Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User thoj…
    • Berlin
    • 12 Freunde
    • 72 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.7.2012

    Wir hatten in einem Bäcker nach einem empfehlenswerten Restaurant gefragt und bekamen das Portofino empfohlen. Bei Restaurants mit guter Lage bin ich immer etwas mißtrauig, weil man oft erlebt, dass die Güter der Lage auf die Qualität in der Küche negativen Einfluss hat. Das Portofino liegt nun direkt am Hafen, was in Sassnitz der wohl spannenste Ort ist. Aber dieser Industriehafen bietet keine gute Aussicht So muss hier also anständig gekocht werden.
    Die Portionen waren groß und schmackhaft. Das Familiäre geht aufgrund der Größe etwas unter, aber die Bedienung war schnell, höflich und man konnte sich auch angeregt unterhalten. Wir hatten Bruchetta als Vorspeise und Pizza sowie Pasta. Das letzte Drittel der Pizza mußten wir mitnehmen, denn es war nicht mehr zu schaffen und viel zu schade zum Wegwerfen.
    Bemerkenswert fand ich, dass man Gästen am Nebentisch erst einen ganzen Fisch präsentierte, der dann in der Küche verschwand und danach life neben uns filetiert und serviert wurde. Man muss sich soetwas sicher leisten können, aber man sieht, dass hier nicht aus der Tiefkühltruhe aufgetaut wird. ;-)

    • Qype User DausiD…
    • Saalfeld, Thüringen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    3.0 Sterne
    27.7.2013

    Also wenn man eine Pizza essen will gibt es wohl auf der welt keinen besseren ort. Ich hatte eine Salamipizza die nach 5 min am platz war und die beste die.ich je gegessen hatte ( könnte mehr salami drauf aber ist glaub ich relativ normal beleget für so ein italieniches restaurante ). Bedienung wirkte ziemlich komisch n bissl unfreundlich. Aber die pizzen muss man probiert haben.

  • 3.0 Sterne
    29.3.2013
    Erster Beitrag

    Waren gestern Abend dort essen. Hatten sogar vorher einen Tisch bestellt! Dieser war, aus welchen Gründen auch immer, nicht vorbereitet. Freie Platzwahl war die Antwort des Italienischen Kellners. Der deutsche Kollege versuchte wenigstens die Situation noch zu retten!
    Das Essen, Spagetti Bolognese hat uns diesmal überhaupt nicht gefallen. Schmeckte nach nichts! Die Salami Pizza dagegen, ein Gedicht. Na und das Eis als Nachspeise, machte die Spagetti fast vergessen.
    Unsere Bedienung recht flott und immer präsent.
    Die Preise insgesamt sind okay. So gegen 21.45 Uhr wurde die Musik lauter, sodass der Eindruck entstand, es sollte der Feierabend eingeläutet werden. Na wir waren ja fertig. Also soweit kein Problem für uns!

    • Qype User Bootss…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    1.5.2013

    Wir liefen gestern (1.05.2013) in den Sassnitzer Hafen einund klarten unsere Segelyacht auf. Danach suchten wir ein Restaurant mt Tv da wir Barcelona gegen Bayern sehen wollten, so kamen wir zum Portofino! Wir bestellten mit 5 Personen Dorsch der gut war. Als wir für 5 Erwachsene Männer 3 Scheiben Weißbrot bekamen, bestellten wir nach. Dieses Brot wurde uns missmutig serviert. Nach dem Spiel wurden wir recht unfreundlich Aufgefordert zu Zahlen was wir auch Taten. Beim verlassen des Lokals wurden wir auf übelste beschimpft. Fazit : nie wieder!!!

    • Qype User Nordle…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 115 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.2.2012

    DANKE!
    Schon mal versucht am Samstag Abend gegen 22.00 Uhr im Februar in Sassnitz Essen zu gehen? Kaum möglich, da viele Läden zu haben. Also, das Restaurant Portofino hat uns sehr gut gefallen. Der Inasalata Tonno war so ausreichend, dass zwei Personen diese Vorspeise kaum geschafft haben. Ob zu diesem Salat Eier, Oliven, Schafskäse, Pepperoni, Rettich und eingelegte Zucchini gehören, ist sicherlich Geschmacksache. Was aber objektiv gesagt werden kann ist, dass alles frisch und lecker war. Danach hatten wir zwei Pizzen (Mozzarella und Gorgonzola)  es ist lange her, dass ich meine Pizza nicht aufessen konnte (am Nachbartisch haben sie sich Nudelrest einpacken lassen :-)). Es lag nicht am Geschmack, auch hier wurden unsere Geschmacksnerven richtig gut getroffen, der Boden mitteldünn (super, er kam aus einem Steinbackofen) und knusprig am Rand, der Belag nicht geizig dekoriert, sondern vernünftig (also nicht nach dem Prinzip viel hilft viel) belegt. Die Bedienungen waren extrem nett und hatten offensichtlich Spaß man ihrem Job und Interesse an den Gästen, es gab NAchfragen und wir hatten immer das Gefühl gern gesehene Gäste zu sein. Das Preis-Leistungs-Verhältnis fanden wir angebracht, im Sommer mit Blick auf den Hafen sicher noch besser. Sollten wir wieder nach Sassnitz kommen, werden wir bestimmt wieder Essen gehen.

Seite 1 von 1