Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    5.12.2010
    Erster Beitrag

    Nach einer gelungenen Geburtstagsfeier und einer Nikolausfeier kann ich getrost von hervorragender Qualität zu einem vernünftigen, ja vielleicht sogar sehr günstigen Preis schreiben. Für gewöhnlich purzeln die Sternchen bei meinen Beiträgen ja nicht so unbekümmert ins Netz. Aber in diesem Fall..

    Runder Geburtstag. Ca. 60 Gäste. Und die geplante Lokalität hat kurzfristig absagen müssen. Was tun? Ein Wink mit dem Scheunentor: Werbung in einem lokalen Anzeigenblatt: Partyservice Rübezahl in Darmstadt-Wixhausen veranstaltet allsonn-und feier-täglich einen Brunch in einem relativ schlicht gehaltenen großen Saal. Die Sonne befindet sich abweichend von der eigntlichen Geschäftsadresse in der Brückenstraße 1 und weist Züge einer Turnhalle auf. Das tut der Sache aber keinen Abbruch. Dort findet also der Brunch statt. Es stehen auch kleinere Räume für 50 bzw. bis 130 Personen zur Verfügung.

    Wir entschlossen uns zu einem Probeessen an eben solchen öffentlichen Veranstaltungen. Einen Tisch zu reservieren war eine gute Idee. Als wir gegen 12:00 Uhr ankamen, waren nahezu alle Tische schon besetzt und das Buffet war eröffnet. Recht schnell ließ sich die Bedienung bei uns blicken und fragte nach den Getränkwünschen. Aufopferungsvoll hatten wir auf Frühstück verzichtet und schritten zur Tat. Vorspeisen, Suppen, Salate, für Spätaufsteher aber auch noch etwas Kuchen, frische Brötchen, Marmelade und und und.

    Aktuell an diesem Wochenende wird (als Beispiel) geboten:
    Brunch - Buffet
    in der "Sonne" am Sonntag, den 05.Dezember 2010
    von 11.30 bis 15.00 Uhr

    Suppe
    Hühnerbrühe mit eigener Einlage und Nudeln * Champignoncremesuppe
    Vorspeisen
    Gemischte Fischplatte * Tomaten-Mozzarella-Häppchen
    Aprikosen und Backpflaumen im Speckmantel
    Creperöllchen mit Frischkäse und Gemüse
    Roastbeefröllchen garniert
    Grissini ummantelt mit Parmaschinken
    Warm: Rühreier mit Schinken
    **
    Gegrilltes Gemüse * Frische Herbstsalate mit zweierlei Dressing
    Feldsalat mit gebratener Gänseleber und Granatapfeldressing
    Warme Gerichte
    Wildgulasch in feiner Wildsauce
    dazu Preiselbeeren, Spätzle, Kartoffelklöße und Apfelrotkohl
    *
    Schweinemedaillons mit Pfeffer- und Champignonrahmsauce
    dazu Kartoffelgratin mit Lauch und gestoßenem Pfeffer
    *
    Gebratenes Seehechtfilet mit Zucchini-Tomaten-Concassée
    dazu Basilikumrahmsauce, Butterkartoffeln und Tagliatelle Vegetarisch: Gemischte Gemüseplatte * Gemüselasagne
    Für unsere kleinen Gäste: Schweineschnitzel mit Rahmsauce und Kroketten
    *
    Rustikale Käseplatte
    *
    Frische selbstgebackene Partybrötchen in verschiedenen Sorten
    dazu frische Butter
    Dessert
    Creme Brûlée mit Himbeeren * Mousse au Chocolat
    **
    Erwachsene EUR 15,50 * Kinder von 4-12 Jahren EUR 6,50

    - Gesamturteil hervorragend.
    - Wechselndes Angebot
    - Aktuelle Speisen, Salate und Gemüse je nach Saison
    - Auch für Vegetarier ist gesorgt
    - Durchweg frisch zubereitet

    Unser Probeessen war ein voller Erfolg. Auch für die Veranstalter. Rübezahl erhielt spontan an diesem Tag den Auftrag für den Geburtstag und die Nikolausfeier. Es war die einzig richtige Entscheidung. Das gelieferte Buffet für die gestrige Nikolausveranstaltung war von uns bis ins Detail geplant und besprochen.
    (Siehe Foto unten)

    Es war genau die Klasse und Güte, wie zuvor die Geburtstagsfeier und der Kennlernbrunch. Man setzt auf Stammkundschaft und deren Zufriedenheit. Das schmeckt man und spürt man auch. Einige Stammgäste hat man sicher hinzugewonnen. Uns in jedem Fall.

    Auch auf diesem Wege darf ich mich auch bei den engagierten Mitarbeitern der Fa. Rübezahl für die gelungenen Veranstaltungen bedanken.

    • Qype User dasym…
    • Büttelborn, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    2.0 Sterne
    24.2.2013

    Obwohl
    unser Hochzeitstag (August 2012) im ganzen gesehen echt gut gelaufen
    ist dank den netten Pfarrers, dem stimmungsbringenden DJ`s,
    partyfreudiger Gäste und einer echt schönen Location, so sind wir
    was den Caterer bzw. Partyservice betrifft leider, wie zuvor auch
    insgeheim ein bischen befürchtet, sehr enttäuscht. Das Essen war
    nicht sehr schmackhaft und das Fleisch war rar und die Bedienung
    absolut überfordert wie ich im folgenden näher erläutern möchte:Das
    Unternehmen selbst: die Geschäftsführerin wirkt auf uns nicht
    gerade sehr sympatisch  wir sind dennoch bei diesem Caterer
    gelandet weil wir zu jener Zeit wo wir auf Suche waren noch von ihrem
    Vater beraten wurden der zuvor das Unternehmen geleitet hat. Erst mit
    der Übernahme von der jetzigen Geschäftsführerin fing dann das
    Durcheinander an: letztendlich bis zum Tag unserer Feier hatten wir
    dann sicherlich zwanzig verschiedene Kostenvoranschläge auf unserem
    Tisch liegen  sie wurden fast wöchentlich aktualisiert und uns
    neu zugeschickt. Jede Nachfrage nach noch offenen Punkten oder
    Anregungen ergab Zusatzkosten  unsere Feier wurde letztendlich ein
    ganzes Drittel teurer als geplant, weil Dinge berechnet wurden mit
    Aufpreis die zuvor bei ihrem Vater uns ohne Aufpreis zugesagt wurden,
    aber auch die Preise sich im Laufe des Jahres erhöht haben. Mein
    Tipp an Euch: Achtet unbedingt auf das Kleingedruckte am Ende des
    Kostenvoranschlages ! Es gab nicht einmal ein Entgegenkommen falls
    unser DJ, der einen weiteren Fahrtweg hatte und dies zeitlich nicht
    so ganz einschätzen konnte wie er eintrifft, etwas zu früh (ca. 30
    min.) eingetroffen wäre  wir hätten 1 Stunde Aufpreis zahlen
    müssen falls er sich früher den Schlüssel für die Location beim
    Caterer abgeholt hätte für den Aufbau seiner DJ-Anlage. Unser Fazit
    bzgl. des Unternehmens: wir haben uns schon vor der Feier mit der
    Übernahme von der neuen Geschäftsführerin über diesen Caterer
    geärgert und waren auch fast soweit noch kurz vorher uns eine andere
    Location (Restaurant) zu suchen.Die
    Location zur Sonne in Wixhausen: eine wirklich sehr schöne
    Location  ein großer heller freundlicher Raum mit Theke / Bar wo
    auch der DJ in einer Ecke seine Anlage aufbauen kann und trotzdem
    noch eine relativ große Tanzfläche vorhanden bleibt sowie die
    Möglichkeit separat die Buffetecke aufzubauen angrenzend an den
    Feierraum, sowie ein schöner Garten hinterm Haus mit kleinem
    Spielplatz für die kleinen Gäste wo wir nachmittags unseren Kaffee
    und Kuchen einnahmen. Auch die Deko war sehr schön angerichtet
    allerdings muss ich hierzu bemerken dass die Deko ein Drittel der
    Gesamtkosten ausgemacht hat, was sehr teuer ist ! Viel trauriger war
    allerdings die Tatsache dass pünktlich um 22 Uhr sich ein Nachbar
    direkt bei der Polizei beschwert hat wegen der Lautstärke und eben
    die Polizei um 22.10 Uhr bei uns auftauchte ab jetzt leiser zu feiern
    und die Fenster zu schließen, was zur warmen Sommerzeit zu sehr
    stickiger Luft innen geführt hat. Um frische Luft zu schnappen oder
    mal eine zu rauchen sind alle Anwesenden natürlich dann ab und zu
    mal raus in den Garten gegangen was den Nachbar natürlich
    wieder gestört hat und mein Vater erneut die Polizei besänftigen
    musste. Zu diesem Ärgernis kam dann schließlich noch hinzu dass
    pünktlich um 1 Uhr die Feier abgebrochen wurde obwohl noch die
    meisten Gäste anwesend und wir alle mitten im feiern waren und die
    Musik ausgemacht werden musste, obwohl der DJ open end gebucht wurde
    und uns vorher vom Caterer nie gesagt wurde dass die Feier zeitlich
    begrenzt sei auf 1 Uhr. Ich habe im Nachhinein durch Umfragen in
    meinem Bekanntenkreis, die auch schon Erfahrung mit dem Caterer
    gemacht haben, erfahren, dass dieser jene Nachbar sich wohl bei jeder
    Veranstaltung dort bei der Polizei beschwert und dass meinen Gäste
    um 1 Uhr von den Bedienungen gesagt wurde jetzt sei die Feier zu
    Ende. Unser Fazit hier: schöne Location, aber eingeschränkt in
    Uhrzeit und Geräuschepegel !Die
    Bedienung: die zwei anwesenden Bedienungen für ca. 50 Pers. waren
    absolut überfordert was leider dazu geführt hat dass sie immer
    unhöflicher den Gästen gegenüber wurden und dies dann
    logischerweise auch zu Unzufriedenheiten bei den Gäste geführt hat,
    sowie letztendlich zu kleineren Auseinandersetzungen zwischen den
    Gästen und der Bedienung. Zum einen kamen sie mit den
    Getränkebestellungen nicht hinterher, teilweise gab`s abgestandenes
    Bier, Weißwein und Rosè wurden ungekühlt in Flaschen auf den Tisch
    gestellt, auf Nachfragen von speziellen Getränken wie koffeinfreier
    Kaffee (für eine ältere Dame) oder Hugo (für die Mutter des
    Bräutigams) wurde sarkastisch mit frechem Unterton geantwortet dass
    sie so einen modernen Kram (Hugo) nicht kennen würden und dies auch
    keine Bar wäre bzw. für solche Sonderwünsche (koffeinfreier
    Kaffee) müsste man schon in ein Restaurant gehen, dies sei nur ein
    Caterer. Unser Fazit hier: die Bedienungen schienen Aushilfen gewesen
    zu sein und keine gelernten Kräfte.Essen
    + Getränke: Das Kuchenbuffet zu Beginn bei

Seite 1 von 1

Über dieses Geschäft

Besonderheiten

Der Komplettveranstalter mit Liebe zum Detail

Es ist uns ein Vergnügen, Ihre Events und Feiern auszurichten. Gerne entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam Ideen für Ihr Fest, denn Kreativität ist unsere Stärke. Dabei stimmen wir alles auf Ihre persönlichen Wünsche und Ihr Budget ab und sind erst dann zufrieden, wenn Sie es sind.

Damit Ihr Event nicht nur kulinarisch ein Erfolg wird, übernehmen wir die Planung, Logistik und Ausführung Ihrer gesamten Veranstaltung.

Rübezahl Catering empfiehlt auch