Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    20.4.2013
    Erster Beitrag

    Sehr empfehlenswertes Zentrum mit fachkundigem und freundlichem Personal  etliche Kurse sind zertifiziert, so dass sich die Krankenkasse an den Kosten beteiligt. Umkleide und Trainingsräume sind sehr gepflegt und sauber.

    • Qype User Fanati…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    27.5.2013

    Kurze Zusammenfassung des Telefongespräches am heutigen Morgen: Ich habe akute Nackenbeschwerden, dürfte ich bitte vorbeikommen?  Wie ist denn Ihr Name und sind Sie privat oder per Kasse versichert?  XXX und bei der BIG Direkt (öff. Kasse)  Ja hmmm, wir sind ja keine Akut-Praxis und arbeiten nur mit Terminen. Und Ihnen kann ich da erst im Jun (in einem Monat) was anbieten.  Was mache ich denn nun?  Tja, da gibt es einen Orthopäden im Axel Springer Haus, vesrsuchen Sie doch den Mal.
    Schöner kann man ALLES, was im deutschen "Gesundheits"wesen falsch läuft, eigentlich nicht auf den Punkt bringen. Eine absolute Unverschämtheit.

    • Qype User DieSus…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 262 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.12.2011

    Wir waren für eine Zweitmeinung vor einer anstehenden OP hier und wurden sehr sorgfältig untersucht, sehr angenehm beraten und alles wirkte sehr professionell. Wer's mit dem Rücken hat, sollte unbedingt hergehen. Leider übernehmen die wenigsten gesetzlichen Krankenkassen die Leistungen dort und wenn man's selber zahlen will, ist's halt ganz schön teuer.

    • Qype User Alfi…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    12.6.2009

    ABM für Arzt und Personal

    Der Fragebogen entsprach nicht meinen Beschwerden und Anliegen. Das Gespräch führte die Ärztin strikt anhand des Fragebogens. Ich durfte nicht einfach mal sagen, was ich eigentlich wollte. Meine Frage zum Röntgenbefund wurde übergangen. Die zum klinischen Befund ebenfalls. Beim Behandlungsvorschlag blieben genaue Methode und organisatorischer Rahmen unerwähnt. Da habe ich dann schon nicht mehr nachgefragt.
    Fazit: Man kann natürlich beim Erstkontakt nicht jede Detailfrage klären. Die Frage, ob ein Arzt grundsätzlich ansprechbar ist, aber schon.

Seite 1 von 1