Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User friedr…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    12.8.2009

    Ich glaube, dieser Club wird unterschätzt. Bisher war ich zweimal dort. Beim ersten Mal wars sehr gut besucht, beim zweiten dann etwas leerer. Es ist aber auch ein Club, in den man nochmal auf dem Nachhause-Weg reinstolpern kann. 6 EUR fürs Reinkommen sind gut angelegt.

    Super Sound, satter Bass und glasklare Höhen zeichnen diesen eher kleineren Club aus. Der Sound ist so abgestimmt, dass keiner mit dem typischen Piepen (Tinitus lässt grüßen) aus dem Club geht. Die Lounge vorn ist gemütlich, die Preise für Cola, Bier und Mixgetränke fair. Die Türpolitik ist auch OK und checkt jeden. Stark angetrunken und vom Alkohol gezeichnet sollte man dort (wie eigentlich bei guten Clubs üblich) nicht erscheinen. Außerdem wimmelt es dort nicht vor Touristen. Richtet sich zu recht an Leute, die gepflegt gute (elektronische) Musik in einwandfreiem Sound hören und dazu feiern möchten.

  • 3.0 Sterne
    26.6.2010
    Erster Beitrag

    Nach einer langen Nacht mit Konzert und After Party landete ich irgendwann in den Morgenstunden in der Raumklang Bar, da dort einige Bekannte Geburtstag feierten. Der erste Raum  mit Bar lädt eher zum zusammen sitzen und lamentieren ein, der Tanzraum hatte eine unglaubliche Bass-und Soundanlage. Elektro und Minimal waren an dem Abend angesagt, und man konnte gar nicht anders als mitzuwippen. Alternatives Publikum mischt sich mit Studenten und Szenegängern.
    Getränkequali und Preise sind ok, Rauchen war auch erlaubt. Glaube das lag aber eher an der Uhrzeit. Wer es ungezwungen mag, ist in der Raumklangbar gut aufgehoben.

    • Qype User LALABe…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.1.2013

    Auch wir haben den Club für einen Geburtstag gemietet und waren sehr begeistert! Der Raumklang hat sich (ich hatte ihn das letzte Mal vor 5 Jahren gesehen) unglaublich verändert und ist wunderschön eingerichtet.
    Gut finde ich den seperaten Bar- und Tanzbereich und dass der Kicker kostenlos genutzt werden kann. Soundanlage ist top! Nicht so gut finde ich das sehr dunkle Mädchenklo ;) vielleicht könnte man da noch eine Lampe rein stellen, damit sich die Frau nachschminken kann.

    • Qype User pierr…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 14 Beiträge
    4.0 Sterne
    21.5.2006

    Floors: 1 Dancefloor + Lounge

    Hier ein Ort fuer die NICHT TEENYs

    You must be over 21 years!

    Der Name ist Programm, so wurde beim Raumklang besonderes Ohrenmerk auf den akustischen Genuss gelegt. Ein ausgefeiltes Soundsystem wurde so installiert, dass der Tanzfläche satte Bässe und filigrane Höhen in Reinform beschert. Die Raumaufteilung ist so konzipiert, dass man an der Bar, bei einem der vielen gut gemixten Cocktails, reden kann ohne Schreien zu müssen. Einlass ist ab 21 Jahren. Zu diesem Zweck müsst ihr den freundlichen Türstehern Euren Ausweis zeigen.

    In the Raumklang club, particular attention was paid to the acoustic delight of the guests. The sound system was installed in such a way that the party crowd are presented with fat bass and filigree treble in its purest form. The division of the rooms has been concepated in such a way that party goer's standing at the bar do not have to scream to make themselves understood and can get to know each other at a reasonable volume while enjoying one of the many well-mixed cocktails. Its over-21's only so please have your ID ready for inspection.

    • Qype User Marton…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.3.2013

    Cooler Club. Nettes Personal. Guter Sound. Abwechslungsreiches Programm.

    • Qype User Benni_…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.10.2012

    Der Raumklang hat eine gute Raumaufteilung und ist wirklich schön eingerichtet. Wenn man reinkommt, läuft man direkt auf die Bar zu. Rechts steht ein Tischkicker :) und links gehts zum Chill-Out Bereich und dahinter zur Tanzfläche. Hört sich jetzt unglaublich groß an, aber die Größe ist meiner Meinung nach perfekt. Wir haben den Laden für eine Abschiedsfeier gemietet und es war ein rundum gelungener Abend. Es gab keine Gruppenteilung durch zu viel leeren Raum, was mir immer sehr wichtig ist also bei der nächsten Gelegenheit gerne wieder.

    • Qype User nok…
    • Berlin
    • 10 Freunde
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.4.2008

    einer von berlins besten klubs - super atmosphäre, spitzen sound, man riecht nie nach rauch, alle sind nett, es gibt 3 sorten limo, die nicht von kokakola kommt und das beste: man kann den klub auch mieten! zu 2. oder zu 3. oder zu 4. - feine sache :) und inzwischen auch einer der letzten läden, in dem viele (ur-) berliner verkehren. ist ja nicht mehr selbstverständlich ....

    • Qype User Tulpe1…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 12 Beiträge
    2.0 Sterne
    16.7.2012

    Letztens war ich mit einigen Kollegen im Raumklang. Zum JAW-Konzert. Voller Vorfreude begibt man sich also nach Friedrichshain, trinkt das ein oder andere Bierchen und ist dann 20 Uhr 30 endlich angekommen, da ja ab 21 Uhr Einlass ist.
    UND DANN KAM DIE ENTTÄUSCHUNG!
    Der Einlass verlief so träge, dass ich mir vorkam wie am Flughafen beim Check-In. Aber warscheinlich ist selbst dieser schneller.
    Der Türsteher ist etwas eigen, um es nett auszudrücken. Auch hat man bei ihm das Gefühl gehabt, dass er im Falle nicht wirklich etwas verhindern könnte, um es nett auszudrücken.
    Es gibt 3 Sorten Bier. Berliner Pilsner 2, 50EUR mit Pfand 3EUR. Das teilte mir die freundliche, aber überfordert wirkende Frau am Tresen mit.
    Generell waren alle Angstellten sehr freundlich und bemüht, aber leider ( ihr ahnt es ) auch irgendwie überfordert.
    Der Raum wo das eigentliche Konzert stattfand ist klein. Klein und dementsprechend sehr voll. Klein, sehr voll und unerträglich Heiß.
    Zwischendurch verließen immerwieder Personen den " Saal ", da es schlicht zu stickig geworden war.
    Geile Kacke, denkt man sich da. " Die Idioten bezahlen 10EUR und verbringen den Abend draussen ".
    Die Musikqualität ist wirklich SEHR GUT. Konnte man nicht meckern. Zwar meinten einige die Lautstärke sei zu leise, aber ich fand die war genau richtig.
    Eigentlich Schade. Das Raumklang könnte eine ideale Location für mehr oder weniger unbekannte Künstler sein. Doch dieses gefühl der Überforderung lässt bei mir nicht locker, der Gedanke dass ich in einen solchen Raum zu beliebiger Elektro-Mukke meine Klamotten vollschwitze und keinen einzigen der spärlich verteilten Sitzmöglichkeiten erwische, sowie die Tatsache dass das einzig trinkbare Bier bei euch Berliner Pilsner ist, halten mich davon ab nochmal vorbei zu schauen.
    Wobei der Karaokeabend gut sein soll, wurde mir zumindestens zugetragen.
    Aber der Sound, klasse. Einfach nur ne Geil.

    • Qype User lanco0…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 11 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.4.2012

    Kiezkaraoke im Raumklang kann man nur empfehlen. Guter Sound und eine Riesen Auswahl an Titeln und das bei nicht zu jungem Publikum. Abgesehen davon sind die Preise hier auch noch top 3EUR Eintritt und 2.50EUR für ein Bier sind echt ok.

Seite 1 von 1