Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 4.0 Sterne
    10.2.2012

    Ich durfte ebenfalls einen Gutschein einlösen: Wellness-Gesichtspflege mit Reinigung / Peeling, Augenbrauen-Korrektur, Gesichts-Dekollete-Massage, Gesichtspackung und Abschlusspflege.
    Ich war sehr zufrieden. Die Inhaberin, Frau Garnet, hat jeden Behandlungsschritt verständlich erklärt, ist auf Fragen eingegangen und hat die Pflege sehr professionell vorgenommen.
    Ich bin mit einem rundum zufriedenen Gefühl nach Hause gefahren und empfehle gern weiter!

  • 2.0 Sterne
    23.4.2013

    Vor ein paar Monaten hatte ich einen Termin im Kosmetikstudio Relax.

    Nachdem meiner doch etwas seltsamen Erfahrung bei health + friends in Köln hatte ich die Inhaberin, Frau Garnet, kontaktiert. Für sie ist es jedenfalls selbstverständlich das auch Männer behandelt werden... :-)

    Also einen Termin gemacht, dabei hatte ich Glück das bereits 1 Tag später etwas frei war.

    Eigentlich bin ich wegen des Body Wrappings dort hin habe aber auch zeitgleich mein Interesse an der Saugpumpenmassage (SPM) bekundet.

    Ich war an einem Freitag Nachmittag dort. Parken konnte ich ein Stück weiter auf der Strasse. Das Studio macht von außen einen gepflegten Eindruck und liegt an einer Strassenecke. Beim Betreten fällt jedenfalls positiv auf das es wirklich sauber ist, ohne aber direkt steril zu wirken. Die Wände hängen voller Zertifikate, also wird hier jedenfalls auch Wert auf Schulung, Qualifikation und Weiterbildung gelegt.

    Da ich noch etwas zu früh war mußte ich natürlich noch warten, denn sie war noch in einer Behandlung. Bevor die Behandlung begann wurde ich erst einmal über die Methode aufgeklärt. Ich wurde gefragt warum ich diese Methoden anwenden will, denn die Methoden machen auch nur dann wirklich Sinn wenn es mit den Behandlungszielen übereinkommt.
    Ich äußerte noch einmal meine Wünsche und Ziele und dabei stellte sich heraus das die Saugpumpenmassage auf jeden Fall effektiver sei als das Wrapping.

    Dann kam die Sprache auf ergänzende Produkte, die die Behandlung unterstützen. Zum einen eine Zimt-Creme für morgens, einen Roller für die Haut, und eine Lymphvreme für Abends. Mein erster Gedanke "Hier werden jetzt schon fleißig Zusatzprodukte verkauft". Als dann aber der Zusatz kam das sich dies erst bei einer Kur anbietet wurde mein erster Gedanke wieder entkräftet.

    Dann konnte es auch schon los gehen. Die Behandlungskabine befindet sich hinter dem Tresen. Kein richtiger Raum, aber sie erfüllt Ihren Zweck. Man hört halt mehr was vorne passiert als in einem separaten Raum. Da aber zeitgleich keine weiteren Behandlungen statt fanden relativierte sich dies auch wieder ziemlich schnell.

    Dann hieß es also "Hose runter". Da ich nicht unbedingt in einem pinken Einweg-String da rumliegen wollte, habe ich mir was passendes von zu Hause mitgebracht.
    Behandelt wurden die Oberschenkel und der Po. Begonnen wurde mit der Vorderseite, wobei als erstes die Lymphe in der Leistengegend angeregt wurden.

    Für die Behandlung wurde ein Gel aufgetragen. "Vorsicht kalt" hörte ich, empfand es aber eher als gelungene Erfrischung... :-)

    Mit den Saugpumpen wurden nun die Oberschenkel "abgefahren". Mit verschieden Intensitäten und Geschwindigkeiten. Vor allem an den Innenseiten der Oberschenkel war dies teilweise doch eher unangenehm. Dort ist die Haut ja auch dünner und empfindlicher.

    Nachdem die Vorderseite fertig war war dann "wenden" angesagt.
    Nun konnte es an die Rückseite der Oberschenkel und den Po gehen. Auch hier wurde die Behandlung unangenehmer je weiter man zur Innenseite der Beine gelangte.

    Ansonsten verlief die Behandlung unproblematisch. Zum Ende hin konnte ich mich wieder anziehen und ging nach vorne. Ich sollte die Behandlung jetzt erst mal auf mich wirken lassen und mich dann bei Interesse melden.
    Bezahlt habe ich nun für die Anwendung (Oberschenkel und Po) 59 Euro. Eine "Komplett-Behandlung für Oberschenkel, Po und Bauch" wird laut Preisliste mit 79 Euro berechnet.

    Aber dann kam der Punkt der mich doch etwas störte und auch verunsicherte:
    Da sie bei mir doch mehr Arbeit hätte könnte sie den Preis nicht halten und würde für eine Behandlung 100 Euro veranschlagen.
    Bei dem Punkt bin ich an einer Stelle wo ich mir nicht sicher bin was ich davon halten soll.

    Wenn es danach ginge müßte ich ja bei Dingen wie andere kosmestische Anwendungen, Massagen, Waxing & Co auch mehr bezahlen, was ich aber bisher nie erlebt habe.

    Letzterer Umstand reduziert natürlich den sonst positiven Eindruck und die Gesamtbewertung.

    Am Tag danach entdeckte ich dann doch eine größere Anzahl an blauen Flecken am Oberschenkel, vor allem auf der Innenseite wieder.
    Per Mail habe ich dann noch einmal nachgefragt, dies kann aber wohl bei den ersten Behandlungen passieren und hängt mit den Lymphen zusammen.

  • 4.0 Sterne
    8.11.2011
    Erster Beitrag

    Ich war mit einem Groupon Gutschein für eine 45-minütige Gesichtsreinigung dort. Der Behandlungsraum wirkte mit seiner Beleuchtung, Musik und Sessel sehr entspannend. Wir fanden auch schnell ein Thema zum Unterhalten. Nach einer Reinigungscreme folgte ein Peeling mit rotierender Bürste. Das ganze war sehr angenehm. Unter Ihrer Lupe erkannte sie schnell, dass ich so gut wie keine Mitesser mit offenen Poren (die mit den schwarzen Punkten) habe, die sie beseitigen könnte. Allerdings habe ich wohl an der einen oder anderen Stelle unter der Haut Entzündungen, die durch eine Microdermabrasion (Behandlung) verbessert werden könnten. Zu dem Thema bekam ich später auch noch einen Flyer (dies würde 49,- EUR bei ihr kosten). Zum Abschluss folgte noch eine Maske, die gefühlte 10-15 Min. auf der Haut blieb.

    Abends zuhause, als ich meine abendliche Gesichtsreinigung vollzog, war ich nur ein wenig enttäuscht, dass die hellen Hautunreinheiten auf und um die Nase (auf Englisch sagt man Whiteheads) vollkommen ignoriert und nicht beseitigt worden sind. Hautunreinheiten sind ja schließlich nicht nur die bekannten schwarzen Mitesser. Eigentlich würde ich nur 3 Sterne geben, aber da das Drum-Herum so nett war, gibt es vier Sterne.

    • Qype User issasc…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.6.2011

    Ich und mene Freundin waren hier mit einem City-Deal-Gutschein für eine Gesichtsbehandlung bei Fr. Schmitz und waren sehr zufrieden. Danke. Wir kommen wieder.

Seite 1 von 1