Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User dot…
    • Würzburg, Bayern
    • 9 Freunde
    • 146 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.5.2013

    Mitten im pulsierenden Geflecht der einladend
    hergerichteten Altstadtgassen fanden wir zum eher unauffälligen Rendezvous bei
    Quiberon. Schon beim Eintreten ist das französische Flair spürbar und
    spätestens beim ersten französischen Wortwechsel mit der Chefin, die die Gäste
    willkommen heißt und zum Tisch führt, wird die bretonische Herkunft und hör-
    und erkennbar. Auch die Speisekarte spiegelt diese im Nord-Westen
    Frankreichs beheimatete Tradition. Natürlich werden hier wechselnde
    Spezialitäten dargeboten  in der Karte und an der Wandtafel  , aber die
    typischen Crêpes und Galettes in vielfältigen Variationen bestimmen das
    Speiseangebot und sie werden zubereitet, wie dies in der Bretagne üblich ist.
    Gerade die Galettes, Pfannkuchen aus schwarzem Weizen, superdünn und knusprig
    zubereitet, mit einer Vielzahl schmackhafter Füllungen gelten als d i e eigentliche bretonische Spezialität. Wir
    wählten als Vorspeise die haustypische Variante und danach die ebenfalls nach
    bretonischer Art frisch zubereitete Fischsuppe. Beides war ungemein lecker, ja
    die Fischsuppe schmeckte ausgesprochen delikat und war als Hauptgericht ohne
    Fehl und Tadel. Der vom Haus empfohlene Corbeau blanc' war ein bemerkenswert
    guter Weißwein, der mit der Fischsuppe hervorragend korrespondierte. Trotz einer Vielzahl gut bekannter Stammgäste galt die
    Aufmerksamkeit der Chefin allen Gästen gleichermaßen. Mit französischem
    Liebreiz und bretonischem Selbstbewusstsein fand sie das Gespräch mit jedem
    ihrer Gäste, ohne Platituden und häufig üblichem Getue. Wohl deswegen empfanden
    wir die zusätzliche Servicekraft als eher ungute Ergänzung, ihre Anreden waren
    fast schon plump, ihre Servicequalitäten wenig versiert. Doch dies schmälerte
    nur wenig unseren insgesamt guten Gesamteindruck. Dieses Lokal ist nicht nur empfehlenswert, wir halten es
    für eine Besonderheit.

    • Qype User aebl…
    • Freiburg, Baden-Württemberg
    • 20 Freunde
    • 92 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.8.2006

    Das Quiberon liegt gemütlich in einem Teil der Kemptener Fußgängerzone und hat bei gutem Wetter gerne einige Tische draußen vor der Tür. Die Sicht geht Richtung Fischerstraße auf die Freiteppe und in die andere Richtung auf den Rathausplatz, die Ausgehecke in Kempten.

    Die Karte ist durchweg französisch-bretonisch, was sich in einer großen Auswahl an Meeresfrüchten und Fisch auf der einen Seite und den unterschiedlichsten Galettes auf der anderen Seite äußert.

    Das Essen ist gut und auch für mich als nicht-Fischfreund und nicht-Meeresgetierliebhaber gibt es genügend Gerichte. Das Flair ist französisch, leider gab es in der Vergangenheit manchmal Diskrepanzen zwischen Bestelltem und Geliefertem. Auch die Wartezeit ist relativ lange, wird aber durch den Geschmack der Speisen ausgeglichen.

    Qualitativ hochwertig, aber aufgrund der erwähnten Mängel nur drei Sterne.

    Erwähnenswert ist, daß das Quiberon ein Nichtraucherrestaurant ist!

  • 5.0 Sterne
    11.7.2011

    Juli 2011 - Ein Ort, der zum Einkehren fast verpflichtet. Bretonische Spezialitäten, ein wenig Frankreich in Bayern.
    Tipp: Hingehen - Allez y!

  • 4.0 Sterne
    6.3.2011
    Erster Beitrag

    Wir waren jetzt zum 2. Mal hier, scheint ein Stammplatz in Kempten zu werden... Essen war Klasse, Bedienung erstklassig und schnell. Bei uns gab es vegetarischen Chefsalat und Galette mit Pesto, Käse und Tomate 4 Sterne dafür. Bis zum nächsten Mal!

    • Qype User oliver…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 1 Freund
    • 28 Beiträge
    3.0 Sterne
    30.9.2012

    Mit anderen französischen Lokalen ist dieses nicht zu vergleichen : weder bei den Speisen, noch bei der Qualität  zumindest sind aber die Preise zivil und das Essen schmeckt. Was mir aber völlig unverständlich ist, dass an einem Samstagabend um 19:30 Uhr bereits zwei Essen der 'Tageskarte' aus sind

  • 5.0 Sterne
    20.10.2011

    Waren hier schon zweimal Essen, die Galettes sind ein Gedicht! Für Fans der französischen Küche ein Muss.

    • Qype User Gourme…
    • Kempten, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    14.6.2012

    Das Restaurant kann ich absolut nicht weiterempfehlen!!!!!
    Wir haben dort erst eine Fischsuppe und einen Bauernsalat gegessen.
    Die Suppe war geschmacklich gut  es waren aber zwei Haare drin  ecklig!
    Das kann alles mal vorkommen, allerdings die Art wie man mit dem Thema umgeht war alles andere als freundlich!
    Obwohl die Besitzerin (sehr unfreundlich!) ein Haar auf der Serviette gesehen hat, sollte ich vor den anderen Gästen, in der Suppe rumstochern und ihr das zweite Haar rausfischen  unglaublich!!!
    Ohne Entschuldigung, Ersatz oder sonst was wird man alleine stehen gelassen!!
    Der Bauernsalat ist eindeutig sein Geld nicht wert!
    Fast nur Eisbergsalat drin und auch der Rest der Zutaten ist qualitativ sehr schwach!
    Also in Summe: qualitativ sehr schwach und furchtbar unfreundlich - absolut nicht empfehlenswert!

Seite 1 von 1