Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    8.2.2014
    2 Check-Ins

    Hier gehe ich gerne hin wenn ich Hunger auf einen Döner habe der Döner hat einen guten Geschmack
    Das Personal ist freundlich und aufmerksam
    Man kann natürlich auch andere türkische Gerichte bekommen bei Gelegenheit muß ich die auch mal testen.

  • 3.0 Sterne
    15.2.2013
    16 Check-Ins

    Gestern waren wir mal wieder in Porz unterwegs und der Magen meldete sich. Also überlegten wir wohin wir was essen gehen könnten. Eigentlich war mir nach einem leckeren Gyros. Aber zum "Fliegenden Griechen" war es uns von da zu weit. Also entschieden wir uns für die türkische Küche und gingen ins Baskent. Der Döner für unterwegs ist hier immer sehr lecker und ich war schon ein paar mal hier mit meiner Freundin essen. Also sind wir voller Optimismus und reichlich Hunger hinein und haben einen gemütlichen Tisch besetzt.

    Die Begrüßung war sehr nett. Wir wurden als erstes gefragt ob wir eine Karte benötigen oder schon wüssten was wir haben wollen. Da ich mir nicht mehr ganz sicher war was alles an Leckereien auf der Karte steht, haben wir uns zwei Speisekarten geben lassen und diese studiert bis unsere Getränke kamen.

    Meine Freundin entschied sich für die Lammkoteletts mit Reis und ich mich für ein Döner mit Reis. Das Brot was gereicht wurde war schön warm und der Knoblauchdipp war sehr lecker. Die Oliven habe ich meiner Freundin überlassen. Stehe irgendwie nicht auf die Dinger. Von dem Dipp hätte es ruhig was mehr sein können. So das ich die letzten zwei Stücke Brot mehr oder weniger trocken essen musste. Das kenne ich aus der näheren Vergangenheit ein wenig anders und das hätte mir schon zu denken geben sollen.

    Als die Hauptspeisen kamen, war das Brot weg und der Teller mit dem Dipp bis auf die Olivenkerne sauber.

    Das Essen sah sehr lecker aus und roch auch sehr gut. Vom Geschmack her hat es mich auch überzeugen können. Doch leider hatte ich entweder zu viel Hunger, oder die Portion war diesmal ein wenig sparsam. Auch wenn wir jetzt in der Fastenzeit sind, hätte ich mich über ein wenig mehr von allem sehr gefreut.

    Die Portion von meiner Freundin war für sie so, das sie am Schluss noch was für mich übrig hatte und ich mich über den Rest her machte. Zwischenzeitlich war ich schon versucht die Knochen von den schon verspeisten Lammkoteletts abzunagen. Was ich aber dann doch gelassen habe, da ich sonst ein paar böse Blicke von meiner Freundin bekommen hätte. Dafür war es aber auch zu voll.

    Im Sommer werde ich dem Baskent wohl noch mal einen Besuch abstatten und schauen ob ich gestern einfach nur ein wenig Pech gehabt habe. Wie schon geschrieben, das kenne ich anders. Die letzten male bin ich immer sehr gut satt geworden.

    Die Toilette befindet sich hier im Keller. Da wir den Weg nach Hause zu Fuß zurücklegen wollten, bin ich vorsichtshalber noch mal runter gegangen und dachte ich lande im Kühlhaus. War das kalt. Was für ein Glück das ich mich als Mann, um die Blase zu leeren, nicht setzen musste. Da hätte ich Angst gehabt an der Toilette fest zu frieren. ;-)

    Was auch der Grund ist warum ich das nächste mal erst in einer wärmeren Jahreszeit hier noch mal essen gehen werde.

  • 3.0 Sterne
    12.1.2012
    3 Check-Ins Erster Beitrag

    Nettes und angenehm gestaltetes Restaurant mitten in Porz. Das Personal ist freundlich, den Döner-Teller hatte ich woanders aber schon besser. Leckerer Tee kommt nach dem Essen immer gut.

    • Qype User coyoti…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 14 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.6.2011

    Sehr leckerer Mittagstisch und der Döner schmeckt einfach nur klasse hmmmm.

Seite 1 von 1