Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    19.2.2011

    Für dieses kleine aber sehr feine Restaurant kann man in allen Bereichen volle Punktzahl geben.Der Service ist sehr nett und höflich, die Begrüßung und die Verabschiedung sehr lieb, das Essen fürs Auge und den Gaumen ein griechischer Traum. Der Nichtraucherbereich ist nach hinten mit einer Glaswand abgetrennt. Was ich sehr raucherfreundlich finde,dass nicht die Raucher sondern die Nichtraucher durch eine Glastür in den Hinterraum geführt werden;) mal was anderes;)
    Ein schnuckeliges Restaurant in dem man gerne mal sitzen bleibt und den Abend genießen kann.

  • 4.0 Sterne
    1.7.2012

    Ein nettes griechisches Restaurant mit schönem kleinen Gastgarten.

    Wie bei vielen Griechen wird man hier auch mit einem persönlichen Händedruck begrüßt und verabschiedet. Ist zwar schon fast am Ende der Linzer Straße und in einer Gegend wo ich mich nicht oft aufhalte, aber trotzdem bin ich froh, dass mir eine Bekannte das Restaurant empfohlen hat. Besonders toll fand ich die Auswahl an vielen verschiedenen Varianten von Meeresfrüchten. Vorallem Muscheln, Kalamari, Schrimps und Oktopus gibt es in allen möglichen Variationen. Auch der griechische Vorspeisenteller hat mir sehr gut geschmeckt.

    Nur bei der Endabrechnung gab es wieder etwas Probleme mit dem getrennt Zahlen, da sich hier der Kellner kurzzeitig verrechnet hatte, aber halb so schlimm, da wir eben dann mit einem netten Handdruck verabschiedet wurden.

    Auch hier ist es schön einen lauen Sommerabend ausklingen zu lassen.

  • 4.0 Sterne
    14.9.2010

    Nahezu am Ende Wiens - was? Da geht's trotzdem noch weiter? Das war noch nicht alles? - liegt das Retsina. Schon wieder ein Griechisches Restaurant, ich hab's ja eigentlich nicht so damit. Was macht man nicht alles, um einen Abend mit Freunden zu verbringen? Drin schaut's gemütlich aus, auch wenn alle Bilder einheitlich etwas schief hängen und man an der Holzverkleidung Fettspritzer entdecken kann, die sich schon ins Holz gefressen haben. Und der Tisch, auf dem wir Platz genommen haben, wackelt ein wenig. Sonst sind die Tische alle schön gedeckt - fein säuberlich mit weißen Tischdecken. Mein Mousaka hat eine davon gleich mal beschmutzt, als es einfach nicht von der Gabel in meinen Mund wollte sondern doch lieber das Tischtuch bevorzugte. Das Mousaka ist übrigens mit Rindfleischfaschiertem, sonst hätt' ich's eh nicht gemocht. Eine meiner Freundinnen hat sich so ein Putenfleisch gefüllt mit Schafskäse bestellt, wollte aber lieber Ziegenkäse. Kein Problem, meinte der Kellner. Also auch Extrawünsche werden wohlwollend erfüllt.

    Die Speisekarte bzw. deren Umfang sei auch nochmal extra erwähnt. Das wird echt schwierig, sich etwas auszusuchen, wenn man griechisches Essen gerne mag. Zum Abschluss nach dem Bezahlen bekommt man übrigens Ouzo oder Metaxa angeboten ;)

  • 5.0 Sterne
    29.9.2009
    Erster Beitrag

    Grieche mit einem super Preis-Leistungsverhältnis. An den Werktagen gibt es von 10:30 bis 15:00 Uhr zwei Mittagsmenüs um 5 EUR (davon eines vegetarisch). Weiters verfügt das Lokal über einen kleinen, aber sehr gemütlichen Gastgarten. Das Personal ist immer freundlich & sehr bemüht. Als kleines, aber sehr nettes Extra gibt es immer noch "einen kleinen Espresso, Ouzo oder Metaxa auf Kosten des Hauses". Sehr empfehlenswert!!!

Seite 1 von 1