Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    30.12.2011
    Erster Beitrag

    Liebevoll eingerichtet liegt dieser kulinarische Schatz versteckt in einer Seitenstraße. Habe es leider erst vor zwei Monaten entdeckt, war seitdem aber schon oft dort und freue mich schon jetzt auf das nächste Mal. Wer den Weg ins Wacholder findet, kommt wieder! Warum? Deshalb: Umwerfende regionale und saisonale Küche, zusammengefasst auf einer kleinen Karte, guter Service und ein Ambiente, als wäre man zu Gast bei Freunden. Da nur wenige Tische zur Verfügung stehen und das Wacholder trotz versteckter Lage nicht unentdeckt geblieben ist, sollte man reservieren. Tipp: Die Homepage und die dortigen Beispiele der Speisekarten geben einen guten Einblick.

  • 2.0 Sterne
    28.8.2014

    Bin immer mal wieder dort wegen der urigen und netten Einrichtung. Möglicherweise heute zum letzten Mal. Die Parkplatzsituation ist extrem schwierig. Weite Wege. Der Service ist traditionell langsam. Heute hat es gut 45 Minuten gedauert bis ein Getränk auf den Tisch kam. Nochmal 15 Minuten bis eine kleine Schale Brot kam. Mit Service hat das eigentlich nicht mehr viel zu tun.

    • Qype User pucepu…
    • Ulm, Baden-Württemberg
    • 2 Freunde
    • 36 Beiträge
    3.0 Sterne
    8.1.2012

    Es gab ein Menu im Rahmen einer Feier. Der Vorspeisensalat war gut. Das Huhn zum Hauptgang war trocken, roch stark nach Kräutern und war trotzdem geschmacklos. Die Sauce mit Dörrobst war zu süß und das Obst sehr trocken. Die Backkartoffeln waren langweilig im Geschmack. Der Nachtisch war in Ordnung. Die Location ist aber sehr hübsch.

    • Qype User golden…
    • Ulm, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.8.2011

    ein absolutes Muss am Rande der Hauptverkehrsadern. Man muss es einfach loben. Tolles Essen, tolles Team  fand auch die Zeitschrift Brigitte. Bitte weiter so

Seite 1 von 1