Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Sebastian-Kneipp-Promenade 56
    Park- & Sporthotel

    37431 Bad Lauterberg
  • Route berechnen
  • Telefonnummer 05524 831

Empfohlene Beiträge

×
Ihr Ruf ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Entfernungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    1.3.2009
    Erster Beitrag

    Ein wirkliches Top-Wellness Hotel. Von aussen sieht es ehr aus wie ein Sanatorium und man bekommt erstmal einen Schreck. Aber das innere ist in jeder Beziehung klasse.

    Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber und gepflegt (man muß sich nur ein bißchen dran gewöhnen, daß die Betten nicht rechtwinklig zur Wand stehen :-) ).

    Die Wellnessabteilung ist klasse, Fitnessgeräte, Schwimmbad, Saunalandschaft, alles ok (es gibt jeweils auch ein Tagesprogramm als Angebot, welches wir jedoch nicht genutzt haben).

    Das Essen ist absolut hervorragend, es gibt verschiedene restaurants zur Auswahl, morgens stehen die einzelnen Menus und Gerichte auf dem Tagesprogramm, welches man zum Frühstück auf dem Tisch liegen hat.

    Und als Krönung ist noch der Service zu nennen. Immer freundlich, sehr persönlich, einfach super!

    Wir waren jetzt schon 3x dort, es wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein.

  • 5.0 Sterne
    17.9.2012

    Unser absolutes Lieblingshotel. Super Service, klasse Küche, Top Zimmer, extra Hundeetage und und und. Wir sind absolute Fan des Hotels. Die äußere Optik täuscht definitiv. Kommt man rein, glaubt man einen Kulturschock zu bekommen.

  • 4.0 Sterne
    17.8.2012

    Von außen nicht gerade der Hit aber dafür von innen Top.mit den verschiedenen Restaurants für jeden Geschmack was dabei.großer spa und Wellness bereich.leider ist das Durchschnittsalter sehr hoch.wäre schön wenn Sie mehr für die Jugend machen würde!

  • 3.0 Sterne
    16.3.2011

    Das Revita-Hotel gehört zum Haus Seela in Bad Harzburg, doch auch wenn es eine Familie ist, ist es ein Unterschied wie Tag und Nacht, bis auf das Durchschnittsalter der Gäste, es liegt bei ca. 50! Es erhebt sich wie eine große Mauer mitten im grünen Tal heraus. Man kann sich kaum vorstellen, dass sich hinter den grauen Mauern für schöne Zimmer und Wellnessoasen verborgen sind.
    Fazit: schönes Ambiete, nettes Personal mit reichhaltigen Angeboten (nicht ganz preiswert) in einem schönem Tal. Schade nur dass es von außen so alt und grau aussieht und dass so wenig jungere Gäste anzutreffen sind!
    "die wochendangebote lohnen sich!"

    • Qype User Zionoc…
    • Volkach, Bayern
    • 1 Freund
    • 34 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.7.2009

    Ich besuchte das Seniorenhaus im Rahmen einer zweitägigen Tagung für zwei Nächte im Juli 2009. Aufgrund des engen Zeitplans konnte ich das Wellness-Angebot nicht nutzen. Daher geht es auch nicht in meine Bewertung mit ein. Das Animationsprogramm klang jedoch sehr verlockend. Meine Bewegungseinheiten suchte ich mir draußen auf meiner Laufrunde im angrenzenden Wäldchen und im Park.
    Das gute vorweg. Der Tagungsraum war angenehm und die Akustik perfekt; die Verpflegung zudem optimal. Essen und Getränke ebenso völlig ohne Tadel. Vor allem das Frühstück ist sehr ausgewogen und bietet für diese Preiskategorie viele Highlights. Mir hatten es unter anderem die Marmeladen sehr angetan.
    Das Personal ist sehr aufmerksam und außerordentlich freundlich.
    Weniger erbaut war ich von dem Haus an sich. Willy Brandt hat es Ende der 70er Jahre mit eröffnet. Es entsprach dem damaligen Zeitgeist und das Grundkonzept beherrscht auch heute noch die Architektur. Die Bettenburg ist kein Genuss für die Augen! Und der biedere Eindruck macht auch in den Zimmern nicht halt. Für ein 5-Sterne-Haus erwarte ich einfach mehr. Schlafraum und Bad versprühen den Charme der einfallslosen 80er. Die Technik ist von vorgestern. Ebenso das Schließsystem. Der Zimmerschlüssel mit dem 250 g schweren Anhänger ist für Demenzkranke sicherlich sehr hilfreich. Allen anderen, vor allem dem vitalen Zielpublikum zwischen 60 und 80, ein stetiges Ärgernis in der Tasche.
    Fazit: Ganz ordentlich, jedoch an vielen Stellen leicht steigerungsfähig!

    • Qype User Matt-B…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 64 Beiträge
    3.0 Sterne
    21.8.2011

    Gute Preis-/Leistung, aber auf keinen Fall moderne 5 Sterne
    Das Hotel hat die besten Jahre hinter sich: das Gebäude, die Fahrstühle, Restaurants und unser Zimmer sind deutlich in die Jahre gekommen. Das Hotel ist gepflegt und der Service war immer freundlich. Die Lage am Kurpark mit Bach und Kneipp-Kur Badestellen hat uns gefallen. Frühstück war Standard, Halbpension Abendmenü war gehoben. Kein WLan und keine moderne TVs auf den Zimmern. Beauty und Massagen Samstag nur bis 16Uhr und Sonntag sogar komplett geschlossen. Insgesamt würden wir dem Hotel nur maximal 4 Sterne zugestehen.

Seite 1 von 1