Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    5.8.2014

    Tolle Brot-, Semmel-, Teilchen- und sonstwas-Auswahl, sehr guter Kaffee, trotz Hektik immer freundliche und schnelle Bedienungen - da ist die Versuchung jeden Morgen groß!

    Preislich gehoben; das "Power-Sandwich" aus einem Kornspitz mit Pinienkernen belegt mit Frischkäse, Rucola und Radieschen schmeckt klasse, ist aber mit € 4,10 ganz schön teuer.

  • 5.0 Sterne
    21.9.2014 Aktualisierter Beitrag

    Ich gehe hierhin in der Regel zum Frühstück. Von der ersten Etage aus hat man einen schönen Blick auf den Marienplatz. Leider ist es immer entsprechend voll und hektisch. Die Qualität der Speisen ist hervorragend und die Bedienungen normalerweise trotz des Stress sehr freundlich. Wenn man das XXL-Frühstück für 2 Personen nimmt, dann kostet es ca. EUR 30.- für 2 mit Getränken. Man schafft es niemals und wir nehmen immer noch das Brot usw für zu Hause mit.

    5.0 Sterne
    28.5.2011 Vorheriger Beitrag
    Also ich bin immer sehr zufrieden dort. Gehe öfters mit Freunden dort hin und wir nehmen immer das… Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    29.7.2014
    7 Check-Ins

    Der orangefarbene Rischart-Stand, in den Tiefen des U-Bahnhofs Marienplatz versteckt, versorgt mich jeden Morgen auf dem Weg zum S-Bahnsteig mit gutem Kaffee (Becher €1,95) und einer großen Auswahl an diversen belegten Semmeln, Sandwiches, Brezn etc. Die Damen hinter der Theke sind trotz meines frühmorgendlichen Besuchs immer freundlich und gut gelaunt.

  • 1.0 Sterne
    9.12.2013
    1 Check-In

    Vorsicht, ich hatte mir im Café einen Kuchen an der hinteren Theke gekauft, an der so weit ich weiß Getränke und Kuchen für den verzehr im Cafe verkauft werden, schließlich kam der Kuchen ja auf einen Teller). Als ich mich hingesetzt hatte kam eine resolute Bedienung und teilte mir mit das ich hier nicht sitzen kann;-)

    Sie meinte auch ich sollte abräumen, was ich aber nicht Tat)
    Komischer Laden

  • 5.0 Sterne
    2.3.2014

    Ich war vor einigen Tagen wieder beim Rischart am Marienplatz und habe mir 6 Krapfen zum Mitnehmen geholt. Rischart hat zur Faschingszeit nämlich eine wahnsinnig große Auswahl an den leckersten Krapfen in München! Zu Auswahl gehören Bienenstich-, Tiramisu-, Schwarzwälder-,  Schokobananen- , Vanille- , Eierlikör-, Himbeer-, normaler Schokokrapfen und noch mehr! Der Vanillekrapfen ist und bleibt hierbei aber mein absoluter Favorit! Auch wenn die Krpafen teurer als anderwo sind (Preisspanne pro Krapfen: 2.20 - 2.40€), sind diese trotzdem mindestens einen Versuch wert! Man wird es nicht bereuen ;)

  • 4.0 Sterne
    7.4.2013
    2 Check-Ins

    Dieser Rischart ist in Toplage direkt am Marienplatz.

    Im Sommer gibt es hier eine Vielzahl von Eissorten zur Auswahl. Verschiedene Verkaufstheken mit den unterschiedlichsten Leckereien. Normale Bäckereiwaren wie Brot, Semmlen (wir sind ja im Bayern^^) oder auch was süßeres wie leckere Kuchen, Schokocroissants u.v.m.

    Vom Preis ist Rischart ganz sicher nicht günstig, aber die Qualität macht dies wieder gut.

    Den Punkt Abzug gibt es von mir, weil ich es immer sehr eng ist und die Annordnung der Theken bei viel Kundschaft einfach schlecht ist.

  • 2.0 Sterne
    13.2.2013

    Das essen ist gut wie gewohnt von Rischart!
    Jedoch ist dieser Standort von Touristen überflutet das Personal unfreundlich und das hinsetzen im Hinterhof kostet einen Aufpreis!!!

  • 5.0 Sterne
    19.5.2010

    Ich möchte behaupten, dass es hier das beste Frühstück in München gibt.

    Ich nehme mir hier immer den Rischart Klassiker für glatte 3,90 Euro und bekomme dazu einen riesigen Brotkorb, ein Ei, Rukola Frischkäse Aufrich, Käse und Schinken. Der Kaffee kostet extra aber dafür bekommt man den bis um 12 Uhr umsonst aufgefüllt (es lohnt sich doch manchmal das Kleingedruckte zu lesen, hahaha).

    Und nicht zu vergessen, da sich das Cafe im 1. Stock befindet, hat man wenn man einen guten Tisch erwischt die Aussicht auf den Marienplatz!

  • 2.0 Sterne
    17.6.2010

    Ich bin wahrscheinlich eine der wenigen die nicht zufrieden war. Ich war vor 2 Jahren das erste Mal dort. Eine Freundin wollte mich zu Frühstück einladen.Sie meinte es ist ein ganz toller Laden. Naja, ich hab ihr geglaubt. Bin ja immer offen für neues.

    Das einzige was mir aufgefallen ist. Es gab nix besonders tolles, das Personal war unfreundlich und es ist sau teuer. natürlich hat es nicht gruselig geschmeckt, aber für das Geld und den Bekanntheitsgrad habe ich mehr erwartet. Bin aber leider echt enttäuscht!

  • 4.0 Sterne
    13.7.2010

    Also ich war hier schon in sämtlichen Situationen.
    Das erste Mal gemütlich beim Nachmittagskaffee mit ein paar Kolleginnen. Zu dieser Tageszeit trifft man auch viele Omas und Opas die ihr Kaffee- und Kuchenkränzchen einfach mal hier her verlegen.
    Das zweite Mal wurde ich als Geburtstagsgeschenk zu einem leckeren Sekt-Brunch eingeladen! Als kleines Geschenk hab ich doch glatt noch ein Stück leckere Schoko-Sahne-Torte bekommen!
    Dann kann man hier auch ganz wunderbar frühstücken, wenn die Nacht mal wieder kein Ende gefunden hat, die Sonne aufgeht, die Füße wehtun, man aber immer noch so gut aussieht, dass man sich im gepflegten Rischart sehen lassen kann!!

  • 3.0 Sterne
    19.6.2010

    Ich würde mal ganz unverschämt vermuten, dass die Schnittlauchbrezen und all die anderen Leckereien bei Rischart zu den besten in ganz München gehören.

    Aber wie es das Schicksal mit mir will, hatte ich noch nie das Vergnügen eine der Leckereien zu kosten.

    Das erste Mal als ich mir eine belegte Semmel gekauft habe, ging ich voller Freude aus dem Geschäft, packte die Semmel aus, möchte reinbeissen und prompt rannte mir ein wichtiger Geschäftsmann, der just auf sein Handy guckte, von der Seite rein und die Semmel landet durch die Wucht, direkt auf der guten Seite am Boden.

    Das zweite Mal als ich mir etwas gekauft habe, ging ich voller stolz und einem riesigen Appetit aus dem Geschäft, legte meine Köstlichkeit kurz auf die steinerne Kante vor dem Geschäft, als plötzlich ein ziemlich süßer Hund auf die selbe Idee wie ich kam und an meinem süßen Erdbeerkuchen leckte.

    Weder der wichtige Geschäftsmann, noch das Herrchen des Hundes empfanden es für nötig mir eine Entschädigung zu geben.

    Aber in diesem stressigen Gewusel vorm Rischart fiel es ihnen womöglich noch nicht mal auf, welche Freude sie mir genommen haben.

    Well, well.....
    das Café Rischart und ich werden wohl keine Freunde mehr...

  • 3.0 Sterne
    21.3.2009
    3 Check-Ins

    Qualität und Geschmack der angeboteten Waren sind ausgezeichnet. Die Kuchen und Torten sind sehr lecker - und sehr hochpreisig.

    Das Cafe ansich ist nichts besonderes - es hat den Charme einer Bahnhofshalle. Ich war letzte Woche dort zum Frühstücken - unter der Woche und es war eher eine Verlegenheitswahl.

    Wie gesagt, gemütlich ist es dort nicht - und um ca. 11 Uhr proppevoll. Das Publikum besteht nach Augenschein aus meist älteren Einheimischen und Touristen. Der Geräuchpegel war sehr hoch und die Luft stickig - als gebe es keine Klimanlage dort. Der Service ist okay und aufmerksam - es sei denn, die zuständige Kellnerin ist gerade eine Rauchen - dann fühlt sich keine andere zuständig.

    Die Frühstücksauswahl ist gut und preislich im oberen Segment. Die Qualität und die Portionen sind sehr gut.

    Das Frühstück gibt es bis 5 nach zwölf. Und für Kaffee-Junkies ;-) est es eine Oase! Man zahlt einmal für eine Kaffee- oder Teespezialität und kann diese während der Frühstückszeit beliebig oft kostenlos nachordern. :-)

    Ich weiß nicht, wie die Atmosphäre am Wochenende ist - vielleicht etwas gemütlicher? Unter der Woche eher eine schnelle Verlegenheitslösung - da gibt es viel schönere Frühstückslokale in der Nähe, die auch gut sind.

  • 3.0 Sterne
    20.6.2012

    Jeder Münchner macht im Normalfall einen Bogen um Rischarts Cafe, denn das ist inzwischen echt ein Touristenmagnet. Einen Platz kriegt man hier nachmittags nur mit extrem viel Glück, am Wochenende braucht man gar nicht reingehen. Ich war  mit Touristen  bisher viermal drin.
    Wenn man einen Platz am fenster ergattert hat ist es natürlich wahnsinnig schön denn man kann auf den Marienplatz schauen.
    Kuchen u Torten sind wirklich gut beim Rischart, kann man nix sagen aber die Kaffee u Getränkepreise sind ein WITZ! VIEL zu teuer!! Die Bedienungen sind durchschnittlich, mal nett, mal nicht, kommt drauf an.
    Das Frühstück find ich persönlich das beste, ist wirklich reichhaltig, gute Auswahl und preislich im Rahmen.
    Wer entspannt einen Cafe trinken will sollte hier definitv nicht rein gehen. Kuchen u co gibt es auch zum Mitnehmen, das macht mehr Sinn!

  • 4.0 Sterne
    2.3.2014 Aktualisierter Beitrag

    Wenn man am ersten Stock unter der Woche frühstücken will zeigt sich ein ganz anderes Bild als am Straßencafe. Man kann mit gutem Ausblick auf den Marienplatz sehr gut frühstücken und das Essen kommt auch relativ schnell. Es ist ein wenig hektisch, aber das ist OK beim Frühstück - da will man eh nicht ewig bleiben. Man kann auch gern ein Frühstück zu zweit nehmen und sich einen zweiten Teller bringen und dann halt noch ein Gebäckstück dazukaufen.

    1.0 Sterne
    7.9.2013 Vorheriger Beitrag
    Ich wollte schon lange mal am Marienplatz sitzen und ein schönes Stück Torte genießen. Das Brot von… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    7.6.2010

    Früher, als ich auf dem Schulweg noch am Marienplatz umsteigen musste, habe ich mir oft ein Laugencroissant vom Rischart-Verkaufsstand im Untergeschoss geholt.

    Heutzutage gehe ich auch gerne oben neben dem O2-Shop ins "Backhaus" zum Frühstücken. Davon werden verschiedene Variationen angeboten, für den kleinen, den normalen und großen Hunger eben. ;-)

    Mir reicht oft schon das kleine mit einem Kaffee, Orangensaft, einer Semmel, reichlich Belag und ein Obstsalat war glaube ich auch dabei.
    Für ca. 5,-€ kann man nicht meckern!
    An der Hektik der Bedienungen darf man sich nicht stören, hier ist halt echt was los, egal zu welcher Zeit.
    Nach dem Frühstück nehme ich mir eigentlich immer noch ein Brot für zu Hause mit, dabei wird jedes Mal eine neue Sorte probiert!

    Generell sind die Preise bei Rischart ja doch etwas hoch, dafür schmeckts aber auch und das ist es mir wert! Die Kuchen sind natürlich ein Traum, wenn auch wahrhafte Sünden!
    Auf der homepage kann man sogar einige Rezepte nachlesen! ;-)

  • 3.0 Sterne
    22.6.2010

    Also ganz ehrlich, die Leckereien, die hier angeboten werden sind sicherlich lecker und schlicht weg in ganz München bekannt. Und trotzdem komme ich nur ungern hierher. Warum?

    Es ist immer extrem voll, es wird gedrängelt wo es nur geht und es ist einfach hektisch - und wenn ich nicht in der Mittagspause in Ruhe was essen kann, wann denn dann? Also darauf verzichte ich gerne...

    aber dort wo es voll ist, ist es meistens auch gut. Und das stimmt hier: die Croissants, der Kuchen und der Café sind wirklich topp - man bekommt also was Gutes für sein Geld. Ob man dafür aber auch die Drängelei und das Gewusel in Kauf nehmen möchte, bleibt jedem selbst überlassen...

    • Qype User elly_s…
    • München, Bayern
    • 27 Freunde
    • 73 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.6.2008

    Ich gehe seit 1999 regelmässig in das Cafe Rischart und finde eigentlich immer einen Platz. Das Publikum ist stets bunt gemischt und Personal gibt sich trotz dem Stress Mühe, alles schnellstmöglich zu servieren, so daß lange Wartezeiten kaum vorkommen.
    Die Frühstücksauswahl bietet für jeden Geschmack etwas und die Preise sind für Münchner Verhältnisse ok. Besonders erwähnenswert ist die große Auswahl an frischen Kuchen, Torten und anderem Gebäck.
    Zudem bietet das Rischart auch eine kleine Snack-Karte und eine Eis-Karte, zum empfehlen sind die Shakes.
    Wer Glück hat, ergattert einen Tisch mit Ausblick auf den Marienplatz, ansonsten ist gerade im Winter das Biedermeierzimmer sehr gemütlich.
    Wer Besuch hat und zum Frühstück ausführen will, sollte auf alle Fälle vorab reservieren.

    • Qype User epapyr…
    • München, Bayern
    • 83 Freunde
    • 270 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.4.2009

    Sicher kein Preis Leistungssieger. Aber die Qualität der Backwaren, besonders der Konditorei ist sagenhaft gut. Und mitten am Marienplatz eine echte Bäckerei ist schon toll.

    Gut, dass man da sehr dicht beengt, wie Hühner auf der Stange sitzt und sich seinen Platz schon erkämpfen muß im Trubel der Touristen, ja das mag sein. Aber wo findet man so freundliches Personal und so gutes Essen im Zentrum einer Großstadt?

    • Qype User Lucy_v…
    • München, Bayern
    • 48 Freunde
    • 70 Beiträge
    3.0 Sterne
    28.12.2009

    Das Frühstück ist eine echte Empfehlung für alle, die morgens viel essen können.
    Croissant, Brötchen und Brot.
    Dazu Ei und mehr als ausreichend Belag für alles.

    Mir war es zu viel.

    Den Kaffee dazu fand ich nicht sehr lecker - zu dünn und eher Filter- denn Kaffeehausqualität.

  • 1.0 Sterne
    19.2.2014

    Das war eine absolute Enttäuschung heute. Wir hatten Kaffee und Eis mit Kuchen. Das Essen an sich ist TOP und schon alleine 5* Wert.
    Aber .... ich bin sehr negativ von dem Personal im 1. Stock überrascht. Als wir schon die Treppen hoch sind wirkten die KellnerInnen sehr genervt, es herrschte eine merkwürdige schon fast angespannte Situation oben. Als wir Platz nahmen (vor der Küche) stritten sich zwei Kellnerinnen miteinander, das war für uns etwas unangenehm weil man uns ständig anstarrte. Eine andere hatte für einen Kollegen eine Bestellung aufgenommen und es ihm neben uns mitgeteilt, er hatte sie nur pampig angefahren. Von unserem Kellner kam nach dem Bezahlen und etwas Trinkgeld nicht mal ein Danke, man kassierte zügig und war dann auch wieder weg (und nein, der Laden brummte nicht übermäßig).
    Das ganze Restaurant wirkt abgenutzt und veraltet, überall irgendwelche Schrammen und Kratzer, es wirkt unordentlich obwohl immer wieder geputzt wird.

    • Qype User crazem…
    • Dittelsheim-Heßloch, Rheinland-Pfalz
    • 12 Freunde
    • 192 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.12.2009

    Zum Glück gibt es Richart nur in München. Ich konnte an keinem Laden vorbeigehen, die Auswahl verführte zum Kauf.
    Wirklich sehr einfallsreiche Produkte (vor allem die leckeren Kuchen (Trüffeltörtchen!!!)und zur Fastnachtszeit die ganzen Berliner... einfach teuflich gut), die aber hochpreisig sind.
    Die Brote sind ebenfalls richtig lecker und einfach auch mal was anderes. Oder mal eine einfache Brezn mit Schnittlauch und Butter.... Mhhhhh
    Dennoch nur zu empfehlen!!!

  • 4.0 Sterne
    29.8.2012

    Eines meiner Stammcafe's, lecker Essen nettes Personal und sauber!
    Preise sind, ok
    Besonders empfehlenswert ist der Pfefferminztee der in einem Sieb kommt zur Tasse, einfach lecker! Und der Schokokrapfen in der Faschingszeit aber auch das Herbe Essen ist immer lecker und frisch.
    Wenn man nicht zur Rentnerzeit hin geht ist es auch ruhiger, schlimm weil halt auch die Touris rein drücken
    Ich nahm heute auch unten im Verkauf noch etwas mit nach Hause für Morgen

  • 4.0 Sterne
    12.6.2013

    Wir waren unter der Woche dort frühstücken, trotzdem war es relativ voll. Die Wartezeit bis wir dann bedient wurden, war schon was lang, aber ansonsten hat alles gepasst. Das Personal war nett und freundlich und das Frühstück (Weißwurst-Frühstück) lecker. Außerdem hatten wir schönes Wetter und saßen draußen auf der Terrasse mit Blick auf den Viktualienmarkt, der nur durch eine Baustelle davor getrübt wurde, aber da kann das Café nichts für. Von daher kann ich das Café weiter empfehlen.

    • Qype User safran…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 1 Freund
    • 22 Beiträge
    3.0 Sterne
    30.6.2009

    KAFFEE + KUCHEN:
    durchschnittlich

    KAISERSCHMARRN:
    ganz gut!

    AMBIENTE:
    Zum Sitzen ähnlich ungemütlich wie ein durchschnittlicher Eissalon, allerdings mit Blick auf Rathaus.

    PREISNIVEAU:
    geht so für die Lage

    BEDIENUNG:
    ganz ok

    • Qype User tvin…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 167 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.8.2009

    Das Rischart befindet sich am Mairenplatz, also von der Lage her topp und damit in jedem Fall prima erreichbar! Man kann entweder draußen sitzen und mit vielen Touristen um eine Sitzplatz raufen, dafür aber auf das Rathaus und den Marienplatz schauen oder man sitzt innen im 1. Stock und sucht sich da einen Platz.
    Das Frühstück hier ist recht empfehlenswert, es gibt viele Varianten zur Auswahl. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man eine Bedienung erwischt, die nett und zuvorkommend sind, aber völlig überfordert.
    Empfehlenswert ist auch der Verkauf im Erdgeschoss, hier gibt es jede Menge gute Dinge zum Mitnehmen.

  • 4.0 Sterne
    8.10.2009

    Wir waren dort am letzten Oktoberfest Wochenende, Samstag Nachmittag. Wir fanden in der ersten Etage sofort einen freien Tisch mit Blick auf den Marienplatz.

    Es waren fast nur Touristen anwesend und das Lokal war gut besetzt. Die Atmosphäre ist "betriebsam", richtige Gemütlichkeit kam nicht auf. Trotzdem hat man den Eindruck, dass man seine Speisen in Ruhe genießen kann, nicht wie anderswo, wo die Kellnerin nach dem Mundabwischen schon drängelt.

    Die Auswahl an Kuchen und Eis ist reichlich, zum Frühstück gibt es auch allerhand.

    Es dauerte etwas, bis die Bedienung kam. Wie meine Vorredner schon schrieben, die Bedienungen hatten gut zu tun. Die Speisen kamen aber recht zügig, das Bezahlen ging auch recht flott.

    Alle lobten die gebotene (Kuchen) Qualität.

    • Qype User benny…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 38 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.10.2009

    Trotz hohem Preis, ist die Qualität der meisten Kuchen und Gebäckstücke sehr gut.

    Wenn man allerdings spät kommt, oder ein Randstück erwischt, hatte ich auch schon Pech und habe einen trockenen Bienenstich erwischt.

    Meine Freundin schwört auf den Butterkuchen und ich stehe auf die Laugencroissants, mein Bruder und seine Freundin wiederum lieben das Frühstück auf der Terrasse oberhalb des Viktualienmarktes....

    • Qype User Katrin…
    • München, Bayern
    • 2 Freunde
    • 25 Beiträge
    3.0 Sterne
    9.4.2010

    Das Rischart hat mehrere Filialen, allerdings sind die im Zentrum (Marienplatz z.b) immer über und über voll mit Touris!
    Dadurch leider oft genervte und hektische Bedienungen.
    Allerdings sind die Kuchen wirklich lecker und es gibt eine einmalige HIMBEERTIRAMISU, die man einfach probieren muss!!!

  • 4.0 Sterne
    28.12.2011

    Ausgefallene Kuchenideen und auch mit dem Kaffee waren wir zufrieden. Es war zwar recht voll und laut, dafür hatten wir das Glück einen schönen Fensterplatz mit Aussicht auf das alte Rathaus zu bekommen.
    Wenn man nur irgendwo im hinteren Bereich einen Platz bekommt würde ich aber vermutlich nur 3 Sterne geben

    • Qype User nojr…
    • München, Bayern
    • 3 Freunde
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.5.2012

    Einfach spitze, die Bedienungen geben Höchstleistung bei dem Geschäftsgang Hut ab vor ihnen!!!!!!
    Und natürlich die Kuchen grandios, Preis Leistung für Marienplatz total akzeptabel ! Macht weiter so :-)

  • 4.0 Sterne
    19.1.2013 Aktualisierter Beitrag
    1 Check-In

    In München eines meiner Lieblingscafés - allerdings auch nicht gerade billig. Etwas Touristennepp findet man hier schon. Etwas viel - aber dennoch gehe ich gerne hierher, denn der Blick auf den Marienplatz aus dem ersten Stockwerk und großer Fensterfront, geniesse ich jedes Mal. Ich gucke halt gerne Menschen!  ;-)

    4.0 Sterne
    12.7.2012 Vorheriger Beitrag
    In München eines meiner Lieblingscafés  allerdings auch nicht gerade billig. Etwas Touristennepp… Weiterlesen
  • 3.0 Sterne
    24.11.2012

    Was soll man sagen? Ein Cafe direkt am Marienplatz in München! Das sagt eigentlich schon alles!
    Rappelvoll, fast keinen Platz bekommen. Aussicht auf dem Marienplatz sehr schön. Preise überirdisch hoch, dafür die Portionen eher klein. Qualität des Essens (Apfelstrudel und Kuchen) war aber ganz gut, da kann man nicht meckern. Und das man die Lage mitbezahlen muss ist ja auch klar.
    Fazit: Kann man schon hingehen, wenn man sparen will dann lieber nicht :-)

    • Qype User grandi…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    4.0 Sterne
    30.12.2008

    Ich kaufe mir hier gelegentlich eine kleine Leckerei auf die Hand zum Mitnehmen, wenn ich in der Gegend rund um den Marienplatz bin.

    Die Qualität finde ich wirklich ganz gut. Die Preise sind für München angemessen und in Ordnung. Die Bedienungen an der Theke, sind auch immer recht freundlich!

    Aber zum Sitzen, um hier relaxt einen Kaffee etc. zu genießen (bzw. sich mit Freunden zu treffen), würde ich dieses Café dann eher nicht wählen. Weil: ist halt Mitte-Innenstadt und mir persönlich dann doch zu unruhig. Grandisa :-)

    • Qype User freebi…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 132 Beiträge
    2.0 Sterne
    7.1.2011

    Im OG einen Platz zu bekommen ist wie ein kleiner Lottogewinn bzw. ein größerer, wenns ein Fensterplatz wäre... leider ähnelt die Atmosphäre der einer Bahnhofsgaststätte: ununterbrochen schieben sich Besuchermassen durch das Cafe und sind angespannt auf der Suche nach einem Platz.
    Die Kuchenauswahl ist vielfältig, der Ruf, der dem Cafe vorauseilt, hervorragend, aber beides kompensiert nicht die Nachteile, die wir in der Realität erlebt haben.
    Gestresst Bedienungen, die sich durch die Stuhlreihen quetschen müssen, lauwarmer Milchkaffe, angeschmolzenes Eis und enttäuschender Kaiserschmarrn: das ist unsere traurige Bilanz.
    Wenn Kuchen von Rischart, dann nur noch frisch gekauft am Tresen und gemütlich zu Hause gegessen.

    • Qype User Muench…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 20 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.1.2011

    Die Qualität ist hervorragend! Der Service ist gut. Die Lage ist Top.
    Uneingeschränkt empfehlenswert!

    • Qype User Sandma…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.6.2011

    Wer hier noch nicht zum Frühstücken war, der hat echt was verpasst.

    Das XXL-Frühstück ist ein wahrer Traum. Ob Semmeln, Hörnchen oder das Brot - alles richtig frisch, schön knusprig, lecker. Der Schinken und der Käse ist von sehr guter Qualität, wie auch der Frischkäse und die Marmelade. Der frischgepresste O-Saft und auch der Obstsalat machen Lust auf mehr, wie auch das Rührei.

    Das Personal ist sehr freundlich und auch richtig schnell - trotz des großen Andranges am Wochenende.

    Das Verhältnis Preis/Leistung passt hier mit Sicherheit. Wir kommen wieder

  • 4.0 Sterne
    9.1.2013
    9 Check-Ins

    Ein tolles Café direkt am Marienplatz. Leckeren Kuchen zu moderaten Preisen. Verschiedene Sitzplatzangebote, entweder am Stehtisch für den schnellen Kuchen zwischendurch oder zum länger verweilen in der 1. Etage. Backwaren waren extrem lecker. Komme sicher wieder.

    • Qype User Weggeh…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 30 Beiträge
    4.0 Sterne
    16.1.2011

    Ich liebe das Café Rischart wegen seiner (in allen Filialen) konstant hervorragenden Speisen und Kuchen! Ich bin "esstechnisch" noch nie reingefallen!

    Das Haupthaus am Marienplatz ist von der Atmosphäre her allerdings grenzwertig: Wenn man im ersten Stock gleich rechts an der Bank mit der Barbestuhlung einen Tisch ergattert, geht es gut: man sitzt gut, hat Platz und ist "aufgeräumt". Vor allen Dingen ist es in diesem Bereich nicht so laut.

    Im kleinen Nebenraum, der ruhiger und altmodisch eingerichtet ist, ist fast nie Platz.

    Und im Hauptraum zu sitzen während der Stoßzeiten (die am Marienplatz fast immer sind) ist wirklich grässlich! Eine Atmosphäre wie auf dem Oktoberfest und ohrenbetäubend laut.

    Dafür, dass es da so zugeht "wie Sau" machen die Bedienungen wirklich einen hervorragenden Job.

    Ich gehe immer wieder gerne hin und schaue, dass ich besonders früh oder etwas später hingehe: sobald es nicht so überlaufen ist, ist alles ruhig und schön.

    • Qype User Muench…
    • München, Bayern
    • 4 Freunde
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.9.2012

    Exzellentes Frühstück!
    Tolle Auswahl zu sehr fairen Preisen. Das erste zum Frühstück bestellte Heißgetränk wird immer wieder nachgefüllt.

    • Qype User Maria_…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    15.10.2013

    Das Essen, Kuchen und Kaffee schmecken wircklich gut. Da ich in der nähe Arbeite holich mir öfters was dort. Bei der Terasse ist es wircklich schön auch im Winter. Jedoch wartet man auf die Bedienung sehr lange und wenn sie dann endlich kommen sind die meisten unfreundlich und genervt. Ich versteh ja das oft was los ist aber das muss man doch nicht an den Kunden auslassen und dan noch großzügiges Trinkgeld erwarten. Ich nehme deshalb nur noch was mit

Seite 1 von 2