Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    29.5.2012

    Das Eis ist ok, die Waffeln sind wirklich lecker. Haben im letzten Jahr dort auch
    schon einmal gegessen. Sagen wir mal es war OK. Massenabfertigung zu Pfingsten bei
    der man sich wahrscheinlich in einer Uni-Mensa wie auf einer einsamen Insel fühlt.
    Den VIERTEN Stern gibt es NUR für unseren Kellner. Dieser war sehr freundlich und zuvorkommend.

    • Qype User Ostwes…
    • Korschenbroich, Nordrhein-Westfalen
    • 59 Freunde
    • 121 Beiträge
    3.0 Sterne
    11.8.2013

    Krass: eine Kugel kostet im Straßenverkauf 1,10EUR :(
    Aber das Eis schmeckt und solange das Eis zu diesem Preis gekauft wird

    • Qype User Nett…
    • Cardiff, Vereinigtes Königreich
    • 809 Freunde
    • 622 Beiträge
    4.0 Sterne
    1.2.2008

    Wenn man mal etwas anderes essen möchte, als ein Fischbrötchen, oder so. Das Rialto kann ich empfehlen. Schön ist es, wenn man draussen einen Platz im Strandkorb ergattern kann. Von da aus kann man prima die ganzen Touris beobachten. Ich hatte ein schönes Hefeweizen, einen Salat dazu. Mark ass Tortellini.
    Im Sommer könnte ich es mir als sehr überlaufen vorstellen, wir waren im Oktober hier und hatten Glück mit einem gemütlichen Platz im Strandkorb.

  • 2.0 Sterne
    23.10.2008
    Erster Beitrag

    Das Restaurant liegt in bester Lage direkt an der Hauptstraße. Im Sommer kommt man nur sehr schwer am Eistand vorbei.. einfach zu lecker :-)
    Die Eisbecher sind groß und teuer.

    Allerdings ist es während der Hauptsaison immer voll und nur schwer ein Platz zu bekommen. Das liegt nicht an der Qualität der Speisen sondern nur an der guten Lage. Ich war hier in laufe der Jahre mehr als 5 mal Essen und jedesmal entäuscht. Die Pasta sind einfach nicht gut. Ich hatte zB überbackene 4 Pastasorten. Unter dem Käse war nur ein Klumpen Spaghetti. Pizzen waren auch schon mal unten angebrannt. Das entspricht überhaupt nicht den Erwartungen an ein gutes Restaurant. Das Ambiente innen erinnert auch eher an einen zugigen Bahnhof.

    Wer in Binz gut italienisch essen möchte, geht dann ins Canale Grande.

    • Qype User wilde_…
    • Hamburg
    • 28 Freunde
    • 33 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.11.2008

    Ich war letzte Woche dort. war wirklich sehr lecker. Der Pizzaboden war schön kross und nicht so schabbelig. Die Weinkarte hätte etwas umfangreicher sein können. Aber ein Chianti tuts auch.
    Das Esssen wurde schnell gebracht, die Bedienung war freundlich.

    Auch für Vegetarier gibts dort eine große Auswahl.

    Leider wird das Rauchverbot dort nicht so ernst genommen. Fast an jedem Tisch wurde gepafft. Die Luft war aber trotzdem ok.

  • 4.0 Sterne
    12.12.2011

    Wir waren zur Kaffeezeit im Rialto und haben uns heiße Schokolade, Kaffee mit Schuss, Kuchen und heißen Apfelstrudel gegönnt. Es hat alles ganz gut geschmeckt und wurde auch schnell geliefert. Beim Apfelstrudel war ziemlich viel Schlagsahne dabei, aber nach dem langen Fußmarsch von Prora konnte man das ja vertragen. :-)
    Insgesamt war es eigentlich recht ruhig, obwohl überall verteilt ein paar Leute saßen: Einige waren schon beim Abendbrot angelangt, andere waren noch beim Eisbecher. Am Ende hat uns die Bedienung etwas ignoriert und auf unseren suchenden Blick, weil wir noch etwas bestellen wollten, brachte man uns gleich die Rechnung. Aber insgesamt war es dort trotzdem recht nett und man konnte auch in Ruhe noch länger sitzen bleiben und seine Postkarten schreiben.

    • Qype User hollah…
    • Dresden, Sachsen
    • 10 Freunde
    • 122 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.10.2008

    Ein wirklich guter Italiener. Ich hatte hausgemachte Nudelkringel, die mit irgendwas gefüllt und überbacken waren (entschuldigt bitte meine nicht-italienische Ausdrucksweise ;)
    Die Bedienung war ziemlich beschäftigt, weil es auch wirklich voll war, trotzallem ging es recht schnell und freundlich waren auch alle. Naja ein bisschen teurer wars schon, aber im Urlaub darf man sich das leisten.

    • Qype User SuseH…
    • Hamburg
    • 13 Freunde
    • 6 Beiträge
    2.0 Sterne
    6.1.2010

    Da ich das Rialto noch aus früheren Zeiten kenne, muß ich sagen das es sich zum Negativen geändert hat. Die Portionen, welche serviert werden, sind mit Vorspeisen zu vergleichen und auch geschmacklich weit entfernt von dem gewohnten Gaumenschmaus im Rialto. Die Frage "Waren sie zufrieden", hatte sich erübrigt. Keine Kulanz wegen der, für meine Empfindung, berechtigten Kritik. Ausserdem war das Essen nicht nur nicht schmackhaft, es war selbst für Binzer Verhältnisse preislich nicht zu empfehlen, da schlicht und ergreifend zu teuer.

    Auch der Charme diese ursprünglich sehr gemütlichen Restaurants gleicht mittlerweile einer Bahnhofshalle. Es ist sehr schade, was aus unserem Lieblingsitaliener geworden ist, denn Fahrten nach Binz standen immer in direkter Verbindung mit einem Essen im Rialto.

    • Qype User Lobb…
    • Rüsselsheim, Hessen
    • 6 Freunde
    • 35 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.10.2010

    Wir sind immer im Mai auf Rügen und kennen das Rialto schon seit 5Jahren.
    Enttäuscht - NEIN- das waren wir nie. Haben dort schon oft gegessen,
    Pizza, Salat, Fisch egal was, es war immer sehr gut. Wir haben kein Grund zu Klage, will aber einräumen das in der Hauptsaison vielleicht alles etwas anders ist.
    Was mir in den letzten Jahren nicht so gut gefallen hat, sind die polnischen Bedienungen. Nicht weil sie aus Polen kommen oder unfreundlich wären,
    sondern weil sie kaum Deutsch verstehen und sprechen.
    Die Preise sind absolut in Ordnung, gutes Preis - Leistungsverhältniss.

    • Qype User Mardia…
    • Kiel, Schleswig-Holstein
    • 2 Freunde
    • 64 Beiträge
    4.0 Sterne
    12.1.2011

    Es ist Januar. Fast alle Restaurants haben Urlaub und im Fritz waren wir gestern.

    Das Rialto war gut besucht... Also trotz der mittelmäßigen Kritiken eingekehrt.

    Das Ambiente ist eher wenig kuschelig. Aber wir wurden sehr herzlich von einer blonden Dame mit Akzent in Empfang genommen.

    Getrunken haben wir Lambrusco ( nicht zu süss, sehr lecker) und n Bier (3,80EUR 0,5l, ok).

    Wir wurden sehr gut beraten und sogar der Lambrusco wurde erst zum Probieren gereicht.
    Dann gab es als Beigabe kostenlos selbstgemachte Pizzabrötchen mit Kräuterbutter- oberlecker! Frisch, warm und streichzart.

    Gegessen wurde:

    Hausgemachte Nudeln
    Tagliatelle mit WeinSahne und Huhn und Pfifferling

    Tagliatelle mit Schwein, Steinpilzen, tomatencreme.

    Geschmacklich waren beide Speisen solide und gut.
    Sie waren nett angerichtet und es waren riesige Portionen, insgesamt absolut keine Enttäuschung.

    Beides hat je unter 12EUR gekostet.

    Insgesamt machte das Rialto den Eindruck, dass sie es allen Recht machen wollen.
    Es ist eine Eisdiele, die auch Essen anbietet... Und zwar neben Pizza und Pasta auch Gyros, Schnitzel, Wild, ....
    Da läuft man Gefahr, alles nur halbherzig zu machen.

    Aber wir waren zufrieden, sind satt und nicht enttäuscht.

    Nach dem Essen gab es SOFORT das Angebot, ob wir einen Grappa aufs Haus haben wollen... Nahmen einen Sambucca ;0) die Bohnen waren knusprig lecker und der Sambucca war großzügig geschenkt.

    Fazit: keine Sterne-Küche aber absolut fair und solide---- hier bekommt man was fürs Geld!

    der Service hat 5 Sterne verdient!!!!!!!

    PS Einziges Minus: Geräuschkulisse war wenig einladend. 15 min wurde die Kaffeemaschine brummend gesäubert und im Hintergrund lief das Radio.... Aber immerhin italienisches Radio ;0)))

    Ach ja- der Espresso ist auch oberlecker- zart und würzig

    Insgesamt kam bei uns ein Hauch Italien rüber.

  • 5.0 Sterne
    23.4.2011

    Wir sind hier gestern Pizza essen gewesen. So stelle ich mir ital. Pizza vor: dünner krosser Teig, nicht zu überfrachtet belegt, einfach lecker! Die Schinken-Salamipizza kann ich sehr empfehlen. Der Preis mit 8,30EUR ist vergleichsweise (wenn ich an Großstadt/Hamburger Preise denke..) günstig.
    Wir sind schon fast zu Kaffeezeit dort gewesen und haben auf diversen anderen Tischen die übergroßen leckeren Eisbecher gesehen! Wegen dieser kommen wir auf jeden Fall wieder!

  • 4.0 Sterne
    28.6.2011

    5 Sterne für den überaus netten, schnellen und aufmerksamen Service, der uns zwar nach der Bestellung ein falsches Nudelgericht brachte aber anstandslos den Umtausch anbot und sich mit einem Eisbecher entschuldigte. Zahlendreher können passieren. Deshalb dafür keinen Abzug.

    Ebenso 5 Sterne für das Ambiente, die tolle Lage des Restaurants und die stilvolle Inneneinrichtung.

    5 Sterne für die Qualität des Essens. Alles war wirklich sehr schmackhaft und die Portionen sind angemessen groß gewesen.

    Aaaber....
    Nur 2 Sterne für den Zustand der Herrentoiletten.
    Es war zwar grundsätzlich sauber doch einige herumliegende Papierhandtücher, offenbar sind manche Gäste mit der ordnungsgemäßen Entsorgung überfordert, verschlechterten den Eindruck. Das zuständige Personal sollte also die Örtlichkeit öfter kontrollieren.
    Desweiteren sollte unbedingt etwas gegen den penetranten Geruch im Raum der Toilettenbecken unternommen werden!!!

    Alles in allem hat sich das Rialto, vor allem durch die Qualität des Servicepersonals und das schmackhafte Essen 4 Sterne verdient.
    Sollten die genannten Mängel abgestellt werden, würde ich die Wertung sofort auf 5 Sterne erhöhen.

    • Qype User yp…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 33 Beiträge
    3.0 Sterne
    10.3.2012

    Über das Eis können wir nichts sagen, da wir im März zum Abendessen eingekehrt sind. Der Raum war zum Abend zu hell beleuchtet es kam somit ungemütliches Eiscafe-Flair auf.
    Die Bedienung war freundlich, das Essen sagen wir mal: einfach ;-) Spaghetti Aglio haben kaum nach Knoblauch geschmeckt, dafür war die Pasta aber auch nicht zerkocht. Groben und frischen Pfeffer habe ich zum Nachwürzen vermisst. Die Pizza sah lecker aus, hat auch geschmeckt. Aber für mehr Sterne fehlt der Pfiff. Für günstige Küche ist das Rialto einen Besuch wert und das Eis haben wir schliesslich auch nicht probiert (obwohl eine Kugel kostenlos angepriesen wurde)

  • 3.0 Sterne
    19.8.2013

    Sehr nette Bedienung
    Sehr kurze Wartezeit auf das Essen
    Schöne Lage in der Nähe der Seebrücke
    Essen durchschnitt
    Preise für Binz normal
    Eis war mir zu süß

  • 3.0 Sterne
    12.2.2013

    Das es in so einer touristischen Lage keine Gourmetküche gibt, sollte wohl Allen klar sein ! Wir waren mehrmals dort. Das Essen ist vollkommen ok, die Portionen sind recht groß und dafür relativ Preiswert ! Das Eis ist auch oberes Mittelmaß und dafür recht günstig ! Das Hotel wozu das Restaurant gehört, ist auch nicht unbedingt zu verachten ! Die Suiten sind geräumig, haben einen Balkon zum Meer hin und dafür wirklich Preiswert ! Minuspunkt ist allerdings das unterirdische Frühstück !!! Also besser drauf verzichten und bei einem der Bäcker in der Nachbarschaft Frühstücken !

  • 4.0 Sterne
    23.7.2013

    Normalerweise meiden wir die Restaurants in Binz, wenn wir auf Rügen Urlaub machen. Zu touristisch, laut und überteuert. Heißhunger auf italienisches Essen ließ uns aber dann doch spontan bei Rialto einkehren. Bestellt haben wir Pizza Capricciosa, Spaghetti Frutti di Mara und dazu Pizzabrot mit Knoblauch. Die Pizza war gut, wenn auch nachmerkwürdigem Schema belegt  erinnerte sehr an Pizza Vier Jahreszeiten, wie man sie noch auch den 80ern kennt. Jede Zutat erhielt ein eigenes Viertel. Naja, lecker war's trotzdem. Beim Pizzabrot hatte man es etwas zu gut mit dem Knoblack gemeint, es wahr aber kross-luftig-lecker  auch hier keine Beschwerden. Die Pasta war tatsächlich besser als erwartet: hier wurde nicht einfach nur der erwartete Krabbencocktail mit Muscheln und ein paar Calamari über die Nudeln gekippt, sondern es befand sich auch viel frisch gebratener Seelachs unter der wohlschmeckenden Tomatensauce. Empfehlenswert. Die Pizzeria-Eiscafé Rialto ist sicher kein Muss für Binz-Urlauber und wie alles vor Ort etwas zu teuer, man kann hier aber recht lecker essen und wird nett bedient. Note 2 mit Sternchen.

  • 3.0 Sterne
    2.8.2011

    Waren gestern zum Mittagessen hier. Die Hälfte der Bedienung spricht gar kein Deutsch und kann nur Abräumen. Die Pasta war nur Durchschnitt. Das Schokoeis zum Nachtisch aber sehr lecker. Da es vom Strand aus wirklich nicht weit ist, haben wir heute mal Eissorten probiert. Lecker: Schoko, Zitrone, Mango, Erdbeere. Muss nicht sein: Grüner Apfel. Als Eistheke ok, Essengehen kann man woanders besser.

    • Qype User susel…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 71 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.9.2008

    super super leckere pizza, jeden tag aufs neue. an der promenade dieses recht großen restaurants lässt es sich gut die passanten beobachten. die bedienung ist flott und wenn es nicht die pizza sein soll, so vielleicht der eisbecher mit früchten?
    die preise sind moderat für einen badekurort und tatsächlich die alternative zum fisch.

    • Qype User nevsne…
    • Nienhagen, Niedersachsen
    • 3 Freunde
    • 57 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.12.2008

    Im Sommer ist es auch sehr überlaufen aber das ist ja ganz Binz. Aber auch im Sommer ist das Rialto eine Empfehlung.

    • Qype User Sora2…
    • Leipzig, Sachsen
    • 5 Freunde
    • 41 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.4.2011

    Viel kann ich zwar nicht schreiben aber der Kaffee war lecker und die Bedienung sehr freundlich! Also für nen Kaffee in der Sonnen absolut zu empfehlen!

  • 4.0 Sterne
    2.6.2012

    Pizza war wirklich super lecker. Groß, knuspriger dünner Boden und sehr gut gebacken. Sie selbst gemachten Tagliatelle schmecken auch gut. Das Ambiente eher mäßig.. Halt ein Touri Laden. Und keiner weiß, warum die Gyros auf der Karte haben..

  • 5.0 Sterne
    24.10.2012

    Wir waren gestern dort und waren begeistert. Wir saßen im hinten Teil und fanden es dort sehr gemütlich, die Bedienung war sehr nett und zügig und die Pizzen waren durchweg echt lecker. Die Rechnung mit den akzeptablen Preisen kam auch recht zügig. Volle Punktzahl, da alles lecker und sauber war. Die Bedienung war nett und hat sich auch erkundigt , ob alles in Ordnung sei.

    • Qype User McSpit…
    • Delmenhorst, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    24.7.2012

    Vor zwei Jahren hätte ich bestimmt noch 4 Sterne vergeben,aber nach dem heutigen zweiten Besuch in unserem Binz Urlaub ist ein Stern gerade noch genug.
    Seit 4 Jahren machen wir hier Urlaub und kehren auch immer wieder im Rialto ein.Heute und auch vor zwei Tagen hatten wir eine Art Gummipizza mit dezentem Belag (breiter freier Rand und sonst kaum Belag). Nachdem ich heute wieder gefragt wurde ob es geschmeckt hat,mußte ich leider mit nein antworten und meine Kritik an dem kaum zu schneidenden Boden loswerden.Die Bedienung hat meine Kritik mit einem Grinsen und einem schnellen Weggehen aufgenommen.Beim Bezahlen haben wir noch einmal nachgehakt,ob sie unsere Kritik auch weitergeben wird.Es wurde nur barsch und frech geantwortet ,jetzt wäre zu viel los,nachher würde sie es dem Koch sagen.Kein nettes Wort der Entschuldigung - nichts!
    Fazit: Immer wieder Binz,aber nie wieder das Rialto!!Das Lokal hat nur Glück das es eine super Lage hat,aber das Essen kann man nicht mehr empfehlen.

    • Qype User fischy…
    • Ratingen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.6.2011

    Eigentlich sagt man, das ein gutes Restaurant eine kleine Karte haben sollte, dies trifft hier nicht zu. Karte ist groß, vom Eis zum Hauptgericht.... Alles ist vertreten. Service ist gut, Eis super und auch die Riesen Pizza und die Nudeln schmeckten sehr gut. Der Preis, ein Knaller, so günstig hatten wir den ganzen Urlaub nicht gegessen!!!!! Dafür glatte 5 Sterne.

    • Qype User moep…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    3.0 Sterne
    1.8.2013

    im großen und ganzen gut! gutes preis-leistungsVerhältnis! einzig und allein stört nur das die Bedienung kein deutsch versteht !

Seite 1 von 1