Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Gambi…
    • Berlin
    • 14 Freunde
    • 42 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.1.2011

    Frankreich im Norden Berlins, diese wunderbare und schöne Schule verwirklicht ein bilinguales Ideal der modernen Ausbildung und Erziehung. Die engagierten Lehrer und der vorbildliche Direktor sorgen für ein gutes Klima, ganz entspannt im Hier und Jetzt. Die europäischen Kontakte und die Verbindungen nach Frankreich suchen weit und breit vergeblich ihresgleichen. Eine humane und starke Schule, die ihren Schülern viel mehr bietet als andere Institutionen das können.

  • 4.0 Sterne
    27.6.2010

    Die Romain-Rolland-Oberschule ist ein französisches Europagymnasium.

    Wie der Name schon sagt, liegt hier ein Hauptaugenmerk auf dem Fach Französisch. Man kann hier bei Einschulung einen bilingualen daher sprachbetonten Zug wählen. Ab der 7ten Klasse wird hier dasFranzösisch verstärkt sowie Geschichte und Erdkund in franzöisch unterrichtet.

    Seit ein paar Jahren spezialisiert sich die Schule außerdem auf Naturwissenschaften. Hier wird auch ein spezialisierter Zug angeboten.

    Ansonsten liegt die Schulanlage in einer herrlich grünen Umgebung, was das Arbeitsklima extrem entspannt macht und die Pausen zu echten Erholungsphasen.

    Die Lehrer sind cool, wobei es natürlich auch immer welche dabei gibt, die den Begriff pädagogische Fachkraft einfach nicht verdienen.

    Eine schöne Schule, definitiv!

    • Qype User konnya…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.1.2011

    Eine Überraschung in der Berliner Schullandschaft. Ein großzügiges, lichtes und begrüntes Gelände, schöne 80 iger jahre Ziegelbauten. Überwiegend nette und kompetente Lehrer (Ausnahmen gibt es immer). Interessante Fach- und Lehrangebote, viele AG`s, Schüleraustausch, hauptsächlich mit Frankreich, aber auch z.B. China. Engagierte Elternarbeit und entwicklungsfähige Lehrer. Würde meine beiden Sprößlinge immer wieder dort anmelden. Einziges Manko: ist z.Zt. sehr beliebtes Gymnasium daher fast überfüllt und öffentlich nicht unbedingt prima zu erreichen.

  • 5.0 Sterne
    23.11.2008
    Erster Beitrag

    Ungewöhnlich großzügig und schön ist diese deutsch-französische, gymnasiale Schule. Hier ist auch das französische Abitur möglich und der Unterricht wird in zahlreichen Fächern in der Sprache Voltaires und Romain Rollands (Nobelpreis für Literatur 1915) abgehalten. In weitläufigen meist einstöckigen gelben Ziegelhäusern, wobei jedes Klassenzimmer seine eigene Terrasse hat, sind die Fachräume und Klassen untergebracht. Auch in den Naturwissenschaften wird hier hervorragend gearbeitet. Die Ausstattung - auch mit Computertechnik - ist vorbildlich. Manfühlt sich wie auf dem Campus einer amerikanischen Privatuniversität. Die ganze Pracht war einst für die französische Schutzmacht in West-Berlin geschaffen worden. Das nahe gelegene tolle Schwimmbad, das Franzosenbad verfällt leider zusehends. Trotzdem ist diese Schule mit ihrer musischen und sprachlichen Betonung, der Ausnahmearchitektur und den parkähnlichen Gartenanlagen ein kleines frankophones Paradies in der hiesigen Schullandschaft.

    • Qype User Rike…
    • Dorsten, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    2.0 Sterne
    16.5.2009

    Die Ausstattungen mögen ganz gut sein, aber vom amerikanischen Standard weit entfernt. Campus feeling würd ich auch nicht sagen. Zu meinen Zeiten waren die Lehrer vor allem nicht der Hit! Aber wo sind die das schon

Seite 1 von 1