Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

    • Qype User Odenwä…
    • München, Bayern
    • 53 Freunde
    • 113 Beiträge
    3.0 Sterne
    9.8.2010

    Ich habe das Hotel Post in Villach im Rahmen einer Geschäftsreise über HRS gebucht. Der Preis lag für ein Vier-Sterne-Hotel eher im unteren/mittleren Bereich.

    Nachdem mich das Hotel schon per E-Mail bezüglich der Anfahrt "vorgewarnt" hatte, war ich nach einer 400 Kilometer langen Anfahrt auf alles gefasst. Bin dann aber trotzdem über 20 Minuten in der verschachtelten Villacher-Innenstadt mit meinem Auto-Navi und zusätzlich dem iPhone-Navi herumgeirrt, bis ich endlich die Zufahrt zum hoteleigenen Parkplatz durch die Fußgängerzone und durch eine furchterregend enge Gasse gefunden habe.

    Der Vorteil dieser Kurverei ist natürlich die Lage des Hotels. Mitten in der Innenstadt - zentraler kann man nicht wohnen.

    Die Hotelhalle überzeugt durch gediegene, vielleicht etwas angestaubte Eleganz und der Check-Inn war schnell und freundlich.

    Romantik-Hotel hin oder her - was gar nicht geht, ist der Aufzug. Wenn man mit großem Rollkoffer, Notebooktasche und Tüte vollbeladen hinein will und die gefühlt tonnenschwere Tür erstmal beiseite gezogen hat dann geht diese so schnell wieder zu, dass man ungefähr vier Anläufe braucht bis man endlich mit seinen ganzen Habseligkeiten drin ist. Beim Aussteigen kommt das gleiche dann wieder umgekehrt. Hier wäre eine Modernisierung unbedingt angebracht.

    Durch verzweigte Gänge, meterhohe Flure mit alten Gemälden bin ich dann durch eine recht altmodische Doppeltüre (ja - sowas gibts noch) in mein Zimmer gelangt. Die Zimmerausstattung hat ihre besten Zeiten hinter sich, alles wirkt ein wenig angestaubt, veraltet und grau - die Sauberkeit war aber 1A. Auch das Bad war top gepflegt.

    Toll war der kostenlose und schnelle Internetzugang über WLan, weniger toll war das hellhörige Zimmer bzw. die ungedämmten Verbindungstüren zu den Nachbarn. Ich durfte mir den ganzen Abend und die halbe Nacht den Krach des Fernsehers und die sehr emotional geführte Unterhaltung meiner italienischen Zimmernachbarn anhören. Dafür einen Stern Abzug!

    Bei einem kurzen Rundgang durch das Haus habe ich noch einen Blick in den Wellness-Bereich geworfen - dieser hat einen sehr guten, modernen und gepflegten Eindruck auf mich gemacht.

    Das Frühstück war in Ordnung - ohne besondere Highlights und der CheckOut ebenso schnell und freundlich wie der Empfang.

    Fazit:

    Wenn man erst einmal angekommen ist erwartet einen ein recht altmodisches Hotel, das mit freundlichem Empfang und sauberen, aber ebenfalls recht angestaubt wirkenden Zimmern nicht hundertprozentig überzeugen kann. Für eine Nacht während einer Geschäftsreise war es absolut OK und ich würde wieder buchen. Wenn ich mir aber vorstelle, dass ich dieses Haus für ein romantisches Wochenende oder einen ganzen Urlaub gewählt hätte, dann würde ich mich vorab nach Alternativen umsehen.

    • Qype User Giovan…
    • Berne, Schweiz
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.9.2011

    Wir sind mit der Bahn angereist und hatten so kein Parkproblem. Im Hotel haben wir uns sehr wohl gefühlt, allerdings war das Zimmer doch recht klein. Freundliche Bedienung und gutes Restaurant.

Seite 1 von 1