Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    25.11.2010
    Erster Beitrag

    Heute habe ich mal wieder was Interessantes erlesen/ erfahren.
    Der Namensgeber der Rungestraße in Oranienburg, Prof. Dr. Friedlieb Ferdinand Runge (qype.com/place/232895-De…) verbrachte als gebürtiger Hamburger sein halbes Leben (geboren am 8.02.1794, verst. am 25.03.1867) in Oranienburg.

    Hier hatte er im jetzt nicht mehr existierenden rechten Flügel des Oranienburger Schlosses (http://www./) eine Chemiefabrik, hier fand er u. a.
    ~ das Anilin (auch Blauöl, Basis für die synthetische Indigoherstellung),
    ~ das pupillenerweiternde Atropin, für dessen Entdeckung er als "junger Chemikus" von dem immer neugierigen J. W. von Goethe eingeladen wurde, dieses Phänomen vorzuführen und
    ~ das ... ach das schreibe ich anders!

    Es gibt einen Zusammenhang zwischen J. W. von Goethe und einer Entdeckung des jungen F. F. Runge. Ein Geschenk war der Anlass und die Ursache für eine seiner vielen Entdeckungen.
    Eben dieser Literat schenkte dem Professor anlässlich seines o. g. Besuches eine Schachtel Kaffebohnen. ABER statt sich daraus ein "Schälchen Heesen" zu kochen, experimentierte der gute Herr und .
    entdeckte den Grundstoff, der uns den Kaffee als Muntermacher genießen lässt, das Koffein.

    Prof. Runge gilt als Pionier der Entwicklung der Naturstoffchemie, da er die Türen zur Herstellung von synthetischen Farben öffnete.

    Aus Steinkohlenteer extrahierte und charakterisierte er weiterhin Pyrrol, Phenol, Thymol, Hyosciamin und Chinolion.

    An der Kreuzung Rungestraße / Sachsenhausener Straße (qype.com/place/1527781-S…) steht das Oranienburger Runge-Denkmal (qype.com/place/232895-De…) .

    u. a. in der Nähe:
    - das Restaurant Alte Fleischerei (qype.com/place/1080329-R…) ,
    - die Dicothek Alte Fleischerei (qype.com/place/1281416-D…) ,
    - die Tanzbar Silverlongue (qype.com/place/1281485-T…) ,
    - den Gewerbepark Havelpark (qype.com/place/580672-Ha…) und
    - den Stadt- und Servicehafen (http://www./) .

Seite 1 von 1