Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Müllerstr. 41
    Ecke Seestr.

    13353 Berlin
    Wedding

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    23.6.2014 Aktualisierter Beitrag
    1 Check-In hier

    Nach dem zweiten Besuch hier hat sich meine Meinung nur noch mehr gefestigt. Super leckeres Essen & netter Service. Klasse!

    4.0 Sterne
    3.6.2014 Vorheriger Beitrag
    Ein großartiges türkisches Restaurant. Die Speisenauswahl ist groß, schon bei der Auswahl der… Weiterlesen
    • Qype User golem1…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 158 Beiträge
    4.0 Sterne
    10.7.2013

    War mit drei Freunden dort, haben am Tisch gegessen, u.a. Lammfleisch aus dem Ofen, Vorspeisenplatte, Dürüm. Nicht schlecht, das Essen war lecker, wenn auch nicht unbedingt günstig, für die Qualität aber in Ordnung.
    Der Kellner war überaus freundlich, aber meilenweit davon entfernt, jemals eine Ausbildung in seinem Beruf gemacht zu haben. Wie in vielen anderen türkischen Lokalen sind offensichtlich Hobby-Gastronomen am Werk, hier allerdings auf höherem Niveau, zumindest, was Ambiente, Speisenauswahl und Preise angeht.
    Trotzdem eines der besten türkischen Restaurants, die ich kenne, deshalb vier Sterne :o)

    • Qype User valent…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 49 Beiträge
    1.0 Sterne
    30.5.2013

    Fettiges Fleisch, Verkäufer leckt sich die Finger ab und greift danach das Brot, Preise wären angemessen, wenn es hygienischer wäre, aber bei dem momentanen Service ist der Preis Wucher!
    Unfreundlich, teilweise sprechen die Angestellten nicht mal deutsch. Wie soll man da etwas bestellen?

  • 4.0 Sterne
    20.5.2010

    Meiner Meinung nach ist das der beste Dönerladen im Wedding. Das Dönerfleisch ist eher zart und nicht fettig, das Gemüse frisch und da Brot knusprig. Das gleiche gilt für den Falafel. Es werden noch viele andere türkische Speisen angeboten, aber auch Speisen wie Hähnchen vom Grill, Pizza und Pommes. Wobei sie alle ausgesprochen gut zubereitet werden.

    Man hat auch die Möglichkeit im Laden zu Essen. Die Einrichtung ist sehr einladend.

    Ich finde es auch super, dass man relativ schnell bedient wird, da mehrere Verkäufer anwesend sind.

  • 3.0 Sterne
    2.6.2010

    Ich komme hier oft her, und will jedes mal einen Döner essen, aber überlege es mir angesichts der Tatsache, dass bereits ein haufen Dönerfleisch vorgeschnitten rumliegt immer anders und bestelle lieber etwas, das vor meinen Augen gebraten wird. Ich finde es Schade, das Viele das Dönerfleisch kalt werden lassen, noch ehe es ins Brot getan wird.

    Mit dem Hackspieß-Dürüm war ich bisher immer sehr zufrieden, ist aber mit 5 Euro auch nicht unbedingt billig. Falls man im Restaurant essen will, zahlt man auf die Preise auf der Speisekarte 50 Cent drauf, was ich festgestellt habe, als ich dort einmal ein halbes Hänchen mit Pommes und Salat gegessen habe. War aber lecker.

    • Qype User peppi…
    • Potsdam, Brandenburg
    • 5 Freunde
    • 54 Beiträge
    2.0 Sterne
    29.1.2009

    Also ich habe leider nur schlechte Erfahrungen bei Saray gemacht. Wo bei ich stets nur den Schnellimbiss und nie das Restaurant genutzt habe.
    Die Pommes sind nicht gerade kross und auch das halbe Hähnchen flattert gerne mal halb roh in die Schachtel.
    Auch wenn man etwas mit Dönerfleisch kauft kann es passieren, dass das nicht ganz durchgegrillt ist.
    Schade eigentlich, da man für das Geld relativ große Portionen bekommt. Auch der Salat ist immer sehr lecker.
    Das PErsonal ist stets freundlich und schnell.

    • Qype User floria…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 58 Beiträge
    4.0 Sterne
    19.8.2009

    Bin manschmal erstaunt wie unterschiedlich die Erfahrungen seine Können!
    Ich bin in diesem Laden Stammgast und kann es nur weiter empfehlen!
    Dieser laden topt schon längst seine Namenhaften konkurenten wie Hasir.
    Schon vorne an der Theke kann man sehe, dass nur hochwertiges Fleisch geboten wird.
    Einziges Manko der service!!!!!
    Einige Kellner möchte man gleich auf die Straße schleifen und vor ein Lkw wefen, dies wird allerdings durch einige wiederum sehr nette und höfliche Kelner ausgeglichen.

    • Qype User ohkam…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.2.2010

    Mein Stammtürke im Wedding. Meiner Meinung nach mindestens genauso gut aber günstiger als z.B. Hasir.

    Man muss aber wissen, dass Döner, Hähnchen und Pommes hier nur Durchschnitt sind. Was das Saray so empfehlenswert macht ist nicht der Imbisskram, sondern das, was man im Restaurantteil serviert bekommt. Ich kann hier eigentlich alles, was frisch gegrillt ist, uneingeschränkt empfehlen. Das Grillgut liegt vorne in der Vitrine aus, ist von tadelloser Qualität, und wird nach Auswahl von geübter Hand perfekt zubereitet. Aber auch die meisten Vorspeisen, Suppen und Nachspeisen sind nach meiner Erfahrung lecker. Gegrillten Fisch gibt's übrigens auch.

    Der Service im Saray ist freundlich und höflich, wenn man die Leute auch selber entsprechend behandelt.

    Die Preise sind für das, was man bekommt, als moderat zu bezeichnen.

    Meine Empfehlung für die, die nur einen Imbiss mitnehmen wollen: Lasst euch ein Adana Dürüm frisch zubereiten. Ist wirklich super!

  • 2.0 Sterne
    9.3.2011

    Früher war dies mein Stammdöner, allerdings gehe ich nun regelmäßig zu einer der zahlreichen Alternativen im Wedding.
    Grund dafür ist das Fleisch, das oftmals nicht richtig durchgebraten wird. Leicht rosafarbenes Hackfleisch halte ich für nicht genießbar. Wobei wir beim zweiten Kritikpunkt sind, denn früher bestand der Spieß aus Kalbsfleischscheiben. Dafür habe ich gerne den verhältnismäßig hohen Preis gezahlt. Zudem empfinde ich die Bedienung oftmals als kühl und in Einzelfällen sogar als unfreundlich. Höfliche Umgangsformen kommen selten, ein Lächeln gar nicht vor.
    Den hinteren Bereich (Restaurant/Bistro) habe ich erst einmal ausprobiert. Es war insgesamt lecker, allerdings sind die Preise auch für die Gegend recht hoch. Gemütlich ist es ebenfalls nicht gerade.

    Sicher kann man bei Saray auch mal einen ganz guten Döner bekommen. Aber aufgrund einiger Enttäuschungen und der Verschlechterung der Fleischqualität sind nur zwei Sterne drin.

  • 4.0 Sterne
    18.9.2011

    Die Bedienung könnt tatsächlich etwas gastfreundlicher sein.

    Aber ich find den Döner dort ziemlich akzeptabel und das Essen sonst im Restaurant sehr lecker. War bisher einige Male dort essen und hab es immer sehr genossen.

    • Qype User claude…
    • Berlin
    • 6 Freunde
    • 164 Beiträge
    1.0 Sterne
    30.12.2011

    Also das ganze Ambiente ist hier eindeutig das Beste am Laden.
    Die Qualität des Fleisches ist unterdurchschnittlich.
    Jegliche längere Bewertung ist das echt nicht wert. Daher kann ich Jeden nur empfehlen trotz Hungers und der Lust nach Döner, FAHRT bisschen weiter oder geht zum Dönerdealer eures Vertrauens. peace

  • 5.0 Sterne
    28.12.2012

    Ich kann die schlechten Bewertungen garnicht nachvollziehen. Ich habe nun mehrmals im Saray gegessen und war jedes mal sehr zufrieden. Sehr empfehlen kann ich die Grillplatte. Qualität des Fleisches ist spitze. Zubereitung auf dem Grill ist sehr gut auf dem Punkt. Das Lamm war genau wie das Huhn spitze. Von mir gibt es fünf Sterne.

    • Qype User Zül…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 48 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.7.2010

    Manchmal, wenn ich nicht selbst kochen möchte gehe ins Saray.
    Döner mag ich allgemein nicht so gern, deshalb bestelle ich mir etwas von der Speisekarte.
    Ist lecker - über das Personal konnte ich auch noch nie klagen.
    Ich wurde immer sehr nett bedient,

    • Qype User flush0…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 13 Beiträge
    1.0 Sterne
    21.8.2010

    Also meiner Meinung nach ist dieser laden viel zu teuer und der Geschmack lasst auch zu wünschen übrig. Das sieht zwar alles lecker aus was sie dort anbieten, schmeckt aber nicht so. Es gibt viel bessere laden in der nahe.

    Wurde es also niemandem empfehlen

  • 4.0 Sterne
    9.3.2013

    Also ich kann den Laden nach einem ersten Besuch heute empfehlen und kann sagen, dass ich bestimmt mal wiederkommen werde.
    Wir waren zu zweit und haben im Restaurant gegessen. Auf den Tisch kam als Vorspeise gehackte Aubergine mit Knoblauch, Zitrone, Joghurt und Kräutern, dazu gabs eine kleine Salatbeilage und ein selbstgebackenes Brot. Das ganze übrigens zu gerade mal 3,50Euro! Als Hauptgang hatten wir einen Döner Kebap und ein Mixed Pide. Der Döner kam 2,90Euro und war wirklich lecker. Das Fleisch hatte einen guten Geschmack und auch der Rest war gut. Das Pide kam glaube ich 4,50Euro oder 5,00Euro und war ebenfalls lecker. Wir haben uns die drei Gerichte geteilt und waren gut gesättigt.
    Die Bedienung war sehr freundlich und aufmerksam.
    Fazit: Empfehlenswert :-)

    • Qype User ottoke…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 31 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.1.2010

    Nicht ganz billig aber angemessen!
    Super Auswahl gute Zubereitung und nettes Personal!
    Auf jeden Fall empfehlenswert!

  • 4.0 Sterne
    10.9.2012

    Der Sound der Großstadt im Saray
    An der zukünftigen neuen Geheimdienstzentrale in Berlin, U-Bahnhof Schwarzkopfstraße bin ich ausgestiegen, um mir mal wieder die Müllerstraße unter die Füße zu nehmen. Irgendwo, denke ich, irgendwo im Wedding, werde ich die verlatschten Kalorien dann sicher wieder durch Speiseaufnahme ersetzen.
    Das war dann nach einer Dreiviertelstunde Ecke Seestraße/Müllerstraße der Fall. Saray prangt über der Eingangstüre. Saray ist ein türkisches Wort persischen Ursprungs (sarai ), was Palast bedeutet. In der Deutschen Sprache taucht dieser Begriff bei Mozarts Oper auf: Serail
    Ich halt mich da gleich an den Dritten Akt der Oper Entführung aus dem Serail mit dem irren Song: Erst geköpft, dann gehangen, dann gespießt auf heiße Stangen.und beziehe das auf ein halbes Hähnchen mit Salat.
    Photo link: fbcdn-sphotos-g-a.akamai…
    Lange literarische Pamphlete über diese Delikatesse kann man da wohl nicht darüber verzapfen, außer den pauschalisierten Bemerkungen, das Hähnchen war in diesem Palast saftig, frisch gegrillt, heiß, schön salzig und preiswert. Sieben Euro inkl. ein Bier hab ich gelöhnt plus Fuffzig Cents Tip.
    Bemerkenswert war was janz, janz anderes (würde der Berliner sagen). Der Großstadtsound im Saray ist der Kick! Die Schiebefenster sind Anfang September noch auf und der Sound der Großstadt Berlin, Ecke Seestraße/Müllerstraße knallt auf einen Hühnerfresser, also mich. Das bekommt keine Bose Anlage so hin, ahne ich. Das ist absolut life! Dazu der irre Sound im und um das Restaurant.
    Um drei Köche agieren gleich hinter dem Tresen mit den Zubereitungen der Speisen. Schnell, sicher, gekonnt, fleißig und ziemlich laut. Ein Kellner schnauzt seinen Kollegen der Tresenküche liebevoll an, wenn Salat zu mager zu einem Gericht portioniert wird. Er will seine Gäste optimal von der Küche bedient wissen, merke ich. Richtige fette Gasbrenner haben die da in der Tresen-Küche, wo die Flammen auch mal über den Rand schlagen beim heißköcheln fetter würziger türkischer Soßen. Einen Teil der zahmen Soßen und die Tagessuppe hat man aber in der Bain-marie (en.wikipedia.org/wiki/Ba…) warm gehalten
    Photo link: fbcdn-sphotos-d-a.akamai…
    Wenn die Tresenköche ein Gericht fertig haben, klingelt man mit einer Glocke, die auf einem Teller liegt. Keinen Einfluss haben sie auf die derzeitigen Ereignisse der Straßenkreuzung
    Seestraße/Müllerstraße, wo am späten Sonntag-Nachmittag auch mal eine reifenqualmende Einhundertachtziggradwende mit einem tiefergelegtem BMW vollgasheulend zelebriert wird. Auf der anderen Straßenseite jault dazu eine Alarmanlage eines größeren Zigarettenladens. Der Kellner, der mich bedient, beschwichtigt mich schnell: Wackelkontakt  kein Life-Einbruch! Top!, denke ich, "das gehört hier zu Chicken mit Salat türkisches einfach eventmäßig dazu".
    Wer also aus so einem Käsekuchennest aus Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Saarland, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Hessen, Hamburg, Brandenburg, Bremen, Baden-Württemberg und Bayern mal per Besuch nach Berlin kommt und Großstadtsound beim Futtern von halben Hühnern spüren will, der sollte sich in die U-6 nach Alt-Tegel bis Seestraße setzen!
    (Siehe Foto unten)
    Und wem die erworbenen Kalorien im
    Saray dann einfach zu sehr zugesetzt haben, der läuft die Müllerstrasse locker komplett zurück bis zu den Schlapphüten vom zukünftigem BND = (Bundesnachrichtendienst) (bnd.bund.de/cln_092/DE/_…) . Wer noch mehr Kalorien abtanzen möchte, der ist wenige Meter weiter Freitag und Sonnabend im Ballhaus Berlin gut aufgehoben (qype.com/place/37974-Bal…) !
    Danach kann mann fein pennen im zukünftigem Spione Hotel neben dem BND:
    TRYP-HOTEL (qype.com/place/1763568-t…) , Chausseestrasse 33, 10115, Berlin
    Dienstreisende aus Pullach (de.wikipedia.org/wiki/Pu…) , der bald ehemaligen BND Residenz steigen da sicher hier aus Bequemlichkeitsgründen zukünftig ab! (Feine Pointe dazu, gleich neben an ist ein chinesisches Restaurant!)
    Richard Hebstreit
    (rhebs.de )

  • 4.0 Sterne
    14.10.2010

    Saray hat leider etwas an Qualität über die Jahre eingebüßt, zumindest was die Qualität des Dönen-Spießes angeht. Früher noch lecker gestapeltes "richtiges" Fleisch ist es mittlerweile (wie ja fast überall) nur noch Pressfleisch/Hackfleisch, wie auch immer man das nennen will.

    Wo der Laden aber wirklich punkten kann, ist bei den Tellergerichten, die man im Restaurant serviert bekommt, vor allem die Grillplatten sind echt lecker. Auch gut sind die Salate - wobei wir ein mal beim Thunfisch-Salat Thunfisch vorgesetzt bekommen haben, der seine besten Tage schon hinter sich hatte. Aber das war ein einmaliges, schnell wieder gut gemachtes Erlebnis bei den bestimmt 50 Mal, die ich dort gegessen habe.

    Auch sehr gut: Die Vorspeisenplatten. Dazu bekommt mal ein frischgebackenes dünnes aufgeblähtes Brot - die perfekte Beilage.

    Die Kellner sind sehr nett, begrüßen die Stammkundschaft mit Handschlag und es gibt auch schon mal einen Tee auf's Haus.

    Ich gebe 4 Sterne - vielleicht auch ein bisschen mit dem verklärten Blick des jahrelangen Stammkunden. Allein für den Döner hat Saray die nicht verdient - aber ich bewerte ja hier auch den Laden als Ganzes.

    PS: Anders als in anderen Bewertungen behauptet gibt's hier übrigens weder Falafel noch Pizza.

  • 5.0 Sterne
    13.12.2013

    Der beste Döner in Umgebung. Schon lange nicht mehr so gut gegessen!!! Immer frische Zutaten und die Mischung aus Soßen und Fleisch ist perfekt! Dafür zahle ich gerne den Preis! Ambiente ist auch ok

  • 3.0 Sterne
    23.6.2010

    Eigentlich wollten wir wie letztes Mal in den Dönerladen schräg gegenüber, aber man kann ja mal einen anderen testen. Gesagt getan, denn einladend sieht es sowieso aus.
    Das Saray ist nicht nur eine Dönerbude, vielmehr ein Restaurant mit dunklem Mobiliar und Außenbereich.
    Angesichts der appetitlichen Spieße in den Auslagen war unsere Entscheidung eine Döner zu bestellen wohl eher unkreativ.
    Das habe ich dann auch etwas bereut, denn der war eher durchschnittlich, etwas zu fettig für meinen Geschmack und drin war mehr Fleisch als alles andere..
    Trotzdem, ich werde bestimmt nochmal wiederkommen und dannn was anderes probieren, zudem war der Kellner ausgesprochen nett!

  • 3.0 Sterne
    29.8.2012

    ich habe das saray letztens am abend mit meiner familie besucht. das restaurant ist riesig und sehr sauber !
    es gibt eine tolle auswahl an türkischen gerichten und das essen schmeckte auch.
    von den klassikern war ich echt enttäuscht. schmeckten durchschnittlich D:
    das personal ist leider manchmal sehr ignorant und die speisen dauerten auch etwas
    ( der döner kam zuletzt, wie geht das?) wir hatten den saray spezial mit ganz vielen verschiedenen speisen zum probieren. für 15 euro schon teuer aber man muss sich ja auch mal was gönnen! :D

  • 5.0 Sterne
    11.8.2009

    Ich kenne das Saray (nur den Imbiss, nicht das angeschlossene Restaurant) nun schon einige Jahre - und wurde noch nie enttäuscht. Der Döner ist superlecker, das Personal freundlich und der Preis fair. Tag für Tag kommt im Saray ein frischer Spieß in den Laden. Die Qualität spricht für sich. Für mich einer der besten Dönerläden der Stadt.

    • Qype User selene…
    • Berlin
    • 38 Freunde
    • 128 Beiträge
    3.0 Sterne
    4.1.2012

    Essen nicht schlecht Bedienung nicht besonders freundlich preise durchschnitt bis gehoben für das,was geboten wird

  • 4.0 Sterne
    12.10.2012

    Lecker und günstig, wenns mal wieder schneller gehen muss, macht man nen kleinen Abstecher ins Saray, zum ewig sitzten wärs mir zu laut aber man kann gut das Treiben auf der Seestraße beobachten, die Karte sieht durchschnittlich aus und die Mitarbeiten sind nett und immer zu scherzen aufgelegt.

    • Qype User Sylvia…
    • Berlin
    • 6 Freunde
    • 141 Beiträge
    2.0 Sterne
    25.3.2012

    Bedienung unfreundlich, Preise einfach nur frech und das Essen ist wiederlich. Sorry eigentlich bewerte ich ungerne so negativ, aber ich musste mich fast übergeben so eklig hat mir das geschmeckt!Hatte angeblich laut Karte Hackfleischspies auf Brot mit Soße(11.80EUR). Aber es hatt total nach Lamm/Hammel geschmeckt!Nie wieder!Vielleicht für ein Dönner o.k aber richtig türkisch essen möchte ich es dort keinem empfehlen!

  • 5.0 Sterne
    18.2.2014

    alls ich noch mein motorrad hatte bin ich dort oft gewesen. dort kannst du den leckersten dürüm dönner ever essen!!! haben wenn du rein kommst eine auslage so wie beim fleischer und alles frisch zubereitet. dort haben sie auch hackfleischspiesse die vorher bei jedem frisch gegrillt,sosse nach wahl,salat und dann das gegrillte hackfleisch,unbeschreiblich,mega geil und echt lecker. uns wenns länger dauert kannst du auch einen tee trinken ,aufs haus. unbedingt mal hin gehen und guten appetit mit bringen.  !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!;-))))))))))))))))))..

  • 2.0 Sterne
    6.4.2009
    Erster Beitrag

    Der Döner ist ganz lecker, das Restaurant maßlos überteuert (die Speisen kriegt man mindestens genauso gut auch in anderen türkischen Restaurants) und der Service ist absolut beschissen da will man den Kunden manchmal auch ums Trinkgeld betrügen. Deswegen aus Erfahrung nur 2 Sterne, mehr als Döner kaufe ich dort nämlich nicht mehr.

    • Qype User kai34…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 12 Beiträge
    4.0 Sterne
    21.9.2010

    Solides türkisches Restaurant, an dem es - jedenfalls bei meinem Besuch heute - nichts auszusetzen gibt. Der (kalte) Vorspeisenteller für 2 Personen samt Brot (ganz frisch gebackenes, riesiges Fladenbrot!) war sehr gut und die Bedienung freundlich und schnell.

    • Qype User cvo…
    • Berlin
    • 7 Freunde
    • 73 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.3.2011

    Vorne Dönerimbiss, hinten türkisches Restaurant. Ich war bisher 2mal da und bin begeistert. Lecker türkische Gerichte zu moderaten Preisen. Sehr zu empfehlen.

    • Qype User wait_f…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 20 Beiträge
    3.0 Sterne
    13.3.2011

    Der Döner hier hat mich bis jetzt nicht enttäuscht. Aber ich muss auch sagen, dass er nichts besonderes mehr ist. Im 'Restaurant-Teil' wurde ich enttäuscht als ich Pide bestellt habe - etwas trocken und kein Salat. Die Bedienung war auch nicht gut - aufgesetzt und arrogant.

  • 3.0 Sterne
    12.6.2012
    1 Check-In hier

    War auf jeden Fall mal der beste Döner-Laden der Stadt, ist jetzt aber nur noch Ok ! War vor 10 Jahren richtig, richtig lecker, bevor der Laden umgebaut wurde  Tropfsteinhöhle !!!

    • Qype User ernteb…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 28 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.1.2010

    Also, wer die türkische Küche mag ist hier gut bedient.
    Sauber und gute Qualität!

    • Qype User rasubu…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    4.11.2009

    Ich kenne den vorne liegenden Imbiss genauso wie das dahinter liegende Restaurant seit Jahren. Genauer gesagt noch zu Zeiten, als es wirklich nur ein klitzekleiner immer voller Imbiss war. Hab den Imbiss wachsen und gedeihen sehen, erlebt wie auch das Restaurant schnell vergrößert wurde, weil es immer voll war/ist.

    Wer keine Tischdecken braucht, es sauber mag und gutes Essen schätzt, sollte begeistert sein. Das Essen ist immer super lecker, immer frisch, der Laden stets sauber. Manche Kellner dürften ein wenig offener sprich freundlicher sein, aber das wird durch den restlichen Service ausgeglichen.

    Fazit:
    Sehr moderate Preise, tolles frisch zubereitetes Essen, Bedienung dürfte manchmal aufgeschlossener sein. - Ein empfehlenswertes Restaurant.

    • Qype User soneri…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.11.2011

    Döner angemessen Bedienung auch

    • Qype User weebl1…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 15 Beiträge
    1.0 Sterne
    6.12.2012

    Eine von vielen Dönerbuden im Wedding
    Trotzdem nur ein Stern.
    Grund:
    1. Woanders gibt es deutlich bessere und dickere Döner für kleineres Geld. Das Fleisch war sehr trocken gegrillt und total überwürzt. Im Dürüm mit Käse hat man eine kleine Scheibe Schafskäse extra nochmal in zwei Streifen gebrochen, damit man dem Kunden blos nicht zuviel zumutet.
    2. Totale Unfreundlichkeit. Man hatte das Gefühl doch lieber die Verkäufer nicht mit einer simplen Dönerbestellung zu nerven. Während sich 3 Kollegen im Dönerbereich unterhielten brüllte der Zubereiter über deren Köpfe dauernd hinweg, was man denn haben wolle obwohl man schon 3 mal sagte alle Salate. Als es ans Bezahlen ging folgte die Härte. Ich warte darauf, dass man mir den Preis kommuniziert und gucke erwartungsvoll, gesagt wurde nichts. Urplötzlich flogen wüste Beschimpfungen und Beleidigungen, in die auch sofort ein anderer Kollege einsprung. Anscheinend wird hier vom Kunden erwartet, dass er den Preis selber von der Kasse abliest und wenn er das nicht sofort tut geht die Arie los.
    Zum Glück ist man ja im Wedding.

    • Qype User lillyr…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 22 Beiträge
    2.0 Sterne
    26.12.2010

    Da es in den vergangenen Monaten schon 3 Mal vorkam, dass ich knorpeliges, kaum gegrilltes Kebabfleisch bekam, werde ich hier auch keinen Döner mehr kaufen. Oft landete man sowieso nur wegen der guten Lage im Saray, denn weder sind die verschiedenen Döner herausragend, noch wird man hier freundlich bedient. Im Gegenteil: die unfreundliche Kundenbetreuung war hier die einzige Konstante. Da es im Umkreis von 5 Minuten in jeder Richtung diverse Kebabläden gibt, gibt es für mich keinen Grund mehr, Saray einen weiteren Besuch abzustatten. Zwei Punkte vergebe ich, weil der Döner nicht IMMER ungenießbar war.

    • Qype User Tulpen…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 83 Beiträge
    2.0 Sterne
    16.1.2011

    Früher hätte ich dem Saray 4 Sterne gegeben, da der Döner echt klasse und das Fleisch hochwertig war. Mittlerweile ist das Fleisch schlecht und somit kriegt man da nur noch den "Standard-Döner".

    • Qype User Anni…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 46 Beiträge
    1.0 Sterne
    20.12.2011

    kein nette bedienungen, das dürüm schmeckt hier so eklig . den teig wird nee mal warm gemacht ey. der typ hat es aus so ne box rausgeholt, gleich gerollt . also ich komme nee mehr zurück obwohl ich hier jeden tag vorbei laufe

Seite 1 von 1