Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User ladydi…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.5.2012

    Habe den Gutschein über Groupon gekauft (20 statt 149 Euro) und konnte innerhalb von drei Wochen einen Termin vereinbaren. Die Organisation vor dem Shooting war sehr gut. Ich bekam eine Email mit detaillierteren Informationen und eine Woche vorher einen Anruf mit letzten Informationen zum Shooting.
    Einziges Manko war die Location, weil es in der Kistlerhofstraße 70 unzählige Gebäude gibt und ich erst einmal suchen musste, wo ich ars24 finde.
    Nach einer sehr freundlichen Begrüßung wurden meine Outfits ausgesucht, Make-Up und Haare gemacht und dann ging es los. Habe mich mit den drei Mädels total wohl gefühlt und meine anfängliche Nervosität war vergessen. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit den Bildern, die ich übrigens ohne Logo gekauft habe, da der Gutschein nur für Bilder mit Logo gilt. Aber wo bekommt man schon 100 Bilder ohne Logo für 20 Euro und dann noch mit Visagistin??
    Für mich war es alles in allem ein schöner Tag mit einem tollen Ergebnis in einer sehr angenehmen Umgebung! :)

  • 5.0 Sterne
    17.7.2013

    Ich hatte meinem Sohn solch ein Fotoshooting über Groupon zu Weihnachten gekauft und obwohl der bereits abgelaufen war (hatte es terminlich echt verpasst), hat man mir in der Hotline in Köln (Anruf am 17.06.2013) sehr kurzfristig einen Termin gegeben (23.06.2013). Die Dame am Telefon war sehr nett und höflich und hatte mir danach per mail sämtliche Unterlagen, auch Anfahrt, zukommen lassen. Es war auch von vornherein klar, dass wenn ich die Bilder ohne Logo und bearbeitet haben möchte, dass ich ca. 120.- EUR dazuzahlen müsste. Da dies unser erstes Foto-Shooting war dachte ich mir, erst mal abwarten und schaun, wie die Bilder ausfallen. Anfahrt war kein Problem, das Gebäude zu finden hat etwas gedauert. Da wir jedoch rechtzeitig da waren  kein Problem. Wir wurden sehr nett begrüßt, Getränke standen zur Selbstbedienung bereit (Wasser, Prosecco, etc.). Wir hatten 2 Outfits dabei. Die Visagistin und der Fotograf haben einen ganz guten Job gemacht. Bei Durchsicht der Bilder danach auf dem PC vor Ort war ich jedoch nicht bereit, die angesprochenen 120.- EUR noch zu bezahlen. Man gab mir eine CD in einer nackten, schwarzen Hülle, ohne Firmen-Logo ohne alles, mit und wir bedankten und verabschiedeten uns. Daheim angekommen wollte ich die Bilder natürlich gleich mal auf meinem PC anschauntja.und was musste ich feststellen?? Man hatte die Bilder auf eine Auflösung von 200  300 pixel abgespeichert, anstatt wie auf dem Gutschein geschrieben 300  450 pixel. Mit solch einer Auflösung geht garnichts  können in den Müll. Also habe ich sofort am nächsten Tag auf der Hotline in Köln angerufen, wo man absolut Verständnis für meine Beschwerde hatte und sehr bemüht war, mir hier weiterzuhelfen und das Problem zu lösen. Man gab mir diverse interne e-mail-adressen von scenelines, an die ich mich dann auch umgehend gewandt habe. Nach nochmaliger Erinnerung hat man mir zunächst dann alle Bilder in der mir zustehenden Auflösung 300450 pixel mit Logo zugesandt. Selbst mit dieser Auflösung kann man mit den Bildern nichts anfangen. Nachdem ich aber nicht locker gelassen habe, hat man mir freundlicherweise ein kostenloses Wiederholungs-Shooting angeboten. Das fand ich schon mal wirklich sehr nett. Da dies aber zeitlich bei uns nicht machbar war, habe ich selbst ein Angebot zur Güte vorgeschlagen.
    Tatsache: Es hat zwar bis heute gebraucht, aber ich habe alle Bilder in einer wirklich mehr als brauchbaren Auflösung ohne Logo erhalten  das ist doch mal ein Entgegenkommen!! Fazit: Nachdem ich die vielen negativen Kommentare vor unserem Termin gelesen habe, war ich wirklich sehr skeptisch aber aus meiner persönlichen Erfahrung, die ich hier geschildert habe, kann ich nur sagen, dass der Kundenservice mehr als vorbildlich ist!! Man muss einfach dran bleiben.

  • 1.0 Sterne
    7.5.2012
    Erster Beitrag

    Shooting über Groupon-Gutschein gekauft.
    Online-Terminvereinbarung hat nicht funktioniert, telefonisch erst beim 10 Anruf jemanden erreicht. Termin war dann erst 7 Wochen später möglich.
    Die Location war sehr schwer zu finden, es gab auch  irrtümlich?  keine Wegbeschreibung im Bestätigungs-E-Mail.
    Das Make-up war ok, die Haare wurden allerdings erst auf mein ausdrückliches Nachfragen gemacht (obwohl in der shooting-Bibel stand, man solle mit ungemachten Haaren kommen.
    45 Minuten Wartezeit vor Ort.
    Im shooting-Raum war dann kein Spiegel verfügbar, es war also unmöglich, selbst einen Blick auf korrekt sitzende Kleidung zu haben.
    Der Aufpreis dafür, dass man kein Logo auf den Bildern hat (das Logo nimmt ca. ein Drittel des Bildes ein!) ist EUR 100, in Summe also EUR 120.
    Die Bilder waren nicht wirklich verwendbar, da Kleidung oder Accessoires verrutscht und der Fotograf nichts dazu gesagt hat.
    Kundenservice nach Rückfrage diesbzgl. äußerst mangelhaft.
    Fazit: der Groupon-Gutschein ist ein Lockangebot, die Leistung hat mich nicht zufrieden gestellt und der Sceneline-Kundenservice ist inferior.

Seite 1 von 1