Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    17.8.2014

    Wir haben dort nur einen Café getrunken. Dafür,  dass das eine der besten Lagen am Marktplatz ist, waren die Preise echt in Ordnung.

  • 2.0 Sterne
    1.2.2013

    ich habe leider andere Erfahrungen im Schönborn gesammelt. Die Zusammenfassung vorweg: das Beste ist die Lage
    ansonsten war das Omelette beim Frühstück staubtrocken, relativ teuer und das Personal kam mir bei meinen Besuchen bemüht aber ungeschult vor.

  • 4.0 Sterne
    31.7.2007
    Erster Beitrag

    Das Cafe Schönborn ist alleine schon wegen seiner Lage einzigartig in Würzburg. Mitten am Marktplatz hat man von so gut wie von jedem Sitzplatz Blick auf das Falkenhaus, die Marienkapelle und die Festung. Besonders am Abend ist es daher ein Genuß, durch die vielen Fenster auf die nachts romantisch beleuchteten Bauwerke zu blicken.

    Mittags hat es eine abwechsungreiche Tageskarte und auch das Frühstück soll sehr gut sein, habe ich dort aber noch nie genossen.

    Im Sommer zeigt das Schönborn erst richtig, was es zu bieten hat: die großen Fenster im Erdgeschoß lassen sich komplett öffnen und machen das Café zum Teil der Piazza.

    Und auch im Café Schönborn:
    Die unendliche Kaffetasse, ein bisschen amerikanisch. Zu jedem Frühstück mit Kaffe gibt es Kaffee bis zum Abwinken. Montags bis freitags von 8 bis 10 Uhr. So viel Kaffe wie man will und dazu die verschiedene Frühstücksangebote.

  • 3.0 Sterne
    28.1.2011

    Nach der Stadtführung ins Cafe Schönborn.

    Ambiente: Ich kenn das Schönborn schon ein paar Jahre und es hat sich in der Zeit doch verändert. Mittlerweile finde ich die Einrichtung unten sehr gemütlich. Irgendwie erinnert es an früher hat jedoch einen deutlichen Lounge Character. Aber es fehlt an Raum. Oben erinnert es noch mehr an traditionelles Cafe. Oben ist es ruhiger, unten ist schon viel Laufverkehr. Schön, wenn man beobachten will, störend wenn man mal in Ruhe durchschnaufen möchte.

    Essen & Getränke: Ich habe immer nur Cafe, kalte Getränkle und Kuchen verzehrt. Zu den warmen Gerichten kann ich nichts sagen. Der Kuchen war gut und vom Preis durchaus im üblichen Rahmen.

    Service: Freundlich, jedoch etwas langsam. Das kann aber auch an der Theke gelegen haben, es war viel Betrieb.

    Wenn man mitten in der Stadt einen Cafe und Kuchen will, kann man ihn hier bedenklos genießen.

  • 3.0 Sterne
    25.11.2009

    Wir waren Mitte November nur auf einen Tee und ein Bier da, von daher kann ich zu den Speisen nix sagen, sieht jedoch nach Convenience Food aus.

    Der Blick aus dem Fenster ist sehr schön und bei uns war die Bedienung wirklich auf zack und sehr freundlich. Sie hat den gesamten unteren Bereich geschmissen und wir haben nicht lange auf unsere Getränke warten müssen.

    Dafür ein Lob...!

    • Qype User Kaetzl…
    • Würzburg, Bayern
    • 2 Freunde
    • 23 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.7.2008

    Das Schönborn ist ein sehr zentral gelegenes Café direkt am oberen Marktplatz in Würzburg. Es hat zwei Stockwerke und sowohl unten als auch oben gibt es viele Sitzplätze mit meist schöner Aussicht über den ganzen Marktplatz.

    Trinken kann man von Kaffee und heißer Schokolade über Cola, Bier und Wein bis hin zu Cocktails und Schnaps alles. Auch das Essensangebot ist sehr vielfältig. Die Preise sind nicht ganz billig, aber (gerade) noch im Rahmen.
    Mittwochabend ist Cocktail-Abend, das heißt, alle Cocktails kosten 4,50 Euro. Das ist ein seht gutes Angebot.

    An manchen Tagen wird leider schon recht früh (gegen 22:30h) dichtgemacht. Das ist sehr schade, da es sich dort eigentlich immer gut aushalten lässt.
    Noch ein kleiner Minuspunkt ist, dass, je nachdem, wo man sitzt, die Musik teilweise zu laut ist, so dass man fast schreien muss, um sich zu unterhalten.

    Aber alles in allem ein netter Laden, um sich nachmittags auf einen Kaffee oder eine Cola oder abends auf ein Bierchen oder ein paar Cocktails zu treffen.

    • Qype User DV…
    • Würzburg, Bayern
    • 6 Freunde
    • 56 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.10.2008

    Dieses Cafè liegt direkt am auf dem marktplatz und hat somit den umtriebigsten Standort in Würzburg! Besonders im Sommer auf der Terasse trifft man immer einen Bekannten!
    Das Ambiente ist recht schlicht gehaltenaber hat nichts was es einzigartig oder besonders macht!
    Die Preise sind durchaus in Ordnung und bieten eine echte Alternaive zum gegenüberliegenden McDonalds! Ob Pizza, Pommes oder Salat!

    • Qype User Zionoc…
    • Volkach, Bayern
    • 1 Freund
    • 34 Beiträge
    1.0 Sterne
    24.7.2010

    Samstag, 24. Juli 2010

    Meine Frau, unser drei Monate altes Baby und ihre beiden Freundinnen bestellten gegen 17:00 Uhr die Getränke. Kurz darauf erschien die Bedienung und verschüttet den kompletten Tabletinhalt auf Frau und Kind. Ohne sich zu entschuldigen verschwand die Servicekraft. Von da an war sie auch nicht mehr gesehen, kein Pardon, kein Aufwischen, keine Küchentücher zum Abtrocknen, keine Ersatzgetränke, natürlich auch keine Rechnung.

    Meiner Frau blieb keine andere Wahl als das Lokal triefend nass zu verlassen. Glücklicherweise war man kurz vorher shoppen. So konnten meine Frau im Kleid ihrer Freundin noch die Heimreise antreten. Unser Baby hatte weniger Glück, es musste ohne Hose unter einer Decke im Kindersitz schmachten.

    Ich denke, das Haus kann man meiden.

    Nur habe ich dummerweise noch einen 15 EUR Gutschein. Den einzulösen ist mir das Risiko jedoch zu groß!

    • Qype User schrad…
    • Würzburg, Bayern
    • 16 Freunde
    • 3 Beiträge
    3.0 Sterne
    27.11.2008

    Schönes Café, das dank seiner zentralen Lage auf dem Marktplatz häufig das intuitiv gewählte Ziel wird.

    Leider muss man sich zur Rush-Hour vom gestressten Personal einiges anhören  und wenn man beispielsweise einen Schwarztee bestellt, wird nicht nachgefragt ob man einen Pott oder ein Glas haben möchte. Als Resultat wird stillos ein Glas mit bereits versenktem (!) Teebeutel zum Tisch gebracht.

    • Qype User Jägeru…
    • Würzburg, Bayern
    • 2 Freunde
    • 35 Beiträge
    1.0 Sterne
    13.1.2011

    Heute war ich seit Jahren einmal wieder zum Weißwurstfrühstück im Schönborn. Der Laden war noch fast leer, die Bedienung jedoch offensichtlich nicht begeistert, schon morgens einen Gast zu bekommen.
    Mein Frühstück kam schnell, das Ambiente war jedoch grauenhaft. So bekam ich unter anderem einen Streit am Tresen zwischen 2 Angestellten in voller Länge mit.
    Störend am Frühstück:
    - Die Weisswürste waren nicht in Naturdarm!
    - Die Brezel war kalt, auf Nachfrage war es nicht möglich sie zu erwärmen. Außerdem war sie seeehr klein.

    Die Toilette konnte ich nicht benutzen, da sie abgesperrt war (wegen Reinigung zur Geschäftszeit!).

    Kreditkarten- und EC-Zahlungen sind ebenfalls nicht möglich. Für mich auch ein Minuspunkt, genauso wie die Tatsache, von der Bedienung geduzt zu werden.

    Ich habe meinen Entschluss, nach Jahren dieses Cafe wieder einmal zu besuchen, klar bereut.

  • 3.0 Sterne
    26.1.2011

    Also ich kann nix negatives sagen. das Ambiente ist sehr nett und der Kaffee war gut!

  • 5.0 Sterne
    2.10.2012

    ich liebe diesen laden, einfach nur nett, gemütlich, die bedienungen durchweg freundlich (vor allem die hasen) jemanden der sich darüber beschwert, sei empfohlen den besen zu nehmen und mal vor der eigenen türe zu kehrenn, denn wenn man sich als gast königlich benimmt, wird man meistens auch so behandelt ;)
    die preise für das frühstück sind nicht niedrig aber die auswahl rechtfertigt es, wir essen schon ewig zu zweit das mittelmeerfrühstück und das scandinavische ..super lecker..letzt machten wir ein experiment mit dem zwiebelkuchenunser fehler, er schmeckte nicht, für den boden brauchte man scheinbar auch schärferes werkzeug, doch reklamiert und sofort von der rechnung genommen,.so stelle ich mir service vor..
    ..und wenn sie nicht weggezogen sind, dann frühstücken sie weiter hier ;)

  • 2.0 Sterne
    6.12.2012

    Zum Brunchen schon oft dort gewesen und nie enttäuscht worden. Die Preise sind ok, der Service nett. Der krasse Gegensatz was den Service angeht, dann am Abend, respektive Nachts: Wir wurden hier schon dreimal 1 Stunde (!) vor dem Ende der offiziellen Öffnungszeit mehr oder weniger vom Personal hinausgebeten. Der Laden war da schon immer zu 85 % komplett aufgestuhlt. Da macht es dann noch unheimlich viel Freude, wenn man am einzigen noch nicht aufgestuhlten Tisch sitzt und etwas trinkt und im Rücken die stehenden Augen der Servicekräfte hat, die Feierabend machen wollen. Naja, unser Geld haben wir dann bei einem anderen Wirt gelassen.

  • 5.0 Sterne
    30.1.2011

    Habe keinerlei Kritik am Schönborn!!! Super zu jeder Tages- und Nachtzeit! Ich war immer zufrieden bisher...

    Service: immer ein Lächeln auf den Lippen und aufmerksam! Gerne auch bereit, auf besondere Wünsche einzugehen..ohne Aufpreis und Umstände.

    Qualität: Spitze! Frisch und für jeden Geschmack etwas dabei..Croissants noch warm (frisch aus dem Ofen), Orangensaft frisch gepresst, Kaffeebohnen von sehr guter Qualität, keine Fertigprodukte (zumindest schmeckt es nicht danach).

    Lage: Perfekt mitten auf dem Marktplatz, was trotzdem nicht die Qualität mindert...trotzdem sehr kundenorientiert, trotz genügend Zulauf...(oder gerade deshalb kommen so viele :-))

    Preise: Preis-Leistungs-Verhältnis ist top. Beispiel: Cappuccino: 2,40 Euro; Frühstück (klein bis sehr reichhaltig): zwischen 4,90 und 9,90 Euro; Tagesgerichte ca. 7,90 Euro. Kann sich sehen lassen...man wird satt!

    Fazit: Sehr empfehlenswert!! Danke...

    • Qype User Jerky8…
    • Würzburg, Bayern
    • 1 Freund
    • 46 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.2.2011

    Das Schönborn hat eine traumhafte Lage (vom 1. Stock aus hat man einen schönen Blick auf das Falkenhaus, die Marien-Kapelle oder den Markt). Das Angebot ist weit gefächert und preistechnisch im normalen Bereich. Man kann für weniger als 4 Euro ein Studentenfrühstück bekommen, das dann zwar nicht so satt macht, dafür aber eine Kaffee-Flat beinhaltet. Die restlichen Frühstücke machen durchweg satt und kosten zwischen 5 und 10 Euro. Das Skandinavien-Frühstück ist eine besondere Spezialität und beinhaltet - was auch sonst - eine Menge Fisch. Ein Mediterranes Frühstück überzeugt mit italienischer Salami und spanischem Schinken. Die Bedienung ist immer freundlich gewesen und war meistens unverzüglich zur Bestellung/Lieferung anwesend. Auch der besondere Arizona-Eistee wird hier geführt.
    Einen Stern ziehe ich ab, weil ich die Drapierung der Elemente eines Frühstücks für zu gewagt halte, um die kleinen Tische sinnvoll auszufüllen... Sie sind dann also völlig überladen, was der Gemütlichkeit einen geringen Abbruch tut. Ansonsten sehr empfehlenswert!

    • Qype User 3phase…
    • Würzburg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.1.2012

    War schon öfter da um zu frühstücken, jetzt aber auch mal um sich mit Kollegen zu treffen und zu Abend zu essen und ich muss sagen, es gefällt mir immer mehr. Essen war lecker (das Frühstück sowieso), Ambiente echt gemütlich und nicht zu laut wie in anderen Cafés. Alles in allem auf jeden Fall einen Besuch wert, vor allem zum Frühstück!!!

    • Qype User lothar…
    • Dettelbach, Bayern
    • 3 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.5.2011

    Super nettes Personal, super gutes Frühstück

    • Qype User jahnto…
    • Frankenthal, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.2.2012

    Wir waren zum Frühstücken im Café Schönborn. Die Bedienung war sehr nett, aufmerksam und echt schnell. Das Frühstück Grande war lecker, reichhaltig und hält was es verspricht. :) Sehr empfehlenswert!

Seite 1 von 1