Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    30.5.2012

    Wir waren hier vor Kurzem zur Hochzeit eingeladen. Die Trauung selbst fand unten am See statt und danach erhielten wir auch unten das Glas Sekt. Oben auf der Terasse kann man den schönen Ausblick auf den See geniessen. Der Saal, auf dem wir gefeiert haben, war etwas zu klein für die Anzahl an Gästen und saßen wir recht dicht an dicht an den Tischen.

    Das Essen war richtig lecker. Die Vorsuppe wurde noch am Tisch serviert und danach gab es dann Buffett in einem Nebenraum. Besonders erwähnen möchte ich hier die selbstgemachte Sauce Bernaise. Leider war diese immer schnell leer, aber bei dem Geschmack auch kein Wunder. Weltklasse. Dazu passend gab es Rosmarinkartoffeln und eine schöne Auswahl an Fleisch und Gemüse, ausserdem gab es noch verschiedene Fischhäppchen. Was ich auch sehr interessant fand, war der Nudeltstand. Hier wurden schwarze Bandnudeln und Ravioli frisch erwärmt und danach in einem ganzen Parmesan Käse geschwenkt. Sehr geniale Idee. Auch der Nachtisch schwächelte nicht und so konnte man sich zwischen den vielen Kleinigkeiten kaum entscheiden. Der Nachtisch war eine Auswahl an süßen Sünden, die in kleinen Gläsern und Espresso Tassen serviert wurde. Auch sehr lecker.

    Die Bedienungen versorgten uns den ganzen Abend mit Getränken und füllten selbstständig auch das Wasser wieder auf.

    Als dann am Abend noch die Sonne im See unterging, war der Abend perfekt. Ein tolles Restaurant, mit leckerem Essen und einer tollen Lage.

    • Qype User timfl…
    • Bordesholm, Schleswig-Holstein
    • 2 Freunde
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.1.2007

    Sehr gute regionale (holsteinische) Küche, sehr gut abgeschmeckt, leider nicht so viele vegetarische Gerichte. Der Service ist aufmerksam, sehr freundlich und kinderlieb.

    Das Restaurant befindet sich in einem alten Reetdachhaus, einige Räume hat man beibehalten, so dass man im Vorderteil viele Nischen mit Tischen findet. Hinten zum See wurde ein großer und hoher Wintergarten angebaut, der auch Platz für große Tafeln bietet. Vor dem Wintergarten, von dem man auf den Einfelder See blickt, befindet sich ein schöner franzöischer Garten.

    • Qype User tillfa…
    • Neumünster, Schleswig-Holstein
    • 1 Freund
    • 8 Beiträge
    2.0 Sterne
    23.3.2011

    Kuchen:Super
    Bedienung:Enttäuschend
    Preise:Ok
    Essen:Annehmbar
    Terrasse:Toll

    Ich fand beide Bedienungen bei 2 verschiedenen Besuchen sehr schlecht.
    Man hat lange aufs Essen gewartet.
    Auf der Terasse toller Aussicht

  • 2.0 Sterne
    11.12.2011

    Die Schanze ist schon immer da gewesen und in Erinnerung blieb bisher immer gutes Essen, gemütliche Räume und ein toller Blick auf den See mit anschließendem Familienspaziergang. Auch heute sollte es ein Familienbrunch werden, da man Weihnachten dieses Jahr nicht alle unter einen Hut bekommt. Leider ist bei der Reservierung etwas schief gelaufen, es wurde vor ein paar Tagen telefonisch eine Zeitänderung vorgenommen, die alte Reservierung wurde daraufhin gestrichen, die neue Zeit aber leider nicht eingetragen. Somit gab es unsere Familie nicht mehr auf der Reservierungsliste ;( Kann ja mal passieren! Wir mussten auch nicht wieder gehen, es gab für alle einen netten Tisch, der auch bereits eingedeckt war. Komisch fand ich dann, dass für jeden Platz Teller bereit standen, aber nur die Hälfte Tassen und dass es statt Löffel nur Eierlöffel gab! So ein Restaurant legt durchsichtige Plastikeierlöffel an die Kaffeetassen? Der Service war den ganzen Tag dann zwar freundlich und gut gelaunt aber unorganisiert und überfordert. Das Buffet war lecker, jedoch auf zu kleinem Platz aufgebaut. Man musste Schlange stehen und wenn man endlich dran war gab es keine Teller mehr oder die Butter war aus oder es war echt einfach plötzlich nichts mehr da! Fast nur unzufriedene Gesichter bei den Gästen, die kopfschüttelnd überlegten, wie Service und Küche nur so schlecht organisiert sein konnten, denn das Restaurant ist immer gut besucht und bekannt für Familienfeiern und geschlossene Gesellschaften. An der Erfahrung kann es demnach nicht liegen. Es gab viele Nachfragen und Beschwerden, der Service entschuldigt sich dann gut gelaunt und lächelt es einfach weg. An den Tischen wurde uns nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt, so gut wie nie wurde gefragt ob wir noch Getränkewünsche haben und abgeräumt wurde genau ein Mal. Zu späterer Stunde wurde dann das von uns schon am Tischende zusammengestellte Geschirr gar nicht mehr weggeräumt. Es machte den Eindruck wir sollten so zum Gehen animiert werden. Was ich auch schade fand war, dass hier zwar viele Familienfeiern stattfinden und im Sommer auch viele Familien mit Kind und Kegel vom See auf Kaffee und Kuchen vorbeikommen, es aber keinen Wickeltisch gibt. Für meine Schwester war das ein Grund mit ihrem Kleinen früher aufzubrechen.
    Ich glaube, Beschwerden gab es schon genug aber die schöne Lage und die netten Räumlichkeiten locken immer wieder ausreichend Gäste hierher. Der Umsatz stimmt, warum dann was ändern
    Der nächste Familienbrunch wird dennoch an einem anderen Ort stattfinden!

    • Qype User nietsc…
    • Kiel, Schleswig-Holstein
    • 14 Freunde
    • 239 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.1.2011

    Ein gemütliches Ambiente, freundliche Bedienung und sehr gute Küche.
    Im Sommer ist es hier zu zweit oder auch bei Familienfeiern in freundlicher Umbegung mit Blick auf den See schön, nach dem Essen die vorzüglichen Kuchen vom Buffet zu essen.

    • Qype User Sonnen…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.8.2013

    Wir sind regelmässig in der Schanze zu Gast, obwohl wir eine gute Stunde zu fahren haben. Das Team in der Schanze hat uns niemals enttäuscht. Das Essen ist sehr gut, der Service sehr freundlich und die Schanze liegt einfach wunderschön am See. In Neumünster gibt es nichts vergleichbares.

    • Qype User first-…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    2.0 Sterne
    24.8.2011

    Service oft unfreundlich und lustlos

    Sehr schade denn die Lage und das Ambiente sind sehr schön

    • Qype User strand…
    • Kiel, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    3.0 Sterne
    18.2.2013

    Enttäuschung am Valentinstag!
    War mit meiner Freundin am Valentinstag dort.
    - Trotz Reservierung schlechtester Tisch im Eingangsbereich zwischen Garderobe und Kinderspielecke, obwohl andere Tische frei waren.
    - nachlässige Bedienung, die zwar schnell die Karten brachte, aber keine Bestellung aufnahm.
    - wirklich sehr hungrig nach einem langen Flug bat ich um etwas Brot und Butter, bekam 4 lappige Scheiben Weißbrot, trocken und ohne alles.
    - Vorspeise (Tomatencremesuppe) sehr gut, Hauptgang so làlà, Schweinefilet machte auf mich einen etwas ungaren Eindruck, Dessert (Brownie meets Valrhona) spitze!
    - Bedienung anderweitig beschäftigt, lässt uns 15 Minuten vor abgegessenen Tellern sitzen.
    Da ich in meinem Menü ein anderes (günstigeres!!) Dessert wünschte, musste ich 4,50EUR extra bezahlen. Online schaute ich später auf die Karte, rief im Restaurant an und klärte den Irrtum auf. Wurde aufgefordert, mir den Differenzbetrag abzuholen.
    - das tat ich zwei Tage später, traf auf den Geschäftsführer, dem ich von der Enttäuschung berichtete. Der schien das alles absolut ok zu finden und händigte mir das zu viel bezahlte Geld aus.
    Fazit: einmal  nie wieder!
    Wenn das der Anspruch ist, den das Restaurant an sich selbst hat, bin ich da fehl am Platze.

  • 4.0 Sterne
    25.6.2013

    Wir waren am Samstag (22.06.13) abends zum Essen dort, mit 4 Personen. 2 Personen von uns gingen mit Vorurteilen hin, weil der, zu einem anderen Zeitpunkt, Brunch überhaupt nicht gefallen hat. Aber jetzt waren alle sehr zufrieden.Wir sind freundlich begrüßt und zu unserem Tisch, im Wintergarten, geführt worden. Als Gruß aus der Küche gab es Creme brulee von Zweierlei Spargel. Als Vorspeisen hatten wir Bruschetta, eine Essens von der Tomate und Basilikum und Spargelsuppe. Als Hauptgang haben fast alle Spargel mit Schinken, Kartoffel und Sauce Hollandaise bestellt. Einer von uns hatte den Burger mit selbst gemachten Pommes Frites bestellt. Zum Nachtisch gab es Schokoladenpudding und Creme brulee vom weißen Tee. Es haben uns alle Gänge sehr gut geschmeckt, sie waren von sehr guter Qualität und sehr gut angerichtet. Ein ganz großes Lob an die Küche! Der Service war zuvorkommed, diskret und freundlich. Fazit: Wir haben einen netten Abend in der Einfelder Schanzer verbracht. Auch wenn die Preise gehobener sind, so darf man nicht vergessen das die Qualität der Lebensmittel sehr gut waren.

  • 5.0 Sterne
    22.10.2008
    Erster Beitrag

    Ein tolles Ambiente, ausgezeichnete Küche - drei verschiedene Gerichte, die alle als sehr gut eingestuft wurden, aufmerksame , aber nicht aufdringliche Bedienung - einfach ein Restaurant der etwas gehobenen Preisklasse, bei der gebotenen Leistung aber jeden Euro wert. Zum Schluss noch zu erwähnen der tolle Blick auf den Sonnenuntergang über dem Einfelder See.

    • Qype User maiund…
    • Neumünster, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    5.9.2012

    zwei Besuche, zweimal Reinfall ! Da wir in Einfeld leben kommen wir regelmäßig mit dem Fahrrad hier vorbei. An Himmelfahrt wollten wir einkehren um etwas zu essen und zu trinken. Wir kamen über die Terrasse, sahen eine Bedienung die innen Tische eindeckte und nahmen Platz. Leider würdigte man uns keines Blickes obwohl eine Herrenrunde während unseres Kommens gerade gegangen ist. Nach 10 Minuten stand ich auf und ging zur Bedienung, die mir dann mitteilte das eigentlich heute geschlossen sei !! Wir bekamen dann großzügiger Weise doch ein Bier. Essen oder Kuchen gab es gar nicht. Unser zweiter Versuch war am Sonntag 2.08.12 der absolute Reinfall. Wir kamen wieder über die Terrasseeinige Tische waren belegt, eine Familie am Nachbartisch hatte anscheinend gegessen. Wir wollten gerne Kuchen und Kaffee. Als die Bedienung die Bestellung aufnahm erfuhren wir das es wieder keinen Kuchen gibt da am Vorabend eine Hochzeit stattgefunden hat. Wir bestellten also nur Kaffee und baten um Wasser für den Hund. Der Kaffee wurde dann auch recht schnell durch einen der Inhaber gebracht. Als dieser den Tisch verließ fragten wir sehr freundlich nach dem Wasser und bekamen recht forsch die Antwort: das haben Sie doch schon bei meiner Kollegin bestellt Ein anderer Kellner brachte dann ganz freundlich das Wasser.
    Ein weiteres Paar kam , wollte etwas zu essen und Kaffee und Kuchen, bekam die gleiche Erklärung das es wegen der Hochzeit nichts gäbe und ging dann unverrichteter Dinge wieder. Ein weiteres Paar kam und bestellte nach der selben Erklärung was es alles nicht gibt anstatt Kuchen Eis. Auch dies war nicht ganz einfach da es kaum Sorten gab und die Bedienung nicht wusste ob es Schoko oder Erdbeersauce gibt
    ob Sie Ihr Eis bekommen hat wissen wir nicht
    Scheinbar bemüht man sich nur für teure Feierlichkeiten ! Kundenservice scheint nicht wichtig zu sein und von gehobener Gastronomie ist man hier sehr, sehr weit entfernt!!!

Seite 1 von 1