Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    8.2.2014
    1 Check-In hier

    Hier kaufe ich etwa 2x pro Jahr ein und werde jedes Mal einige Hundert Euro los. Man kann hier super Schnäppchen machen und viele bekannte Marken sehr günstig kaufen.
    Das Geschäft ist auf zwei Stockwerke aufgeteilt. Das obere Stockwerk ist sehr voll und chaotisch, dort muss man mehr wühlen, um was brauchbares zu finden.  Dafür spart man hier am meisten! Das untere "second season" Stockwerk ist wesentlich besser sortiert und gut bestückt.  Hier sind ebenfalls sehr viele bekannte Marken vertrerten wie z.B. Escada, Moschino, Polo Sylt, Tommy Hilfiger, Ralph Lauren uvm.

  • 3.0 Sterne
    29.12.2013

    SB nun was gibt es dazu zu sagen .unter der Woche ist es ok. der Laden ist nicht überfüllt man kann stöbern hin und wieder gibt es was was  die Frau braucht .Ich finde die Herren Abteilung viel ordentlicher und überschaubarer . Bei den Damen hängen 1000 Hosen auf einem Kleiderständer .Na prost da macht es Spaß zu wühlen und suchen . ist nicht so meins .(ist ja nur meine subjektive  Meinung ). am Wochenende hat man das Gefühl es ist alles umsonst  eine Menschen Masse  da hat man angst erdrückt zu werden .
    Resümee  Hin und wieder unschlagbare preise für Markenkleidung
    seit es die Möglichkeit gibt online zu bestellen bei Bestsecret  fahre ich seltener zu SB
    also im ganzen der laden ist OK .

  • 3.0 Sterne
    6.9.2013 Aktualisierter Beitrag
    35 Check-Ins hier

    Schustermann und Borenstein in Dornach.
    Grosser Kundenparkplatz, der immer gut gefüllt ist, bei Sonderaktionen muss man meist auf der Strasse parken.
    Ansonsten gibt es den "Second Season" mit der Vorjahresmode, wo man oft einige Schnäppchen entdecken kann. Im "First Season" gibt es aktuelle Saisonmode und Schuhe, sowie auch eine Parfümerie, die Sachen sind im groh etwas teurer, jedoch bei guten Vergleich, auch mit sonstigen Läden in München findet man immer wieder ein Schnäppchen.
    Vergleichen ist auf alle Fälle angesagt, da man einiges auch im freien Handel günstiger bekommt, also Augen auf!
    Rein kommt man nur mit der Karte, die sehr begeehrt ist und man lange Wartezeiten hat, wenn man eine haben möchte.

    4.0 Sterne
    7.1.2012 Vorheriger Beitrag
    leider findet man nicht immer ein schnäppchen, im prinzip müsste man täglich hinschauen. auswahl ist… Weiterlesen
  • 2.0 Sterne
    20.3.2013 Aktualisierter Beitrag

    Das Geschäftsprinzip bei S & B besteht darin, irgendwo in der Welt günstige Ware einzukaufen und sie dann für ein (vermeintliches) Schnäppchen wiederzuverkaufen. So machen das viele Kaufleute. ;-)
    Durch die beschränkte Vergabe der Kundenkarten generiert man sich eine fiktive Exklusivität, die Kunden fühlen sich hier wie in einem VIP-Club. Deshalb ist man sich sicherlich der Verpflichtung gegenüber seinen Kunden nicht sosehr bewußt, wie es wünschenswert wäre.

    Meine Erfahrung: Markenware, die sowieso schon (für mich viel zu) teuer ist, wird zwar nach der Preisreduzierung hier günstiger als draußen im Handel angeboten (die Marge wird einfach reduziert oder aber die Ware - wie auch immer - in der Welt günstig erworben), aber für mich immer noch zu teuer.

    2.0 Sterne
    15.12.2011 Vorheriger Beitrag
    Das Geschäftsprinzip bei S & B besteht darin, irgendwo in der Welt günstige Ware einzukaufen und sie… Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    26.2.2012
    12 Check-Ins hier

    Günstige Preise bekannter (Designer-)  Marken - manchmal auch supergünstig zu bekommen. Etwas chaotisch, man muss wirklich gut suchen und die Ankleidekabinen sind oft ewig belegt. Mehrmals im Jahr gibt es Saisonausverkäufe, zum Beispiel im Herbst kann man sich hier gut für's Oktoberfest eindecken. Zum Winter gibt es dann Ski und Snowboardsachen. Wie bei jedem Fabrik- bzw. Lagerverkauf kann man tolle Schnäppchen dort machen - oder auch mal leer rausgehen.

    Um hier einzukaufen, braucht man entweder eine Mitgliedskarte :-) oder man lässt sich von einem Karteninhaber eine Tagesvollmacht ausstellen. Mit der Tagesvollmacht kann man noch zwei weitere Personen mitnehmen. War man ein mal drin, bekommt man ab und zu per Mail Einladungen direkt von S&B zugeschickt (Family and Friends-Aktionen).

    Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar - von der S-Bahnhaltestelle Riem ca. 10 Min. Fußweg. Ansonsten ist ein großer Parkplatz vorhanden - der allerdings am Wochenende ab ca. 12 Uhr quasi voll ist.

    In Dornach gibt es zwei Bereiche - einmal aktuelle Ware und einmal "Second Season". Damen, Herren und Kinder werden hier fündig. Neben Kleidung findet man dort auch Schuhe, Taschen, Koffer, Lingerie, Handtücher uvm. Es gibt auch immer wieder schöne Schmucksachen - hauptsächlich Thomas Sabo und Dyrberg/Kern.

    In beiden Bereichen gibt es ein Bistro für die Stärkung zwischendurch - oder für gelangweilte Begleitungen. ;-)

  • 1.0 Sterne
    27.10.2009

    Einverstanden - man kann dort manchmal ein Schnäppchen machen. Wobei über die letzten Jahre sich bei mir der Eindruck verfestigt hat, dass das Preisniveau um einiges angehoben wurde. Noch ist der Laden meistens voll - es wird von den Kunden also akzeptiert.

    Aber die Krönung nach jahrelangem Einkaufen (mit manchmal xxxx stelligen Beträgen) war, daß die Einkaufskarte einfach gesperrt wurde. Wir haben "den Fehler" gemacht, mal eine etwas längere Pause zwischen zwei Einkäufen zu machen.

    Es gab dazu keine Information (Brief, Email oder Anruf), sondern der Kunde merkt es ja dann, wenn er nicht eingelassen wird. Sicher steht dazu etwas in den AGB (hätte man ja lesen können). Eine Aktivierung vor Ort ist nicht möglich.

    Wir haben uns dann mit unserem Anliegen schriftlich an die Firma Schustermann gewandt. Anbei ein Auszug aus dem Antwortschreiben

    "Sie müssen wissen, nicht wir haben Ihre Karte gesperrt, die Einkaufskarten auf denen der Mindestumsatz nicht verzeichnet ist werden von unserem Computersystem automatisch gesperrt. Eine Reaktivierung der Kundenkarte ist problemlos möglich, sobald der Mindestumsatz wieder auf der Karte ist, da diese dann nicht mehr vom System gesperrt wird."

    Okay - Fehler passieren - es war ja nur der böse Computer schuld. Also noch einmal heute ein neuer Versuch. Und was passiert: Als ich beim Second Seasons einkaufen wollte, wurde mir mitgeteilt, dass die Karte weiterhin deaktiviert sei und ich mich ins Haupthaus ans Büro in Dornach wenden solle. Also flugs dorthin - man gönnt sich ja sonst nichts. Dort hat dann die hinter einer Glasscheibe sitzende junge Dame meine Karte vor meinen Augen gegen meinen Widerstand zerschnitten (da sie ja eh nicht mehr gültig sei) und mich darauf verwiesen, ich könne ja Herrn Schustermann einen Brief schreiben. Jetzt weiß ich auch, wozu die Glasscheibe gut ist :-).

    Ich denke - das sollte man wissen, wenn man dort einkaufen geht. Und dies ist kein Einzelfall, sondern der Geschäftsprozess ist bewusst so angelegt und ja auch noch maschinell unterstützt. Ich bin geheilt und kaufe entweder bei einem servicekompetenten Händler oder gleich zu wirklich günstigen Preisen im Internet (z.B. vente-privee sehr zu empfehlen).

  • 4.0 Sterne
    18.11.2008
    Erster Beitrag

    Wirklich spitze - leider immer sehr voll und parken ist auch nicht so einfach. (aber mit der S-Bahn braucht man auch nicht kommen, denn man kommt mit mind. 3 Tüten wieder raus)

    Hier gibts wirklich tolle Markenware zu guten Preisen. Manchmal ist es für Normalsterbliche immernoch zu teuer, doch man kann wirklich Schnäppchen machen.

    Auch im Herrenanzug-Bereich wird man fachmännich beraten, nichts aufgedrängt und man merkt, die verkaufen öfter als 1x die Woche nen schönen Anzug.

    Hab dort vor vielen vielen Jahren mein Escada-Seidenkleid für unsere standesamtl. Hochzeit ergattert.ein wahres Schnäppchen !
    * * 2.Dez. 2008 : Preisteil nach Aufforderung gelöscht ! Grund unbekannt * * *
    Schade, dass ich nicht mehr reinpasse. ;-)

    Leider mussten wir durch Jobwechsel die Eintrittskarte zu S&B abgeben. Wie gut, dass man gute Freunde hat. ;-)

  • 5.0 Sterne
    9.1.2012

    Exklusives Outlet  sofern man Zugang hat (oder von Bekannten bekommt), findet man schöne, günstige Teile.
    Empfehlenswert ist der Einkauf insbesondere bei Sonderverkäufen (Tracht, Wintersport, ) oder im Second Season  zeitlose Designerstücke in bester Qualität für einen Bruchteil des Preises. Wenig empfehlenswert ist der Einkauf, wenn man konkret etwas braucht  möglicherweise ist gerade das dann nicht vorhanden.
    Zeitlich am besten Wochentags oder am Samstag sehr früh; ab ca. 12h sind Geschäft und Parkplatz gerammelt voll.

    • Qype User manico…
    • München, Bayern
    • 43 Freunde
    • 151 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.4.2011

    Der Laden im Riem hat eine sehr gute Auswahl an Markenklamotten ganzjährig. Immer wieder gibt es Saisonausverkäufe, zum Beispiel im Herbst kann man sich hier gut für Oktoberfest anziehen. Zum Winter gibt es dann Ski und Snowboardsachen.

    Die Lage ist etwas ungünstig mit öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen. Erst mal mit der S-Bahn und dann ein gutes Stück zu Fuß oder man wartet auf seltene Busse.

    Um hier einzukaufen, braucht man entweder eine Mitgliedskarte oder man lässt sich einladen. Mit der Tageseinladung kann man noch einen Freund mitnehmen. War man ein mal drin, bekommt man mit der Email ab und zu Einladungen direkt von B&S zugeschickt.

    Leider ist die Auswahl für Herren etwas zu klein. Dafür kann man meine Freundin hier den ganzen Tag verbringen. Zu gut, dass man sich an der Bar etwas ausruhen kann.

  • 5.0 Sterne
    28.9.2009

    Der beste Laden um in München an günstigen Markenklamotten zu kommen. Es gibt immer irgend welche Schnäppchen für Mann und Frau (für die Frauen natürlich mehr) daran zu erkennen das man nie weis welches der Teile die man sich ausgesucht hat überhaupt benötigt wird. Doch der Preis bei der Qualität ist einfach der Hammer. Also... wer sucht der Findet.
    Wünsche allen viel Spass beim Shoppen...

    • Qype User crazem…
    • Dittelsheim-Heßloch, Rheinland-Pfalz
    • 12 Freunde
    • 192 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.1.2010

    Wenn man mal den Eintritt "gewährt" bekommt durch Bekannte, dann ist es sicherlich ein Ort, wo man ein paar Schnäppchen finden kann.
    Die Schuhe dort sind toll (vor allem die von Boss).....!!!
    Ich habe einmal einen richtig schönen Gürtel von Diesel erstanden, der mittlerweile mein Lieblingsgürtel ist. Dennoch denke ist, dass es in dem Laden nicht wirklich günstig (also Schnäppchen) ist.
    Nachteil: Die Auswahl der einzelnen Marken lässt ein wenig zu wünschen übrig. Ich hab nur Escada, Escada, Escada finden können.. und die Schnitte dieser Marke stehen eigentlich nur meiner Oma.

  • 5.0 Sterne
    9.7.2010

    Hier gehe ich immer wieder gerne her!

    Einfach mal gucken, ob es was schönes gibt, das ordentlich reduziert ist.

    Leider finde ich hier viel zu oft etwas, das mein "Schnäppchen-Gen" völlig anspringt....

    Der einzige Kritikpunkt sind die arroganten, meist genervten Angestellten.

  • 3.0 Sterne
    20.9.2012

    Ein sehr gutes Angebot an Klamotten zu Preisen, die in der Regel ganz vernünftig sind. Im Bereich Second Seasonzum Teil erheblich reduzierte Preise. Allerdings muss man manchmal ganz schön stöbern bis man etwas findet. Irgendwie findet man aber immer etwas :-)

  • 4.0 Sterne
    9.6.2012

    Seit mehr als zehn Jahren bin ich hier treuer Kunde. Egal ob Ingolstädter Straße oder Dornach, egal ob Second Season, Sonderverkäufe oder regulär. Man muss suchen. Viel suchen. Und ich habe hier schon verdammt viele Schnäppchen gemacht, bin aber genau so oft ohne was zu kaufen wieder nach Hause gefahren. Ich empfehle dringend in der Woche dort einzukaufen, nicht samstags. Dann ist es Wahnsinn.

    • Qype User TheDes…
    • München, Bayern
    • 116 Freunde
    • 63 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.12.2010

    Hier sollte eigentlich jeder etwas finden. Die Auswahl ist riesig. Neben bekannten deutschen Labels findet man auch einige amerikanische und italienische Marken. Beeindruckend finde ich die Vielfalt an Stilen die hier geboten wird, vom Preppy- bis zum Leo-Lady Outfit bleiben keine Wünsche offen. Die Marke ESCADA ist besonders stark vertreten. Fündig wird man auch bei Sportbekleidung. Passend zur Jahreszeit gibt es momentan auffällig schöne Skijacken.

    • Qype User wrodia…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    1.0 Sterne
    4.5.2012

    Überhebliche und inkompetente Angestellte die sich vor den Kunden verstecken (!). Die Auswahl ist beschränkt, das Publikum leider unterirdisch und die Geschäftsleitung agiert wie ihre Angestellten: uninteressiert, hochnäsig und dümmlich.

    • Qype User Ernad…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    3.0 Sterne
    13.4.2012

    Also ich selbst besitze keine Karte von S&B, bin durch Bekannte mit rein gekommen, ich fand die Preise leicht überteuert, Personal fand ich fast keines da, ausser im Kassenbereich. Ich weiss nicht so recht, anscheinend muss man öfters dort gewesen sein, um sich gut auszukennen und die richtigen Schnäppchen die es ja wirklich gibt zu entdecken. Wer seine Karte abgeben möchte, ich nehme sie gerne :)
    vielleicht komme ich auf dem Gschmack und bin dann desöfteren da wäre schön.. Liebe Grüße
    nada

  • 5.0 Sterne
    7.7.2010

    Habe leider keine Karte, muss immer wieder Bekannte fragen. Kaufe nur im Schustermann ein. Die Besten Klamotte, die sonst keiner in München oder auch in Deutschland hat, weil vieles Exportware ist. Ich finde es klasse amerikanische oder dänische Marken zu tragen. Für junge Leute auch noch zu einem wirklich guten Preis. Also, wer mich mal mitnehmen möchte, gerne melden! :-)

    • Qype User Helena…
    • Landshut, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    2.0 Sterne
    21.3.2012

    Hi Leute ! Ich war vor ein paar Wochen wieder mal beim schustermann einkaufen ! jetzt muss mal n Eintrag her :)
    Ich muss sagen ich bin sehr enttäuscht halb München schwärmt vom
    Schustermann und Borenstein ?! Aber warum? Nur weil man durch eine Karte rein kommt ?? Dieses Gefühl was besseres zu sein reicht um einen Laden aufzuputschen :) Wenn ich richtige Mode einkaufen will . Dann geh ich bestimmt nicht mehr dahin ! Mehr grimps Kramm als was gutes !
    Über das Personal wollen wir nicht reden . Der Ladenaufbau sehr unübersichtlich . Überfüllt ! Man muss sich zeit nehmen um etwas zu finden ! Da is sogar h&m besser als schustermann ;)
    das Personal tut mir oft leid da das Publikum schon etwas asozialer geworden ist  Schmeißen Ware auf dem
    Boden  Kabinen voll! Das widerspricht dem Prinzip nicht jeder kommt rein aber wenn man sich so umsieht kommt jeder Depp rein :) 2 Sterne da man oft auch schnäppchen angeln kann und man kriegt viele Labels in einem Laden  Aber -3 Sterne da nicht trendig, modisch und unübersichtlich !
    MfG
    Helena

    • Qype User p-ev…
    • Erfurt, Thüringen
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    3.0 Sterne
    8.12.2011

    Schöne Klamotten, viele Schnäppchen bei tollen, sonst teuren Marken (Ralph Lauren, Escada,). Bei sowieso günstigeren Marken wie Esprit, Only & Co ist der Rabatt nicht mehr ganz so hoch. Manches scheint mir aus der Vorjahreskollektion zu sein. Begeistert war ich von der Sauberkeit allgemein und den immer aufgeräumten Kabinen.

Seite 1 von 1