Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User perab…
    • Paderborn, Nordrhein-Westfalen
    • 3 Freunde
    • 59 Beiträge
    4.0 Sterne
    12.11.2006

    Ende der 70er gebaut, war die Schwimmoper zunächst nur ein normales, wenn auch etwas größeres Hallenbad. In den letzten Jahren wurde das Bad aber Schritt für Schritt erweitert, so dass es schon fast als Spaß/Freizeitbad/Therme wie das Ishara in Bielefeld oder die Westfalen-Therme in Bad Lippspringe einzuordnen ist. Neben dem ursprünglichen Sportbecken gibt es heute auch ein Babypool, ein 30 Grad warmes Außenbecken, eine Riesenrutsche und neuerdings auch einen sehr guten Saunabereich. Für uns ist auch wichtig, dass die Schwimmoper eine der wenigen Institutionen ist, bei der unser Familienpass in Form einer Preisermäßigung genutzt werden kann.

    • Qype User Yunche…
    • Paderborn, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 42 Beiträge
    2.0 Sterne
    8.2.2010

    naja..
    wenn man kleine Kinder hat, oder selber noch so 10 Jahre alt ist, ist es wohl interessant.
    Meiner Meinung nach sind die Becken viel zu klein, es gibt nur ein Nichtschwimmerbecken für Babys und Kleinkinder, draußen ein Becken und drin das Becken mit den Sprungbrettern.
    Es gibt zu wenig Möglichkeiten für Jugendliche, denn in dem Becken wo die Springbretter sind, werden fast nur Bahnen geschwommen.
    Wenn man Sport machen will, ist es dort okay, da es vorallem günstig ist. Will man aber etwas mehr Spaß und Abwechslung haben will, sollte man in die Westfalen Therme gehen.

    • Qype User IrisR…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    3.0 Sterne
    27.6.2012

    Hauptsächlich ein Schwimmbad um einfach nur Schwimmen zu gehen und nicht um einen schönen Nachmittag mit Freunden im Schwimmbad zu verbringen. Leider ist der Boden etc. oft verschmutzt, was natürlich total eklig ist, wenn man barfuß herum läuft. Also ich würde auf jeden Fall Badelatschen mitnehmen.

Seite 1 von 1