Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Lasse…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.12.2009

    Auf die "Seemöve" sind wir durch die Rubrik "kleine Fluchten" im Hamburger Abendblatt aufmerksam geworden. Wir waren im Dezember unter der Woche für eine Übernachtung dort zu Gast.

    Durch die schöne Beschreibung und die Homepage des inhabergeführten Hotels hatten wir hohe Erwartungen - diese wurden aber sogar noch übertroffen!

    Wir wurden herzlich von der Inhaberin begrüßt, die uns unser Zimmer, den Frühstücksraum und das kleine "Wellness-Häuschen" im Hinterhof zeigte.

    Erster Eindruck: Alles ist sehr hell, neu und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Ein gemütlicher Flur und freundlicher erster Eindruck.

    Zimmer: Unser Zimmer lag im Erdgeschoss. Auch hier dominiertes helle Farben der neu wirkenden, stilvollen Einrichtung. Eine kleine Küche mit Kaffeemaschine und Kochmöglichkeit war vorhanden. Der Tisch im Schlafzimmer wäre für eine größere Mahlzeit allerdings wohl eine Nummer zu klein gewesen - gut, dass wir sowieso nicht zum Kochen hierher gekommen waren. Im Bad gab es eine "Regendusche" - also auch hier hoher Wohlfühlfaktor.

    Das besagte Wellness-Häuschen besteht aus einem Raum für Kinder und einem Ruhe- und Entspannungsbereich. Im Kinderraum finden sich allerlei verschiedene Spielzeuge für Kinder verschiedenen Alters. Im Ruheraum, der den Gästen jederzeit zur Verfügung steht, stehen Liegen bereit, nebenan befindet sich eine große Sauna. Bademäntel, Duschen und Handtücher findet der Gast ebenfalls liebevoll drapiert vor.

    Frühstück: Das Frühstücksbuffet ist toll! Verschiedenste Aufschnitte, Salate und Käse, dazu Marmeladen, Joghurt, frisches Obst und auf Wunsch Eier (gekocht, gerührt, ...).

    Ein toller Aufenthalt der Lust auf eine baldige Wiederkehr macht! Fünf Sterne! ***

    • Qype User okapit…
    • Hamburg
    • 53 Freunde
    • 115 Beiträge
    4.0 Sterne
    23.8.2006

    Oliver Sinner, der früher mal Chef einer Internetagentur in Hamburg war, hat in Grömitz ein wunderschönes Hotel renoviert. Es ist sehr schwer an der Ostsee moderne und geschmackvolle Hotels zu finden. Dieses ist eines der wenigen Highlights an der Küste.
    Es liegt in Grömitz in einer ruhigen Nebenstraße im Zentrum und nahe zur See; leider aber nicht direkt am Wasser; dann wäre es perfekt. Trotzdem eine erholsame Oase mit Stil.

    • Qype User miro…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 49 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.5.2011

    Wunderschönes Hotel mit sehr freundlichem Team und einem hervorragendem Frühstücksbuffet.

    • Qype User MACH…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 79 Beiträge
    4.0 Sterne
    12.5.2011

    Ruhig gelegen, mit hochwertiger Ausstattung und viel Liebe zum Detail. Das Frühstück ist gut bis sehr gut. Insgesamt ein angemessener Preis.

    • Qype User Emmik…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.12.2008

    Wir waren am Wochenende für zwei Nächte in dem Hotel und haben erfahren, dass dem Oliver Sinner auch das Steakhus am Ortseingang gehört, welches ich hier auch bewertet habe. Und ich muss sagen, wir haben uns auch in dem kleinen aber feinen Hotel sehr wohl gefühlt. Die sehr persönliche Atmosphäre und der ndividuelle Service war schon toll.
    Das Hotel ist sehr stilsicher eingerichtet und ich persönlich habe noch nie so ein leckeres Frühstück im Hotel gehabt.

    Schade, dass die Seemöwe nur ein Garni Hotel ist. Dafür gibt es aber einen sehr schönen und im Preis enthaltenen Saunabereich. Wir kommen wieder!

Seite 1 von 1