Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User mabe0…
    • Augsburg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 572 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.9.2013

    Sehr großes Möbelhaus mit einem riesigen Angebot. Hier kann man sich echt verlaufen.
    Preise sind ganz okay. Mit der Qualität waren wir bisher auch zufrieden, zumindest in der Relation zum bezahlten Preis.
    Wir sind letztes mal beim Eingang bei der Lampenabteilung rein, da fielen uns gleich die vielen Mitarbeiter auf.
    Es gibt dann noch im obersten Stockwerk ein Panorama-Restaurant. Wobei das Panorama recht bescheiden war. Ebenso die Einrichtung, also die Möbel

    • Qype User moppel…
    • Landshut, Bayern
    • 24 Freunde
    • 196 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.12.2009

    Nun, es ist nun schon sage und schreibe 20 Jahre her, dass wir unsere Küche, das Schlafzimmer und das Esszimmer mit Möbeln von der Firma Segmüller eingerichtet haben. Die meisten der Möbel haben wir immer noch - so auch die Küche. Soweit ich mich erinnere hat damals auch alles problemlos geklappt. Nun ist das vielleicht schon ein bisschen arg lang her, um eine Firma zu bewerten. Aber ich habe durchaus einen aktuellen Grund hier eine sehr positve Bewertung abzugeben.

    Die Küche ist wie gesagt noch bei uns und das mit gutem Grund, denn sie ist einfach noch total in Schuss. Bis auf die Verschlusssiebe der Spüle. Die sind im Laufe der Jahre kaputt gegangen, waren undicht und die Federkugel zum offen halten ging verloren. Der Zahn der Zeit halt.

    Da es mir nicht möglich war in den ortsansässigen Baumärkten etwas halbwegs passendes zu finden, schrieb ich kurzerhand eine Email mit Foto und Artikelnummer an die Fa. Segmüller in Friedberg.

    Ich wusste nicht einmal, von welchem Hersteller die Spüle war, denn das stand nicht auf dem Lieferschein, nur der Modellname.

    Daraufhin wurde ich gleich 2xvom Kundendienst angerufen, und nach einem weiteren Detail gefragt. Man sagte mir, dass die Spüle von Villeroy und Boch sei und dass man die Siebe bestellen könne.

    Nach wenigen Tagen kam ein Päckchen von Villeroy und Boch bei mir an, in dem beide Siebe waren - und es waren die Richtigen.

    Daumen hoch für diesen Kundenservice - Sapparalott der Segmüller!

  • 5.0 Sterne
    26.5.2012
    Erster Beitrag

    Achtung: Bei diesem Beitrag geht es nicht um das Möbelhaus Segmüller direkt, sondern um ein jährlich stattfindendes Event, die Segmüller Wiesn!

    Segmüller mit dem Werbespruch  Da wo das Möbel haust  veranstaltet an diesem Freitag und Samstag vor dem Pfingstfest ein Volksfest, das einen kleinen Vorgeschmack auf das Oktoberfest in München bieten soll.

    Bei strahlend blauem Himmel und dementsprechend hemdsärmeligen Temperaturen waren die Plätze unter den Sonnenschirmen der Münchner Traditionsbrauerei Paulaner sehr begehrt und dementsprechend gut belegt.

    Das traumhafte Wetter, die Live-Band Die Erdinger (hatten vom Kufsteiner Lied über Marianne Rosenberg  Er gehört zu mir, wie mein Name an der Tür - über Songs von den Schürzenjägern bis zu den Carpenters ein breitgefächertes Repertoire), die kulinarischen Genüsse, die vielfältigen olfaktorischen und optischen Reize ließen den Nachmittag wie im Flug vergehen.

    Die Preise waren als sehr moderat einzustufen und ohne Subventionierung wohl nicht machbar gewesen: Ein halbes Brathendl mit Semmel für 1,90 Euro und ein Glas helles Bier oder Weißbier (0,5 Liter) für 1,50 oder für den gleichen Preis eine Riesenbreze, ein Paar Weißwürste mit kleiner Breze für 1,90 erfreuen nicht nur die Seele sondern auch das Portemonnaie.

    Wer in bayerischer Tracht (also Dirndl und/oder Lederhose) auftauchte, bekam sogar ein halbes Hähnchen gratis.

    Damit das Fest nicht ein unrühmliches oder gar unglückliches Ende nehmen konnte, haben wir uns mit der Trambahn auf den Weg hin und zurück gemacht. Mit ein bisschen zusätzlicher Laufarbeit, die bei diesem Wetter eher in ein erbauliches Vergnügen ausartete, blieb der eingene Pkw in der Garage und der Lappen ungefährdet.

    Beinahe hätte ichs vergessen: Natürlich gab es auch für die Kleinen genügend Attraktionen: Schiffschaukel, Kettenkarussel, Trampolin und Hau den Lukas (sehr amüsant, manche Kraftprotze konnten nicht mal den Hammer halten, geschweige denn zeigen, wo er hängt) alles gratis mit dabei!

    Fazit: Ein rundum gelungenes Fest, das dem Möbelhaus sicher auch wieder ein paar neue Kunden bescheren wird, und das ist ja wohl die Absicht, die dahinter steckt.

    • Qype User Weimar…
    • Schwarzenbruck, Bayern
    • 11 Freunde
    • 62 Beiträge
    1.0 Sterne
    22.6.2009

    Das Möbelhaus Segmüller in Friedberg bietet für jeden Geschmack etwas und ist preislich auch vernünftig.
    Aber nun meine Kritik und deswegen auch nur 1 Stern.

    Vor ca. 12 Wochen habe ich mir eine neue Anrichte gekauft. Leider war die Ware nicht vorrätig und uns wurde eine Lieferzeit von 6 Wochen zugesagt. Nachdem 6 Wochen später noch immer keine Benachrichtigung da war, erkundigten wir uns nach dem Verbleib. Es wurde mitgeteilt, es könne nicht fristgerecht geliefert werden, aber die Dame wollte sich noch einmal genau erkundigen und mich zurückrufen, was sie leider nicht tat. Als ich am nächsten Tag wieder anrief, hat es geheißen, es ist unterwegs und ich könne es Ende der Woche abholen. Als ich dann am Freitag vorsichtshalber noch einmal nachgefragt habe, sagte man mir, es gebe Schwierigkeiten mit der Lieferung (mal wieder) und es würde noch 3 Wochen dauern. Aus diesen 3 Wochen wurden dann wieder 6 Wochen, also insgesamt 12. Nur durch mehrmaliges Nachfragen konnte man uns dann zusagen, wir können die Anrichte abholen, was wir dann taten.

    Wieder zu Hause und voller Vorfreude auf das neue Möbelstück packte ich es aus und wollte es sogleich zusammenbauen, was aufgrund der fehlenden Teile nicht möglich war. Bei genauerem Hinsehen fiel mir auf, dass wir kein neues Möbel bekommen haben, was anhand der deutlich Kratzer, aufgequollenen Bretter und Flecken am ganzen Möbel eigentlich unübersehbar war. Auf Nachfrage bei Segmüller wollte man von nichts wissen.

    Ich werde definitv nicht mehr bei der Firma Segmüller einkaufen und kann es auch niemanden empfehlen. Außer jemand legt Wert auf gebrauchte Möbel, die zum Neupreis verkauft werden.

    • Qype User sabbi…
    • Augsburg, Bayern
    • 3 Freunde
    • 57 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.1.2009

    Segmüller ist ein riesiges Möbelhaus in Friedberg nahe Augsburg.
    Es bietet allerlei Möbel und Einrichtungsgegenstände sowie Lampen, Decken, Accessoires und vieles mehr.
    Die Beratung ist okay und die Preise gehen meist auch in Ordnung. Hier vergeht die Zeit wie im Fluge und am Ende ist das Auto voll und der Geldbeutel leer.

    • Qype User stef44…
    • Augsburg, Bayern
    • 2 Freunde
    • 18 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.1.2009

    Der Segmüller ist ein sehr großes Möbelgeschäft in Friedberg,in dem man bei einer Komplett-Neueinrichtug des Hauses (und keinem Zeitdruck) auch mal einen ganzen Tag verbrigen kann.Man findet dort wirklich alles,egal ob Couch,Sofa oder sonstigen Einrichtungsgegestände bis zu Lampen,Bettdecken und so weiteres gibt dort wirklich alles!Die Preise sind meist auch ok,nur die Beratung fand ich nicht immer so gut.Aber für den,der irgendwelche Möbel oder sonstige Einrichtungsgegenstände braucht und dabei eher was bestimmtes im Kopf hat,ist bei der riesigen Auswahl hier absolut richtig!

    • Qype User munich…
    • Augsburg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.1.2011

    Preiswert, schnell und tolle Aktionen. Ein wenig hektisch Im Laden, aber das kann man verkraften.

Seite 1 von 1