Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
Shahrazad, Berlin von Qype User kind8…
Shahrazad, Berlin von Qype User erdbee…

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    31.8.2014

    Das Shahrazad probierte in einer Location sein Glück,die zwar supertoll ist,allerdings währten die vorherigen Geschäfte hier nicht lange.

    Das Team,sämtliche Kellner und vor allem die Inhaber Nabil und Fadi haben es aber geschafft,aus der Location was ganz Besonderes zu machen. Hier raucht man eine der besten Shishas der Stadt und auch das Essen ist interessanterweise sehr gut. Ganz toll: Hier gibt es keinen Alkohol! :)

    Die Bedienung gibt Dir das Gefühl ein alter Freund zu sein und nicht nur weil es gleich um die Ecke vom Adenauer Platz ist,ist es auf jeden Fall einen Besuch wert!

  • 5.0 Sterne
    24.4.2014
    1 Check-In

    Tolle Bar,
    Man kann hier richtig gut entspannen und oben kann man nur ohne Schuhe hin und sich gechillt hinsetzen/-legen... *****

  • 4.0 Sterne
    19.5.2010
    Erster Beitrag

    Sharazad gehört zu den besten Shisha-Bars, die ich kenne.
    Es fängt schon bei der Bedienung an, die immer gut gelaunt durch die Gegend tänzelt.

    Der nächste große Pluspunkt sind die Preise. Jeden tag gibt es Happy Hour, daher lohnt sich auch das Cocktailtrinken dort.

    Die Preise für die Shisha sind im Vergleich zu anderen Shishabars besonders günstig und man muss auch nicht für das Nachlegen der Kohle extra zahlen. Hinzu kommt auch, dass die Shisha dort sehr professionell zubereitet wird und daher fantastisch schmeckt. Man hat auch die Wahl zwischen vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Darunter sind auch einige ausgefallene, wie z.B. Vanille.

    Ein weiteres Highlight ist das Angebot einer ca ein meter großen Shisha. Ein weiteres, ist das Angebot einer Apfel-Shisha, bei der der Shishakopf durch einen ausgehöhlten Apfel ersetzt wird. Das soll für einen intensiveren Geschmack sorgen.

    Die Einrichtung ist orientalisch. Die Musik, die meistens gespielt wird, jedoch nicht. Meist wird dort Pop und R`n`B gespielt.

    Eine weitere Besonderheit, die diese Bar bietet, ist der obere Bereich. Man kann einerseits unten an Tischen ganz normal sitzen, doch andererseits, kann man oben in einem Bereich sitzen, der ausschließlich aus Kissen besteht. Bevor man jedoch in diesen gelangt, muss man die Shuhe vor der Treppe ausziehen. Man hat auch die Möglichkeit die Schuhe in Schränken zu deponieren.
    Dieser obere Raum ist in Schwarzlicht gehölt, was für eine besondere Atmosphäre sorgt.

    Ich kann also diese Shisha-Bar nur weiterempfehlen, wobei ich jedoch zu Reservierungen rate, da sie eigentlich immer ziemlich voll ist. Die Reservierungen sind auch kostenlos.

  • 4.0 Sterne
    27.9.2013

    Die Bar ist ja auch schon länger dort nur die Bewirtschaftung hat vom arabischen zum deutschen personal gewechselt, was nicht gerade schlimm ist. Ab & an muss man schon etwas länger auf die Bestellung warten. Aber im großen und ganzen ist die Bar ganz annehmbar

    • Qype User Julia-…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    29.9.2011

    Das Shahrazad,
    mir hat es nicht so gut gefallen.
    Gut ja es war Freitag abend um 21 uhr & ja man haette wissen muessen das viel los ist. Aber wie gesagt wenn man wie in meinem Fall erst dis erste mal da war , is es schon echt erschreckend.
    1. als wir da ankamen ( meine Maedels und ich) mussten wir leider draussen sitzen inner Kaelte

    2. haben wir ueber ne drei-viertel std auf 2 shishas und 4 cocktails gewarten ,meine beste freundin musste sogar noch laenger warten .

    3. wurden keine sitzkissen angeboten, is ja nicht als waere es kalt gewesen , decken waren wahrscheinlich auch nicht mehr zu kriegen  das lager war voll davon .
    irgendwann durften wir auch tatsächlich mal uns rein setzen nach 2 std lang nerven ..
    der nette Mann der die shishas gemacht hat , war sehr nett und hat uns 2 extra shishas kostenlos gemacht.. echt nett  und wir durften uns sogar aussuchen was :)
    in allem zwa nett von diesem Typen aber mich hat es nicht vom hocker gerissen ..
    Bis dann

  • 2.0 Sterne
    13.5.2012

    Räumlichkeiten
    Alles ist leicht düster gehalten und wird mit Lichtketten erhellt.
    Man kann sich im ersten Stock in eine kleine höhlenartige Lounge begeben, welche gemütlich ist, aber bei großem Andrang sehr verraucht ist.
    Die Atmosphäre verliert außerdem durch die Ballermannmusik und die durch Brandflecken geprägten Tische außerhalb der Lounge.
    0/1 Service
    Der Service ist sehr unaufmerksam. Weder kam er aus der Ruhe nachdem wir zwei Mal baten bestellen zu dürfen, noch fragte er später nach, ob wir weitere Wünsche hätten.
    Die Rechnung brachte er dann schnell, war aber zum Abkassieren wieder verschwunden.
    0/1 Essen und Trinken
    Das Essen, was es früher gab, wurde abgeschafft. Nun gibt es nur noch Snacks und Eis.
    Die Getränkekarte umfasst eine Vielzahl von Cocktails, Shakes, antialkoholischen Getränken, Schnaps und Bier.
    Neben diesem gibt es noch eine reichhaltige Auswahl an besonderen Shishastabak.
    Über die Shishas kann man nichts negatives sagen.
    1,5/2 Preis- und Leistungsverhältnis
    Die Cocktails sind auf einen stolzen Preis von 5,20Euro angestiegen (selbst die Shooters kosten so viel).In der Happy Hour von 18-19Uhr kosten sie 4Euro.
    Ebenfalls teuer sind die Shishas geworden, welche von 5-8,90Euro kosten, dafür ist aber die Auswahl auch groß, die einem auf zwei Seiten präsentiert wird. Unschön ist nur, dass einige alte Angebote handschriftlich wieder herausgestrichen wurden.
    Als alkoholische Alternative kann man einen halben Liter Wein für unschlagbare 4,80 bestellen. Dieser hat dann auch nicht die beste Qualität.
    Generell finde ich die Preise für diese Ballermann-Atmosphäre aber viel zu hoch.
    0/1 Fazit
    Diese Bar ist eher etwas für die unter 20Jährigen. Mir gefällt sie durch die Atmosphäre und den schlechten Service nicht. Die Preise empfinde ich größtenteils als zu hoch.
    Da ich nicht zur Zielgruppe gehöre, gebe ich noch wohlwollende 2Sterne.

    • Qype User erdbee…
    • Berlin
    • 41 Freunde
    • 48 Beiträge
    2.0 Sterne
    21.6.2012

    mmh..naja nicht so toll.
    Früher war ich gelegentlich hier. Nun habe ich diesem Laden nach längerer Zeit einen Besuch abgestattet. Ehrlich gesagt sind die Polster im oberen Bereich einfach nur noch eklig. Keine Ahnung ob die überhaupt jemals gewaschen werden, aber vor 5 Jahren gab es genau die gleichen und nun war es mir sogar unangenehm das modrige kopfkissen anzufassen..
    Die Krümel auf den Polstern machten die restliche positive Einstellung zunichte  ich hatte natürlich genau an diesem Abend ein kleid angezogen.. Naja anscheinend waren es nicht nur Krümel die piksten, sondern auch die kaputten Stellen der Stoffe. Die Brandflecken sind auch nicht zu übersehen.
    Die Gardine haben wir um einen Blick zu erhaschen beiseite geschoben und es auch gleich wieder bereut, da irgendwelche ekligen gelblichen Flecken am Fenster klebten..gut, dass es die Gardine gibt, die einem diesen Anblick erspart.
    Früher gab es auch einen sehr leckeren Salat mit krossem libanesischen Brot. Nun gibt es keine Speisen mehr außer Nüsse und Knabbereien. Der Milchshake mit Bananen und Honig war lecker. Der Mangoshake etwas wässerig. Der junge Kellner erkundigte sich zwischendurch, aber das machte es auch nicht wieder gut.
    Für mich nicht nocheinmal.

    • Qype User Mara_m…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    2.0 Sterne
    30.7.2012

    Seitdem vermutlich der Besitzer gewechselt hat ist der Laden für mich gestorben. Früher gab es super tollen Service, erstklassige Shishas und günstige Cocktails. Nachdem ich mit Freunden ein paar Mal dort war, wurde man vom Chef immer höflich begrüßt und es gab ein bisschen Smalltalk. Auch in der Lounge oben einen Platz zu bekommen war nie ein Problem. Es hat sich aber fast alles geändert. 30min auf einen Cocktail warten finde ich unzumutbar, die Preise wurden angehoben und die Karte fällt nicht mehr so groß aus. Die Shisha ist trotzdem ok dort und die Auswahl der Sorten stimmt auch. Ich finde es echt super schade was aus dem Laden geworden ist. Ich bin wohl nicht die einzige die den Wechsel des Betreibers beobachtet hat. Vielleicht weiß jemand mehr was passiert ist?
    Früher: TOP 5 Sterne!
    jetzt: FLOP wohlwollend 2 Sterne

  • 1.0 Sterne
    24.1.2011

    Wer's mag! Am Wochenden voll von der Jugend aus dem Umland und Randbezirken. Laut, "bodenständig". Unangenehm. Wenn man nicht sofort weiß, was man will, ist man ganz fehl am Platz.

  • 5.0 Sterne
    13.9.2011

    Kann ich wirklich nur empfehlen. Absolute Spitzenpreise, riesige Cocktailauswahl, leckere Shishas. Das spricht sich rum, also wirklich reservieren wochenends, aber das lohnt sich- gerade oben die Lounge ist super gemütlich. Die Bedienungen sind sehr freundlich und wenns ein bisschen leerer wird auch mal für einen Plausch zu haben.

    • Qype User Exopa…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.2.2011

    Sehr gute Bar mit netter Bedienung und sehr gemütlich. Große Auswahl an Cocktails allerdings gibt's zu essen nur einige Snacks. Besonders oben die Sitzecke ist sehr schön aber oft besetzt. Gerade am Wochenende empfiehlt sich zu reservieren.

    • Qype User taxlae…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    3.7.2012

    Unfreundlich, ungepflegt
    Der Laden hat eine schummerige Atmosphäre, wie es sich für eine
    Shisha-Bar gehört. Allerdings wirkt er dabei auch sehr ungepflegt. Der
    Wandschmuck  besonders die Textilien  trägt gut sichtbar den Staub der
    letzten Jahre. Große Teile der Einrichtung wirken siffig und scheinen ihre beste Zeit
    hinter sich zu haben.
    Die Bedienung war von Anfang an unfreundlich und sprach in recht barschem Ton mit uns. Ein knappes Haben wir nicht hörten wir mehrmals am Abend als wir versuchten von der etwas klebrigen Karte Getränke und Shisha zu bestellen. Daraufhin verschwand sie ohne weitere Erklärung oder Alternativvorschläge. Also suchten wir weiter auf der Karte und versuchten es nach ihrer Rückkehr erneut. Serviert wurde mit zackigen Bewegungen, so dass auf jeden Fall nicht das Gefühl aufkam, ein willkommener Gast zu sein. Getränke und Shisha waren ansonsten in Ordnung.
    Es war ein Erlebnis, welches ich nicht wiederholen möchte. In Zukunft werde ich getrost an diesem Laden vorbeigehen.

    • Qype User hippie…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    2.0 Sterne
    12.2.2012

    Ich gehe mit einigen Freunden seit ca. 4 Jahren alle paar Monate mal auf ne gemütliche Shisha ins Sharazad. War bisher auch alles top! Die Drinks waren lecker und dank der nahezu unbegrenzten Happy Hour richtig günstig und die Shishas waren auch immer gut gemacht. Die Atmosphäre war super und die Bedienung (hauptsächlich Araber) wirklich nett . So, jetzt waren wir gestern Abend mit 4 Leuten da und waren nicht so wirklich begeistert: Es scheint mir so, als ob der Besitzer vom Sharazad gewechselt hat. Gleich beim Reinkommen wurden wir (Altersdurchschnitt 23) patzig nach dem Perso gefragt. An sich finde ich es ja ok, aber man kann das auch netter machen. Generell war die Bedienung recht unfreundlich und überfordert. Die waren alle max. 25 Jahre alt und wenn man den Service der Araber vorher kannte, sieht man schon den riesengroßen Unterschied. Wir mussten schon auf die Karte etwa 15 Minuten warten, auf Shisha und Cocktails noch weitere 20 Min. Und das, obwohl 3 Leute hinter der Bar standen und gequatscht haben. Die Happy Hour ist nur noch von 18-19 Uhr, aber der Preis für die Cocktails von 5,20 Euro ist noch ok. Naja, die Gläaser sind aber auch kleiner geworden  Fazit der ganzen Sache: Unsere besuche im Sharazad werden deutlich reduziert! Hätten wir durch die 4 Jahre nicht nen persönlichen Bezug dazu, würden wir es auch ganz lassen

    • Qype User sonnen…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 8 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.11.2009

    mensch, sehr nett und man kann shisha rauchen, es hat mir gefallen, wir haben einen Platz bekommen, Danke

Seite 1 von 1