Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Dorfstr. 21
    Nahrungs-, Genussmittel und Getränke Einzelhandel

    14547 Schäpe
  • Telefonnummer 033204 41970
  • Webseite des Geschäfts jakobs-spargel.de

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    28.4.2013
    5 Check-Ins Erster Beitrag

    Schon seit vielen Jahren treffen wir uns mit einer immer größer werdenden Gruppe zum Spargelessen im Josef-Jakobs-Spargelhof. Der Betrieb gehört zwei Brüdern, es gibt zwei Ableger, einen direkt in Beelitz, der auch nicht schlecht ist und den, wie ich finde besseren, in Schäpe.

    Der alte Brandenburger Vierseithof wird von Jahr zu Jahr verbessert. Erst konnte man nur im Innenhof sitzen und es gab einen kleinen Laden. Mittlerweile gibt es einen regelrechten Bauernladen mit vielen anderen regionstypischen Dingen (von Blumen über Marmeladen, Honig und Wurst bis hin zu Handwerksarbeiten) und in der Saison auch jeder Menge Spargel. Der Innenhof ist richtig schön geworden und bei schlechterem Wetter kann man jetzt auch in ausgebauten Räumen wie der Tenne sitzen. Parkplätze sind ausreichend ausgeschildert vorhanden.

    Gleichbleibend gut ist über all die Jahre das Angebot geblieben. Egal wie voll es ist, der Service ist eigentlich immer flott und freundlich, der Spargel bissfest und auf den Punkt gekocht.  Allerdings dieses Jahr waren es beim ersten Mal Spargel n nur dreieinhalb Stangen, das war doch ein wenig wenig, der grund warum es 4 und nicht 5 Sterne werden. Als Beilage gibt es z.B. Schnitzel, Schinken oder geräucherten Lachs. Auch die leckeren Vorspeisen sind einen Versuch wird, wurden aber langsam aber sicher etwas kleiner. Nachtisch wird vor allem als Eis angeboten, toll der Beereneisbecher mit frischen Erdbeeren, aber auch der Kaffee schmeckt.

    Preislich finde ich es bisher nicht zu teuer, da wir immer rundum zufrieden waren und trotz der immer größer werdenden Personenzahl immer freundlich und nett bedient wurden. Eigentlich wird um 21 Uhr geschlossen (früher war es 19 Uhr, auch hier kommt man den Kunden entgegen), wir wurden aber bisher noch nie vertrieben, sondern durften immer den Abend entspannt ausklingen lassen.
    Und der für zu Hause mitgenommene Spargel war ebenfalls immer sehr gut, frisch, knackig und lecker.

    Wer Beelitzer Spargel mag und entweder diesen direkt ab Hof kaufen möchte oder keine Lust hat, ihn selber zuzubereiten, dem kann ich den Spargelhof in Schäpe nur wärmstens empfehlen! Und um auf der Fahrt zu entspannen, am besten Michendorf von der Autobahn abfahren und dann über die Dörfer hinfahren, dann ist man schon entschleunigt, wenn man ankommt!

    P.S.: Da es immer voller wird empfiehlt es sich, gerade bei schönem Wetter, vorab einen Tisch zu reservieren!

  • 4.0 Sterne
    7.9.2013

    Auch ausserhalb der spargelsaison lohnt sich die fahrt nach schäpe. Die Freundlichkeit, der service und insbesondere die Qualität der speisen (kürbiscreme Suppe, gebratener Zander auf Blattsalat, gebratene Pfifferlinge auf Blattsalat mit orangen vinegrette) sind mit sehr gut zu bewerten. Auch die preise sind dem gebotenen angemessen.
    Im Anschluss lohnt sich ein Bummel durch den hofladen mit seiner frischen Auswahl an Obst,Fleisch und Gemüse zu ebenfalls moderaten preisen.

  • 4.0 Sterne
    27.5.2013

    Einmal jährlich während der Saison, ab Mitte Mai, wenn der Spargel seinen geschmacklichen Höhepunkt erreicht hat, besuchen wir den Jakobshof in Schäpe (ein weiterer findet sich in Beelitz). Nach unserem Überblick ist er der beste von allen. Es sitzt sich gut sowohl auf dem Innenhof als auch in der zum Restaurant ausgebauten Scheune. Wichtig: Vorher telefonisch Plätze ordern, sonst riskiert man Wartezeiten. Die Spargelgerichte mit Petersilienkartoffeln sind durchweg schmackhaft  ob nun kombiniert mit Schnitzel, Schinken, Rührei, Räucherlachs oder klassisch, wahlweise mit Sauce hollandaise oder Butter. Der Spargel selbst ist bissfest, also schön al dente. Passend zum Spargel ein hinreichendes Angebot an passablen deutschen Weißweinen. Der gut sortierte Hofladen, der neben Spargel ein breites Angebot an vorwiegend regionalen Produkten aufweist, läd zum Stöbern ein.

Seite 1 von 1