Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

    • Qype User MaryAn…
    • Eltville, Hessen
    • 2 Freunde
    • 43 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.2.2009

    Ja, ein Spaziergang in Warnemünde ist immer eine Reise wert! Wenn ich eine schöne Erinnerung suche, dann denke ich immer an die bisherigen Besuche in Warnemünde und an der Mole zurück.

    Egal ob Morgens um sechs, kurz nach dem Sonnenaufgang oder die Strandpromenade am Abend. Es gibt immer etwas zu sehen, und der Strand direkt am Meer ist einfach traumhaft!

    Fazit: Hier muss man gewesen sein, am besten zu Zweit und im Sonnenaufgang! Ansonsten einfach Mal ins getümmel der NaseSail werfen!

  • 4.0 Sterne
    9.2.2014
    1 Check-In hier

    Einfach nur Traumhaft.
    Wir haben eine sehr besondere Beziehung zu Warnemünde und genießen jede Sekunde hier.
    Ich kann Warnemünde zu jeder Jahreszeit einfach nur empfehlen.
    Hier kann man stundenlang am Strand und am Alten Strom spazieren gehen.
    Die kleinen Restaurants sind alle Lecker.

  • 3.0 Sterne
    14.7.2013

    Warnemünde ist auf jeden Fall eine Reise wert!!!!
    Sehr toll auch zur Warnemünder Woche.

  • 5.0 Sterne
    20.4.2008
    Erster Beitrag

    Am zweiten Tag unseres Kurztripps ging es zu Fuß nach Warnemünde, Bahnhof, Alter Strom bis hoch zur See. Die Mole, der Teepott, viel Gaststätten und Souvenirläden.
    Und Touristen, ohne Ende. Kein Wunder, es war herrliches Wetter.
    Mit unseren Nachbarn waren wir den ganzen Tag unterwegs, fast jeder Bierstand wartete auf unseren Besuch, oft hab ich verloren. Die erste Runde hab ich spendiert, die zweite er, so ging es immer weiter. Und so ein frisch Gezapftes, im Urlaub, eine Wonne für die Kehle. Und die verschiedensten Stände mit frischen Fischprodukten, mal etwas teurer, mal etwas anders.
    Ab Mittag zog jede Familie für sich allein weiter.

    Auf der Promenade verschlug es uns dann, nach einem langen Spaziergang immer am Wasser entlang, in ein indisches Restaurant, das Bombay-Haus in der Seestraße. Durst hatten wir eigentlich keinen mehr, aber Appetit und Lust auf einen kleinen Happen. Es gab viel schöne Sachen hier.
    Als ich mich über die geringe Schärfe eines scharfen Gerichtes äußerte, kam der Chef nach 30 Sekunden mit was rotem und einem kleinen Löffel.
    "Probier mal das!" und zack, hatte ich den vollen Löffel im Mund. Sein Lachen trieb mir die Tränen ins Auge oder anders herum? Ja, das war scharf, aber ich habe es überlebt.

    Mehr dazu unter:
    qype.com/place/112407#15…
    dem Beitrag von TineE zum Bombay-Haus.

    Der Tag war gelungen und nach dem Rückmarsch vielen wir in unsere Betten.
    Am nächsten Tag wollten wir weiter, nach???
    Wir werden einfach los fahren und wo es uns gefällt, halten wir an....

    Das war dann in Krakow am See.

    Die Entscheidung weiter zu ziehen war genau richtig, an diesem Tag fing es in Rostock richtig an zu regnen, nein zu schütten, wie aus Eimern, aber uns egal, wir waren ja weg.

  • 4.0 Sterne
    12.6.2009

    Warnemünde hat mir zum spazieren gut gefallen.

    Der Strand ist sehr schön und an der Promenade gibt es viele Geschäfte die zum shoppen einladen. Damit man dabei nicht verhungert gibt es hier viele Buden an denen man Fischbrötchen oder andere Snacks kaufen kann.

    • Qype User Bär3…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 5 Freunde
    • 31 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.8.2008

    Warnemünde immer wieder. Wir sind hier meist in
    der Winterzeit (Januar/Februar). Es ist wunderschön. Vorallem nicht so überlaufen wie im Sommer.

  • 5.0 Sterne
    4.10.2008

    Ein Spaziergang durch Warnemünde ist immer ein Erlebnis. Am besten geführt und das noch mit Einheimischen in Tracht. Der Alte Strom, die Fischerhütten mit frischen Fisch oder Räucherfisch, frisch aus dem Rauch. Der Bahnhof. Der Strand, die Mole und die kleinen Gassen mit den alten Kapitänshäusern.
    Nur hin.

  • 4.0 Sterne
    8.6.2009

    Fisch und Geschäfte, kleine Restaurants und Cafés, Rummel und Ruhe - das ist alles in Warnemünde zu haben. Man muss nur genau hinsehen, dann entdeckt man hinter dem betriebsamen Leben kleine Schätze. Viel Spaß beim Suchen!

    • Qype User ritsch…
    • Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
    • 5 Freunde
    • 75 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.12.2008

    Meine Eltern machen ganz oft einen Spaziergang in Warnemünde. Dort ist die Luft (jodhaltig wegen der Ostsee) eben so gesund. Ich bedaure sehr, dass uns durch den hektischen Alltag selbst oft nicht genug Zeit dafür bleibt.

    • Qype User hilsch…
    • Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
    • 2 Freunde
    • 72 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.12.2008

    Jetzt im Winter ist es noch schöner mit einem Spaziergang in Warnemünde. Es ist nicht so überlaufen. Kombiniert mit einem Gang runter zum Strand und einem Besuch im Café Wegner ist der Tag dann perfect.

Seite 1 von 1