Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User pwnsi8…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.3.2013

    Ich war gestern mit meiner Freundin im Speisehaus und würde es uneingeschränkt weiter empfehlen.
    Der Service war freundlich, aufmerksam und schnell und durch die kleine Karte war alles, von der Suppe bis zum Hauptgang, frisch, lecker und handwerklich gut zubereitet.
    Wer Lust auf gutes deutsches Essen in einer angenehmen Atmosphäre hat ist hier genau richtig. Wir werden sicher mal wieder vorbei schauen.

  • 4.0 Sterne
    1.9.2014
    1 Check-In

    Ein Gast aus Fernost fragte mich, was ist traditionelles Berliner Essen? So richtig traditionelle Küche? Da gibt es wohl eine klassische Antwort: Eisbein - Aber probieren geht über studieren und daher sind wir spontan nach Friedrichshain aufgebrochen und im Speisehaus eingekehrt (natürlich nach kurzer Beratung durch Yelp :-) )

    Also mein Gast bestellte Eisbein, welches mit Salzkartoffeln, Sauerkraut und Erbsenpüree daher kam. Eine stattliche Portion, die mehr als satt macht. Meine Wenigkeit entschied sich für Gulasch mit Rotkohl und Serviettenknödel. Hier wollte ich dem Gast Rotkohl näher bringen. Das Eisbein war gut, recht saftig, aber insgesamt bin ich nicht der größte Fan des gepökelten und gekochten Schweineknöchels (glaub ich). Das Sauerkraut war auch gut, aber hätte ein wenig aromatischer und saftiger sein können, das Erbsenpüree überzeugte. Mein Gulasch war sehr lecker und das Fleisch schön zart, mürbe - so wie man sich ein qualitativ gutes Schmorgericht vorstellt. Der Rotkohl war gut, aber auch hier leichte Abzüge in der B Note. Die Serviettenknödel hatten auch ein wenig mehr an Eigengeschmack haben können, aber immer noch eine super Sache.
    Zum Abschluss, nicht das man es eigentlich gebraucht hätte, teilten wir noch einen Eierkuchen aka Pfannkuchen mit Apfelmus, welcher wirklich sehr gut war.

    Das Speisehaus ist recht groß, gemütlich, urig aber nicht zu rustikal eingerichtet. Der Service war perfekt, auch wenn das Lokal am Montagabend auch nicht allzu gut besucht war.

    Insgesamt hatten wir einen tollen Abend und sind pappsatt und zufrieden aus dem Speisehaus rausgekugelt. 4 wohlverdiente Sterne!

  • 2.0 Sterne
    9.8.2014

    Eigentlich war das Speisehaus immer eines meiner liebsten Restaurants in Friedrichshain. Leider aber sind wir dann mehrmals enttäuscht worden.

    Zähes und fettdurchzogenes Gulasch - eine wahnsinnig saure Suppe - und die Vorspeise (leckeres Brot mit Kräuterquark) hat auch arg an Qualität verloren.

    Schade, wirklich schade... :-(

  • 3.0 Sterne
    1.2.2014

    Endlich mal ein Restaurant mit Gasthaus-Charakter im Friedrichshain. Auf dem Speiseplan stehen gute deutsche Gerichte und jeden Sonntag gibt es einen Sonntagsbraten. Das Essen ist lecker und das Restaurant einfach aber zweckmäßig eingerichtet. Alles in allem gut, aber dennoch fehlt etwas Charme und Gastfreundlichkeit.

  • 3.0 Sterne
    26.12.2013
    1 Check-In

    Die Speisen im Speisehaus sind aus dem soliden Repertoire der berlin-brandenburgischen Küche. Also deftig und fleischig. Leider hält der Geschmack oft nicht, was die Optik verspricht. Ausserdem sind die Wartezeiten oft an der Grenze zum Erträglichen. Insgesamt ist das Speisehaus ein durchaus besuchenswertes Etablissement, aber leider mehr auch nicht, denn Friedrichshain könnte ein gutes deutsches Restaurant gebrauchen.

  • 5.0 Sterne
    13.10.2012
    8 Check-Ins

    Das Speisehaus ist ein gemütliches Restaurant, dass deutsche Küche nach Berliner Art anbietet.

    Da im Kiez jede Menge internationaler Restaurants rund um die Welt kochen, ist ein gutes deutsches Restaurant eine echte Bereicherung.

    Das Speisehaus ist täglich ab 12.00 Uhr offen. Küchenschluss ist jeweils um 23.00 Uhr.

    Sonntags gibt es den Sonntagsbraten für 11,50 Euro.

    Das Essen ist hier ausgezeichnet, es werden frische und gute Zutaten verwendet. Bei meinem Besuch hatte ich zunächst eine Tasse Kartoffelsuppe, die man mit oder ohne Knacker bestellen kann. Sie schmeckt wie selbst gemacht. Mehr muss man dazu nicht sagen. Nächstes Mal werde ich die große Portion davon nehmen.

    Meine Bouletten (für Nichtberliner: Frikadellen) waren die besten, die ich je in einem Restaurant hatte. Dazu gab es entweder Berliner oder süddeutschen Kartoffelsalat, begleitet von reichlich frischem Salat für 7,40 Euro. Die Portion war riesig.

    Der Service ist schnell und sehr aufmerksam sowie freundlich. Man sitzt geräumig auf bequemen Holzstühlen. Wenn das Team so weiter macht, dann dürfte das hier eine angesagte Ess-Location werden. Auf der Karte stehen noch Berliner Eisbein, Rindergulasch, Schweinefiletmedaillons, Schnitzel Wiener Art, Königsberger Klopse, Matjesfilets mit Bratkartoffeln, gebratene Forelle, Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf, Eier in Senfsoße, Bauernfrühstück und eine Reihe Salate.

    Außer Forelle und Eisbein sind alle Gerichte auch als halbe Portionen zu haben.

    Wiederholung ist geplant.

  • 4.0 Sterne
    6.11.2012

    Angenehme Location im Szene-Kiez. Endlich mal was anderes als das dort so typische Bar-Gewimmel dort.
    Etwas gehobenere Preise, aber dafür sehr leckeres Essen. Lediglich die Portionen könnten etwas größer sein.
    Das Personal war aufmerksam und freundlich.

  • 5.0 Sterne
    8.8.2013

    Die Bedienung war sehr aufmerksam und freundlich! Was nicht so schön war, dass wir 45min auf das Essen gewartet haben. Man muss auch dazu sagen das wir gegen 19.00Uhr da waren, wo es recht voll war. Ausserdem kam man sich nicht vergessen vor, weil die nette Bedienung ab und zu vorbeikam und bescheid sagte wie lange es dauert. Das Essen war sehr lecker. Auch die kostenlose Vorspeise, bestehend aus Brot und Quark war sehr gut. Alles in allem waren wir sehr zufrieden und kommen gerne wieder.

    • Qype User vanVam…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.8.2012

    Ich war mittlerweile schon einige Male im Speisehaus und wurde nicht einmal enttäuscht. Von dem netten Service bis zum guten Essen stimmt es. Rundes Gesamtkonzept mit entsprechender Qualität.
    Die wechselende Karte spricht mich immer wieder an. Der Laden sticht deutlich zwischen den billigen Touristenfallen der Umgebung hervor.

  • 5.0 Sterne
    22.1.2014

    guter Service, leckeres und frisches essen zu angemessenem Preis. gern wieder

    • Qype User Heinri…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 31 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.12.2012

    Super netter Laden.
    Einrichtung geschmackvoll kurz gehalten.
    Genau wie die Karte, aber lieber eine bescheidene Auswahl und dafür gute Qualität.
    Die Portionen sind genau richtig und man wird immer satt.
    Salat sehr lecker, alles frisch und die Bedienung ist schon fast zu nett.
    Die Brownies sind der Oberknaller und der Kaffee, den ich sonst immer mit Milch trinke, schmeckt wirklich schwarz/pur einfach am besten.
    Die Musik, die hier oft bemängelt wird, trifft leider genau meinen Geschmack und auch diese kommt in meinem Kommentar gut bei weg.
    Alles in allem werde ich öfter reinschauen und auch ein paar Freunde und Kollegen mitschleppen.
    Daumen hoch und weiter so.

  • 4.0 Sterne
    13.3.2013

    Ich habe mit diesem Restaurant schon lange geliebäugelt. Ich liebe die deutsche Küche aber ich bin ja auch keine Deutsche. Wenn ich mal im Freundes- oder Familienkreis vorschlage deutsch essen zu gehen, verziehen alle die Münder: zu deftig, zu schwer, blablabla. Gestern allerdings habe ich 2 Opfer gefunden! Meine Tante und Onkel waren bereit mit uns das Speisehaus zu testen.
    Als einen kleinen Gruß aus der Küche gab es Baguette und dunkles Brot mit Kräuterquark. Zum warm werden wählten wir als Vorsuppe Honig-Senf, Bärlauch und Kartoffel mit Knacker. Alle Suppen waren ausgezeichnet, ganz besonders die Bärlauch, die eigentlich nicht auf der Karte stand. Die Befürchtung, die Senfsuppe könnte zu sauer sein, hat sich überhaupt nicht bestätigt, ganz im Gegenteil. Die Räucherlachsstreifen harmonieren sehr mit dem Senfgeschmack. Sehr empfehlenswert!
    Dann folgten: die Forelle mit Gurkensalat, Eisbein, Kaninchenkeulen (3 Stück an der Zahl!) und Schweinemedaillons. Die Forelle war für mich leider zu klein, ich muss aber auch dazusagen, dass ich die Kartoffeln nicht haben wollte. Das ändert zwar nichts daran, dass ich gern mehr Fisch gehabt hätte aber auf jeden Fall wäre ich dann noch gesättigter als auch so schon. Ansonsten waren alle sehr zufrieden mit ihrer Wahl. Die Portionen sind eher groß. Man erwarte aber bitte keine Geschmacksexplosion! Man bekommt hier gutbürgerliches Essen á la Mutti, nicht mehr, nicht weniger.
    Unsere Kellnerin war sehr aufmerksam und freundlich, wir hatten einen sehr schönen Abend hier.

    • Qype User painti…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    3.0 Sterne
    12.8.2013

    Die Bedienung könnte etwas aufmerksamer sein, aber das Essen war wirklich lecker obwohl die Portionen meines Erachtens eher mickrig waren.
    Bei der Kartoffelsuppe mit Knacker für 5,20 EUR hätte ich einen großen Teller und kein kleines Schälchen erwartet. Die 2 Eier in Senfsoße für 6,90 EUR wurden mit 3 halben Kartoffeln gereicht. Die Qualität war nicht zu beanstanden, aber für den Preis hätte ich mehr erwartet.

  • 5.0 Sterne
    16.12.2012

    Perfekt. Mein aktuelles Lieblingsrestaurant! ;-)

  • 5.0 Sterne
    8.5.2012

    Das ist ein echt netter und guter Laden! Zweimal da und zweimal sehr leckeres Essen, authentisch deutsch, anderes gibt es zur Genüge drumherum, hier kann man aber einfach mal eine schöne Karte durchprobieren. Dazu noch supernettes Personal und fixer Service. Wird wohl mein neues Stammresto!

    • Qype User avyber…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.5.2013

    Lecker & günstig. Hausfrauenessen halt.

    • Qype User Tosa_I…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 20 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.3.2012

    Wirklich ausgezeichnete Qualität und freundliche Bedienung. Eine gute Alternative, wenn es im Kurhaus Korsakow mal wieder so voll ist, daß man keinen Tisch bekommt. Man sitzt jedenfalls viel bequemer, weil man richtig Platz hat.

    • Qype User DieSus…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 260 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.8.2012

    Hier gibt es feine deutsche Küche auf gehobenem Niveau. Die Karte ist klein aber alles frisch und das schmeckt man. Der Service ist unaufdringlich freundlich. Das Ambiente ist angenehm. Hier gehe ich gerne immer wieder her. Im Sommer kann man auch draußen sitzen.

  • 4.0 Sterne
    5.12.2012

    Das Speisehaus bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bei schmackhaften und großzügigen Portionen. Das Restaurant ist übersichtlich und nüchtern eingerichtet, die Bedienung freundlich. Die wenigen Kritikpunkte sind aus meiner Sicht die für meinen Geschmack etwas zu laute Konservenmusik im Gastraum, zuvor der affige Gitarrenspieler (live) und die doch eher eingeschränkte Auswahl an Speisen. Insgesamt aber durchaus eine Empfehlung.

    • Qype User Paelst…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 23 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.11.2012

    Leckere deutsche Küche, ordentliche Portionen und Preise sind auch moderat. Kann man auf jeden Fall machen!

    • Qype User AnarCh…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.10.2012

    Schon mehrfach dagewesen, immer mit Freunden und niemals enttäuscht gegangen. Tolles, deftiges, wirklich leckeres Essen zum Sattwerden. Wie bei Muttern Der Bratensonntag ist schon Pflichtprogramm! Das Essen  und das sagt ein Koch -echt um vieles besser als die Konkurrenz vom Kurhaus Korsakow am Boxi!
    Die Getränke, vom Bier und den Kurzen bis zum Wein tadellos und auch noch preiswert, die Bedienung freundlich, schnell und gut.
    Der Laden ist stimmig, die Stimmung unter dem Team locker (im Gegensatz zum Kurhaus) und man geht immer wieder gern hin und immer noch am wichtigsten:
    Gutes Essen!!

    • Qype User kikilo…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 50 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.4.2012

    Günstig, nettes Personal und gutes deutsches Essen. Nicht herausragend, aber gehobener Durchschnitt und man bekommt auch ein Lächeln geschenkt.

  • 5.0 Sterne
    20.9.2012

    Sehr nettes und uriges Restaurant mit schöner deftigen deutschen Küche. Gehe hier immer hin, wenn ich Besuch aus England habe und die Jungs & Mädels sind einfach nur begeistert. Besonders der Sonntagsbraten ist sehr zu empfehlen.

    • Qype User Carmen…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.9.2012

    Sehr leckeres Essen in einem tollen Ambiente. Wir gehen sehr gerne ins Speisehaus. ;-)

    • Qype User TW197…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.9.2012

    Ich war gestern mit Freunden das erste Mal im Speisehaus. Um es Vorweg zu sagen: Es ist kein Gourmet-Restaurant, sondern gutbürgerliche, deutsche Küche.
    Die Karte ist relativ übersichtlich, aber alles, was wir gegessen haben (Ich: Kartoffelsuppe, Schweinemedaillons, gefüllter Eierkuchen; Freunde: Rindergulasch) war sehr gut und die Portionen waren supergroß. Angesichts des Preises (EUR 2,50 für die Suppe und EUR 14,20 für die Medaillons) und der Menge war es sensationell.
    DIe Bedienung war freundlich und effizient.
    Ich komme auf jeden Fall wieder.

  • 3.0 Sterne
    21.9.2013

    Schönes Ambiente,die Bedienung war wenn Sie denn mal erschienen ist soweit freundlich,das Essen war soweit es verfügbar war mittelmäßig.Es kann natürlich einmal passieren das ein Gericht das auf der Speisekarte ist,nicht verfügbar ist aber es kann selbstverständlich nicht sein das eine Bedienung zu 95 % mit ihrem Laptop beschäftigt ist und für die Gäste eigentlich nur erreichbar ist wenn man direkt auf sie zugeht.Möglicherweise hat dieses Lokal noch andere Bedienungen die ihre Arbeitszeit nicht vollständig vor dem Notebook verbringen aber ich würde es auf einen zweiten Versuch nicht ankommen lassen.

    • Qype User jenski…
    • Ratingen, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.8.2012

    Ich bin relativ häufig mehrere Tage in Berlin. Ein Besuch im Speisehaus ist dann immer Pflicht! Ein wirklich sehr gutes Restaurant, gute und frische Speisen und auch der Service stimmt! Ich würd's jedem weiterempfehlen!

  • 3.0 Sterne
    7.11.2012

    Wir wohnen um die Ecke und wollten schon länger hier einkehren. Leider war es für uns dann eine Enttäuschung. Wir waren unter der Woche abends da und es war nicht viel los. 3-4 Tischen waren besetzt, dafür ein Aufgebot an Kellner/innen hinterm Tresen.
    Das Speisehaus ist schlicht und einfach eingerichtet  vielleicht etwas zu kühl, gerade wenn nur wenige Gäste da sind. Ein schöner Blickfang ist der große (antike?) Barschrank. Der Besitzer scheint ein Musik-Fan zu sein, denn es hingen auch Platten und Poster (bin mir nicht mehr sicher von wem) in einer Ecke. Unserer Meinung passt diese Deko nicht in den Laden  woran aber bereits das Grundproblem des Speisehauses deutlich wird: Will es gutes, bürgerliches Restaurant sein oder eher Kiezgaststätte mit persönlicher Note?
    Ich bestellte Forelle mit Gurkensalat und Kartoffeln, meine Begleitung nahm das Eisbein. Die Kellnerin war etwas durcheinander & unsicher bei der Bestellung und musste zweimal zurückkommen und nachfragen, was wir bestellt hatten.
    Das Essen kam für unser Gefühl sehr schnell, unserer Meinung nach für frisch gekochtes Essen zu schnell  vielleicht waren es 10 Minuten, sicher nicht viel mehr, auf die Uhr haben wir aber nicht geschaut. Die Forelle war meines Erachtens nicht richtig gar, das Fleisch wirkte noch sehr glasig und ich hatte Mühe sie von den Gräten zu lösen. Daneben war sie wie die Kartoffeln nur lauwarm. Die Kartoffeln waren ebenfalls noch einen Ticken zu hart und machten den Eindruck von vorgeschälten & -gegarten Einkaufkartoffeln. Gurkensalat war okay, so krieg ich ihn auch hin. Das Eisbein war okay, mehr auch nicht. Am gesamten Essen fehlte uns der kleine Pfiff, der es besonders macht. Sicher traditionell ist gut, aber wenn ich Boulette, Eisbein & Frikasse auf der Speisekarte lese, erwarte ich in einem Restaurant mehr als Kantinenessen (Das Kurhaus Korsakow um die Ecke hat diese Mischung aus traditioneller & pfiffiger Küche unserer Meinung besser drauf).
    Wir werden nicht mehr wiederkommen.

    • Qype User Tommie…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.5.2013

    Erst mal eine Rosenkohlsuppe, obwohl ich als Kind Rosenkohl nicht ausstehen konnte. Ich war begeistert von dem bittersüßen Geschmack. Danach gleich nochmal Rosenkohl nebst einer Rinderroulade, auch sehr gut. Die Bedienung hat Berliner Schnauze, und ist sogar noch nett. Das Restaurant ist mit Sicherheit eines der Schönsten in Friedrichshain.

    • Qype User katink…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.1.2013

    so lecker, so nett, so toll.
    sonntags muß man einfach hier her, allein schon wegen dem sonntagsbraten

    • Qype User Semich…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 66 Beiträge
    3.0 Sterne
    15.7.2013

    Waren mit Freunden dort aufgrund der guten Bewertungen. Das Lokal ist stimmig und der Service nett. Leider ist das Essen nur durchschnittlich gewesen. Hatte das Eisbein (zum ersten mal seit wir in Berlin leben) und es war leider nur OK. Insgesamt konnte das Essen leider nicht nicht mit anderen vergleichbaren Restaurants mithalten.

    • Qype User narfu…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.6.2013

    Gutes Essen, kaltes Bier und verdammt netter Service. Eins steht fest ich komme bald wieder.

    • Qype User senf_g…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    3.0 Sterne
    19.3.2013

    Wir hatten Schnitzel bestellt und es war Okay. Ich habe schon wesentlich bessere Schnitzel gegessen :) aber im großen und ganzen war die Kellnerin bemüht und das Essen war in Ordnung. Muss aber auch nicht unbedingt wieder dahin.

  • 4.0 Sterne
    2.10.2012

    Das Essen ist wirklich ganz toll, kann man uneingeschränkt empfehlen. Der kalte Rotwein stieg leider bis zum letzten Schluck nicht auf Zimmertemperatur, die Kellnerinnen sind freundlich aber wirken ein wenig gehetzt. Kommen gerne wieder.

    • Qype User phuk…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.4.2013

    Der Service war bestens. Das Essen war eher okay bis mittelmäßig. Das Schnitzel war frittiert. Der Kartoffelsalat mit etwas zu viel Gurke (in etwa 50:50) versehen. Ein gutes Abendessen, aber eben nicht sehr gut oder gar hervorragend. Also nur drei Sterne. Weiterempfehlung: nein, da nichts besonderes.

    • Qype User Margar…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 59 Beiträge
    4.0 Sterne
    30.9.2012

    Das Ambiente Ist schön gemütlich. Die Kellnerinnen sind aufmerksam. Das Essen schmeckte super, jedoch hatte ich danach extremen Durst , was auf Glutamat im Essen hindeuten Könnte. Daher 1 Sternabzug.

    • Qype User SimonD…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.12.2012

    Sehr lecker und gemütlich. Hab schon so ziemlich alle Restaurants in F-Hain ausprobiert, das Speisehaus war eins der Besten. Absolut zu empfehlen.

    • Qype User meliss…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.12.2012

    Tolle Atmosphäre, nette Bedienungen, und das Essen.mmmmhhh lecker. Alles frisch und auf den Punkt genau.

    • Qype User Crispi…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.2.2013

    Einfach lecker! Rinderroulade und Serviettenknödel sind genauso zu empfehlen wie Schnitzel und Hähnchenbrustsalat!

    • Qype User desweg…
    • Bonn, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.11.2012

    Wenn Mutti keinen sonntagsbraten mehr macht, muss man hier hin. Schneller, kompetenter Service, stabile Qualität der Speisen. Preise sind in Ordnung, die Portionen üppig. Wir waren sehr zufrieden!

Seite 1 von 2