Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 4.0 Sterne
    29.8.2013
    2 Check-Ins hier

    Das Sports4you ist ein wahres Sport-Eldorado! Hier locken 10 Squash-Courts, 3 Badminton-Courts, Tischtennisplatten, ein angeschlossenes Fitness-Studio, eine Karateschule und ein kleiner Sportladen den Aktiv-Sportler. Auch die Passiv-Sportler kommen hier dank einer Bar mit Restaurant und Fussball-Übertragungen (Sky) und einem Wellness-Bereich auf ihre Kosten.

    Wir spielen hier am Wochenende regelmäßig Squash und hatten auch bei kurzfristiger Buchung noch nie ein Problem einen Court zu bekommen. Lediglich für die Happy Hour (samstags ab 16h) sollte man rechtzeitig reservieren. Aber in dieser Zeit ist der Court mit 7€ pro halbe Stunde ja auch unglaublich günstig! (Der Standardpreis liegt am Wochenende bei 11€.) Bei dem Preis ist übrigens die Benutzung des Wellness-Bereichs inklusive. Dieser lädt nach dem Sport mit einem Dampfbad, einer kleineren Frauensauna, einer recht großen gemischten Sauna und 2 Ruheräumen zum Entspannen ein. Alles wirkt sehr gepflegt und sauber. Vor allem am Wochenende hat man oft das Glück mit einem Hobby-Aufgußmeister in der Sauna zu sitzen.

    Für die Umkleiden gibt es gegen Pfand (z.B. einen Geldschein oder Ausweis) einen Spindschlüssel. Die Umkleiden sind ebenfalls sauber und - was besonders uns Frauen freut - mit Föns ausgestattet, was man ja leider auch nicht mehr überall findet.

    Ach ja, die meisten Squash-Courts sind gerade mit neuem Boden ausgestattet worden. Insgesamt wären hier 5 Sterne fällig, einen ziehe ich jedoch ab, weil es schon öfter vorkam, dass wir einen Court hatten, in dem "Wollmäuse" lebten.

    Also liebes Sports4you-Team: etwas öfter die Courts saugen und dann klappt das auch mit der vollen Punktzahl!

  • 3.0 Sterne
    23.6.2010

    Das sports4you in der langen Drygalski Allee ist vielleicht nicht ganz so schick, wie ein Body & Soul und oder ein Elixia, aber dafür sehr locker und familiär.

    Hauptsache man hat Spaß und den kann man hier habe. Ich war hier zum Squash spielen, aber auch Badminton, Fitnesstraining an Geräten, oder Wellness mit Saunabereich, kann man hier in Anspruch nehmen.

    Aber nicht nur das, auch einen Shop für Schläger und Zubehör findet man hier, eine Tauch und Karateschule, sowie einen Restaurantbereich ab 18.00 Uhr mit Italienischer Küche, so dass die Pfunde auch gleich wieder drauf kommen können, die man noch zuvor so fleißig verloren hat. Auch als Laienspieler kommt man hier auf seine Kosten und die Preise sind wirklich noch ok.

    • Qype User Absolu…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    1.0 Sterne
    8.11.2012

    Ich war mehr als Enttäuscht als ich
    heute zum 1. Mal dort war und einen geliehen Squash-Schläger &
    Ball zurückgegeben habe. Da auf einmal eine Dame zu mir sagte: wir
    verleihen keine Bälle, der kostest 3,50 Euro Dies hätte Sie mir
    ruhig im Vorfeld sagen können, da wir sonst mit den Bällen meines
    Squashpartners gespielt hätten Mir geht's nicht ums Geld
    sondern ums Prinzip, vor allem wenn mehrere Leute gerade am Tresen
    stehen und Sie sagt weiter: es sind ja nur 3,50 Euro, dann
    will man sich ja auch nicht die Blöße geben lassen und zahlt
    einfach. Aber ich werde dass Gefühl nicht los, dass bei Neukunden
    bewusst diese Infos verschwiegen werden, um mit dieser Masche noch
    ein wenig mehr Umsatz zu machen! Schade! Dass war mein erster und
    letzter Besuch und ich kann allen nur abraten, da ich keine Lust habe
    auf noch mehr Abzocktricks vor Ort reinzufallen bzw. mich darüber
    aufregen zu müssen!

    • Qype User querbe…
    • München, Bayern
    • 52 Freunde
    • 205 Beiträge
    4.0 Sterne
    20.3.2007

    Das Fitnesscenter in der Drygalski-Allee heißt "Sports4You". Wir waren dort zum Badminton spielen, über das Fitnessstudio kann ich nichts sagen.

    Es gibt drei Badminton Courts, einen Doppel-Court und zwei Einzel-Courts (auf denen man zur Not ja auch zu viert spielen kann). Die Plätze sind ziemlich eng beieinander und die Decke ist recht niedrig. Aber für Amateur-Badminton reicht es aus.

    Den Wellness-Bereich mit einer gemischten heißen Sauna, einem gemischten Dampfbad, einer reinen Damensauna sowie Ruheräumen mit Massage-Stühlen und Solarien kann man auch benutzen, wenn man "nur" einen Badminton- oder Squash-Court gemietet hat. Der Bereich ist klein, aber angenehm.

    Das Personal ist freundlich, das Essen im Restaurant habe ich nicht getestet. Badminton-Schläger können gegen Gebühr geliehen werden.

    Die Glas-Squash-Courts sind direkt um das Restaurant herum angeordnet, wer beim Squashen gesehen werden will ist hier richtig ;-) Für Squash gibt es auch Trainings-Einheiten und lt. der Website trainieren Bundesliga-Mannschaften hier.

    Zu guter Letzt eine Preis-Information: Die Preise für die Badminton-Courts sind super fair - vor allem weil die Nutzung des Wellness-Bereichs inklusive ist. Das war für uns der Grund, den weiten Weg zum Sports4You zu aktzeptieren (U3 - Forstenrieder Allee).

  • 4.0 Sterne
    22.2.2010
    Erster Beitrag

    Bin nun seit vielen Monaten hier Mitglied und regelmäßig dort. Ich suchet ein Fitnessstudio mit guter Kurs-Auswahl, ausreichend Fitness-Geräten und Möglichkeit zum Kraft-Training. Nach vielen Vergleichen in der näheren Umgebung hab ich mich für dieses entschieden. Preislich ist man bei knapp 50 EUR im Monat. Für Münchner Verhältnisse durchschnittlich. Aber dafür wird auch was geboten. Im Erdgeschoss gibt's ne Menge Squash-Courts und Badmington Plätze. Im Keller sind dann die Fitness-Kurse, die Fitness-Geräte und die Kraft-Geräte sowie die Umkleidekabinen und der Sauna-Bereich.
    Ich persönlich finde, dass alles in einem akzeptablen Zustand ist. Der Sauna Bereich ist mir sehr wichtig, das ist ein absolutes Muss nach jedem Fitness-Programm. Es gibt eine normale Sauna und ein Dampfbad. Mit im Sauna-Bereich sind auch die Solarium Kabinen. Ach ja, eine Massage-Möglichkeit vom Therapeuten gibt's natürlich auch. Toll finde ich, dass im Erdegeschoss ein großer Ess-Bereich ist, der wie ein Restaurant wirkt. Man hat hier auch eine nette Auswahl an Gerichten. Ich selbst hab da bisher noch nicht gegessen, doch ich werde es bestimmt mal tun. Dabei kann man den umliegenden Squash Courts zuschauen.
    Alles in allem bin ich also sehr zufrieden. Doch zwei Sachen muss ich definitiv anprangern. Auch wenn der Saunabereich gerade erst renoviert wurde, gerade in den Ruhebereichen müffelt es sehr - eigentlich muss man schon fast sagen, es stinkt. Die Ruheräume (2 an der Zahl) liegen halt leider im Keller. Da täuscht auch die Tatsache, dass man versucht hat, die Räume mit Strohschirmen aufzpeppen nicht drüber hinweg.
    Das Zweite ist die Parkplatzsituation. Es sind zwar ca 35 Plätze vorm Haus vorhanden, aber das langt absolut nicht aus, um in der Stoßzeit - nämlich zwischen 17 und 18 Uhr den Ansturm abzudecken. So muss man manchmal auf der Straße parken - ein paar Meter weiter weg. Ich möchte aber betonen, dass trotz Stoßzeit im Studio selbst sich die Massen sehr gut verlaufen. Es fällt innen garnicht mehr auf, dass draußen die Parkplätze voll sind.
    Getränke gibt's hier übrigens inklusive. Schön ist, dass es in diesem Studio wirklich keine Kraftprotze gibt wie sie in den Billig-Studios rumlaufen. Das Publikum ist ganz angenehm. Ein wenig störend sind manchmal die Opa-Gespräche in der Sauna, die vom Ausflug mit dem Enkel am letzten Wochenende erzählen. Das nervt mich dann gerne mal, denn ich möchte in der Sauna meine Ruhe haben. Da muss man dann schonmal die Mitmenschen einbremsen und um Ruhe bitten. Das passiert leider öfter. Naja, irgendeinen Haken gibt's immer...

    • Qype User stechi…
    • München, Bayern
    • 8 Freunde
    • 53 Beiträge
    1.0 Sterne
    1.2.2012

    Dieses Squash- Badminton- Fitnesscenter gibt es schon sehr viele Jahre. Vielleicht 15 Jahre lang komme ich auch schon hierher. Nachdem die Squashcourtlage im Münchner Süden inzwischen sehr dünn ist, hat es im Squashbereich hier einen gewissen Aufwind gegeben, ob das jedoch dem Ambiente gut tat bleibt zu bezweifeln. Denn in diesem Laden wird nun wirklich garnichts mehr gemacht in Sachen Renovierung, Erneuerung, Veränderung. Der Nassbereich hat unverändert den Charme einer Turnhalle im Osten Deutschlands 1978, die Umkleiden ebenso. Vielleicht hat der Zusammenschluss mit dem Center in der Zielstattstr. nicht gut getan? Na das ist ja jetzt auch vorbei. Auf jeden Fall werden die Courts nicht mehr gepflegt, das Essen ist inzwischen seinen Namen nicht mehr wert. Das Fitnessstudio ist etwas verbessert worden in den letzten 10 Jahren, jedoch hat sich die geballte Konkurrenz auch direkt um die Ecke niedergelassen.
    Stammgäste hat man inzwischen mit überzogenen Teuerungen vergrault. Fröhliche und ambitionierte Mitarbeiterinnen auch, jedoch wohl eher mit schlechtem Benehmen.

    • Qype User MUC_1…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    15.3.2013

    Ich spiele Squash schon seit Jahren hier, leider ist die Auswahl in München nicht mehr so groß. Die Courts sind teilweise in schlechter Zustand und die Bereiche Sauna + Dusche + Umkleide sind veraltet und dreckig, der ganzen Tag wird es nicht sauber gemacht. Die Armaturen sind ständig kaputt und die Lüftung ist im Nassbereich kaum vorhanden. Auch die Sauna selbst stinkt weil das Holz schon total vergammelt ist. Es wird leider nichts gemacht bzw. renoviert. Es war die letzten 15 Jahren so und es setzt sich so fort! Seit die Zielstattstraße abgerissen worden ist, ist die Drygalski Allee überfüllt und der Service lässt nach, den Kommentar über das schlechte Benehmen der Mitarbeiterinnen kann ich nur bestätigen.

  • 4.0 Sterne
    19.7.2010

    Ich habe in meinem Leben schon wirklich viele Fitnessstudios getestet, und wirklich zufrieden war ich nie. Klar findet man immer ein Haar in der Suppe wenn man nur mit Fließ sucht, aber hier ist wirklich mal alles soweit ohne Beanstandungen perfekt. Die Preise sind super angenehm, man kann ab 38,- Euro pro Monat trainieren, aber es gibt auch andere Pakete oder individuelle Stundentarife, in denen man ohne feste Bindung trainieren kann. Auch gibt es hier keine Mindestlaufzeiten, was ich sowieso irgendwie immer sehr albern fand, da man ja nicht mal weiß, was in einem Jahr ist, wie soll ich mich da zwei Jahre an was binden, was ich nicht mitnehmen kann wenn ich woanders hin gehe. Aber all die Probleme gibt es hier zum Glück nicht, denn hier ist man wirklich sehr flexibel! Für Mitglieder ist es sogar zu bestimmten Zeiten umsonst, die Squash Courts etc zu nutzen, und wer nach dem Sport gerne relaxt findet sogar noch einen ausgiebigen Wellnessbereich.

    • Qype User JojoN…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    3.0 Sterne
    11.12.2012

    Den Sports4You Termin (termine24.de/muenchen/sp…) für Squash habe ich über termine24 gebucht und auch darüber bin ich überhaupt erst auf das Fitnessstudio gekommen. Also ich muss erstmal dazu sagen, dass ich Squash spielen liebe, es mir aber nicht allzu oft leisten kann, da es unverschämt teuer ist, besonders Abends (klar, ist ja auch ein großer Andrang da, trotzdem sind die Preise einfach eine Frechheit) - leider so ziemlich die einzigen Zeit, die ich überhaupt kann. Das Sport4You ist immerhin noch etwas billiger als der Club Nymphenburg. Mein Wunschtag, den ich über termine24 angefragt habe, war zwar leider nicht mehr frei, dafür habe ich aber direkt eine Alternative angeboten bekommen und war damit auch ganz zufrieden. Gegen die Squashplätze ist nichts auszusetzen. Die Schläger, die man ausleihen kann, sind allerdings ziemlich schlecht und auch die Tatsache, dass die Bälle Geld kosten, haben wir erst im Nachhinein erfahren. Da muss ich mich meinem Vorgänger anschließen: das geht gar nicht. Sowas müssen die netten Damen vom Empfang einem echt sagen. Ansonsten habe ich mich dort allerdings ganz wohl gefühlt. Sauna habe ich zwar nicht getestet, aber für eine schnelle Dusche nach dem Sport reichen die Umkleideräume und Duschen vollkommen aus. Ich werde wieder kommen, da ich nichts besseres in der Kategorie kenne.

Seite 1 von 1