Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    19.8.2012

    Aufgrund persönlicher Betroffenheit wurde ich mit diesem Friedhof konfrontiert.
    Nach und nach konnte ich ihn mit anderen Augen sehen.
    Ich weiß nicht, ob in irgendeinem Reiseführer diese Anlage erwähnt wird, aber m.E. ist ein Besuch uneingeschränkt empfehlenswert . Ein traumhafte Anlage im Stile eines englischen Gartens.
    Bei einem Besuch zur Rhododendronblüte glaubt man sich in einer anderen Welt.
    Hier kann man perfekt vom hektischen Großstadttreiben abschalten.

    • Qype User TinyAn…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 22 Freunde
    • 90 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.11.2008

    Es klingt vielleicht etwas makaber aber der Stöckener Friedhof ist wirklich schön.
    Ich bin mal vor etwas über einem Jahr mit dem Radel durch Hannover gefahren. Einfach drauf los um Fotos zu schießen von meiner Heimatstadt. Und da kam ich auch am Stöckener Friedhof vorbei. Und da mich das riesen Portal so beeindruckt hat, konnte ich nicht wiederstehen und mal über den Friedhof gehen. Und wow! Also wenn schon unter der Erde, dann hier!
    Der Stöckener Friedhof ist eher ein Erholungspark als ein Friedhof, aber auf jeden Fall eine Ruhestätte (Ruheoase) in einer hecktischen Großstadt.

  • 5.0 Sterne
    26.7.2008
    Erster Beitrag

    Neulich habe ich einen kleinen Spaziergang gemacht und stand plötzlich vor dem Stöckener Friedhof. Und wenn ich schon mal dort bin kann man ja mal schauen, vage Erinnerungen hatte ich noch von früher...
    Und ich muss sagen, ich bin begeistert!
    Gut, es ist ein Friedhof, aber dieser ist unheimlich gut durchdacht angelegt, die Parkanlagen sehr vielseitig und gut gepflegt.
    Schon der gotische Eingangsbereich mit der Kapelle ist eine Besonderheit und leuchtet grell orange in der Abendsonne.
    Erkundet man die verschiedenen Bereiche des Geländes ist man schier von der Vielfalt der Vegetation und größeren Grabanlagen geplättet.
    Am See angekommen vergisst der Besucher fast, das er sich auf einen Friedhof bewegt. Es ist fast so, als befände man sich in einem wunderschönen Park der voll Skulpturen und römischen Ruinen steht.
    Aber auch andere "Sehenswürdigkeiten" gibt es hier. Zum Beispiel der Kriegsfriedhof, der Muslimische Friedhof, der Alte Friedhof oder das Denkmal für die Opfer des Massenmörders Hamann. Doch auch entlang den alten Gräbern gibt es einiges zu entdecken. So kann man schon oft von weitem sehen in welcher Zeitepoche (der letzten hundert Jahre) die Steine und Statuen stammen und in welchem Stil sie erbaut sind. So trifft Bauhaus auf Klassik, Moderne und keine Ahnung auf was noch.
    Ich hätte nie gedacht, das ein Friedhof so schön sein kann...
    Schaut mal hin, ne Übersichtskarte hab ich angehängt.

    Nutzt das gute Wetter! Schaut mal hin,
    da ist nichts morbides bei....

    Thilo-W. Finger
    Video link: de.youtube.com/watch?v=-…
    #

    • Qype User nostre…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 2 Freunde
    • 72 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.1.2009

    Ich selber war schon bei meinen vielen Fahrradtouren auf dem Friedhof gelandet. Es ist wirklich ein wunderschönder und sehr gepflegter Friedhof. Schöne alte Gräber, so komisch das klingt, es macht spass vorbei zu schlendern und sich die Inschriften durchzulesen und versuchen vorzustellen, wer diese Menschen wohl gewesen sind.

    • Qype User kellbe…
    • Stadtoldendorf, Niedersachsen
    • 20 Freunde
    • 206 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.2.2010

    dieser friedhof ist wirklich wunderschön und wenn man sich vorstellt da mal einen platz am see bekommen zu können, ja dann, freud man sich doch fast auf den tot... nein scherz bei seite... dieser platz der ewigen ruhe ist ein ort der schon mehr einen fast darüber hinweg tröstet einmal dort liegen "zu müssen"... diese tolle anlage hat die vielen jahre gottseidank prächtig überlebt in denen altehrwürdige kapellen abgerissen und neue gebaut würden... wenn die zeit gekommen ist möchte ich gerne mal hierher...

Seite 1 von 1