• 5.0 Sterne
    9.5.2010
    Erster Beitrag

    Die Stadt erlebte während des Mittelalters eine Hochblüte als wichtiger Verkehrsknoten und Handelsstadt. Seine heutige wirtschaftliche Bedeutung erlangte Krems als Messe- und Industriestandort und Ziel von Touristen und Studenten.Die heutige Stadt Krems reicht über 1.000 Jahre zurück.Die Altstadt von Krems gehört mit zum UNESCO-Welterbe Kulturlandschaft Wachau, das im Jahr 2000 anerkannt wurde.
    Das Wahrzeichen der Stadt Krems ist das Steiner Tor, welches im Jahr 2005 aufwendig restauriert wurde.
    Der Weinbau hat in Krems und Umgebung eine große wirtschaftliche Bedeutung. Krems wird als die Weißweinhaupstadt von Österreich bezeichnet.
    Große Bedeutung hat auch der Donauhafen, der neben Wien und Linz zu den größten in Österreich zählt.Ein Besuch dieser reizenden Stadt ist allemal empfehlenswert.

  • 5.0 Sterne
    25.9.2012

    !!! Die lebenswerteste Stadt Österreichs !!!Krems an der Donau (google.de/url?sa=t&rct=j…) ist das östliche Tor der Wachau (google.de/url?sa=t&rct=j…) . Die 1000jährige Geschichte der Stadt ist überall spürbar  in den Straßen und auf den Plätzen, in den alten Klöstern und Kirchen, in den Bürgerhäusern und Befestigungsanlagen. Das historische Zentrum von Krems ist eins der schönsten Europas. Im Laufe der Jahrhunderte haben Bauherren und Architekten hier ein einzigartiges Stadtbild erstellt, es liebevoll gepflegt und bewahrt. Im Jahre 2000 wurde Krems in die UNESCO-Liste des Kulturerbes aufgenommen. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Steiner Tor, das im Jahr 2005 aufwendig restauriert wurde. Beim Spaziergang durch die die Altstadt, umgeben von Geschäften, Restaurants und Kaffeehäusern bemerkt man die verschiedenen Gesichter der Stadt und genießt das pulsierende Leben. Mit der Verwirklichung der Kremser Kunstmeile hat Krems ein weiteres Zeichen für seine kulturelle Bedeutung gesetzt.Nach den Großstädten Budapest, Bratislava und Wien war der Halt in Krems (google.de/search?q=krems…) , obwohl nur von 5stündiger Dauer, eine wahre Wohltat ;-) Wir konnten ohne Zeitdruck alles besichtigen und wenn ihr Euch die Fotos anschaut, werdet ihr feststellen: Es hat sich gelohntUnbedingt zu empfehlen ist auch ein Abstecher in den Ortsteil Stein (google.de/url?sa=t&rct=j…) mit seinen Sehenswürdigkeiten. Ein Tipp an alle Damen: Tragen Sie beim Spaziergang bequeme Schuhe, denn hohe Hacken verheißen nichts Gutes :-)
    (Siehe Foto unten)

    • Qype User michae…
    • Atzenbrugg, Österreich
    • 4 Freunde
    • 132 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.1.2012

    Eine Stadt zum verlieben, hier gibt es viele tolle Möglichkeiten um zu entspannen, Spaß zu haben und für Romantik. Von Frühling bis Herbst ist die beste zeit. Pflichteten in Frühjahr, Krems zu besichtigen!

  • 5.0 Sterne
    27.3.2013

    die lebenswerteste stadt österreichs, ganz einfach. ich bin sehr froh, nach einem kurzen gastspiel in wien wieder in die stadt gezogen zu sein, in der ich schon den großteil meiner jugend verbracht habe!
    große diversität durch studenten, schüler, touristen, das richtige maß an lokalen (verschiedenster art) und eine prise gemütlichkeit machen die stadt echt zu etwas besonderem!

    • Qype User medien…
    • Fulda, Hessen
    • 3 Freunde
    • 17 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.5.2011

    Ein super Städtchen zum studieren! :-)

Seite 1 von 1