Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Steakhaus El Toro Perdido Alte Schmiede hat renoviert. Sieh dir hier den neuen Eintrag an.

Bearbeiten
Freunde von Qype User eltoro…
hmm .... lecker von Qype User eltoro…

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    11.5.2006
    Erster Beitrag

    Wer mal richtig gute Steaks essen möchte, dem kann ich dieses Restaurant nur empfehlen.
    Das Restaurant hat eine ausgezeichnete Weinkarte und es werden natürlich vor allem argentinische Weine kredenzt.
    An Speisen stehen hauptsächlich Steaks auf der Karte, die mit Pommes oder Folienkartoffeln serviert werden.
    Die Hüft- und Rumpsteaks, sowie Filetstücke gibt es von 200g bis 650g.
    Als besonderen Service am Kunden ist hervorzuheben, dass man vorweg zwei leckere Dipsaucen und frisches Baguettebrot aus dem Ofen serviert bekommt.
    Die Bedienung ist immer sehr nett, freundlich und aufmerksam.

  • 1.0 Sterne
    10.8.2010

    Tja, nicht verwunderlich. Seit Oktober 2009 hat der Besitzer gewechselt und der Nachfolger hat frecherweise einfach den Namen übernommen. Internetadresse leicht abgeändert und los. Bin leider auch drauf reingefallen.

    Wer den echten Toro in seiner gewohnten Qualität haben will muß jetzt leider nach Hachenburg fahren. :( Ich schaffe es hin und wieder, aber als Bonner nicht so oft wie ich gerne würde.

    Wer aber wie ich ein Verehrer des Bife Ancho (Entrecôte) in seiner marmorieren, fettäugigen Pracht ist, der kommt dort nach wie vor in diesen 500 g schweren Genuss. Frisch von der argentinischen Holzkohle gezogen.
    Werde mal einen Eintrag mit bald folgender Rezi zum neuen Toro verfassen.
    Dessen Internetadresse ist die die el-toro-perdido.de (habe das mal oben korrigiert).

  • 2.0 Sterne
    8.1.2012

    Sehr laute Akkustik, unangenehm. Essen ok, Service nicht zufriedenstellend  zwei Steaks, jeweils eins rare/medium. mit verschiedenen Beilagen. Aus der Küche kamen die Zusammenstellungen vertauscht. Also beide waren nicht zu frieden, bis wir tauschen konnten. Schade, das sollte nicht passieren.

    • Qype User patros…
    • Grömitz, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    1.0 Sterne
    20.10.2010

    Waren dort auf empfehlung von Bekannten ! Das erste mal im Oktober 2009 und dann nochmal im April 2010 weil wir dachten das das Personal nur einen schlechten Tag gehabt haben kann .....nachdem was unsere Freunde sagten .......
    Wir hatten Rindersteaks ( Medium) bzw. einen Grillteller bestellt ! Nachdem wir über 20min. auf unsere getränke gewartet hatten wurden uns (3) 6 Scheibchen Weissbrot und der dazu gehörige Belag (allerdings lecker !) serviert .
    Wenn ich vorher gewusst hätte was kommt .......Ich hätte nochmal ne Stange Brot bestellt !!!!
    Ich bin schon in vielen Steak - Restaurants gewesen !!!!! .....aber ich habe es noch nie erlebt das man ein offensichtlich sehr gutes Stück Fleisch so "verbraten" kann !!!!!
    Das Fleisch sah von seiner Struktur her sehr gut aus ......aber anstatt Medium war es total durch ...bis verbrannt ( so wie bei meinem Nachbar die Wurst und Speck etc. ) dazu ein teurer Beilagensalat ( Eisbergsalat mit einer 1/4 Scheibe Tomate und 1/4 Scheibe Gurke einem Teelöffel Mais + fettiger Soße ) 3,60 EUR oder 3,90EUR .....definitiv zu teuer und schmeckt nicht !!!
    So Lala Service , Gutes Fleisch ....aber miserabel gegrillt + einem furchtbaren Salat und die restlichen Beilagen auch nicht besser.... wie im Imbiss .....durchtränkt von dem Rauch der Raucher in der ersten Etage ......
    Sorry , aber dafür ist mir mein Geld zu schade !!!
    ICH muss hart für mein Geld arbeiten !!!!!
    Dafür erwarte ich ein bischen Freundlichkeit und Gutes Essen , wenn ich es schon teuer bezahlen muss !!

Seite 1 von 1