Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    13.8.2014
    Erster Beitrag

    Das Stefan Sport Center gibt es schon seit 1983.
    Da hieß es allerdings wie sein damaliger Besitzer Busek. Um die Vergangenheit des Fitness Studios kommt man auch nicht rum. Denn das Studio wurde nicht nur von Alfred Busek eröffnet , sondern die Eröffnungsrede wurde von Arnold Schwarzenegger gehalten. Davon zeugen auch heute noch die zahlreichen Bilder der Eröffnung. Zudem merkt man dem Studio auch seine Ursprünge im Bodybuilding an, da laut Homepage Alfred Busek nicht nur Mentor von Arnold Schwarzenegger war sondern auch Vater des Bodybuildings und daraus die ganze Fitnessbranche entstand. Damals wohl das Fitness Center in München, wo alles was einen Namen hatte trainierte.
    Auch heute merkt man am Design des Studios noch die Wurzeln, auch wenn vieles renoviert und der Zeit angepasst wurde. Es gibt auch noch einige Studiomitglieder ,die glaube ich seit der Eröffnung dort trainieren, und dem Stefan Sport Center treu geblieben sind.
    Die Altersspanne geht also von ganz jung, bis über 70jährigen !
    Das Studio verfügt über einen großen Bereich an Geräten, einem Cardio Bereich, einem Spinning Raum und zwei Kursräumen. Zudem befindet sich eine Sauna und ein Solarium im Studio,sowie ein kleiner Wellnessbereich, wo Massagen gebucht werden können.
    Heute wirbt das Stefan Sport Center als Abnehm-, Kurs- und besonders als Zumba  Spezialist.
    Und dafür ist das Studio wirklich super. Das Kursangebot ist riesig.
    Über Flexibar, Pilates, TeaBo, TRX und Zumba ist alles dabei. Oft sind dann auch beide Kursräume voll belegt. Hier finden min einmal am Tag , meist öfter Zumba Kurse statt. Und da es die unterschiedlichsten Trainer gibt, ist wirklich für jeden etwas dabei.
    Was hier auch super ist, sind die Umkleiden und Duschen, auch wenn diese nicht super modern sind... Hier sieht man egal zu welcher Tageszeit immer eine Mitarbeiterin durchkehren, aufräumen und putzen. Wirklich super.
    Die andern Mitarbeiter sind auch immer freundlich. Man wird besonders von George immer sehr herzlich begrüßt und verabschiedet. Da macht trainieren erst recht Spaß!

Seite 1 von 1