Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Giovan…
    • Bonn, Nordrhein-Westfalen
    • 18 Freunde
    • 132 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.2.2008

    Was für eine Verwandlung!
    Von dem teils plüschigen Ambiente der hier zuvor ansässigen Gaststätte "Oma Plüsch" ist nicht viel übrig geblieben. Alleine zwei Positionslichter "Backbord" und "Steuerbord" in einem Durchgang, sowie Grundelemente des Tresen haben die Komplett-Renovierung überlebt. Die Atmosphäre ist nun eher kühl und studentisch gemütlich, stimme da meiner Vorberichterstatterin "Serviervorschlag" voll und ganz zu.

    Das Geschäft scheint auch großen Zuspruch zu finden, denn Abends sollte man einen Tisch reservieren. Es ist nahezu jeden Abend brechend voll, wie meine Auguren berichten. Die Qualität der angebotenen Snacks und Speisen steht in einem guten Verhältnis zu deren Preis. Sicher - keine Spitzengastronomie - aber es langt allemal für den nachmittäglichen oder abendlichen Hunger zwischendurch.

    Die Speise- und Getränkekarte erinnert ein wenig ans Kieler "Exlex" und auch sonst haben beide Läden ihre Schnittmengen. Die von "Serviervorschlag" bemerkte Freundlichkeit der Bedienung kann ich nur bestätigen. Hinzufügen möchte ich noch deren optischen Vorzüge. ;-)

    Ebenso freue ich mich auf sommerliches Entspannen auf der sehr schön gestalteten Terrasse.

    Fazit: Einen Besuch wert und sicher eine Bereicherung für diese schöne Kieler Gegend in der Nähe des Schrevenparkes.

  • 4.0 Sterne
    3.2.2008
    Erster Beitrag

    Am 1. Februar 2008 wurde "Sternstunde" eröffnet, und als neugierige Kieler führte uns heute der Weg in den Laden, der früher das Oma Plüsch beherbergte.
    Leider kann ich keinen direkten Vergleich zum Oma Plüsch machen, da ich dieses Etablissement immer nur im Vorbeifahren gesehen habe - sofern dies durch die wuchernde Hecke hindurch möglich war.
    So war ich positiv überrascht, dass sich an der Ecke Jungfernstieg/Sternstraße plötzlich und unerwartet eine relativ große Terrasse auftat, die ich früher nie bemerkt hatte. (Die Hecke!) Draußen sitzen, das liebt der Kieler!

    Wegen der zum Draußensitzen ungeeigneten Temperatur suchten wir uns einen Sitzplatz drinnen. Es sei mir verziehen, wie so häufig bestellte ich auch hier Cappuccino. Laut der Ankündigung auf kielometer.de wird es aber auch eine Barkarte mit Toasties, Wraps, Salaten und eine Tagessuppe geben sowie wechselnde Dips und Sticks, die auf der Tafel angepriesen werden.

    Die Einrichtung wirkt auf mich gemütlich-studentisch, aber nicht plüschig. Der Stil erinnerte mich an die Küchen und die dazugehörigen Partys meiner Kommilitonen während meiner Studienzeit.

    Die Sternstunde ist in vier Bereiche aufgeteilt: Es gibt den vorderen Tresen mit Barhockern, einen flurähnlichen Bereich mit 4 Tischen, dahinter (vor den Toiletten) noch ein Raum mit einem hohen und einem tiefen Tisch. Hinter dem Tresen rechts gibt es noch einen Raum - da mochte ich mich aber nicht so weit vorwagen, weil ich das Gefühl hatte, in einen Privatbereich einzudringen. Ganz klar würde ich einen der wenigen Sitzplätze in einer "geschützten" Ecke bevorzugen - unser Tisch stand am Anfang des "Flurs" an dem Durchgang zu dem weiteren Raum. Auch wenn dort nicht wirklich dauernd jemand vorbeikam, sitzt man dort recht "offen". Für einen Kaffee ist das vollkommen in Ordnung; stünde mir der Sinn nach einem längeren gemütlichen Abend, würde ich versuchen, einen anderen Platz zu erwischen.

    Der Cappuccino war übrigens zu meiner Zufriedenheit, der Preis war ok und die Servicekraft war sehr nett.

    Ich bin gespannt auf die Sommersaison, wenn das Leben auf der Terrasse stattfinden kann und bin mir sicher, dass die Sternstunde bis dahin von den Kielern gut angenommen sein wird.

    Giovanni schrieb Ende Januar einen Kurzbericht über das Oma Plüsch:
    qype.com/place/2576-Oma-…
    Zur Vorher-Nachher-Show und die Verwandlung von der Oma zur Sternstunde kann er sicher mehr beitragen als ich. Ich freue mich auf Deinen Bericht, Giovanni!

    • Qype User TeamK…
    • Bonn, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    2.0 Sterne
    8.4.2012

    Preis/Leistungsverhältnis top! Leckere Cocktails zu angemessenen Preisen. Die Bedienung war immer nett. Wir kommen gerne hierhin. Wartezeiten mal etwas länger wenn es voll ist, aber da kann das Personal nichts für, höchstens der/die EigentümerIn der/die zu wenig Personal bestellt ;) Nachtrag: schon wiederholt vorgekommen: wir sind heute vollkommen ignoriert worden. Dabei war ausser den Leuten die mit der Bedienung an der Theke getrunken haben ausser uns nur einTisch besetzt. Nach 20 Minuten ohne dass jemand kam, um unsere Bestellung aufzunehmen, sind wir abgehauen.

    • Qype User Besten…
    • Kiel, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    12.3.2011

    Sorry aber ich fands da nicht nett, sympathisch, lecker,... Freundlich auch nicht. Und nicht gerade auf Kinder eingestimmt, Sandkasten davor etc. wirklich nicht einladend, dreckig... Mag ja ansonsten teilweise Geschmacksache sein und Essen nur an dem Tag mäßig aber wegen den anderen Punkten von mir nur 2 Sterne(-stunde)

Seite 1 von 1