Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Nachtigall
    14621 Berlin
    Steglitz
  • Transit Information Route berechnen
  • Webseite des Geschäfts sulipuschban.de
    • Qype User KiloKi…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.4.2008

    OK, sagte Suli an ihrem siebenten Geburtstag. Das war 1972!

    Elvis feierte gerade sein Comeback in Las Vegas. Was heisst das?, sagte ihr Papa Fritz und schmiss die gestifteten Kartoffeln in die Fritöse. Ich werde eine Piratin! Vorher lernst du aber einen richtigen Beruf, sagte Papa Fritz und drohte mit dem Kochlöffel. Also machte Suli Matura, so heisst das, wenn man das Abitur in Wien macht, und studierte Sozialarbeit, damit ihr in der grossen, weiten Welt nichts passieren konnte.

    Fröhliche Weihnachten!, sagten Papa und Mama 1977 und schenkten Suli eine Gitarre. Für das Singen auf See!, erläuterten sie. Das Klavier hatte Suli sich schon unter den Nagel gerissen. Da war es zum Singen auch nicht mehr weit, und beim ersten Liebeskummer fing sie an, Lieder zu schreiben. Elvis ist tot, sagte Suli zu ihrer Gitarre am 16. August. The King is gone, but he's not forgotten, sagte die Gitarre. Jetzt spielen wir zusammen, sagte Frau Zeisig, die gross und dünn war und ein Saxophon in der Hand hatte.

    OK, sagte Suli ein zweites Mal und das machten sie dann ein paar Jahre. Sie nahmen als das Duo Puschban/Zeisig eine CD auf und Suli sang: Engel gibt es nicht!

    Ich geh nach Berlin, sagt Suli zu Papa Fritz. Der nickte. Das war 1994. Willkommen, sagten das Brandenburger Tor und 180 Kinder einer Ganztagsgrundschule in Kreuzberg. Sing mit uns!, schrien sie. Na gut, sagte Suli und komponierte Unter Wasser, ihr erstes richtiges Lied für Kinder, dann Was ich kann und schliesslich Ich sehe aus wie Elvis. Letzteres im Schlafanzug am Küchentisch. Yeah yeah, sagte Selim, der grosse braune Augen hat, als er es hörte. Mit Kindern aus Selims, aber auch anderen Schulen, machten Suli und Frau Zeisig jede Menge Musik und Theater. Die Lehrerinnen lagen ihnen, wohin sie auch kamen, zu Füßen.

    Und stellt Euch vor, sagte Suli, Fräulein Rosi und Ritter Robert haben beim Geraldino Kinderliedwettbewerb dieses Jahr den 11. Platz gemacht: erster Platz für Rosi und erster Platz für Robert, macht zusammen Elf! Früher, sagte Beyiç, habe ich Singen gehasst, aber seit ich deine Lieder kenne, liebe ich singen!

    OK, sagte Suli ein drittes Mal. Ich mache die CD.

  • 5.0 Sterne
    10.4.2008
    Erster Beitrag

    Du siehst doch gar nicht aus wie Elvis", sagen manche wenn sie Suli sehen.

    "Doch nur wenn ich in meiner Badewanne sitze und lauthals singe," erklärt Suli dann geduldig. "Jeder kann aussehen wie Elvis. Alles eine Frage der Einstellung!"

    Suli macht Popmusik für Schulkinder. Mitreissend, modern, melodisch. Witzig und aufgedreht. Manchmal links im Gebüsch oder rechts im Straßengraben der ausgetreten musikalischen Kinderliederwege. Interessante, spannende, lustige Texte mischen sich mit fabelhaften Melodien, herzergreifend bis unbezähmbar wild!

    Von Rock bis Pop über Country bis hin zu Techno ist in ihrem Programm alles zu finden. Wer sie jemals live erlebt hat, ist sowieso endgültig mit dem Ich-sehe-aus-wie-Elvis-Virus infiziert. Mit Gitarre und Gesang nimmt Suli ihr Publikum bei rasanten Konzerten mit auf die Reise.

    Die Songs der CD " Ich sehe aus wie Elvis " kann man probehören, die CD bestellen und weitere interessante Details erfahren.

    Auszug aus:
    sulipuschban.de

    Viel Spaß und immer singen!

    • Qype User Jogger…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.4.2008

    Wer sie einmal live erlebt hat wundert sich, warum sie noch nicht weltberühmt ist.

    • Qype User reichw…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.4.2008

    Suli macht Musik für Kinder auf hohem musikalischen und poetischen Niveau. Sie nimmt Kinder ernst, ist witzig und die Songs einfach wunderbar. Wer sie jemals live gesehen hat, ist restlos überzeugt, denn in tollen Konzerten macht sie Kinder und Eltern glücklich und bringt den Saal zum Kochen. Also: nix wie hin und CD bestellen!

Seite 1 von 1