Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Potsdamer Platz 2
    10785 Berlin
    Tiergarten
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 25751863
  • Webseite des Geschäfts sushi-express.de

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    9.1.2014
    1 Check-In hier Beitrag des Tages 3.4.2014

    Ich war ein wenig skeptisch, als eine Freundin vom Sushi Express vorschwärmte und meinte, wir müssten dort unbedingt hin. Das Sushi Express befindet sich im S-Bhf Potsdamer Platz. Eine genauere Beschreibung, welchen Flügel ich meine, kann ich nicht geben.

    Es herrscht Durchgangsverkehr, die Fassade des Sushi Express ist komplett aus Glas, was ich ein wenig störend finde, wenn einem irgendwie alle Menschen beim Essen zusehen könnten. Das Ambiente ist jedoch sehr schön eingerichtet und es läuft ruhige, asiatische Musik - ab und zu etwas moderneres.

    Die Sushi-Platten sind sehr günstig und auch selbst zusammengestellte Sushi-Kreationen liegen meist unter 10€ (wähle meist zwischen 4-5 verschiedenen Sushi Sorten). Besonders zu empfehlen sind alle Sushi Varianten mit Frischkäse. Suuuper lecker. Der Reis ist nicht überwürzt, schön locker und luftig und bleibt (was mir sehr wichtig ist) nicht am Gaumen kleben.

    Auch die Misosuppe ist sehr zu empfehlen. Sie ist ein wenig schwächer gewürzt als in anderen japanischen Imbissen und Restaurants, dafür ist der erste Appetit bereits gestillt und ich bin nicht verleitet mich zu überfressen (was beim Sushi ja ganz gern mal passiert).

    Die Bedienung ist sehr freundlich und weist auch gerne daraufhin, dass man die Happy Hour in Anspruch nehmen kann, während welcher man auf bestimmte Produkte 50% Rabatt erhält. Da ich hier öfter esse, kann ich sagen, dass ich zwischen Normal-, und Rabattsushi keinen Unterschied feststellen konnte. Top.

  • 4.0 Sterne
    14.4.2013

    Vor allem die Sets, also die fertig zusammengestellten Sushiteller sind wirklich günstig - insbesondere zur Happy Hour (die witzigerweise quasi den ganzen Tag über bis zum Abend andauert), wo das Sushi noch einmal 50% günstiger ist.

    Das Sushi schmeckt super, die Makis sind vielleicht etwas kleiner als gewohnt - dafür stimmt hier im Gegensatz zu manchen anderen Läden das Verhältnis von Fisch/Füllung zu Reis.

    Bei unserem Besuch war die Bedienung extrem freundlich und aufmerksam.
    Der Laden selbst ist gemütlich und nett eingerichtet.

    Mein einziger Kritikpunkt ist die etwas unangenehme Lage in der Unterführung am Sony Center - hier fühlt man sich ein bisschen wie in irgendeinem Schnellimbiss in einer U-Bahn-Haltestelle.

  • 4.0 Sterne
    29.6.2010

    In der Pasarelle Passage im Sony Center, bei dem Durchgang von der S-Bahn zum Sony Center findet man eine Reihe von Gastro und kleine Laden. Eins von denen ist das Sushi Express.

    Ich glaube nicht, dass viele diese Sushibar kennen, denn nicht alle gehen durch die Pasarrelle Passage. Es wird aber Zeit, das Sushi Express kennen zu lernen! Denn für mich ist es eine der besten Sushibars in Berlin.  Und täglich bis 21 Uhr gibt es 50% Happy Hour. Praktisch fast rund um die Uhr.  Die Sushis werden frisch zubereitet und am Kaiten serviert. Ich habe aber auch schon paar Mal nach meinen Wunsch-Sushis von der Speisekarte dem Koch gefragt. Und das macht er auch gerne.
    Eine geniale Bar mit genialen Sushi-Kreationen. Unbedingt probieren.

    • Qype User SanSur…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 49 Freunde
    • 280 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.1.2009

    Im Sushi Express gibt es eine Happy Hour in der alle Sushi nur 50% kosten.
    Die Happy Hour startet um 17 Uhr und betrifft nur die Platten, die auf der Karte stehen.

    Wir haben zwei dieser Platten ausgesucht und getestet.

    Vorab gab es noch Miso-Suppe.
    Die Suppe war heiß und sehr schmackhaft.

    Die Sushi selber waren gut gerollt, der Fisch schmeckte Frisch und die Wasabi-Note war genau richtig -nicht zu viel und nicht zu wenig. Der eingelegte Ingwer hatte eine milde Schärfe und war damit ideal.

    Der Service war freundlich und unaufdringlich. Insgesamt war die Sushi gut besucht, aber nicht überfüllt. Trotz des relativ kleinen Raumes war es daher auch nicht zu laut oder unruhig.

    Wir haben für zwei große Sushiplatten sowie Getränke und Suppe gerade mal 30 Euro bezahlt!

    • Qype User golem1…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 158 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.3.2010

    Bester Sushi-Laden in Berlin bisher.
    Die Qualität ist sehr gut, seit meiner Zeit in Japan waren es die besten Nigiri, die ich bisher in Europa bekommen habe.
    Das Ambiente ist stimmig, die Bedienung zwar nicht übermäßig freundlich, aber man bekommt für einen vernünftigen Preis angenehm große und wohlschmeckende Sushi.
    Der grüne Tee dazu war zwar nicht kostenlos, wie es in Japan der Fall gewesen wäre, aber mit 1.70 Euro recht günstig für die Lage am Sony Center.

    Werde dort noch öfters hingehen, vor allem mit auswärtigen Gästen.

    • Qype User martal…
    • Berlin
    • 8 Freunde
    • 99 Beiträge
    3.0 Sterne
    2.7.2012

    Ganz nett, wir haben uns was für Zuhause mitgenommen. Da es am frühen Abend war, ging die Bestellung sehr schnell und man konnte sogar zuschauen, wie das Essen gemacht wird.
    Bedienung ist weder positiv noch negativ aufgefallen; etwas merkwürdig fand ich die Tatsache, dass man sich an einer getrennten Kasse fürs Bezahlen anstellen musste.
    Ich fand es ziemlich teuer für die dargebotene eher mäßige Qualität. Für die zentrale Lage zugegebenermaßen günstig, aber ich habe schon sehr viel leckereres Sushi für weniger Geld gehabt. Ziemlich große Reisbatzen und klägliche Fischstücke- das geht viel besser!
    Happy-Hour von 7-23h oder so ähnlich.. haha. Dafür bestehen die Maki aus vier Stücken statt sechs.

  • 3.0 Sterne
    16.11.2011

    sushi war ok, aber keine außergewöhnlichen sorten oder große auswahl!

    bedienung war sehr unaufmerksam und vergaß teilweise bestellungen :/

    bei der bezahlung meiner freundin kam es zu unstimmigkeiten, da zu viel abgerechnet wurde.

  • 4.0 Sterne
    7.3.2012

    Zum lunchen Klasse, ansonsten etwas teuer

  • 4.0 Sterne
    26.7.2012

    Sehr nette kleine und preiswerte Sushibar im Untergrund des Potsdamer Platzes, alles kommt frisch gemacht per Fließband an dir vorbei. Die Auswahl des sushi ist allerdings etwas begrenzt, es sind doch immer wieder dieselben Teile.

  • 3.0 Sterne
    8.10.2012

    Das Sushi ist ist ok. Der Service ist bemüht, günstig ist man eher mit einen Gerichteteller bedient als von der Bar,

    • Qype User looki7…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    26.3.2009

    Wer Sushi liebt, muss einfach hier hin, wenn er sich in der Mitte Berlins am Potsdamer Platz aufhält und nicht weiß, wo er auf die Schnelle einen leckeren Fischhappen schnappen kann.
    Das tolle am Sushi Express ist, dass der Laden zwar sehr klein aber dennoch gemütlich ist. Und dann die Happy Hour von 11.00 - 21.00 Uhr wochentags macht das Sushi-Vergnügen noch mal runder. Es werden viele verschiedene Sets zu günstigen Preisen angeboten. So ist für jeden Appetit was dabei und der Geldbeutel muss auch nicht reanimiert werden, weil man sich mal was gutes gegönnt hat. Also ich bin immer wieder gerne dort, wenn ich einen unstillbaren jieper auf Sushi hab!!

  • 5.0 Sterne
    21.7.2010

    Eigentlich ist in diesem Laden immer Happy-Hour (glaube ich ^_^ )
    Ist aber auch gut so.

    Dadurch, dass alles -50% ist, kann man sehr lecker und "günstig" Sushi essen. Haben mit ingesamt 3 Getränken und 2 Personen, die danach satt waren ca. 30EUR bezahlt.
    Wenn ich mir vorstelle, dass ich woanders bei normalen Preisen 30EUR pro Person bezahlen müsste O.O

    Die Sushi werden frisch vor den Augen zubereitet und haben seht gut geschmeckt.

    Habe nichts zu bemängeln.

    • Qype User Choci8…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 35 Beiträge
    2.0 Sterne
    29.12.2011

    Ich war jetzt drei Mal in der Mittagspause beim Sushi Express und muss sagen, dass das Sushi auf keinen Fall mehr als zwei Sterne verdient. 1.
    Der Fisch im Sushi ist zimmerwarm. Das finde ich schonmal total eklig. Der Reis darf gerne zimmerwarm sein, aber der Fisch muss kälter sein als der Reis. Immerhin sind wir hier nicht in Japan, wo der Fisch superfrisch aufs Sushi kommt. Der warme Fisch macht immer den Eindruck, dass er schon stundenlang auf dem Fließband rumläuft 2.
    Die Preise sind meiner Meinung nach zu hoch (auch während der lächerlichen Happy Hour, die fast den ganzen Tag andauert). Die Auswahl ist nicht der Brüller, dazu sitzt man auf Barstühlen. Also kein Komfort, für den man extra zur Kasse gebeten werden sollte. Ich frage mich allen ernstes, wer die noch teureren Preise zur Nicht-Happy Hour zahlt. 3.
    Die Bedienung ist lustlos. Nach dem Essen muss man sich in dem ohnehin sauengen Laden an der Kasse anstellen. Dann rennt die Kassenfrau an Deinen Platz, zählt die Teller nach, kommt zurück und sagt Dir was es kostet. Total umständlich. Leider ist Sushi Express neben dem auch nicht besseren Sushi Circle in den Arkaden der einzige Sushi-Laden am Potsdamer Platz. Nach meinen schlechten Erfahrungen verzichte ich jetzt in der Mittagspause auf Sushi und fahre lieber nach Feierabend eine S-Bahn-Station zum Ishin in der Mittelstraße: günstiger und immer frisch.

    • Qype User Karste…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    1.0 Sterne
    10.1.2012

    Das hier angebotene Sushi verdient den Namen nicht. Abgesehen vom Touri-Nepp, statt der sonst üblicherweise aus 6 Stücken bestehenden Rolle nur 4 kleine Stücken zu verkaufen, habe ich noch nie so schlechtes Sushi gegessen. Der Fisch hatte die Konstistenz von Gummi und der Reis war vertrocknet und hart. Zudem war der Service unfreundlich. Und nur, weil man aus irgendeinem asiatischen Land stammt, befähigt einen das nicht automatisch, schmackhaftes Sushi herzustellen.

    • Qype User gollgo…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    17.8.2011

    Sie haben tatsächlich Geld für Leitungswasser verlangt. Für Leitungswasser!!! Ausserdem kostet alles extra Wasabi und Ingwer bringen sie in so kleinen Mengen, so dass man nachbestellen muss ( wofür man dann allerdings zahlen muss) wenn man alles miteinberechnet wird es da genau so teuer wie bei einem guten sushi restaurant was sich so wie das sushi da schmeckt (ok aber nicht besonders spektakulär) überhaupt nicht lohnt. Die Bedienung war auch total unfreundlich meinte wir müssen sie für den service bezahlen.

Seite 1 von 1