Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • “Die leckeren Klassiker sind immer noch sehr lecker: scharfe Kartoffelwürfel (patatas bravas), Datteln im Speckmantel (delicias), spanische Salami in Rotwein und verschiedene Gambas.” in 2 Beiträgen

  • “Für beide Varianten gibt es sicher Vor und Nachteile.” in 2 Beiträgen

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User lecker…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.8.2012

    wow! also wer hier noch nicht war, der hat was verpasst!
    ein tipp aus dem dortmunder tour guide.
    hier gibt es tapas und spanische leckerreien und desserts, sowie eine sehr sehr leckere sangria!
    ich war dort mit zig verschiedenen menschen essen und jeder war begeistert.
    ich esse dort unwahrscheinlich gerne.
    unbedingt sollte man die aijoli probieren, da hat man das gfefühl man berührt den himmel mit dem gaumen!
    sehr preiswert, sehr gemütlich also kein schikces lokal, sondern typisch spanisch. das personal ist wirklich lobenswert also hut ab!
    Fazit: schnell reservieren und hingehen, bisher hab ich dort schon viele eingeladen und es folgen noch viele. ist wirklich eine kulinarische entdeckung in dortmund :) !

  • 4.0 Sterne
    10.12.2008
    Erster Beitrag

    Dieser Spanier in der Nordstadt war vor einigen Jahren mal eindeutig das beste und gleichzeitig günstigste spanische Restaurant/die beste Tapas-Bar in Dortmund  meiner Meinung nach und der all meiner Bekannten und Freunde. Vor allem im Sommer draußen auf der Straße (kleiner Platz) sitzend war es immer eine einzigartige Atmosphäre  eben die obskure Mischung aus Dortmunder Nordstadt und Andalusien. Vielleicht ist es so im Sommer ja immernoch. Anscheinend hat die nächste Generation übernommen. Als ich zuletzt drinnen gegessen habe, waren die Tapas jedenfalls nicht mehr ganz so lecker wie noch ca. ein Jahr zuvor.

    Aber vielleicht wird das ja wieder. Kommenden Sommer muss ich das Andaluza unbedingt mal wieder testen.

    • Qype User Naught…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 5 Freunde
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.10.2012

    Super lecker! Essen vorzüglich Bedienung Top Ambiente ok.
    Ein kleiner Laden, wohin man sich auf jeden fall verlaufen darf! ;))

    • Qype User geolog…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 40 Beiträge
    3.0 Sterne
    29.4.2011

    Günstig, aber ziemlich fettig und sehr viel Fertigkram! Freundliches, familiäres Ambiente und kurzer Fußweg nach Hause lassen uns aber ab und zu mal hinpilgern PS:
    Auch, wenn auf der Karte darauf hingewiesen wird, dass aus technischen Gründen keine getrennte Rechnung für Gruppen möglich ist, ist es doch schon sehr lästig, bei einer Gruppe von 10 Personen alles selbst auseinanderrechnen zu müssen. Nächstes Mal reservieren wir dann einfach für fünf 2er-Gruppen, das müsste dann ja möglich sein :)

    • Qype User kimdot…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 4 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.6.2012

    Beste portugiesische Küche ever!
    Richtig lecker!!!!

  • 4.0 Sterne
    30.3.2013

    Das Ambiente ist sehr einfach geraten, dennoch nicht unangenehm. Die Bedienung war durchgehend sehr freundlich, beim Wein war die Beratung allerdings dürftig. Das Publikum war an diesem Abend eher studentisch und jünger. Preis und Leistung waren ausgewogen, aber auch nicht wirklich günstig. Für zwei Personen waren mit Getränken und Tapas 60-70 Euro fällig. Das Essen war schmackhaft und gut, einzig die Datteln waren zu stark gebraten und daher trocken. Für ein Gechäftsessen habe ich diese Lokalität verworfen, aber für den gemütlichen Abend aber sehr gelungen.

    • Qype User Taugen…
    • Witten, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.5.2013

    Flotter, unkomplizierter Service, aber vor allem freundlicher Service.Anrührend bemüht um einen, wenn man sich in spanischer Aussprache versucht.
    Die Tapas, das Essen unserer Wahl von der schwarz-gelben Speisekarte, wurden sukzessive aufgetragen, was meinen Begleitern gefiel. Ich hingegen hätte es auch gern gesehen, erstmal alles auf dem Tisch präsentiert zu bekommen, um dann in Ruhe aus einem bunten Strauß auswählen zu können, sofern der Platz dafür überhaupt ausgereicht hätte. Für beide Varianten gibt es sicher Vor  und Nachteile.
    Wir hatten wohl großes Glück, so kurzfristig am Sonntag einen Tisch zu bekommen, so dass ich mir endlich selbst ein Bild von der hochgeqypten kleinen Taverne in der Dortmunder Nordstadt machen konnte. Ich meinte mich jedoch zu erinnern, vor mehr als fünfzehn(?) Jahren in den 90ern, bevor ich Qype noch kannte, bereits schon mal dort gewesen zu sein- zu Zeiten meines ersten VHS Spanisch-Kurses.
    Ich fand den Besuch sehr angenehm, die Tapas waren für deutsch(-spanische) Verhältnisse auch sehr in Ordnung, weil, so denke ich mir, insbesondere bei Fisch und Meeresfrüchten trotz nahgelegenem Dortmund-Ems-Kanal und Phoenix-See notgedrungen nicht alles so schmecken -kann-, wie es etwa in Andalusien am Mittelmeer der Fall ist.
    Das ist aber eine grundsätzliche Erfahrung und trifft auf jede denkbare kulinarische Geschmacksrichtung zu, je weiter weg, desto mehr, wenn man nicht gerade westfälisch im Rheinland isst und umgekehrt.
    Zu den Hauptgerichten bin ich leider noch nicht vorgestoßen, deswegen kann ich hier schlecht bewerten.
    Ich komme gern wieder, nachdem ich zwei weitere Spanier in Dortmund ausprobiert habe und verabschiede mich soweit mit (Korrektur:) drei wirklich sehr guten Sternen, weil ich grundsätzlich nie fünf vergebe, für diejenigen, die meine knausrigen Bewertungen noch nicht kennen, und (edit:) ich einen anderen Spanier in Dortmund bereits mit vier Sternen bewertet habe, bewerten musste.
    Vom Ambiente her bevorzuge ich jedoch die Taberna.Drei gute Sterne heißen bei anderen fünf, bitte um Nachsicht.
    Zu dritt haben wir mit zwei Karaffen Wein ca. 70 EUR dagelassen.
    !Que aproveche!

  • 4.0 Sterne
    11.10.2012

    Wir waren gestern seit längerer Zeit (bestimmt einige Jahre) wieder da. Auffallend, dass keine nennenswerten Preiserhöhungen stattgefunden haben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist immer noch sehr gut.
    Das Essen war wieder sehr lecker, einige Tapas waren neu. Die leckeren Klassiker sind immer noch sehr lecker: scharfe Kartoffelwürfel (patatas bravas), Datteln im Speckmantel (delicias), spanische Salami in Rotwein und verschiedene Gambas.
    Vom gegrilltem Gemüse habe ich mir mehr versprochen. Dafür haben mir die Putenspieße gut geschmeckt.
    Die Kartoffelwürfel kommen wie immer zuletzt, daran hat sich leider nichts geändert.
    Dazu passt gut der Rotwein Paternina, ein Rioja Crianza, preislich vollkommen okay.
    Empfehlenswert ist eine Reservierung, es war komplett voll.
    Ich bin sicher, dass wir wieder öfter hingehen werden. Der Laden ist einfach stimmig, es wird weniger wert auf Ausstattung und Inneneinrichtung gelegt (würde in diesem Viertel auch nicht passen), sondern auf die wesentlichen Dinge (leckere Speisen und Getränke, angemessene Preise und nette Bedienungen).

    • Qype User holger…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 4 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.3.2013

    Schon mehrfach besucht, immer sehr lecker. Stimmung wie in einer echten Tapas-Bar, super nette Betreiber und Bedienungen! Nicht vom Äußeren (Eck-Kneipe) und der Lage abhalten lassen, drinnen ist es Urgemütlich.

    • Qype User Jedi40…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.4.2010

    Eine wirklich gute und empfehlenswerte Tapasbar in Dortmund. Seit mittlerweile 16 Jahren befindet die Taberna Andaluza in der Nordstadt und hat sich seitdem einen guten Namen erarbeitet. Wer hier am Wochenende Speisen möchte, der muss vorbestellen ansonsten sieht es schlecht aus hier einen Platz zu bekommen. Eingerichtet ist die Tapasbar sehr einfach und übersichtlich. Die Räumlichkeiten sind auch eher klein, aber gerade das macht die gemütliche Atmosphäre aus.
    Angeboten werden verschiedene Tapas im unteren Preissegment. Das Personal und der Inhaber sind sehr freundlich, offen und gesprächig. Wer einen geselligen Abend mit Freunden verbringen möchte, sollte hier unbedingt reservieren.

    • Qype User reco2…
    • Waltrop, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 68 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.6.2011

    Preis/leistungsverhältnis ist sehr gut, eigentlich konkurrenzlos. große Auswahl an Tapas und Hauptgerichten. es gibt sogar original spanisches Eis, sehr empfehlenswert. Mir wurden vom Chef die Lammcarees empfohlen. Normalerweise lasse ich mich auf so etwas nicht ein und erst recht nicht bei Lamm, das kann auch mal in die Hose gehen. Hier waren meine vorbehalte total unbegründet-das war das beste lammcaree seit langer zeit! Super, echt klasse!

    • Qype User good4d…
    • Lünen, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.2.2012

    klein, einfach aber genial  super leckeres Essen, sehr nettes Personal und die Preise sind wirklich niedrig.
    Nachteil: man muss/sollte reservieren, sonst besteht kaum eine Möglichkeit, einen Platz zu bekommen
    Durch den kleinen Raum ist es ziemlich laut, der Geräuschpegel sehr hoch aber wer dort keinen langen Abend verbringen will sondern nur gut Essen möchte, kommt mehr als 100% auf seine Kosten.

    • Qype User k-u…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 30 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.11.2012

    Klasse Tapas Restaurant. Atmosphäre, Service und essen stimmen hier! Wir kommen wieder.

    • Qype User Melike…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.2.2012

    Unser Lieblings-Spanier in Dortmund. Eine große Auswahl an Tapas und immer ein super netter Service (wahrscheinlich Familienbetrieb). Manchmal auch Live-Musik. Nur zu empfehlen. Die Qualität der Speisen ist hervorragend!

Seite 1 von 1