Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Wilhelmsplatz 15
    Inh. Giuseppe Tarantino

    63065 Offenbach
  • Telefonnummer 069 20017824
  • Webseite des Geschäfts tarantino-offenbach.de

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    19.9.2013 Aktualisierter Beitrag
    1 Check-In

    Mittagessentipp:

    Tarantino's am Wilhelmsplatz. Nett eingerichtet, guter Service, bei schönem Wetter draussen.

    Menue:

    -Weissbrot, Oliven

    -Suppe (musste nachgewürzt werden)

    -Pizza nach Wahl (ich nahm die mit Riesengarnelen)

    -Tiramisu

    Das ganze kam für leichte siebeneurofuffzisch!!!

    Kaum zu glauben - naja, mit Weinchen und Espresso und Tip waren es dann fuffzehn. Passt...

    5.0 Sterne
    8.9.2011 Vorheriger Beitrag
    So langsam werde ich zum Wilhelmsplatzfan
    Das Tarantino's verbreitet italienisches Flair und ist…
    Weiterlesen
  • 2.0 Sterne
    21.9.2014

    ich liebe den wilhelmsplatz und wie er sich in den letzten jahren entwickelt hat. dementsprechend oft gehe ich hier einkaufen und essen. daher finde ich es eigentlich schade, dass eine so tolle location (auch noch auf der vormittags-sonnenseite) mit einem so schwachen lokal belegt ist.
    der erste eindruck sieht vielversprechend aus, jedoch werden weder der service noch qualität der speisen dem ersten eindruck gerecht. die pizza ist fanasielos, die weine überteuert und der service überfordert und unmotiviert.
    hier ist der schein wichtiger als das sein. traurig...

    wiederholungsgefahr: 0%

  • 3.0 Sterne
    16.11.2012
    1 Check-In
    Aufgelistet in OF MIttagsguide

    Ich war neulich Mittags im Tarantinos. Was soll ich sagen ?
    So wirklich überzeugt hat mich die Location nicht. Das Ambiente ist ganz OK, dafür 4 Sterne.
    Ich hatte eine Pizza und einen Beilagensalat. Das gibts wo anders besser. 3 Sterne.
    Das Essen gibt woanders auch deutlich günstiger. Deshalb 2 Sterne für das Preis/Leistungsverhältnis.
    Der Service war OK, so wie es sein sollte, aber auch nicht mehr: 3 Sterne
    Gesamtwertung: 3 Sterne mit der Option nach oben, falls das Gesamtpaket besser abgestimmt ist.

    • Qype User saargo…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 88 Freunde
    • 256 Beiträge
    3.0 Sterne
    14.9.2009

    Update April 2011:
    Nach längerer Zeit war ich wieder dort. An der positiven Atmosphäre hat sich nichts geändert. Die Portionen haben wie ich finde nun eine normale Größe.
    Ich hatte Linguini mit Merresfrüchten bestellt, bekommen hatte ich Linguinis mit Schrimps. Keine Muscheln oder andere Meeresfrüchte waren in der Portion zu finden. Auf meine Nachfrage hieß es nur, dass sie eben nur frische Zutaten anbieten würden und es keine anderen gegeben hätte. Schön, aber dann wäre mir lieber gewesen, dass man dies im Vorfeld erfährt und sich dann entweder umentscheiden kann oder sich bewusst dafür entscheidet.
    Wir saßen direkt an der ehemaligen Durchreiche (?) von der Küche zum Restaurant, die jetzt von einer Plexiglasscheibe abgetrennt ist. Diese Scheibe war unappetitlich mit Fett und Staub blickdicht.

    Essen war immer noch ok, aber insgesamt war mein Eindruck nicht mehr so positiv wie bei meinen ersten Besuchen 2009.
    ..................................................­....

    War am Freitag Abend das erste Mal im Tarantinos. Aufgefallen sind die riesig großen Portionen. Also was die Menge angeht, wird man gut satt und dafür sind die Preise sogar günstig.

    Die Qualität des Essens war ok, wenn auch nicht überragend. Bei Saltimboca und bei einer Dorade jeweils Broccoli als Gemüse ist etwas einfallslos, wie ich finde. Geschmacklich war aber alles gut.

    Wir saßen drinnen und eigentlich ist es dort recht gemütlich, die Tische stehen aber sehr eng aneinander udn wenn es sehr voll ist - was es zum Glück nicht war - sitzt man den Nachbaern schon etwas auf der Pelle.

    Das Highlight des Abend war sicherlich der Aperitif namens Tarantino, nicht zu süß und sehr gelungen.

    Alles in allem werd ich sicherlich noch mal das ein oder andere Gericht dort probieren oder auch nur mal für einen Tarantino solo.

  • 2.0 Sterne
    21.7.2012

    Salat Schwamm in öl, er schmeckte ja nicht schlecht, aber er war mir eindeutig zu fett.
    Pizza meines Mannes war auch eher durchschnittlich.
    Glas Wein (Rosé) 4,50 Euro. Ich empfand es als teuer für Offenbach. Enttäuschend!

    • Qype User iBliss…
    • Offenbach, Hessen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    5.10.2013

    Mehrfach ausprobiert, mehrfach enttäuscht. Nachdem unser erster Besuch im Tarantino's überzeugt hat, kamen wir mit hohen Erwartungen ein zweites Mal hierher. Doch das Essen war schlecht, der Service sehr unsicher und wenig professionell. Wir versuchten es wieder. und wieder. Jedoch ohne Verbesserung.
    Eventuell war das nur ein einige Monate andauernder Durchhänger, anders kann ich mir die vielen positiven Meinungen nicht erklären. Eine vierte Chance bekommt das Tarantino's von mir trotzdem nicht. Eigentlich schade, da der erste Besuch gezeigt hat, dass durchaus Potenzial besteht.

    • Qype User kmeixn…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    3.0 Sterne
    18.9.2013

    War mit 2 Kollegen da. Essen (Pizza uns hausgem. Nudeln, Bruschette, Salat) war gut.
    Service war freundlich, könnte kompetenter sein.
    Preise normal bis hoch.
    Ambiente sehr schön.
    Kleiner Downer, daher ein Stern Abzug: gemischter Bruschette Teller (6 St.) kostet 12EUR, 2 Einzelportionen (je 3 St.) kosten insg. max. 10EUR.
    Alles in Allem eine gute Empfehlung.

  • 4.0 Sterne
    2.10.2011

    Zur Pasta kann ich leider (noch) nix sagen, aber einen kurzen Einwurf zu einem nachmittäglichen Zwischenstopp im Tarantinos wagen: Man sitzt draußen speziell an Wochenenden prima (auf einfachen Holzbänken), an denen die Sonne lacht. Der Service brauchte etwas, um uns am entlegensten Tisch als neue Kundschaft auszumachen, war dann aber flott unterwegs. Neben dem Cappucino probierten wir Carsten's halbflüssiges Schokoküchlein mit Fruchtcoulis  das zugehörigen Minzpesto ließen wir weg. Schön, dass es sich dabei nicht um einen aufgewärmten Fertig-Muffin oder eine ähnliche Mogelpackung handelt, sondern um eine tatsächlich frisch zubereitete Spezialität. Die dauert ein bisschen  was okay war -, schmeckte aber wirklich sehr, sehr lecker. Macht Lust auf mehr.

  • 4.0 Sterne
    30.3.2009
    Erster Beitrag

    update für meinen Pasta Freund Frankenfurter
    __________________________________________________­______________
    30 Nov 2010
    __________________________________________________­______________
    Photo link: img508.imageshack.us/img…
    Tarantinos - Bruscetta - auch
    Photo link: img607.imageshack.us/img…
    Tarantinos - Weinauswahl - mehr
    Photo link: img833.imageshack.us/img…
    Tarantinos - Steinpilzsuppe - überhaupt
    Photo link: img690.imageshack.us/img…
    Tarantinos - Steinpilzravioli - ebenfalls

    __________________________________________________­______________
    30 März 2009
    __________________________________________________­______________

    Schon eine ganze Zeit lang habe ich mir die tollen Food-Fotos angeschaut mit denen die Fenster während der Renovierung zugehängt waren. Vergangenen Freitag war dann Erföffnung mit großem Buffet im Tarantinos.
    Man merkt, dass der Wirt und alle Mitarbeiter sehr darauf bedacht sind alle Kunden zufrieden zu stellen.
    Die hausgemachte Pasta mit einer raffiniert gewürzten Pilzsoße war sehr lecker.
    Der Espresso danach bezogen auf einer Lido aus Brio-Bohnen war leider nur mittelmäßig.
    Dies wurde jedoch entschuldigt, damit, dass der Techniker die Maschine noch nicht optimal eingestellt hätte.
    Ich werde dem Tarantionos sicher noch einige Möglichkeiten geben die Verbesserung des Espresso unter Beweis zu stellen, denn von den Räumlichkeiten und der Athmosphäre ist dies auf jeden Fall ein Restaurant, das ich nach meinen Wochenmarktbesuchen Samstags desöfteren aufsuchen werde.

  • 4.0 Sterne
    26.8.2011

    Sind neulich ganz spontan im Tarantino's für Nachtisch und Kaffee eingekehrt und waren begeistert von der Atmosphäre.
    Das gewölbeartige drin ist wunderschön gestaltet, Terracotta, Kronleuchter, bequemes Sitzmöbel, riesige und jetzt im Sommer ganz zu öffnende Fenster schaffen italienisch-einladendes Flair.
    Aber auch draußen sitzt man nett auf Biergarnituren (mit Kissen!) oder in Couch-Sessel-Kombinationen (mit Kissen und Decken!) unter Marquisen und Schirmen.
    Absolut hervorstechend ist hier der Service. Mit Spaß und Einsatz bei der Sache, charmant und zuvorkommend. Bekommt von mir einen eigenen Stern!
    Unsere Kaffeespezialitäten waren alle jetzt nich überwältigend aber handwerklich gut gemacht und lecker. Der Nachtisch war eine solche Riesenportion, dass jeder für drei gereicht hätte. Man meinte es so gut mit uns :-)
    Bei meinem nächsten Offenbach-Besuch werde ich dieses schöne Restaurant sicherlich als Erstlocation aufsuchen, das Essen in der Karte klang nicht nur verlockend, sondern sah an den umliegenden Tischen auch fantastisch aus

    • Qype User Bjoern…
    • Offenbach, Hessen
    • 4 Freunde
    • 80 Beiträge
    3.0 Sterne
    2.4.2011

    Wir waren gestern im Tarantinos und ich kann es mit ein paar Minuspunkten dennoch empfehlen.
    Freunde von uns reservierten einen Tisch und wurden später von der Tarantinos crew angerufen, durch ein Gas-Leck gäbe es an diesem Abend nur Pizza. Top das man davon im Vorraus informiert wird.
    Alle Kellner/innen waren sehr freundlich wenn auch etwas übersorgsam, da wir alle 5 Minuten nach was zu trinken oder sonstigem gefragt wurden.
    Die Pizza war auch gut, interessant auch
    das mal andere Pizzen als üblich zur Auswahl gibt. Aber wer Neues scheut findet auch die Pizza Standart :-)
    Das Lokal war nicht voll besetzt, trotzdem kamen 2 von 4 Pizzen 'falsch', soll heissen es wurden Zutaten vergessen.
    Die aber nach bemängeln ohne Probleme
    hinzukamen.
    Später bemerkten wir das die gleiche Art Pizza mal mit Limettenöl mal mit frischen Limetten auf den Tisch kommt. Sorry, aber das geht nicht!
    Trotzdem war es ein gelungener Abend und falls ich mal wieder in OF sein sollte werde ich wieder über einen Besuch nachdenken...

    • Qype User Goldke…
    • Schmitten, Hessen
    • 1 Freund
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.8.2010

    Also wir haben am Samstag unser 18monatiges feiern und daher das Tarantino's mal ausprobieren wollen. Und ich muss sagen, wir waren beide vollauf begeistert! Super Service, tolles Essen (wenn auch etwas große Portion), schönes Ambiente und die Preise hielten sich auch im Rahmen. Also 2 Hauptgerichte, 2x Martini, 1 Rotwein, 1 Pils, 1 Cocktail und 2 Desserts für 55,-- Euro. Da isst man im Nobel-Restaurant zu weitaus höheren Preisen sehr viel schlechter (Kubu in Frankfurt z. B.)!
    Ich muss echt sagen, ich habe in Deutschland NOCH NIE SOO GUT italienisch gegessen und wir werden mit Sicherheit wieder kommen! Die Pasta Tarantino (große Portion Spaghetti mit hausgemachter Tomatensauce, hübsch angerichtet mit selbstgemachten Hackbällchen)i ist mehr als zu empfehlen!
    Fazit: Sehr gutes Essen und Service zu einem erschwinglichen Preis! Da kann sich manch Edel-Gastronom eine große Scheibe von abschneiden!

    • Qype User Petras…
    • Bad Homburg, Hessen
    • 1 Freund
    • 28 Beiträge
    1.0 Sterne
    28.11.2011

    Auf unserer Erkundungstour am Wilhelmsplatz hatten wir uns am letzten Wochenende eigentlich als nächste Station das Tafelspitz&Söhne vorgenommen, jenes schien aber aus allen Nähten zu platze, so wanderten wir einfach weiter in das nächste noch nicht erkundete Restaurant. Vorbei an den fleißigen Ticketschreibern gings ins Tarantinos, hier war noch alles recht ruhig und so ergatterten wir ein schönes Eckplätzchen an der Theke. Wir Thekenkinder sind ja nicht besonders anspruchsvoll, deshalb bevorzugen meine Freundin und ich auch gerne die Theke, an der man quasi an der Quelle sitzt und nicht übersehen werden kann. Nach knapp 15 Minuten hatten wir noch immer keine Karte und auch noch immer kein Getränk Wir haben dann den Laden einfach verlassen und sind in die Brasserie Beau Deau.
    Beurteilen fällt mir schwer, wir wurden zwar freundlich empfangen aber einfach links liegen gelassen. Eventuell passen wir nicht in das Gästeprofil der Herrschaften. Vielleicht waren auch noch alle im Halbschlaf, weil noch nicht so viele Gäste da waren. Naja egal Passiert! In der Brasserie wars dann aber sehr lustig, sehr schön und sehr lang

  • 4.0 Sterne
    6.7.2012

    Sehr guter Italiener ! Super Bedienung alles sehr flott und sehr lecker !

    • Qype User mikr…
    • Raunheim, Hessen
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    1.0 Sterne
    22.8.2010

    Naja für das echt schöne Ambiente gibt es einen Stern.

    Wirkliche Gourmetklasse sieht anders aus.

    Ist jedoch Geschmacksache oder man hat zuviel gute Küche schon gegesen...

    • Qype User Ständi…
    • Offenbach, Hessen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.2.2011

    Ich bin ja früher schon gerne ins Tarantino's gegangen, weil es da einfach irgendwie gemütlich ist.

    Seit ein paar Tagen jedoch gibt es eine neue Küche und das hat sich wirklich spürbar in der Qualität und Zubereitung der Speisen bemerkbar gemacht und das bei weiterhin zivilen Preisen. Ich bin jetzt 4 mal von der neuen Küchenleitung "bekocht worden" und wirklich sehr begeistert. Das Fleisch ist butterzart, der Fisch saftig, das Gemüse knackig, der Service supernett.

    Weiter so!

    • Qype User Lubeni…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.10.2012

    Gestern Abend waren wir zu zweit zum ersten Mal im Tarantino's. Als Vorspeise teilten wir uns den gemischten Salat mit gegrilltem Tintenfisch. Doch vorweg bekamen wir von der Küche einen kleinen Teller mit Pizzabrot und sehr leckeren Oliven. Das war schon mal super! Der Salat war reichhaltig, allerdings war das Dressing für unseren Geschmack etwas langsam. Dennoch war dies nicht weiter tragisch, da man ja immer noch nachwürzen kann. Als Hauptgang bestellten wir Pasta, einmal mit gebratenem Rindfleisch in einer sehr leckeren, würzigen Tomatensauce und einmal grüne Tagliatelle mit Krebsfleisch, in eben derselben Tomatensauce. Alles sehr lecker und die Portionen waren mehr als sättigend!
    Der Service war sehr freundlich und zuvorkommend und der Espresso, den ich nach dem Essen trank ging auf's Haus  klasse und keine Selbstverständlichkeit!
    Sehr empfehlenswertes Restaurant, allerdings nicht gerade günstig, deshalb für meine Verhältnisse leider kein Laden, den ich alle ein, zwei Wochen besuchen könnte Aber zu einem besonderen Anlass kann man sich durchaus einen Aufenthalt dort gönnen!

    • Qype User Tagnut…
    • Offenbach, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    4.6.2011

    Für mich eindeutige fünf Sterne gehen an das Tarantinos in Offenbach. Aus dem ganz einfachen Grund, weil ich mit Freunden seit einiger Zeit dort überragend esse.
    Am vergangenen Wochenende haben wir dann die Trüffelkarte ausprobiert, weil wir etwas zu feiern hatten, und waren wie immer super zufrieden, wodurch ich mich veranlasst sah, hier einen Beitrag zu verfassen.
    Unser Menü bestand aus einem Kartoffelcarpaccio ("letto di patate"), das mit Parmesan gratiniert war und mit frischem Trüffel abgerundet wurde (sehr schöne Idee!), einem arg. Rinderfilet mit leckerem Gemüse, Polentaschnitten und einer Marsalareduktion. Zum Abschluss gab es das Schokoküchlein des Küchenchefs (Carsten Warnke), das nicht nur durch den flüssigen Kern überzeugte, sondern wie alle Gänge durch die liebevolle Anrichtsweise.

    Was mich generell freut ist die Tatsache, dass das Tarantinos endlich gut läuft und damit den Wilhelmsplatz noch attraktiver macht. Wenn man mittags oder abends sich umschaut und (jetzt bei warmen Temperaturen) alle Terrassen proppe voll sind, ist das eiinfach nur ein schöner Anblick!

    Wenn das nicht mal mit dem neuen Küchenchef und seinem Kompagnion im Tarantinos zusammenhängt...

    • Qype User katali…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.8.2013

    Für den heutigen Abend volle Punktzahl! Sehr schönes Ambiente mit Super Terrasse am Offenbacher Wilhelmsplatz. Ich war heute mit Kollegen zum Geschäftsessen hier und sowohl von Service als auch Qualität der Speisen begeistert. Heutiges Menue: seeteufel carpaccio mit getrüffelten Kartoffeln  Steinbutt und Super Mandarinen Sorbet. Das essen kam Super schnell und ein Blick in die Karte verriet, dass der Laden für jeden Geschmack was zu bieten hat. Schön ist vorallem die offene Pizzastube. Kurz um: die Preise sind im Verhältnis zur Qualität total angemessen  das Motto des Ladens überzeugt  Ich werde sicher bald wiederkommen !

  • 4.0 Sterne
    31.5.2011

    Familie Tarantino bringt uns ein Stück schönes Italien nach Offenbach. Ob man nun die wunderbare Küche genießen will, oder einfach nur auf der Terrasse einen Kaffee trinken will, man ist hier immer richtig. Die einrichtung basiert auf einer mediterranen Einrichtung. Alles wirkt sehr wie im schönen Italien, irgendwann im Sommer. Mir persönlich schmecken Pappardelle mit Wildlachswürfeln, Limette alla Crema und Dillspitzen am besten. Für 8,90 € ist das vielleicht nicht besonders günstig, doch der Geschmack lässt darüber ganz leicht hinwegsehen. Die Bedienung ist immer höflich und arbeitet sehr schnell. Kompliment!

  • 1.0 Sterne
    12.12.2011

    Sorry, aber so etwas habe ich noch nie erlebt. Probieren geht über studieren oder wie war das. Hier wäre ich lieber dumm geblieben. Das falsche serviert, nach Reklamation frech geworden (Können die Sosse und den Käse ja in der Küche von den Spaghetti runterkratzen) und über uns als Gäste hergezogen und gelacht. Die angeblich hausgemachte Pasta hat aneinander geklebt, war wohl so aus dem Beutel ins Wasser gefallen. Einmal und nie wieder :-(

    • Qype User aida_l…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    11.5.2011

    Waren mit einem "2:1 Gutschein für ein Hauptgericht" des Schlemmerblocks im Tarantinos zum Essen und hätten uns gefreut die Küche kennenzulernen, jedoch machte uns die Bedienung darauf aufmerksam, dass der Schlemmerblock Gutschein nur für Pasta und Pizza gilt!! und die anderen Hauptgerichte "Fleisch und Fisch" nicht einschließt.... So nicht und so sind wir wieder gegangen......

  • 3.0 Sterne
    7.10.2012

    pizza geht so. restliche gerichte ok. weinauswahl durchwachsen. personal ok aber recht unfreundlich. für ein schnelles abendessen kann man mal hin, romantisches dinner oder geschäftsessen  no way.

Seite 1 von 1