Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    25.7.2010 Aktualisierter Beitrag

    Zugegeben wirkte die Einrichtung anfangs etwas befremdlich auf mich, etwas Kantinen-mäßig statt high-class - die Tischdecken, der Service und die Speisen halfen über den ersten Eindruck aber hinweg.

    Die Karte ist unglaublich umfangreich und bietet eine besonders große Auswahl an vegetarischen Vor- und Hautspeisen, so dass man hier getrost immer wieder und wieder herkommen kann, ohne die gleichen Gerichte zu essen (essen zu müssen). Es besteht also Aussicht auf einen erneuten Besuch, um sich durch die ganze Karte durch zu probieren!

    Die gefüllten Äpfel (mit Reis, Nüssen und Rosinen - etwas süßlich) und der Lauch mit Linsen, Kichererbsen an Joghurt und Couscous haben vollkommen überzeugt! Die Portionen sind überschaubar, mit Vorspeise aber durchaus ausreichend und die Preise für eine überdurchschnittliche Qualität angemessen. Unschlagbar der Preis für den Apperitiv: Pimm's, Spritzer, Martini - alles für (in London wirklich NUR) 3,95 £!

    Etwas befremdlich war auch die Art zu bedienen: ich glaube, ich habe den ganzen Abend über kein Gesicht doppelt an unserm Tisch gesehen. Etwa 6 Kellner haben uns während unseres Aufenthaltes gehätschelt, immerhin hat es gut funktioniert.

    Zum Abschluss ein türkischer Kaffee, nach Vorspeise und Hauptgericht und dem Appetizer vom Haus (Brot, Oliven, Tzatziki) war leider kein Platz mehr für ein Dessert. Noch ein Grund wieder zu kommen!

    4.0 Sterne
    25.7.2010 Vorheriger Beitrag
    My first impression of the interior was a bit surprising: I expected something else from a… Weiterlesen
    • Qype User keinen…
    • Wieck auf dem Darß, Mecklenburg-Vorpommern
    • 1 Freund
    • 32 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.1.2012

    Waren am 31.12.11 zu Besuch. Ohne Reservierung. Haben trotzdem gerade noch einen Tisch bekommen (18:30h). Es gab ein Menü mit vielen Vorspeisen, Hauptgericht und Nachtisch. Geschmacklich wirkte alles etwas authentischer als bei deutschen Orientalen. Alles war sehr lecker und reichlich. Die Preise sind voll ok. Werden im nächsten Jahr wohl wieder hingehen.

Seite 1 von 1