Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    23.3.2014 Aktualisierter Beitrag
    1 Check-In hier

    Geht sehr gut noch besser?!
    Ja!
    Selten solche Calamaris gegessen, so eine Dorade oder tolle Grillplatte...
    Aber das Beste ist das Lamm!!
    Der neue Koch setzt allem noch mal die Krone auf!

    4.0 Sterne
    12.12.2010 Vorheriger Beitrag
    Sensationeller Abend: 3xG: sechs Gäste, sechs Gerichte, sechs zufriedene Gesichter.
    Meine Dorade vom…
    Weiterlesen
  • 3.0 Sterne
    21.5.2014
    1 Check-In hier

    solider grieche....essen gut, aber im vergleich zu anderen griechen eher durchschnittlich. mir war das fleisch auf meinem grillteller einfach zu trocken und das lammfilet zu durch. kein klacks tzaziki auf dem teller...also sei dazu geraten, eine portion extra zu bestellen.  preise sind mir ein wenig zu hoch für die gebotene qualität.
    begrüßung und bedienung am tisch sehr freundlich und herzlich. auf sonderwünsche, was die zusammenstellung der grillteller betrifft, wird eingegangen...kein problem diesbezüglich. wird nicht mein stammgrieche... kann man aber immer gerne mal vorbeischauen.

    • Qype User Multan…
    • Hamburg
    • 61 Freunde
    • 26 Beiträge
    4.0 Sterne
    1.12.2007

    Ein klassischer guter Grieche direkt in Barmbek. Spontan vorbeigegangen und Glück gehabt, dass gerade ein Tisch freiwurde, den wir bekommen haben.

    Ein netter Grieche in denen überwiegend größere Gruppen als Gäste zu finden waren. Sehr freundliches und bemühtes griechisches Personal. Die 5 min Wartezeit konnten wir mit einem Ouzo überbrücken.

    Nachdem wir uns dann endlich für den Grillteller für 2 Personen, sowie den gebackenden Schafskäse bestellt haben, mußten wir nicht lange auf den riesen Beilagen Salat sowie die Vorspeise warten.

    Nachdem wir nun also eigentlich schon fast genug gegessen hatten kam eine riesige Fleischplatte mit Reis und Pommes. So groß das wir noch eine volle Portion mit nach Hause nehmen konnten.

    Lediglich der Schweinspieß war etwas trocken, alles andere sehr lecker.

    Wie Epikur geschrieben hat, sicher kein 5 Sterne Restaurant aber genau das, was man von einem griechen erwartet.

    Wir werden sicher öfter hier her gehen.

    • Qype User willia…
    • Hamburg
    • 5 Freunde
    • 32 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.6.2013

    Toller Grieche mit normalen Preisen! Schmeckt gut so wie es beim Griechen sein soll! Kleines Manko empfinde ich das man den Tzaziki bei den meisten Gerichten extra bestellen muss! Aber wenn man es dann weiß isses ok! Das Personal ist super Freundlich! Fast als wäre man ein Stammgast!

  • 3.0 Sterne
    17.11.2010
    Erster Beitrag

    Die gemütliche kleine Taverne Corfu liegt strategisch günstig an einer Kreuzung der Hellbrookstraße. Im Sommer kann man wunderbar draußen sitzen und die lauen Abende auskosten. Der Besitzer begrüßt die Gäste mit Handschlag, ist stets freundlich und liebenswert südländisch.

    Das Essen ist im Gegensatz zu vielen anderen Griechischen Lokalen weder verbrannt noch unter einem Tsunami von Tzaziki verborgen. Es schmeckt wunderbar, ist schön angerichtet und preislich gut bezahltbar. Vorher gibt es natürlich den obligatorischen Ouzo. Seit letztem Jahr sind die Portionen wieder größer geworden ( Konkurrenz belebt das Geschäft wurde ich sagen).

    Alles in allem sehr empfehlenswert.

    • Qype User optike…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    2.0 Sterne
    12.8.2013

    Erster Eindruck.sehr gut
    Zweiter Eindruck.unaufmerksam
    Waren gestern zum Abendessen dort.
    Begrüßungsehr freundlich.
    Vorspeisen gutbis auf das ertränken im Zaziki
    Hauptspeise gut..bis auf die scharfe Soße die nicht ankam.(Vergessen)
    Rechnungsbestellung wurde auch vergessen.
    Wir waren 2x dort.das erste und das letzte mal.
    Die Preise sind ein wenig überhöht.

  • 4.0 Sterne
    31.10.2012

    Wie gerne würde ich sofort wieder hierhin gehen?!?
    Zweimal besucht und zweimal für sehr gut befunden.
    Die Karte hat alles was man bei einem Griechen so auf einer Karte erwartet mit Ausnahme von zig Varianten an diversen Grilltellern. Hier gibt es eine gute Auswahl an Fleischgerichten aber eben nicht in zig diversen Kombinationen. Das ist mir sympatisch. Ich mag kleine Karten. Und es befindet sich auch wirklich alles drauf.
    Toll finde ich die Möglichkeit zwischen den diversen Beilagen zu wählen: Pommes, Tomatenreis, griech. Grillkartoffeln
    Das Fleisch ist sehr zwart, genau richtig gegrillt und von der Portionsgröße her fast zu viel.
    Die Preise finde ich angemessen. 20,50 Euro für ein Gericht mit Lammfilet ist sicherlich kein Schnapper, dagegen aber der Qualität des Fleisches sehr angemessen.
    Der Service ist sehr freundlich. Man wird mit Ouzo begrüßt und verabschiedet und der Chef macht nette Witzchen beim Servieren des Essens. Also alles sehr herzlich und willkommenheißend.
    Das Ambiente ist Standard und dabei aber nicht kitschig, wie man es vielleicht erwarten würde. Stofftischdecke, dezente griech. Bilder an den Wänden und angenehme Beleuchtung.
    Mich sieht man hier bestimmt auch noch weitere Male.

    • Qype User frausc…
    • Hamburg
    • 9 Freunde
    • 10 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.1.2011

    Wir gehen jedesmal wieder gerne hier essen. Eine sehr freundliche Familie, man wird immer persönlich vom Chef begrüßt und zum Tisch geführt. Dort wird einem direkt ein leckerer Ouzo gebracht. Ausserdem gibt es immer frisches, selbstgebackenes Brot mit Kräuterquark gratis. Das Essen ist super lecker und es sind riesige Portionen. Vorweg gibt es einen gemischten Salat mit einem sehr leckeren Dressing. Die Preise sind total in Ordnung. Ich hatte am Montag Gyros, Souvlaki und Schweinefilet mit Reis für 11,50 Euro!! Das Restaurant kann man 100%ig weiterempfehlen!

    • Qype User vitos7…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    30.4.2007

    Wir waren gestern zu dritt bei diesem Griechen. Ich habe schon viele griechische Restaurants in Hamburg kennengelernt, weil ich die Küche des Landes wirklich sehr gern mag. Die Taverne Corfu ist leider der schlechteste aller Griechen, die ich bisher kennengelernt habe.

    Die Einrichtung ist nicht gemütlich, alles wirkt kalt und steril.

    Bestellt hatten wir nur Standards (Calamaris, Lammplatte, Grillteller). Sowohl Qualität, als auch Quantität stimmen nicht. Die Calamaris sind blass, geschmacklos und werden ohne jegliche Soße trocken serviert. Das Lammfleisch war trocken und schmeckte wirklich nach nichts. Nachdem ich 3x nach einem Salzstreuer gefragt hatte, konnte man so dem Fleisch wenigstens ein wenig Geschmack verleihen, obwohl da nicht mehr viel zu retten war. Von den Beilagen ganz zu schweigen, eine kalte Backkartoffel und fettige Pommes. Auch der Salat schmeckte nicht, dieser wurde mit einer Art Curry-Dressing serviert, was nicht jedermans Sache sein dürfte.

    Wir waren uns alle einig, dass es kein gelungener Abend war und gingen enttäuscht nachhause.

    • Qype User k-lech…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    3.0 Sterne
    9.1.2013

    Die Qualität des Essen beurteile ich eher über dem Durchschnitt, aber da die Preise für einen Griechen relativ hoch sind (gerade bei den Speisen in der Extrakarte) gebe ich drei Sterne. Die Begrüßung für den ersten Besuch fällt dann auch etwas überschwenglich aus.

  • 4.0 Sterne
    1.5.2011

    Sehr netter und überraschend guter Grieche in Barmbek. Das Brot ist vermutlich selbst gemacht und schmeckt prima. Allgemein ist das Essen für griechische Verhältnisse schon fast leicht, dabei frisch und das Fleisch von sehr guter Qualität. Fazit: lecker, preiswert und sättigend.

    • Qype User sako20…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    2.0 Sterne
    31.10.2008

    Eigentlich gehen wir gern zu diesem Griechen um die Ecke. Nun waren wir allerdings schon seit ueber einem Jahr nicht mehr dort und wollten gestern unser Jubilaeum feiern. Wir entschieden uns, mal wieder zu Corfu zu gehen.
    Wir assen einen Filetteller mit Sour Cream- Kartoffel (15,50EUR) und einen klassischen Grillteller (10,50EUR) mit Bratkartoffeln.
    Mein Filetteller bestand aus einem kleinen Rinderfilet und einem kleinen Schweinefilet. Das Lamfilet war nicht als solches zu identifizieren. Kein Geschmack und vor allem war es winzig, nur wenig groesser als mein Daumen.
    Das Fleisch war insgesamt mittelmaessig, eher zaeh.
    Das Gleiche gilt fuer den klassichen Grillteller.
    Das war schon sehr enttaeuschend. Was noch viel enttaeuschender war, war die Rechnung bzw. die in Rechnung gestellten Speisen. Leider haben wir erst nach Verlassen des Restaurants bemerkt, dass wir fuer den Filetteller 17EUR und fuer den Grillteller 15,50EUR bezahlt haben. Beide Preise stimmten nicht mit der Speisekarte ueberein. Ich finde es eine Frechheit, den Leuten so dreist das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das ist doppelt argerlich, wenn das Fleisch dann noch nicht mal top Qualitaet hat, sondern sehr mittelmaessig geschmeckt hat.
    Das war ganz sicher unser letzten Besuch in diesem Restaurant.
    Es ist sehr schade, denn eigentlich gingen wir dort immer gern hin. Am Service und der Gastfreundschaft ist auch bei diesem Griechen nichts zu meckern. Doppelt schade! Nur 2 Sterne von mir.

    • Qype User lisahe…
    • Hamburg
    • 4 Freunde
    • 55 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.4.2012

    ich war schon häufiger dort und war immer sehr zufrieden.tolles essen,sehr freundliche bedienung und angenehme atmosphäre.und das zu einem angemessenem preis. top restaurant, kann ich nur jedem weiterempfehlen!

Seite 1 von 1