Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 2.0 Sterne
    11.4.2012
    Erster Beitrag

    Ich bin seit Februar 2012 Internet Kunde bei Telecolumbus und hatte im Raum Berlin Lichtenberg vorher diverse Telefonanbieter, die bei Weitem nicht die Leistung brachten, die auf dem Papier stand. Zwar hatte ich Bedenken mich 2 Jahre an Telecolumbus zu binden, hatte aber keine Wahl, da unser Haus an diesen Kabelanbieter gebunden ist.
    Prinzipiell ging alles sehr schnell. 16000er Leitung für 15,-EUR flott bereitgestellt. Beim verbinden mit Fritzbox gabs aber gleich Probleme. Der Kundendienst war laienhaft besetzt, wusste keine Hilfe und kannte nicht mal seine eigenen Kunden.
    Bei AVM wurde das Problem direkt gelöst.
    Die Verbindung ist eigentlich gut, jedoch mit großen Negativschwankungen in den Abendstunden, wo selten mehr als 5000 erreicht werden. Am Wochenende siehts oft nicht besser aus.
    Bleibt zu hoffen, dass die angeschlagene Firma, wie zu lesen war, bald von Kabel Deutschland übernommen wird, die auch hoffentlich einen besseren Service liefern.

  • 1.0 Sterne
    3.11.2013

    Tele Columbus macht in einschlägigen medialen Märkten Werbung für das ultimative und preisgünstige Allround-Produkt zum Wahnsinns-Preis:
    Internetflate, HD-TV,Telefonflate...dazu Sky und Receiver...500GB Recorder oben drauf. Schnell sind die drei Hochglanzbroschüren genommen und gelesen. Hört sich wirklich "revolutionär" an, diese Werbung. Aber so wie alle Werbungen, sollte auch hier die menschliche Vernuft Oberwasser haben: Das beworbene Angebot ist hier bei mir in Berlin überhaupt nicht vorhanden. Was soll dann die Werbung? Witzig....Verfügbarkeitsprüfungen wer mag hier: telecolumbus.de/home

    • Qype User dashuh…
    • Berlin
    • 6 Freunde
    • 22 Beiträge
    1.0 Sterne
    18.10.2011

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an, Telecolumbus ist rundum eine Frechheit.

    Mein Freund und ich bezahlen nun schon seit zwei Monaten digitales Kabelfernsehen, ohne davon auch nur eine Sekunde genutzt zu haben.

    Die ganze Story zu beschreiben, wäre jetzt etwas langwierig. Jedenfalls mussten wir 5 Mal die teure Servicenummer anrufen und jeweils 5 Mal wurden uns von verschiedenen Personen völlig unterschiedliche Informationen gegeben. Außerdem haben wir im Telecolumbusshop um die Ecke (der im Gegensatz zu vielen anderen noch existierte) ein CI-Modul für 80Euro gekauft, was mit unserem Fernseher allerdings nicht funktioniert (entgegen aller Behauptungen der Mitarbeiter). Jetzt können wir das nach über 2 Wochen angeblich nicht mehr umtauschen. Wieso, frage ich mich?

    Außerdem wollen die jetzt, dass wir doch einen Reciever von ihnen mieten und zu unseren zwei Digitalpaketen, die wir nun wie gesagt schon 2 Monate voll zahlen, noch ein drittes (was wir überhaupt gar nicht brauchen) hinzubuchen, weil andernfalls das digitale Fernsehen gar nicht gestellt wird.

    Was soll man dazu dann noch sagen?!?

Seite 1 von 1