Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

    • Qype User Feuerp…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 30 Freunde
    • 37 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.8.2013

    Vieles wurde hier schon gesagt, und ich kann nicht mehr allzu viel hinzufügen.
    Es ist wirklich eng, aber das nette Team schafft es durch seine warme und herzliche Art, sowie durch seine Kompetenz, dass man das vergisst.
    Ich freue mich schon auf den Termin nächste Woche! :-)

  • 5.0 Sterne
    28.7.2010
    Erster Beitrag

    Mein erster Besuch war vor einigen Wochen, und ich war hellauf begeistert: Die Masseurin hat es geschafft in einer Stunde alle meine Knoten in den Schlutern (kommt vom falschen und langen Sitzen) wegzubekommen.

    Ich hatte schon mehrere Masseure getestet, die hatten das erst nach mehreren "Sitzungen" (oder sollte ich"Liegungen" schreiben) :) geschafft.

    Hier wird eben noch die echte thailändische Massage praktiziert, d.h. die "rabiate" Methode, nach der der Körper auch wirklich total entkrampft und entspannt ist, und nicht das "streichelweiche Entspannungsgefummel" der "Bussi-Bussi-Schicki-Micki-Szene".

    Der Laden ist auch entsprechend einfach und unauffällig eingerichtet, aber dafür passt ja auch der Preis. Und man geht ja wegen der Massage hin, nicht wegen des Ambientes. :)

    Natürlich tuts auch mal ganz leicht weh, klar, aber nach einer Stunde Ganzkörpermassage (Beine, Füße, Arme, Hände, Rücken, Kopf) glaubt (M)man(n)/Frau ein neuer Mensch zu sein.

    Ideal wenn man am Vortag (so wie ich) intensiv Sport gemacht hat. :)

    Ich bin nun seit zwei Monaten Kunde bei Sawasdee in der Zeilgalerie, und werde, wenn ich gerade in Frankfurt bin, weiterhin einmal die Woche hingehen. Daumen hoch!!!

  • 5.0 Sterne
    18.5.2012

    Ich kann die guten Bewertungen absolut bestätigen!
    Die Massage war bei mir ganz wunderbar und vor allem gefühlt nicht Dienst nach Vorschrift sondern individuelle Umsorgung. Ich hatte sogar das Gefühl, dass hier Spaß bei der Arbeit vorherrscht.
    Die Masseuesinnen schienen sich über die verschiedenen Kabinen hinweg zu unterhalten, wer absolute Ruhe wünscht findet das vielleicht störend, ich fand es irgendwie nett und harmonisch.
    Die Massage selber war super angenehm und entspannend.
    Ich komme auf jeden Fall wieder!

    • Qype User Frankf…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 2 Freunde
    • 27 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.11.2008

    Gefällt mir gut, Preis ist unschlagbar, weiß gar nicht wie die so gute Massagen zu so einem Preis in dieser Lage anbieten können. Leider wechselt das Personal häufiger, man kommt zur Terminvereinbarung schwer durch und die Leistung der Masseusen ist inhomogen. Da man nie weiß, wer wann da ist und ob die Dame, mit er die Erfahrung gut war überhaupt noch da ist, die Damen am Telefon des Deutschen ohnehin kaum mächtig, besteht hier noch einiges Verbesserungspotenzial.
    Die Fußmassage bei Jai jedenfalls ist kaum zu toppen; eine volle Stunde muss es schon sein. Der Raum ist gut klimatisiert, warum es mir für die Ganzkörpermassage leider zu kalt ist.

  • 4.0 Sterne
    18.2.2012

    - Nicht erschecken, wenn man das erste Mal den Salon betritt! Man stolpert erstmal über eine Ministufe am Eingang und findet sich einem kleinen, zugestellten Raum wieder
    - Empfangen wird man sehr freundlich
    - Massiert wird man auf dem Boden (sehr weich) in einem kleinen Separee (allerdings kann man die Nachbarn reden hören)
    - 45 min. Rückenmassage: der absolute Hammer! War wirklich super und v.a. Problemstellen werden richtig durchgeknetet
    - Die Massage hat 29 Euro gekostet, also wirklich nicht teuer!
    - Termin auch per Mail zu vereinbaren! Kann ich wirklich nur empfehlen!!

    • Qype User Ming…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 7 Freunde
    • 41 Beiträge
    4.0 Sterne
    16.9.2008

    Schlicht, aber gut- ideal für preisbewusste Erholungssuchende

    Wer das Sawasdee betritt, sollte kein perfektes Thai Spa erwarten. Nein, hier wird noch äußerst familiär praktiziert, mitten in der Zeilgalerie, auf einer der obersten Ebene. Der unwiderstehliche Thaiduft ebnet den Weg! Es empfiehlt sich jedoch, vorab einen Termin zu vereinbaren, denn neugierige Besucherblicke werden bereits durch die milchige Verglasung abgehalten.

    Ich hatte mich diesmal für eine Gesichtsmassage entschieden, die ich kurz in einer Pause einlegte. Auf einem der typischen und urgemütlichen Massagesessel aus schwarzem Leder, mit voll verstellbarer Sitz- und Liegeposition nahm ich dann Platz und wurde sorgfältig zugedeckt.
    Die 30-minütige Behandlung war sehr dynamisch, um nicht zu sagen rabiat- nichts für Entspannungssuchende! In mehreren Durchgängen wurde mein Gesicht gepeelt, gewaschen, gecremt, bis zum Ende doch noch mehrere Minuten Thai-Massage auf mich warteten- im Gesicht, auf dem Kopf, an Schultern, Nacken und sogar Armen und Beinen (im Sitzen, auf dem Stuhl).
    Die eigentliche positive Überraschung war jedoch ein Blick in den Spiegel- so zarte, reine Haut hat mir noch bisher keine teure Kosmetikerin verschafft! Klasse!

    Zeitgleich mit mir war übrigens eine andere Kundin da, die im kleinen Massageraum auf einer Matratze die typische Thaimassage erhielt. Auch sie war restlos begeistert.

    Daher: Wer sich vom einfachen Ambiente nicht abschrecken lässt und stattdessen vielmehr so eine Thai-Massage in all ihren Variationen erleben möchte, wie sie auch in Thailand selbst praktiziert werden könnte (denn dort sind familiär geführte Studios auch für Einheimische durchaus populär), der wird hier mit einem unschlagbar günstigen Preis und tollen Ergebnissen belohnt!

  • 4.0 Sterne
    10.1.2013

    Es ist ein herzlicher Ort, wo man sich gut aufgehoben fühlt. Man hat das Gefühl, dass die Masseurinnen ihre Arbeit nicht nur des Geldes wegen verrichten, sondern wirklich mit dem Herzen. Um den Kunden wird sich hier sehr gut gekümmert. 1A  sowas sieht man wirklich selten und das hinterlässt einen nachhaltig positiven Eindruck.
    Leider gibt es ein paar Kleinigkeiten, die mich doch gestört haben, wie z.B. die Größe des Massagesalons und die Lage. Bei kleineren Sachen wird man im Eingangsbereich behandelt. Mit Abschalten ist es schwierig, wenn dann andere Gäste reinkommen und beim Warten natürlich auch immer wieder mal gucken. Auch empfand ich die Menschen draußen vom Lautstärkepegel her als störend. Dafür kann der Massagesalon zwar nichts, aber das ändert leider nichts daran, dass die Entspannung ein wesentlicher Punkt ist, wenn man zur Massage geht, aber aufgrund der Umstände es hier einem hin und wieder schwerer fällt.
    Bezüglich der Massage habe ich nichts zu bemängeln. Ein bisschen schade war es, dass die Hände ein bisschen zu kurz kamen, aber sonst top.
    Preis-Leistung stimmt.

  • 5.0 Sterne
    10.2.2011

    Eine Thaimassage ist etwas besonderes, da hier mit Händen und Füßen gearbeitet wird und die oder der Masseur/in sich mit dem ganzen Körper einsetzt um den Körper zu bearbeiten. Daran muss man sich erst einmal gewöhnen, denn hier geht es nicht nur um zartes Massieren, sondern auch ans Eingemachte, denn manchmal tut es schon ganz schön weh. Aber nicht desto trotz hat man das Gefühl seinem Körper etwas sehr Wohltuendes zu gönnen. Als habe der Körper nur darauf gewartet von den Mitarbeitern des Sawasdee SO durchgearbeitet zu werden :) Die Räumlichkeiten sind einfach ohne großen Aufriss, das macht es aber auch gleichzeitig sehr sympathisch. Hier kommt man her für die Massage und nicht für irgendetwas Äußerliches. Wenn man einen Energiebooster für zwischendurch braucht ist das Sawasdee direkt in der Innenstadt genau das richtige und ich muss sagen, ebenbürtig mit den Thaimassagen die ich vor Ort in Thailand erlebt habe. Weiter so!!!

Seite 1 von 1

Über dieses Geschäft

Besonderheiten

Thai-Massage mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Firmengeschichte

Hat 2005 eröffnet.

Eine der ersten Thai-Massagen in Frankfurt.

Triff den Geschäftsinhaber

Karl S.
Karl S. Geschäftsinhaber

Energiewirtschaft studiert.