Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Dark…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 7 Freunde
    • 39 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.2.2009

    Meiner Meinung nach das beste was Wiesbaden an Kinos zu bieten hat.

    Kommt zwar immer noch nicht an die großen Kinoketten wie in Mainz ran aber ist allemal sein Geld wert.

    Die Kinos sind groß,sauber und gut beschallt :)

    Hollywood ist noch bisschen besser als Thalia aber beide sind zu empfehlen. Die Filme die im Arkaden abgelaufen sind, kommen meistens auch entweder ins Thalia oder Hollywood  d.h. auch die Aktualität ist meistens TOP

    Empfehlenswert für das gehobene Kino aber nicht für super Effektfilme  da würde ich wieder Mainz empfehlen.

    • Qype User MaryAn…
    • Eltville, Hessen
    • 2 Freunde
    • 43 Beiträge
    2.0 Sterne
    10.5.2010

    Thalia liegt im Herzen von Wiesbaden und ist mit dem Auto so schlecht erreichbar (Baustellen, Verkehr, Parkplatzssuche). Als wir das Auto endlich teuer abgestellt hatten und den Eingang über einen Hinterhof fanden begann das Abenteuer.

    Die Kasse war gleich dei Verkaufstheke für Popcorn & Co. Der Innenraum allgemein war abgenutzt und alt, hier wird nichts mehr investiert wie es aussieht. Das einzige Plus bisher waren die riesen Portionen an Nachos und Soße.

    Apropos, keine Investition - Verwunderlich, das dann 3D hier eingebaut wurde ! Der Thalia-Saal befinden sich ganz oben im Gebäude, unbedingt den Fahrstuhl benutzen :) Auch wenn die Einrichtungen an sich alt und gebraucht sind, ist der Kinosaal recht sauber und es gibt sogar Love Seats bzw. Sofas für zwei ! Vom Saal selbst also keine negativen Aspekte. Nachdem wir die ganzen Treppen bewältigt hatten, war oben auch noch zugesperrt und wir musttenw ieder auf Einlass warten. Insgesamt ein sehr negativer Eindruck den dieses Kino hinterlassen hat.

    Fazit: das nächste Mal auf jeden fall lieber Mainz !

    P.S.: Mit dem Kinosaal würde ich das Haus also Wohnhaus nehmen g Komplettrenovierung natürlich vorausgesetzt.

    • Qype User bambil…
    • Bad Schwalbach, Hessen
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    1.0 Sterne
    8.11.2011

    Das wohl schlechteste Kino Wiesbadens!

    Popcorn und Nachos schmecken alt, die Kinoräume sind veraltet, Eintrittspreise dafür viel zu teuer.

  • 2.0 Sterne
    7.7.2012

    Kino eher ebenerdig als abfallend gebaut, große Leinwand, Ton ok. Popcorn pappig, fast ungenießbar. Geäude sehr verwinkelt, schlecht Beschildert, Beleuchtung im Kinosaal nach Filmende zu gering. Eingangsbereich stinkt nach Urin- wahrscheinlich ein Nachtlager für diverse Obdachlose, Junkies, Alkis oder wen auch immer.
    Schade dass es in Wiesbaden keine Alternativen zu den Gebotenen Kinos gibt.

    • Qype User Sally_…
    • Taunusstein, Hessen
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.7.2011

    Das Foyer ist schon echt nicht mehr schön. Es ist sehr warm, grade bei vielen Menschen in der Schlange.
    Leider muss ich sagen, dass das Popkorn bei den Preisen einfach mieserabel ist. Knirscht wie Gummi zwischen den Zähnen, klein und bröselig sowie Geschmacklich fad.
    Bei 5EUR für einen Eimer, den ich in Mainz komplett schaffe, habe ich hier mehr als die Hälfte stehen lassen, weil es einfach wie von gestern geschmeckt hat :(
    Die Kinosäle sind dafür sehr schön dekoriert. Die Leinwand ist sehr groß, man kann auch von den Seiten sehr gut sehen. Die Akustik ist auch in Ordnung.
    Seitdem es hier die 3D-Einrichtung gibt, gehe ich noch öfters hier hin.

    Allerdings werde ich in Zukunft aufs Popkorn verzichten.

    • Qype User denial…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 2 Freunde
    • 43 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.12.2011

    Alt aber nettman kann dort machen was man will,nämlich gemütlich ins Kino gehen ;)

  • 3.0 Sterne
    19.12.2011
    Erster Beitrag

    kino ist viel zualt der sitz ist alle ja fast gleiche Höhe geht ja garnicht wenn man klein ist. toilette dagegen ok (:

    • Qype User calbur…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    1.0 Sterne
    3.9.2012

    Der Eingangsbereich stinkt nach Urin und das Kino ist stark renovierungsbedürftig. Alles wirkt abgewohnt, kaputt und dreckig. Ich wusste nicht, dass es so was in Wiesbaden noch gibt.

    • Qype User rendbä…
    • Marburg, Hessen
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    1.0 Sterne
    21.11.2011

    Es gibt Kinos, die sind nostalgisch, und es gibt Kinos, die sind alt. Hier handelt es sich um letzteres. Alles ist irgendwie abgewetzt und unmodern, aber eben ohne Charme. An der Theke wird man nur sehr muffelig bedient. Was die Säle angeht, war ich bisher nur im Thalia (aber dafür mehrmals, was tut man nicht alles, wenn man unbedingt einen bestimmten Film sehen will). Die Leinwand ist schön groß. Für die Augen, wenn der Film läuft und sonst das Licht aus ist und man die Einrichtung nicht mehr sieht, wird durchaus etwas geboten. Klang: na ja. Sagen wir: es geht so. Zum Thalia muss man, sofern man die Treppe nimmt, durch ein Treppenhaus, was sich bis auf die Größe und einen einsamen Kühlschrank nicht von dem in einem Wohnblock unterscheidet. Weil die Theke so weit weg ist (?), läuft zwischen Werbung und Film jemand mit einem Bauchladen rum und ruft: Will jemand ein Eis!?! Falls ja, und zwar mehrere Leute, kann es dann schon mal dauern, bis der Film dann anfängt. Neulich hat keiner (außer den Zuschauern) gemerkt, dass gar kein Ton an war. Aber nach dem Bescheid sagen war es dann auch kein Stummfilm mehr. Wenn, sollte man Di oder Do einplanen, da ist Kinotag und 5EUR (ohne eventuelle Zuschläge) sind ja sehr günstig. Ansonsten finde ich die Eintrittspreise für so eine olle Bude ziemlich happig und für jeden Pups (damit meine ich Digital 2D) kostet es Zuschlag. Für 3D und Überlänge lasse ich mir das ja gefallen, das ist ja normal, aber für Digital 2D habe ich noch nie sowas gesehen.

Seite 1 von 1