Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

    • Qype User krösam…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 32 Freunde
    • 281 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.7.2012

    Das Beste, was die Deutsche Bahn nie erreichen wird! Dank einer Freundin in Brüssel bin ich regelmäßig Gast im Thalys.
    Und das Wort trifft es genau: Komfort leicht gemacht.
    Von der Onlinebuchung über den (zwingend) reservierten Sitzplatz, die Sauberkeit, die Freundlichkeit des Personals bis hin zur absoluten Pünktlichkeit.
    Ach ja, viiieeel billiger als der deutsche Möchtegern-Konkurrent ist das Gänze auch noch. Zum Teil sogar in der 1. Klasse, wo es noch kostenlose Verpflegung gibt. Nur als Randnotiz: als ich wegen ausgebuchtem Thalys einmal die DB nehmen musste, kam kein Zug, sondern ein Bus- als Ersatz wegen Ausfalls.

    • Qype User bloggi…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 35 Freunde
    • 61 Beiträge
    3.0 Sterne
    15.5.2008

    Merkwürdiges aus der Welt eines Freiheitsliebenden...

    Heute, ich weiß auch nicht wieso, zog es mich mit aller Macht aus dem Nest und ich wäre eigentlich gerne mal mit dem Thalys ganz spontan nach Paris gefahren. Ich hatte gelesen, dass es jede Woche Last Minute Angebote im Web gibt und zusätzlich noch die Paris Night, wo man am Samstag Abend hinfährt und Sonntagmorgen zurück.

    Also habe ich mich auf die Suche bei

    thalys.com

    gemacht und muss sagen, dass ich ehrlichmeinend enttäuscht war.

    Da ist zum einen die Tatsache, dass man mindestens 14 Tage im Voraus buchen muss, um in den Genuss eines halbwegs günstigen Tickets zu kommen. Keine Ahnung, in 14 Tagen kann es sein, dass ich vielleicht lieber auf einen Spaziergang nach Mallorca fliege und Paris gar nicht mehr so spannend finde.

    Dann ist da noch die Paris Night. Man fährt um 18:14 in Köln los und ist gegen 22 Uhr in Paris. Am Nächsten Morgen geht es dann um spätestens Halbelf zurück. Ganz ehrlich, für knappe 12 Stunden in Paris sind 39 Euro immer noch zu teuer, denn es wäre schon nix dagegen einzuwenden, wenn man etwa gegen 19 Uhr, spätestens aber gegen 20 Uhr da sein könnte. Um 23 Uhr geht wohl keiner mehr Los, um die Champs Elysées zu besuchen um dann gegen 02:00 im Hotel zu sein.

    Fürs Loungen fühle ich mich zu reif, und die Zeiten, wo man Nachts bis zum nächsten Morgen in irgendwelchen Kneipen durchmachte und zwischendurch mal an die frische Luft ging, sind auch vorbei.

    Also, ein Satz mit X, das war denn nix.

    Die Website ist übrigens auch nicht sooo buchungsfreundlich. Ein ungutes Geschmäckle bleibt, und ich täte mich ein wenig schwer, über die Seite zu buchen.

    Ein besonderer Leckerbissen betreffend die Deutsche Bahn AG zeigte sich übrigens bei den Kundendienstnummern. Es muss sich bei diesem - mit Verlaub - Drecksstall tatsächlich um das Bahnunternehmen in Europa handeln, das seine Kunden mit vorliebe an der Grenze zur räubrischen Erpressung ausnimmt.

    Kleine Kostprobe aus der Thalys Website zu den Kundendienst-Buchungshotlines:

    Callcenter aus den Niederlanden
    0900 92 96 (0.35EUR/min)

    Callcenter aus Frankreich
    3635 - Kennwort Thalys (0.34EUR/min) vom französischen Festland

    Callcenter aus Belgien
    02/528 28 28 (Festnetz Normaltarif)

    Callcenter aus Deutschland
    11861
    (0,03 EUR/Sek., ab Weiterleitung zum ReiseService 0.39 EUR/angefangene Minute)... nur mal so zur Vergleichbarkeit, meines Wissens sind das 1,80EUR/min. wenn ich mich da nicht verrechnet habe.

    Also... ich fliege dann doch lieber weiter mit dem Billigflieger und warte darauf, dass ich demnächst eine Ausreisegenehmigung der Bundespolizei wegen des CO2 Schutzes vorlegen muss, wenn ich mich der Demarkationslinie eines Airports als Nichtpolitiker auf weniger als 2000 Meter nähere.

  • 1.0 Sterne
    9.8.2010
    Erster Beitrag

    Katastrophe!!! Im Wagen 28, den man angeblich von Köln nach Aachen reservierungsfrei benutzen konnte, war mein Platz dann doch reserviert! Zug völlig überfüllt, Zugbegleiter total unfreundlich, alles kaputt (siehe Fotos!) Thalys ist KATASTROPHAL!!!

    • Qype User hippsk…
    • Bergisch Gladbach, Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    14.5.2012

    Absolut unverschämtes Zugpersonal,überfüllter Zug,unbequeme Sitze Thalys? nie wieder!!!!!

Seite 1 von 1