Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 4.0 Sterne
    23.2.2014

    Gemütliches Café, Frühstück den ganzen Tag! Hohe Qualität der Zutaten: keine Päckchen Wurst und Tüten-käse, leckeres Brot und Bio-Eier. Sehr guter Café. Geschwindigkeit- Service etc. tatsächlich sehr schwankend, wenn man das vorher weiß, nehme ich das für die Qualität gern in Kauf. Im Sommer kann man draußen schön sitzen.

  • 4.0 Sterne
    30.7.2011
    Erster Beitrag

    Nettes kleines Café mit gewollt rustikaler Einrichtung. Der Landhausstil (oder besser Scheunenstil) mit viel Holz, wenig Putz und ohne Farbe, die bereits mit DM oder EUR bezahlt sein könnte wirkt aber in meinen Augen leider nicht authentisch, sondern deutlich forciert.
    Die Bedienung verdient wenn's nach mir geht aber auf jeden Fall 10 Sterne. Aus Gründen.
    Meine Empfehlung: Unbedingt mal anschauen; kann man mögen, muss man aber nicht.

    • Qype User Gretel…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 0 Freunde
    • 25 Beiträge
    2.0 Sterne
    27.2.2012

    Nette Lage, originelle Flohmarkteinrichtung, Sinn für Details (Besteck, Geschirr, Speisekarte)  eigentlich die perfekten Voraussetzungen. Wenn man dann aber zugegebenermaßen nett anzuschauende, aber lahme und desinteressierte Bedienungen antrifft, kann das einem die Sache echt madig machen. Ich gehe mittlerweile nicht mehr hin.
    Nachtrag: Mittlerweile hat es mich doch einmal wieder dorthin verschlagen (Gruppenzwang) und ich wurde sehr freundlich von einem jungen Mann bedient. Trotzdem bleiben die zwei Sterne dort zunächst mal stehen und ich statte dem Thonet bald einen erneuten Besuch ab.

    • Qype User carnol…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 5 Freunde
    • 206 Beiträge
    2.0 Sterne
    8.4.2011

    Lecker Essen, und zwar Frühstück und sehr nette kalte, zusammenstellbare Plateaus für den ganzen Tag. Originelles, zusammengewürfeltes Geschirr und leckerer Milchkaffee. Es gibt auch Tee mit frischer Minze und Ingwertee... Nur das Personal wirkt häufig verstrahlt. Getränkebestellungen werden schon mal öfter vergessen. Und nachdem vor einigen Wochen der Kellner unseren Nachbartisch belehrte, er werde nicht fürs Freundlichsein bezahlt, legte er bei uns noch gleich nach: Bei uns vergaß er die Getränke und genehmigte sich mit einem Bekannten erst mal eine Zigarette. Als ich dann nach unseren Getränken gefragt habe, mussten wir uns später lähmende Diskussionen gefallen lassen, weil ich ihn doch tatsächlich vor Dritten bloßgestellt hätte, dass er Getränke vergessen habe!! Ich gehe jetzt erstmal nebenan zur Anna!

    • Qype User dicke7…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    1.0 Sterne
    30.7.2012

    Hygiene??? Nee, gibts hier nicht
    ich war zweimal dort, da ich den laden eigentlich ganz gemütlich finde.
    was ich absolut eklig finde: meistens schafft dort nur eine bedienung. die kassiert, anschließend schneidet sie mit ihren geldhänden käse und wurst und belegt damit brötchenzwischendurch kommen immer wieder freunde und bekannte vorbei und spazieren in die offene küche, um hallo zu sagen.dazwischen liegen dann die lebensmittel, die wahrscheinlich inzwischen zu leben begonnen haben. einfach eklig, solche zustände herrschen nicht mal bei mir zuhause in der küche :-)

    • Qype User Saarbr…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    1.0 Sterne
    21.4.2012

    Schönes Ambiente und gute Qualität. ABER: Der Service ist sowas von unterirdisch  sehr langsam und dazu meistens unfreundlich. Daher nie wieder!

    • Qype User solana…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.8.2011

    Phantastisches Essen  meine Favoriten: die Käseplatte (inklusive frischem Obst, sehr guten, zum Käse passenden Marmeladen und Brot soviel man will), das vegetarische Frühstück (mehrere Käse, frisches Obst, ein Ei und Brot) und der frische Minztee. Preislich von sehr gut (Platte und Frühstück) bis ok (die Tartines sind recht klein und nicht so günstig).
    Die Einrichtung ist wohl Geschmackssache, ich finde sie wunderbar  unverputzte Wände, kaum zwei Stühle oder Tische sind gleich, frische kleine Blümchen aufm Tisch, nicht zusammenpassendes Geschirr. Ein schnuckeliges Klo einmal ums Haus rum mit an die Wand geklebten Musiknoten.
    Bedienung ist halt so eine Sache  ich finds prinzipiell völlig ok dass es meistens recht lange dauert, die Zeit bringe ich dann eben mit. Wenn man das nicht mag geht man eben nicht mehr hin. Vergesslich sind sie auch, aber solang sie freundlich sind, ist das ja auch kein Ding, dann fragt man halt nach und dann kommts (vielleicht :) ).

    Hatte bis jetzt nur sehr gute Erfahrung mit der Bedienung  wie gesagt dauerts, aber freundlich und entspannt waren sie immer, ich hab aber gehört dass das durchaus nicht immer der Fall ist. Trotzdem von mir volle Punktzahl, denn ich habs einfach anders erlebt.

    • Qype User Rettet…
    • Wien, Österreich
    • 1 Freund
    • 10 Beiträge
    2.0 Sterne
    30.7.2012

    Ich war als Exil-Saarländerin erst einige Male im Thonet. Das Konzept löst bei mir keine Begeisterungsstürme aus, weil unzählige Cafés in Berlin und anderen Großstädten ebenfalls so ausgestattet sind, aber nun gut. Es ist ganz heimelig, die Karte nett. Allerdings muss auch ich sagen, dass der Service unglaublich schlecht und unorganisiert ist. Wir wollten dort frühstücken und es hieß, dass es länger dauern könne. Nach knapp einer Stunde Warten verriet uns ein Blick in die Küche auch, warum: Jedes einzelne Äpfelchen wurde extra fürs Frühstück geviertelt, vom Mise en Place hat man im Thonet wohl noch nie gehört. Wir sind dann ohne Frühstück gegangen. Meiner Schwester ist heute das Gleiche passiert  Fazit: nie mehr Thonet.

    • Qype User elli…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    3.8.2011

    Schönes Ambiente aber leider servicewüste! Nach Bestellung eines schinkensandwichs wurde mir nach 20 minütiger Wartezeit mitgeteilt, dass Schinken aus ist!

Seite 1 von 1