Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User teatr…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    4.3.2013

    Sie sind sehr net und vor allem sehr kompetent. Sie geben nicht an; man fühlt sich wirklich unterstützt.
    Absolut weier zu empfehlen!

    • Qype User JFI217…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    3.0 Sterne
    9.9.2013

    Ich habe die Praxis aufgrund der guten Bewertungen besucht und kann diese nur bedingt bestätigen.
    Die Praxis ist sauber und hygienisch. Der Tierarzt war im ersten Eindruck sehr nett und kompetent und ist mit meinem Hund gut umgegangen, was mir sehr wichtig ist! Ich wurde über verschiedene Sachen aufgeklärt und meine Fragen wurden beantwortet.
    Was für mich allerdings ein absolutes No-Go war, war seine Tierarzthelferin. Erst soweit ganz nett, plötzlich unheimlich zickig und total unfreundlich. Sie hat so getan als ob ich mich absolut nicht mit meinem Hund auskennen würde, nur weil ich meinen Hund anders erziehe als es ihrem Erziehungsstil entspricht.
    Als wäre das nicht genug, fässt sie meinen so schon ängstlichen Hund total grob an. Lässt mich auch gar nicht mehr richtig an meinen Hund ran, einfach ein Unding.
    Als ich die Praxis verlassen habe, habe ich ein paar Flyer und eine Tüte Leckerlies mitbekommen. An sich nett, aber als ich zuhause war und mir die Flyer angeguckt habe, waren dort tatsächlich Erziehungsflyer sowie eine Telefonnummer von einer Therapeuten für Problemhunde bei.
    Ich besuche mit meinem 4 Monate alten Hund eine Hundeschule. Das sie mit 4 Monaten noch nicht perfekt hört ist doch wohl logisch.
    Ich finde das eine absolute Frechheit und eine solche Unverschämtheit. Der Tierarzt ist zwar im Preis-Leistung Verhältnis sehr gut, aber wenn ich bzw. mein Hund so von Mitarbeitern behandelt werde, gebe ich lieber paar Euros mehr aus, wo man sich wenigstens wohlfühlen kann und wo ordentlich mit einem umgegangen wird.
    Einmal werde ich mir das noch angucken, wenn sich nichts daran ändert, werde ich diese Praxis garantiert wechseln!

Seite 1 von 1