Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Ihr Ruf ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Entfernungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Rosaro…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 5 Beiträge
    3.0 Sterne
    22.10.2012

    Mein Kater litt unter Durchfall und entzündeten Augen und ich bat Dr. Specht zu mir nach Hause zu kommen. Er behandelte den Kater und es ging seinen Augen schnell besser. Doch der Durchfall blieb, was bei der Verabreichung von Antibiotika wohl zu erwarten gewesen war (sagte mir danach eine andere Tierärztin).
    Es wurde nicht über eine Kotprobe, oder Blutabnahme gesprochen, er sagte nur, dass der Kater eine Spritze gegen den Durchfall bekommen habe und das der Durchfall noch am selben Tag aufhören sollte.
    Mir scheint diese Art der Behandlung nicht umfassend genug. Er hätte sich direkt am Kistchen bedienen können und ich wäre mit dem Kater auch in die Praxis gekommen, wenn er da besser hätte untersucht werden können, aber davon war nicht die Rede.
    Zudem möchte ich anmerken, dass ich den Eindruck hatte, dass Dr. Specht nicht ganz bei der Sache war. Er ist leicht abzulenken, seine Helferin musste ihn an so manches erinnern und ich hätte mir gewünscht, dass meiner kranken Katze etwas mehr Aufmerksamkeit gezollt wird.
    Der Preis war nicht günstig, aber für den angebotenen Service des Hausbesuchs wohl auch nicht zu hoch.
    Alles in allem würde ich empfehlen, einen anderen Tierarzt zu rufen, oder aufzusuchen, wenn die Möglichkeit besteht. Für eine Notfallversorgung ist Dr. Specht sicher geeignet.

  • 1.0 Sterne
    9.4.2014
    Erster Beitrag

    Ich bin regelrecht entsetzt über das Verhalten dieses Menschen. vor einigen Tagen war ich gezwungen Herrn Specht anzurufen wegen eines absoluten Notfalls. Als er schließlich da war lies er sich ersteinmal Ausweise zeigen, dann Formulare ausfüllen bis er mein Tier einschläferte. Anschließend wollte ich mit meiner ec Karte zahlen, dies wollte er unter keinen Umständen, was ich mir denn vorstellen würde, so ein langes Kabel von der Praxis zu mir würde es ja nicht geben. Auf meine Bitte das Geld doch einfach von meinem Konto abzubuchen (Kontoverbindung stand ja auf dem Formular) oder mir eine Rechnung zukommen zu lassen wurde er richtig böse und verlangte das ich um 10 Uhr in der Praxis sein soll und bar bezahlen muss, eine Rechnung würde es aber nicht geben. Völlig verängstigt und unter Druck gesetzt, in meiner Trauer war ich dann auch in der Praxis wie verlangt, er wollte dann allerdings noch weitere Formulare ausfüllen, unter anderem für die Haftpflichtversicherung (????) und ich solle warten. Dies war mir nicht möglich, denn ich hatte ein Termin im Krematorium, er lief mir dann noch auf die Strasse hinterher und verlangte das ich dann um 15 Uhr wieder da sein solle.....(was natürlich auch nicht zu schaffen war) Ich bat ihn erneut mir doch einfach eine Rechnung zukommen zu lassen. Den Tag über wurde ich durch Anrufe von ihm regelrecht terrorisiert, er würde jetzt vorbei kommen und das Geld holen, wann ich denn zu Hause sei.... Kein Einziges Wort der Anteilnahme, keine Erklärungen. Mein Lebensbegleiter ist schließlich gerade von mir gegangen. Ich bin schockiert  und kann diesen Menschen wirklich nicht weiter empfehlen und wünsche niemandem soetwas durchzumachen. Noch heute habe ich Angst davor diesen Menschen zu begegnen und seiner unverschämten dreisten Art ausgeliefert zu sein.  NIE WIEDER!

    • Qype User Damm…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.7.2011

    Sehr kompetenter und unkonventioneller Tierarzt. Bietet einen 24 Stunden Notdienst und ist immer erreichbar. Sogar am ersten Weihnachtstag um 10 Uhr Abends ist er zu mir gekommen und hat meinen Hund behandelt. Für mich der beste Tierarzt in Hamburg.

Seite 1 von 1