Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Hauptstr. 70
    12159 Berlin
    Schöneberg
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 85401459
  • Webseite des Geschäfts trattoriadelcorso.de
    • Qype User schwar…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 27 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.8.2012

    Die Pizzen sind der Hammer ! Riesengroß und zu einem fairen Preis.
    Das selbstgebackene Weißbrot mit Öl ist auch sehr schmackhaft.
    Als nachtisch ist der gemischt Nachspeisenteller sehrzu empfehlen.
    Bei schönem wetter kann man sogar draußen sitzen.

  • 4.0 Sterne
    11.11.2013

    Guter Italiener mit einer leichten Tendenz zum gehobenen Ambiente. Einrichtung stilvoll und gute Italienische Kost. Freundliche Bedienung, oft sehr gut besucht. Reservierung ist empfehlenswert!

  • 4.0 Sterne
    20.6.2013

    Was für riesige und leckere Pizzen. Hab letztens die mit Wallnüssen drauf gegessen. Ein Traum.
    Kann ich kulinarisch gesehen sehr empfehlen.
    Das Personal wirkt leider leicht gestresst, sind aber flink.
    Mein Tip: Am besten vorher reservieren. Es ist immer voll da.

  • 3.0 Sterne
    7.12.2009

    Feine italienische Küche darf in diesem Gasthof nicht erwartet werden. Aber wer Hunger hat und schnell bedient werden will, der ist in der stets gut besuchten Trattoria del Corso gut aufgehoben.

    Die Bedienung ist freundlich und schnell und stellt jedem Gast erst einmal einen Teller mit einem "Gesicht", das aus Olivenöl und Balsamico gegossen wird, samt frischem Brot auf den Tisch.

    Die Pizzen sind groß und können auch geteilt werden. Über ihren Charakter mag man streiten. In der Mitte weich und - je nach Geschmack - mit Wurstscheiben, Räucherkäse oder Rohkost belegt stellen sie nicht das Beste da, was sich in Friedenau im Bereich Pizza darbietet. Zum Vergleich sei der hungrige Magen in die Pizzeria "La Buca", Hubertusstraße 2, geladen. Dort wird seit Jahren bewiesen, dass Pizzagenuss auch ein Geschmackserlebnis bescheren kann.

    Die Pasta mit Seeteufel in der Trattoria erwies sich ebenfalls als ein Schnellgericht. Der Seeteufel hatte leider eine gummiartige Konsistenz, die Pasta war in bitteres Öl getränkt, das sich am Tellerboden staute.

    Die offerierten Rot- und Weisweine sizilianischer Herkunft sind lecker und entschädigen für das eher durchschnittliche Niveau der Küche.

    Fazit: hier kann der anspruchslose Esser schnell und preiswert satt werden.

  • 4.0 Sterne
    16.7.2009

    War zwar erst ein mal dort, aber das war schon toll. Trotz nicht vorhandener Reservierung brachte man uns irgendwie unter. Man sollte - zumindest am Wochenende - wohl wirklich besser vorher anrufen.
    Die Pizza war absolut grandios (Spanferkel-Schinken). Laut und hektisch war es leider auch. Aber trotz des Stresses hatten wir eine angenehme Bedienung und es war sicherlich nicht der letzte Besuch.

  • 4.0 Sterne
    27.3.2013
    2 Check-Ins hier

    Eine sehr anständige Lokalität, das.
    Das Essen ist durchweg gut. Ohne aber und wenn.
    Die Kaltgetränke sind normal.
    Die Kaffeevarianten sind gut. Zu Fuß.
    Die Pizza schmeckt nach 4,5 Sternen.
    Die Pissen gibt es in groß und klein.
    Der Salat mit Lamm war durch ein Aus gezeichnet.
    Die Sagne war ziemlich gut.
    Das Brot ragt hervor. Und backt sich selbst.
    Die Toiletten sind normal und erträglich.
    Der Sitzkomfort ist durchschnittlich hart und eng.
    Der Pegel der Lautstärke ist gemessen am Rest an.
    Der Service war mir zu wenig herzlich, offen und freundlich. Zum Teil wirkte es wider den Willen. Ein Lächeln war schwer zu erhalten. Stand aber auch nicht auf der Karte.
    Der Maestro war omnipräsent und süffisant touchy und nahe an aufdringlich.
    Das mag ich garnicht. Gelesen? NICHT!
    Freundschaftsgehabe wo keine Freundschaft ist und Geschäftsinteresse offensichtlich im Vordergrund steht, wirkt auf mich schleimig. Dafür gehe ich dann lieber in den Spielefachhandel (de.wikipedia.org/wiki/Sl… .
    Gastfreundschaft ist ok. Ein wenig mehr Zurückhaltung wäre gut. Ich muss nicht spüren, dass gerade der Boss seine Aufwartung macht.
    Die Preise laden zur Wiederholung ein. Bezahlbar bis günstig.
    Ich komme gern wieder, wer hätte
    das
    gedacht?

    • Qype User miniwe…
    • Berlin
    • 45 Freunde
    • 211 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.4.2008

    Pizzeria -Stadt-Tipp!!! (mit Terasse bzw. kl. Außenbereich)
    Trattoria * Restaurant * Steinofenpizza * Pasta
    Hier Pizza essen gehen/holen!! -Wer das nicht macht, ist selber schuld!!! ;-)

    Seit einigen Jahren ist diese Trattoria konstant gut, d.h. nicht ohne Grund stetig gut besucht.
    Die Steinofenpizza ist einfach der Hit (sehr lecker)!!

    Pizzatechnisch, erst recht preislich, zeigt sie, wie es besser geht als die legendären XII-Apostel. Nur ambientetechnisch könnte man sie leicht dahinter stellen, bei vermutlich fast gleicher Zielgruppe. Nicht unangenehm legerer geht es hier zu (Mittelklasse).
    Auch hier das leicht hektische, wie nicht immer ruhige. (Die, die das stört, könnten ggf. ausweichen: IL TRAMONTO in Steglitz)
    Typisch für solche Trattorien sind die Pizzen unschlagbar, als Folge nicht alles andere auf der Speisekarte super empfehlenswert.
    All das gehört für mich zu einer so guten(!) Trattoria! Genau wie der kleine Außenrestaurant-Bereich.
    Ich habe noch nie schlechte Stimmung erlebt, ggf. auch aufgrund der amüsant obligatorischen Pizzabäcker-Einlage: s. andere Beiträge

    Garantiert ein gelungener Abend beim Italiener!
    Ideal mit PartnerIn, Date, FreundInnen, ArbeitskollegInnen, Besuchern abends nett essen gehen, oder ein lockeres Geschäftsessen.
    Ich empfehle Reservierung!

    Info
    Das Pondon zur Trattoria ist deren Restaurant La Marianna in Steglitz.
    Es ist im klassischen und hellerem Restaurantstil gehalten.

  • 5.0 Sterne
    14.9.2010

    Wir waren heute auf Empfehlung in der Trattoria del Corso.
    Allerdings Mittags. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Manchmal einen Spruch auf den Lippen usw. Typisch Italienisch halt. So muss es sein :-)
    Das Essen war lecker und frisch. Das Brot vorweg ein Traum. Tiramisu zum Dessert ein Gedicht.
    Abends soll es wirklich etwas hektisch sein. Aber ich denke es ist ok. Das Ambiente und das tolle Essen reisst das dann wieder raus.
    Hier gehen wir wieder hin.

    • Qype User boehl…
    • Berlin
    • 18 Freunde
    • 72 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.12.2008

    Ein Italiener von echten Italienern. Mit typischem italienischem Flair: voll, laut, freundlich und riesige gute Pizzen.
    Am Wochenende sollte man reservieren.

    • Qype User Pachan…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 34 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.8.2010

    Verdammt leckere Pizza!! Immer frisch, riesig, und knusprig leicht! Nur zu empfehlen, da sind auch "Echte" Italiener drin! ;)

    Makel-- extra rucola kostet 2 Euro -.-

  • 4.0 Sterne
    29.1.2012

    Von der Bedienung her etwas chaotisch (schließe mich den Vorrednern an) aber qualitativ sehr gut. Frisches, selbstgemachtes Brot, ordentliche und schmackhafte Portionen.
    Und angesichts der vielen Plätze läuft das dort doch erstaunlich glatt und ist nicht so laut wie man denken möchte.

  • 3.0 Sterne
    11.4.2012

    Geschmacklich ganz okay, es war jetzt nicht das Highlight für den Preis. Ich hatte Spinat-Ricotta Ravioli mit Tomaten Sugo. Das Tomaten Sugo war leider nur gestrecktes Tomatenmark und das für 11,50EUR war ein wenig happig.
    Der Kellner war aber sehr nett. Vielleicht sollte ich nächstes Mal die Pizza nehmen die war am Nebentisch wirklich riesig.

  • 1.0 Sterne
    5.3.2013

    Ende Februar war ich das erste Mal dort. Auf Empfehlung. Hätte ich nur, wie meine Begleiter, eine der Riesenpizzen bestellt, die alle sehr gut aussahen. Ich musste aber aus der Reihe tanzen und orderte frittierte Minicalamari auf Salatbett für stramme 14,50 EUR. Eine Katastrophe! Die panniert frittierten Calamari hatten die Konsistenz von Autoreifen, waren fettig und schmeckten  nach gar nichts. Selbst Nachsalzen half nicht. Passend dazu der ebenfalls kaum gewürzte, lieblos angerichtete Salat mit Riesenzwiebelstücken. Ich brachte keine drei Bissen runter. Einen solchen kulinarischen Verkehrsunfall kann man nicht nicht durchgehen lassen, z.B. als der Tagesform geschuldet. Das ist ein glatter Knockout für das Restaurant bzw. seinen Betreiber.

  • 5.0 Sterne
    12.10.2012

    War eine Empfehlung meiner Markelerin die sich wirklich gelohnt hat.

    Einfach perfekte italienische Küche. Von der Suppe bis zum Dessert durchweg super lecker. Frische Muscheln, hausgemachte Nudeln, hauseigener Wein.

    Kellner sehr aufmerksam und freundlich.

    Wahrlich zu empfehlen.

    • Qype User CasGen…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 10 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.10.2008

    Unglaublich Große Pizzen zu einen wirklich fairen Preis.
    Wers nciht gesehen hat, kanns sich cnoh nciht vorstellen.
    Groß is ein sehr dehnbarer Begriff :P

    liebe Grüße^^

    • Qype User foodan…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 29 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.3.2009

    Lecker, lecker,lecker Pizza.
    Leider etwas laut und immer voll, aber wenn es kein romantisches Essen zu Zweit sein soll, dann ist man hier genau richtig.
    Sehr unterhaltsame italienische Kellner und die Pizza wird live im Gastraum gemacht.

  • 5.0 Sterne
    30.3.2009

    In der Trattoria del Corso gibt es sehr gute, riesengroße Pizza und unter der Woche immer ein günstiges Mittagsmenü.
    Sehr zu empfehlen sind die Gerichte der Tages-, bzw. Wochenkarte. Die Pizza kann man sich durchaus teilen und als Nachspeise würde ich noch zu einem ebenfalls üppigen Panna Cotta raten. Sehr nette Atmosphäre und typisch italienische Bedienung.

    • Qype User irgetn…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 35 Beiträge
    4.0 Sterne
    26.11.2009

    Pizza riesig und lecker.
    Alles andere sehr schwankend von super bis "na ja den kleinen Preis wert" sprich schlecht.
    Kleine Karte, Kellner ok, unbedingt reservieren.
    Besten Platz finde ich auf der Empore hinter dem Pizzabäcker.

    Ansonsten laut, hektisch, nix für honeymoonler.

    • Qype User nida…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 79 Beiträge
    4.0 Sterne
    31.1.2010

    Beim unseren ersten Versuch in der Trattoria essen zu gehen, sahen wir uns mit weiteren 8 Leuten im Vorraum des Restaurants konfrontiert, die auch keinen Tisch reserviert hatten. Der Laden war extrem voll, der Geräuschpegel hoch und wirkte sehr sympatisch - wir hatten an diesem Abend allerdings keine große Lust längere Zeit auf einen Tisch warten.

    Gute 2 Monate später hatten wir dann eine Reservierung und wurden zu viert an einem ziemlich kleinen Tisch im großen Raum platziert. Gemütlichkeit wurde zum einen durch die authentisch italienisch wirkenden Kellner, den Geräuschpegel und die Bilder an der Wand erzeugt, allerdings bewirkten die ungemütlichen Stühle und der extrem volle Tisch wiederum das Gegenteil.

    Die Vorspeise kam extrem schnell und überraschte uns noch, als wir gerade dabei waren Brot in das äußerst leckere pikante Olivenöl zu dippen.
    Das gegrillte Gemüse und der Fenchelsalat waren gut, aber nicht überragend - ganz im Gegensatz zur Hauptspeise: Meine Pizza war ausgezeichnet und die Pasta der anderen Personen waren einfach herausragend - hier waren alle sehr begeistert.
    Die nächste Überraschung kam dann bei der Rechnung - ein so gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben wir lange nicht mehr gesehen.

    • Qype User zugere…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 12 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.2.2010

    Meiner Meinung nach der beste weil echteste Italiener im Kiez.
    Immer voll, laut und lecker.
    Die Pizza ist legendär und die frische Pasta hervorragend.
    Dolce vita in Friedenau!

  • 4.0 Sterne
    24.4.2010
    1 Check-In hier

    Mein absoluter Lieblings Italiener, seit Jahren. Punktabzug gibt es nur wegen der Lautstärke die manchmal echt hart an der Grenze zum unterhalten ist.

    Ansonsten Daumen hoch für das tolle Essen und das Beste Carpaccio was ich wirklich nur dort esse.

    Vielen Dank für ein bisschen Italien in Schöneberg

  • 4.0 Sterne
    14.12.2010

    Hallo,

    wir waren heute zur Weihnachtsfeier mit knapp 40Personen im Trattoria del Corso.

    Mir hat es gut gefallen. Die Bedinung war gut drauf, für einen Spaß zu haben und freundlich.

    Das Essen kam - trotzdem das Restaurant komplett voll war und wir alle auf einmal und unterschiedlich bestellt haben - sehr schnell und ohne Verwechslungen o.ä.

    Die Preise fand ich völlig ok.
    Preise und Gerichte kann man auf der Internetseite nachlesen.

    Meine 0,5l Apfelsaftschorle war 3,20EUR, mein Salat mit Putenleber 6,00EUR und das Dessert (Panna Cotta) 3,50EUR.
    Auf dem Tisch stand zudem Brot zusammen mit Tellern, auf denen Öl und Balsamico waren.
    Zudem stand auf den Tischen, Öl, Balsamico, Salz und Rosmarinöl (war es glaube ich).

    Der Salat war sehr lecker und hat gut satt gemacht.
    Auch die restlichen Speisen (Pizza, Entenbrust,...) sahen sehr lecker aus.
    Die Pizzen waren riesig und soweit ich mitbekommen habe, hat es allen geschmeckt.

    Für mich ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Von sollte beachten, dass es kein kleines Restaurant ist, sondern ein größeres und somit der "Lärmpegel" etwas höher ausfällt.
    Ich fand es jedoch nicht zu laut und die Atmosphäre war auch schön.

    Gern noch einmal.

    LG, Anja

    • Qype User Bärlin…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 40 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.6.2011

    Die Trattoria del Corso bietet sehr gutes Essen, besonders die Steinofenpizza ist hier hervorzuheben, in einem sehr ansprechenden Ambiente. Der Service war bei unserem Besuch sehr freundlich und aufmerksam.

    Einziges Minus ist die für mich recht beschränkte Weinauswahl, besonders im offenen Ausschank.

    • Qype User Sandfr…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 61 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.12.2011

    Hier gibt es die wohl beste Pizza Berlins zu einem unschlagbaren Preis. Die Portionen der Pasta sind hingegen vergleichsweise klein aber nicht weniger lecker. Das Ambiente ist absolut einmalig. Laut, quirlig, voll  wie in Italien :)
    Im Sommer kann man außerdem wunderbar im Biergarten sitzen.
    Ich war schon unzählige Male hier und wurde nie enttäuscht.

    • Qype User Mopp…
    • Berlin
    • 75 Freunde
    • 61 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.3.2008

    Auch ich mag diese Trattoria sehr gern. Die günstigen Preise und die wirklich gute Pasta überzeugen. Lautstärkepegel oftmals grenzwertig, aber da der Mensch beim Essen eigentlich nur essen sollte  Sehr netter Service. Durchaus zu empfehlen!

  • 3.0 Sterne
    23.1.2012

    der Eindruck vieler hier ist richtig, die Trattoria lässt nach. Das Essen und vor allem die Pizzas sind immer noch sehr gut, aber der Service war echt schon besser. Es hat mittlerweile was von Massenabfertigung. Ein paar weniger sitzplätze und etwas mehr Sorgfalt bei der Bedienung (man wird ziemlich oft verwechselt und bekommt was anderes, nämlich das was der Nachbartisch bestellt hat) wären angebracht. Nur noch 3 Sterne!

  • 5.0 Sterne
    18.3.2013

    Ja wer hätte das gedacht. Da geht man mal nichts ahnend mit nen Kumpel samt Hundi durch die Schöneberger Straßen und genießt das Wetter und wo kommt man raus? Naja klar, Hauptstraße. Was? Da drüben soll ein guter Italiener sein? Hier, am Corner? Ohh ja, hier ist einer. Von außen kaum auffallend ist man vom Inneren umso mehr überraschst. Viel Platz und nettes Interieur. Sogar die Kleine dürfen wir mit rein nehmen. Und was isst der Deutsche am liebsten beim Italiener? Klaro, Pizza! Und das kann ich euch versprechen, hier wird ein ordentliches Brett serviert. Die Wahl der Kleinen war auf jeden Fall die Richtige. Sehr viel Belag, schmecken tut es und für den Preis vollkommen in Ordnung. Dazu eine Cola und ich bin happy. Auf jeden Fall ein Pluspunkt: man spricht italienisch, nicht solch ein Balkangedöhns, sondern richtig. Freundlich sind sie hier und zügig. Die anderen Bewertungen lassen auch für sich sprechen, also kommt alle her und lasst es euch schamekkenNe Bushalte ist direkt vor der Tür, so kann man sich auch notfalls nach Hause chauffieren lassen

    • Qype User deni…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 15 Beiträge
    3.0 Sterne
    10.12.2006

    Insgesammt ein netter Laden, aber nicht die Fahrt nach Schöneberg wert. Die Pizzen sind anständig und gross, mein Kumpel bestellte jedoch Mezzaluni und musste sich mit mageren 11 Stück zufrieden geben. Die Pasta war ok, die Filetstreifen haben jedoch mehr an Gulasch erinnert. Ich habe mehr von der Trattoria erwartet.

  • 4.0 Sterne
    6.1.2009
    Erster Beitrag

    Wir gehen in unregelmäßigen Abständen in die Trattoria del Corso und haben bislang eigentlich fast ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Die Pizzen sind herausragend, sehr groß und vergleichsweise günstig. Die Pasta haben wir erst einmal probiert, waren aber nicht angetan. Das Personal ist schnell und freundlich, insbesondere wenn man mit Kindern da ist; gelegentlich wird aber auch mal ein Getränk oder ein Sonderwunsch vergessen.
    Aber es stimmt auch, dass man nicht erwarten sollte, einen ganzen Abend in ruhiger Atmosphäre verbringen zu können. Es ist immer sehr voll; sobald die Teller abgeräumt sind, wird schon auf den (bald?) frei werdenden Tisch geschielt. Beim letzten Mal habe ich gesehen, dass nun sogar im Hauptgang direkt vor der Theke weitere Tische platziert worden sind. Selbst Montag nachmittags habe ich es gelegentlich als voll erlebt. Zum Abschluss gibt es einen Schnaps auf Kosten des Hauses.

  • 4.0 Sterne
    17.10.2009

    Super Preis-Leistung! Große sehr gute Pizza aus dem Steinofen. Man sollte hier nur Pizza essen. Hier liegt der Schwerpunkt und das merkt man bei allen anderen Gerichten. Es gibt vorweg tolles hausgebackenes Brot mit Olivenöl. Trotz Reservierung mußten wir 20 Minuten warten. Restaurant ist gemütlich aber sehr laut, unruhig und trubelig. Empfehlenswet!

    • Qype User tinama…
    • Berlin
    • 8 Freunde
    • 27 Beiträge
    3.0 Sterne
    14.6.2010

    Ich persönlich finde Ihn ziemlich teuer so ganz mein Fall ist es nicht.wobei das Essen gut war

    • Qype User Bärlin…
    • Berlin
    • 19 Freunde
    • 56 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.2.2008

    Das von außen und innen sehr nobel aussehende Restaurant hält,was der erste Eindruck verspricht!Und überrascht mit den Preisen:Nicht gerade billig,aber bezahlbar,trotz der super Austattung.Die Pizzen sind RIESIG!!!Kein Scherz.Ich war mit mehreren Leuten dort und kein Mädel hat's geschafft.Also,Jungs!Zeigt mal,was ihr könnt...Der Gewinner zahlt^^

    • Qype User KenLe…
    • Berlin
    • 9 Freunde
    • 69 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.10.2008

    Wir waren an einem Freitag da. Gegen 19 Uhr haben wir das Lokal betreten und hatten Glück im Unglück. Glück, dass wir den letzten freien und nicht reservierten Tisch bekommen haben und Unglück, dass der Tisch direkt an der Tür war. Der Tisch für 2 war allerdings groß und breit genug, sodass es nie zu eng wurde, eher das Gegenteil. Die Bedienung war prompt und auch die wartenden Gäste, die nicht so viel Glück mit nicht-reservierten Tischen hatten, wurden gleich mehrfach von den Kellnern bedient. Das Essen, eine riesige, aber vor allem sehr gute Pizza Calzone, gefüllt mit gegrillter Paprika, Champignons und Schinken, und für die Begleitung eine herrlich duftende und auch genauso gut schmeckende Portion Spaghetti mit Muscheln, kam prompt. zu trinken gab es eine Flasche des Hausweins (fruchtiger Weißwein) und eine Flasche stilles Wasser. Die Pizza war nicht nur riesig, sondern auch sehr gut im Geschmack. Fantastischer Teig, herrilcher Käse und die einzelnen Zutaten konnte man tatsächlich herausschmecken, ohne dass eine geschmacklich zu sehr dominiert hätte. Die Pasta duftete herrlich nach Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln. Die Muscheln waren fleischig und aromatisch zugleich. Aber nicht nur die Sauce, auch die Pasta an sich war vom Garpunkt her perfekt. Habe auswärts noch nie so gute Pasta gegessen, und ich esse sehr oft auswärts. Die Bedienung war nicht nur flott, sondern auch sehr charmant. Ich war noch nie in Italien (der Besuch mit 6 Jahren annem Touri-Ort zählt nicht), aber der Service war sehr herzlich. So wie man es sich halt typisch italienisch vorstellt. mit der Rechnung kam ein Grappa aufs Haus (meine Begleitung wollte nix) und die 33 Euro und paar zerquetschte wurden auf 36 aufgerundet. 2 tolle Hauptspeisen, eine Flasche Wein und eine Flasche stilles Wasser, gepaart mit gutem Service und toller Atmosphäre sind das allemal wert. Wir wurden dann auch nicht rausgeworfen, da die Schlange immer länger wurde, sondern durften noch einige Minuten verweilen.
    Draussen trafen wir einen bekannten, der uns darum beneidete dass wir noch einen Tisch bekommen hatten und nach einem kurzen Gespräch von dannen zog.
    Für das essen gibt es 5 Punkte, genauso für den Service und für den Preis.
    Alles in allem eine Super-Erfahrung

    • Qype User ver…
    • Potsdam, Brandenburg
    • 6 Freunde
    • 44 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.4.2010

    Rauher, italienischer Charme, immer viel Leben um einen herum, eine der besten Pizzen der Republik zu unschlagbar günstigen Preisen, dazu guter Hauswein - kurz: Italien in Friedenau. Und wer sich auf den Charme einlässt, ein bißchen Zeit mitbringt und abends fast immer reserviert hat, wird einen tollen, genußreichen Abend (oder Mittag) verbringen können!

  • 4.0 Sterne
    25.5.2011

    Guter Italiener. Pizzen sind Top. Pasta hat sehr gut geschmeckt. Salat war auch gut angemacht. Der Service ist okay. Aber ein wenig desinteressiert. Vorspeise wird mit Hauptspeise zusammen gebracht. Keine Entschuldigung. Als man den Kellner drauf aufmerksam macht das ein Getränk fehlt welches zeitgleich mit den Speisen bestellt wurde dreht er sich um geht ins Restaurant und schreit den Barkeeper an. Ohne Entschuldigung kam dann der Drink. Essen fünf Sterne - Service drei Sterne. Vielleicht hat der Kellner auch einfach einen schlechten Tag gehabt. Wie auch immer. Besuch allemal wert.

  • 4.0 Sterne
    3.1.2012

    Gutes Essen zu angemessenen Preisen, nettes Ambiente. Hier kann man nett sitzen und gut essen, die Aufmerksamkeit des Personals ist allerdings aus meiner Erfahrung sehr wechselhaft, mal gut, mal muss man schreien und winken, wenn man noch gern etwas nachbestellen möchte.

  • 5.0 Sterne
    5.8.2012

    Die Trattorie del Corso gehört eindeutig zu meinen Lieblingsitalienern in der Stadt. Das liegt einerseits an der fantastischen Pizza (gehört eindeutig zu meinen Top 3 in Berlin), den wirklich günstigen Preisen (wie machen die das nur?) und der  wie soll ich sagen  sehr typisch italienischen Atmosphäre. Das ist so ein bisschen Ambivalent: der Laden ist immer voll, immer laut und extrem betriebsam. Das Personal diskutiert lautstark auf italienisch und ist auch schon mal etwas kurz angebunden, wenn es sehr voll ist. Aber wenn man selber nicht ganz so stinkig ist, wenn es etwas länger dauert oder man auf seinen Platz wartet, dann wird man selber auch immer sehr nett und in Anbetracht der Fülle ziemlich schnell bedient. Ich gebe zu, dass auch ich mal einen schlechten Tag bei der Bedienung hier erlebt habe, aber überwiegend kann ich gutes berichten.
    Ach ja: Um 20:00 Uhr ohne Reservierung kann man sich einen Besuch sparen. Und wenn man es ruhig und gediegen mag, eigentlich auch. Für alle anderen ist es uneingeschränkt empfehlenswert, lasst euch einfach auf die Atmosphäre ein und bestellt am besten Pizza oder die Gerichte von der Tageskarte.

    • Qype User rhino1…
    • Berlin
    • 8 Freunde
    • 39 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.8.2008

    echte italienische atmosphäre und tolles essen, so kann man das wohl zusammenfassen.

    wer nicht mit operativer hektik umgehen kann und es lieber gediegen mag, sollte hier besser nicht hingehen.
    die kellner sind immer unter dampf, aber freundlich und italienisch charmant. eine attraktion ist der pizzabäcker, der am ofen mitten im raum die pizzen in einem regelrechten spektakel zubereitet. die pizza ist selbstverständlich ausgezeichnet.

  • 5.0 Sterne
    23.6.2009

    Super leckeres, preiswertes Essen. Toll um mit Freunden einen schönen Abend zu verbringen.

  • 5.0 Sterne
    27.8.2009

    Super leckerer und vor allem günstiger Italiener.
    Ich war jetzt geschäftlich ein paar Mal hier und bin begeistert. Riesige Pizzen, die man sich auch zu Zweit halb/halb belegen lassen kann wenn nicht zu viel los ist.
    Auch das Mittagsangebot habe ich einmal getestet, für das Geld mit Salat, Pasta und Kaffee ein absolutes Schnäppchen.
    Immer gerne wieder.

Seite 1 von 2