Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    12.12.2012

    Einen Umzug jemanden anzuvertrauen ist immer schwierig, vor allem weil
    wir vor Jahren schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht haben.
    Mit
    der Umzugsfirma von Martina Pusl haben wir eine sehr gute Erfahrung gemacht und möchten hier unsere Empfehlung aussprechen!
    Schon bei der Begehung unseres Hauses empfanden wir hohe Professionalität. Auch bei den ausgesprochenen Empfehlungen wie die Firma Pusl unseren Umzug angehen wird. Es wurde ein Festpreis vereinbart, zzgl. dem etwaigen Materialverbrauch (das war für mich etwas mulmelig, aber die Erlösung kommt noch!)
    8.00 Uhr. Am Umzugstag hatte es heftig geschneit, es war draußen matschig und die Arbeiter haben alle ganz anständig ihre Schuhe auf den im Flur liegenden Tüchern getrocknet. Also kein Matsch im Haus!
    Besonders erstaunt war ich als ich den zweiten Umzugswagen entdeckt habe! (Damit habe ich wirklich nicht gerechnet, zumal wir das schon einmal ganz anders erlebt haben.)
    So schnell war das Haus leergeräumt und der Vorarbeiter ist mit meiner Frau noch einmal alle Räume durchgegangen, damit auch alles mit genommen wird was umgezogen werden muss  also zuvorkommend, mitdenkend und pro Kunde eingestellt!
    Ich glaube es war gegen Mittag, als die beiden Lastern los fuhren. Währenddessen hat der Vorarbeiter die neue Wohnung mit Malerteppich ausgelegt. Systematisch wurden erst die Möbel in die neuen Räume gebracht (Abenteuerlich durch das Bürofenster im 1. OG gehievt) und wieder sorgfältig montiert. Dann erst kamen die 150 Umzugkartons und um 15.00 Uhr waren die Laster leer.
    Mittlerweilen hatte meine Frau mit dem Vorarbeiter abgerechnet. Die Jungs waren 3 Stunden eher fertig als kalkuliert und das wurde uns trotz Festpreis sogar gutgerechnet und so hatten wir trotz des Materialbverbrauchs ein Guthaben, das uns nach weniger als einer Woche rückerstattet wurde. Das habe ich wirklich nicht erwartet.
    Vielen Dank für den perfekten Umzug! Unser Dank gilt dem zuvorkommenden und immer fröhlichen Team und dem sorgfältigen Schreiner mit seiner perfekten Ausrüstung. Das schöne an unserem Umzugserlebnis ist die Erkenntnis für die neuen Bewohner unseres Hauses, dass auch sie mit der Firma Pusl eine positive Entscheidung getroffen haben!

  • 1.0 Sterne
    30.10.2013

    SEHR UNZUFRIEDEN, 4 Schäden wurden mehrfach gemeldet telefonisch, schriftlich. diese Firma will nicht fuer die Schaden durch ihre Mitarbeiter aufkommen. fuer entstandene Schäden habe ich wirklich Verständnis kein Verständnis habe ich wenn diese Firma nicht dafür aufkommen will, obwohl Herr r. und Herr k. aussenstehende es mit bekommen haben und am Ort anwesend waren, das diese Schäden durch diese Firma einstanden sind.

    1 Schaden wurde heute nach Wochen behoben, die Firma lumpi kann ich nur jedem weiterempfehlen,
    2 zuvorkommende, freundliche und sauber arbeitende Mitarbeiter, da freut man sich als Kunde. :))
    3 Schäden sind also NOCH OFFEN!!!
    sie und ihr unternehmen disqualifizieren sich ständig mit solchen aussagen, damit gewinnen sie fuer die Zukunft, keine neuen Kunden. jeder normal denkender Mensch, nimmt davor Abstand. kein aushänge Schild für eine solide und seriöse Firma.
    gäbe es NULL PUNKTE wären sie hier ANGEBRACHT.
    PS: wie oft ich von der Firma und dessen Mitarbeiter HERRN RM hier bei qype unter den Pseudonym
    qype.com/peop... hier zu finden,
    denunziert wurde werde ich gesondert aufzeichnen. Beitrag.
    diese Firma habe ich als eine sehr unseriöse Firma bisher kennen gelernt, die Sache wird jetzt dem Anwalt übergeben, und wegen Verleumdung Strafanzeigen gestellt.
    Herr rm sie haben weitaus den bogen überspannt, die Äußerungen und lügen die sie im Internet verbreiten, werden rechtlich Konsequenzen haben!!!
    sämtliche Veröffentlichungen und Äußerungen wurden schriftlich ans Amt von Herrn r. und Herrn versandt, diese können auch ihr verhalten beständigen, das die Schäden durch ihre Firma entsandten sind! ein Bild von ihrer Firma haben sich die Behörden gemacht........... es nützt auch nichts bei anderen Portalen mich als Lügner hinzustellen, den ihre Beleidigungen können diese auch einsehen!!!

    kann mich nur anschließen von dem Beitrag von Marlia V. immer die gleiche Masche dieses unternehmen für meine Begriffe  verantwortungslos und skrupellos, für meine Begriffe kann ich nur vor diesem unternehmen warnen und abraten.

    das Internet vergisst nichts........!!!!!     yelp.de/user_photos

  • 1.0 Sterne
    13.1.2014

    Für unseren Umzug in unser neues Haus haben uns mehrere Angebote von Umzugsunternehmen geben lassen, u.a. auch der Fa. Pusl.
    Hr. M. kam zu uns in die Wohnung, hat die Räume und Möbel begutachtet und uns dann ein Angebot mit verbindlichem Höchstpreis zukommen lassen. Es war vereinbart, dass an einem Tag die alte Wohnung ausgeräumt wird und am nächsten Tag die Sachen ins Haus gebracht und aufgebaut werden. Er meinte, wenn wir Freitag nicht alles schaffen, kommt am Samstag noch ein Mitarbeiter und erledigt den Rest. Wir erwähnten noch, dass wir ein neues noch nicht aufgebautes Kinderzimmer gekauft haben und aufbauen lassen wollten,  "alles kein Problem - machen wir alles".  Die Fa. Pusl hat zwar das teuerste Angebot abgegeben, aber der Eindruck durchaus positiv war und der Slogan "... - fachliche Kompetenz, - Zuverlässigkeit und - Ehrlichkeit das Vertrauen vieler Firmen- und Privatkunden erworben" durchaus überzeugte, gaben wir Pusl den Auftrag.

    Am Tag des Umzuges find es schon morgen schon zu schneien an. Die Mitarbeiter kamen ohne Rückmeldung erstmal eine satte Stunde zu spät, mit der Begründung na ja Verkehr halt.... Mit dem Schreiner wurden nochmal kurz die Räume begutachtet und der Tag kurz durchgesprochen. Als wir dasnoch verpackte Kinderzimmer erwähnten, meinte er nur kurz ne, das geht nicht Neuaufbau machen wir nicht. Ich sagte ihm, dass das mit Hr. M. so abgesprochen war, da rollte er die Augen, schaute genervt zu seinen Mitarbeitern und meinte ja, der Hr. M sagt alles zu und ging in die Küche. Die Mitarbeiter taten hier auch völlig überrascht, als ich sagte, wir nehmen die Küche mit ins neue Haus. Einer meinte sogar noch, da bin ich aber morgen krank, dann wurde noch über den Chef gemeckert, der sich dass immer alles so einfach vorstellt......
    Als es dann  los ging, wurde ein Flies ausgelegt, welches aber ziemlich überflüssig war, nach ein paar mal rein-raus, lag das Fließ an der Seite, der Boden voller Matsch und Steinchen. Beim zusammenpacken und ausräumen waren die Jungs ziemlich fix und trotz einstündiger Verspätung eine halbe Std früher fertig. Dass ich einen Namen besitzte, ging wohl auch irgenwie unter, aber das EY Chefinn gehört wohl zum Geschäft.
    Am nächsten Tag waren die Möbelpacker sogar pünktlich und haben noch eine zusätzliche Ausräumhilfe mitgebracht. Erst wurde geklärt, was in welchem Raum kam und danach wurde erstmal gefachsimpelt, was denn alles falsch gemacht wurde im Haus (der Boden wurde falsch verlegt, die Möbel von XXL sind Schrott (einer hat da ja mal gearbeitet) die Wände nicht ordentlich gestrichen, wieso geht die Tür nach außen auf.......!?) .
    Danach wurde der LKW  zügig ausgeräumt und  gleich mit dem Einbau begonnen. Am Mittag zogen es die Arbeiter vor auswärts zu essen. Nach geschlagenen 2 Stunden! kamen sie wieder zurück. Auch hier nahm man es übrigens gelassen, dass das Flies auf Seite rutschte und Dreck und Steinchen wurden im Haus (auf neuem Boden) verteilt. Die Möbel wurden nicht mit den vorhandenen Schrauben aufgebaut, sondern mit den eigents mitgebrachten Schrauben (da wissen wir was wir haben).  Am Nachmittag ging das Arbeitstempo deutlich runter und die Raucherpausen wurden öfter und länger. Fertig wurden wir an diesem Tag leider nicht.

    An Tag 3 wurde der Rest erledigt. Wennauch mit sehr wenig Motivation. Ständig kam aus irgendeiner Ecke wie genervt man sein, einen dritten Tag zu arbeiten. Aus den geplanten paar Stunden am dritten Tag wurde letztendlich fast ein ganzer Tag draus.
    Als die Jungs  fertig waren, ging plötzlich alles ganz schnell. Ey Chefinn komm mal her wir sind hier fertig und Ey Chefinn unterschreib mal hier.
    Das roch schon ziemlich nach Taktik. Schnell die Unterschrift abholen und abhaun. Leider wurden auch wir von Schäden nicht verschon. Am Türrahmen angeeckt, diverse schleifspruren durch die Steinchen und eine Delle im Trockner. Später erst haben wir auch ferstgestellt, dass der Herd nicht ging (wurde gar nicht angeschlossen) und unsere Fahrräder beschädigt waren. Die Schäden sollten im Protokoll aufgenommen werden, aber erst fuhr man die Taktik "Ja, das war schon so." Nach ewigen Diskussionen und wenn ich denn drauf bestehe, wurden die Schäden protokolliert. Danach sollte ich noch einen Feedback Bogen ausfüllen. Natürlich unter Aufsicht aller Anwesenden, die jedes Wort kommentierten.

    Der verbindliche Höchstpreis wurde natürlich voll ausgeschöpft und der Schreiner meinte noch wir können froh sein, weil für den dritten Tag hätten sie ja länger als geplant gebraucht. Aus dem Protokoll waren auch die Arbeitszeiten der Leute vermerkt. Ich meinte, hier stimmt weder Ankuftszeit, Pause noch Abfahrt, aber der Schreiner meinte, dass sei nur für Interne Zwecke....AH

    Ich rief nochmal bei Pusl wegen der beschädigten Räder an, die Dame meinte aber nur, dass das nicht mehr ihr Problem sei, da ich ja unterschrieben hätte. Auch der versprochene Rückruf von Hr. M. kam nie.
    Und wg der Schäden war Pusl nicht mehr Verantwortlich....

    • Qype User carlei…
    • Nürnberg, Bayern
    • 3 Freunde
    • 15 Beiträge
    1.0 Sterne
    12.9.2012

    SEHR UNZFRIEDEN, 4 SCHäDEN wurden mehrfach gemeldet telefonisch, schriftlich. diese firma will nicht fuer die schaeden durch ihre mitarbeiter aufkommen. fuer entstandene schäden habe ich wirklich verständnis kein verstaendnis habe ich wenn diese firma nicht dafuer aufkommen will, obwohl herr r. und herr k. aussenstehende es mit bekommen haben und am ort anwesend waren, das diese schäden durch diese firma enstanden sind.

    1 Schaden wurde heute nach wochen behoben, die firma lumpi kann ich nur jedem weiterempfehlen,
    2 zuvorkommende, freundliche und sauber arbeitende mitarbeiter, da freut man sich als kunde. :))
    3 SCHäDEN sind also NOCH OFFEN!!!
    sie und ihr unternehmen disqualifizieren sich staendig mit solchen aussagen, damit gewinnen sie fuer die zukunft, keine neuen kunden. jeder normal denkender mensch, nimmt davor abstand. kein aushänge schild für eine solide und serioese firma.
    gäbe es NULL PUNKTE wären sie hier ANGEBRACHT.
    ps: wie oft ich von der Firma und dessen Mitarbeiter HERRN RM hier bei qype unter den pseudonym
    qype.com/people/rolandop… hier zu finden,
    denunziert wurde werde ich gesondert aufzeichnen. Beitrag.

  • 5.0 Sterne
    14.8.2008
    Erster Beitrag

    Ich bin vor zwei Jahren umgezogen, vom 4. Stock in Gleisshammer ins EG in Eibach. Diesmal brauchte ich unbedingt eine Umzugsfirma für die grossen schweren Sachen, weil es letztes Mal wirklich eine Qual war, Waschmaschine (Miele, eine der Schwersten) & Co in den 4. Stock zu bekommen. Da dachte ich mir, genehmige ich mir doch eine Umzugsfirma ;)
    Ich hatte dann mit verschiedensten gesprochen und mich dann für diese Firma entschieden, weil die erstens relativ kurzfristig Zeit hatten und zweitens der Preis stimmte. Ich habe also vorher einige Angaben machen müssen  u.a. die Art der Möbel und das Volumen angeben, was zugegebenermassen etwas aufwändig aber notwenig war. Daraufhin wurde ein Betrag ausgerechnet, der alles komplett enthielt inkl. LKW und 3 Arbeitskräfte. Ich weiss nicht mehr wie sie diesen Preis nannten, aber es war so zu verstehen: Der Preis war ein Maximalpreis zu einer bestimmten Stundenanzahl und der angegeben Möbelmenge. Wenn die Möbeltransporteure also weniger lang brauchen würden, zahlt man auch weniger. Wenn sie aber länger brauchen, zahlt man trotzdem nur den Maximalpreis. Der Preis war für mich völlig in Ordnung und das Angebot war es natürlich auch.
    Letztendlich haben sie wirklich weniger Zeit gebraucht und sogar noch den ganzen LKW voll gemacht mit allem, was mir sonst noch einfiel - das hat sich also wirklich gelohnt.
    Zudem muss ich sagen, dass die Frau am Telefon und die 3 Möbeltranporteure wirklich sehr nett und gewissenhaft waren.
    Das realtiv wenige Geld, was ich dafür ausgegeben habe, hat mir wirklich sehr viel Zeit und Stress erspart, ich war sooo froh.

    • Qype User qayws…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    20.10.2009

    Wir waren sehr zufrieden.Preis super, Qualität und besondere Freundlichkeit sind hervorzuheben.
    Jederzeit wieder!

Seite 1 von 1