Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    1.4.2014
    1 Check-In

    Stilvolles Restaurant, sehr gutes Essen und hervorragender Service

  • 1.0 Sterne
    15.7.2014
    1 Check-In

    Die Pizza nicht fertig gebacken... angeblich typisch italienisch, kleiner gemischter Salat überteuert, Spaghetti trocken und zu allem Überfluss noch unmotiviertes Servicepersonal das es noch nicht mal für nötig hält beim Abräumen nach dem Geschmack der Speisen zu fragen.
    Wie die Vorgänger schon beschrieben haben hat das Vaporetto nicht den Anspruch Gäste ein zweites oder drittes Mal begrüßen zu wollen.

    • Qype User Cetin…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    1.0 Sterne
    15.9.2013

    Mit italienischer Küche hat das nicht viel zu tun! Nicht gerade freundliche Kellner servieren einem Essen, was es normal nur in Schnellrestaurants gibt. Genauso lieblos zubereitet, abgeschmeckt, ich hätte die Bewertungen vorher lesen sollen. Meine Kollegin und ich werden dieses Restaurant meiden. Ideal für Touristen, die eh nicht wieder kommen.
    Wie man hier liest, kommen scheinbar eh nur die meisten Kunden dorthin, weil der Übergang zur ständigen Vertretung nicht eindeutig ist, wo man übrigens relativ gut essen kann.

    • Qype User KWC…
    • Berlin
    • 56 Freunde
    • 55 Beiträge
    3.0 Sterne
    7.3.2010

    Jahrelang war ich am Vaporetto vorbeigeschlendert, jetzt war ich dann endlich auch mal drin.
    Die Pizzen sind für die Preise nicht gerade groß, das liegt aber sicher am Satndort: Toursimus-Ecke. Knusprigdünner Boden, frischer Belag, nichts kommt aus der Dose, frische Kräuter, da gibt es nichts zu meckern (Pizza Capricciosa empfehlenswert).
    Das Triamisu danach machte an Größe wieder wett,was die Pizza zu wenig hatte: viel zu viel! Schmackhaft und cremig, allerdings: das obligatorische Kakaopulver fehlte, stattdesssen Überhäufung mit kleinen Zartbitterherzen, die nach NÜSCHT schmeckten.
    Die Bedienung freundlich, aber nicht zuvorkommend: gerade so, dass ich nicht meckern kann, aber auch nicht in den Himmel loben muss. Daher drei Sterne.Sicher kann man hier mal ab und an etwas Gutes und Frisches essen, aber ein Stammgast werde ich nicht.

    • Qype User Yoshi2…
    • Hamburg
    • 1642 Freunde
    • 589 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.4.2011

    (Siehe Foto unten)

    Hier war ich letzten Mittwoch mit Frau Schnieselwiesel (twitter.com/schnieselwie…) Mittag essen. Preislich fand ich es nicht so ganz günstig, aber es gab eine Mittagskarte. Nicht allzuviel Auswahl aber deutlich bessere Preise. So hatte ich dann eine Pizza Funghi für 6,50EUR und die war durchaus lecker! Außerdem gings auch relativ schnell denn es war trotz der Mittagszeit nicht allzuviel los.

  • 3.0 Sterne
    17.8.2013

    Nachdem wir in einem guten Restaurant um die Ecke was gegessen hatten, sind wir an diesem hübschen Italiener vorbeigekommen und dachten, hier trinken wir noch nen Espresso.
    Die Bedienung war sehr freundlich und nach kurzer Wartzeit nahm sie die Bestellung auf:
    1. Fehler meinerseits, einen koffeinfreien Espresso zu bestellen echt eklig. aber ich wollte es ja so.
    Das Tiramisu war ok aber beim Pana Cotta waren wir uns nicht sicher ob die rote Fruchtsoße schon gegärt hat und ob da Rotwein drin warwar echt ein bissl komisch.
    Am Nachbartisch haben wir dann noch mitverfolgt, wie erst das falsche Essen kam und das eigentliche Essen dann wohl auch nicht wirklich gut geschmeckt hat. Immerhin mussten die dann nur ein Essen bezahlen
    Najaalles in allem lohnt es sich schon mal in diesen Italiener reinzuschauen, die Einrichtung ist nett aber das Essen war nicht wirklich überzeugend und die Bedienung hat wirklich ewig gebraucht um die Rechnung zu bringen obwohl der Laden fast leer war und sie zu dritt waren

  • 3.0 Sterne
    19.1.2011

    Durchschnittliches italienisches Restaurant mit leicht überteuertem Angebot. Die Touris sind halt nahe..
    Ich war mal zu einem Geschäftsessen da, privat würde ich nicht noch mal reinmüssen.

    • Qype User Sag…
    • Koblenz, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 213 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.11.2008

    Ital. Restaurant in einfachem rustikalen Ambiente, welches Gemütlichkeit - verstärkt durch Kerzenlicht- austrahlt.
    Freundliches und zumeist aufmerksames Personal.
    Die Speisekarte bietet eine gute Auswahl zu normalen Preisen.
    Die Qualität der Speisen ist einwandfrei.

    • Qype User pollyp…
    • Bremen
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    3.0 Sterne
    28.10.2012

    Essen war geschmacklich gut, ( Pizza und Lasagne) aber zu kleine Portionen.
    Preise sind für Mitte in Ordnung.
    Bedingung war freundlich.
    Fazit: es gibt bessere Italiener in der Stadt , aber die Lage ist super.

    • Qype User nikola…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    30.4.2012

    und bitte dazu ein Glas Leitungswasser
    Bedienung: Ich darf kein Leitungswasser verschenken
    Lach mich kaputt. Diese Location hat keine weitere Beachtung verdient!

  • 1.0 Sterne
    6.10.2011

    Das fade Essen kommt nach sehr langem warten kalt auf den Tisch. Das Bierglas bleibt trotz Bestellung leer. Nicht zu empfehlen!

  • 5.0 Sterne
    14.9.2010

    Ich habe hier eine wirklich super leckere Pizza gegessen und einen fantastischen Nachtisch dazu. Das Personal war sehr freundlich und sehr aufmerksam. Die Preise waren angemessen - kann den Laden nur empfehlen.

    • Qype User French…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 6 Freunde
    • 111 Beiträge
    1.0 Sterne
    25.8.2011

    Wir waren abends da, das Lokal war auf der Terrasse gut besucht, drinnen war tote Hose. Meine Pizza mit rohem Schinken und Ruccola war mittelmässig, der Schinken hatte kaum geschmack, was eigentlich aussergewöhnlich ist. Die Nudeln meiner Lebensgefährtin waren einfach nur geschmacklos. Die Tomatensosse hatte den Geschmack einer 99Cent Tetrapak Tomatensosse, ohne jeglichen Gewürzen. Die darüber gestreuten Kräuter waren noch gefroren (das zum Thema Frische). Die Bedienung war freundlich und bot uns einen Cappucino als Wiedergutmachung an (haben wir nicht angenommen, da wir einfach keine Lust mehr auf das Fiasko hatten). Der Stern ist nur für die Bedienung. Zu so einem Laden sage ich einfach nur TOURI-ABZOCKE.

  • 4.0 Sterne
    2.5.2010
    Erster Beitrag

    Sehr nettes Personal und gute Küche

    • Qype User ellaii…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 42 Beiträge
    3.0 Sterne
    15.6.2011

    Das Essen war total lecker und man sah, dass die Zutaten frisch waren. Auch der Wein war okay.
    Die Preise waren etwas erhöht für den Standart meines persöhnlichen Einschätzens.
    Die Bedienung war total unfreundlich! Sie guckte total arrogant und herrablassend, außerdem hatte sie einen unfreundlichen uns sarkastischen Ton.
    Wenn die Bedienung nicht gewesen wäre, hätte ich nichts zu meckern gehabt...

    • Qype User Milan_…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    3.0 Sterne
    27.10.2011

    Na dann sollte ich wenigstens was wegen der Bedienung sagen. Die fand ich ziemlich zuvorkommend und nett (eine neue Servicekraft nach eigenen Angaben). Sie drehte hin und wieder eine Runde, räumte dezent ab und frug nach weiteren Wünschen oder ob es denn geschmeckt habe.
    Zu meiner Pizza kann ich nicht viel sagen, da ich leider zu selten Pizza esse. Mir hat es jedoch gefallen. Der Laden war voll, trotzdem war es eine schöne Atmosphäre mit den Kerzen. Und trotzdem nicht so laut wie in der Bierkneipe daneben (hängt ja auch von den Gästen ab).

    Da meine Begleiterin eine Kuhmilch- und Glutenunverträglichkeit hat, war der Wunsch nach einfachem gebratenem Fisch und Rosmarinkartoffeln kein Problem. Die Küche hat sogar daran gedacht, das Pesto wegzulassen.
    Preislich .. keine Ahnung. Man kann bestimmt auch günstiger wie auch teurer essen. Meine Pizza kam auf 10EUR. Ich glaube, das ist recht normale für den Standort Friedrichstr.

    • Qype User Prüfst…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 66 Beiträge
    1.0 Sterne
    17.5.2012

    Haben eine halbe Stunde warten müssen bis die Bedienung uns beachtete. Um dann zu erfahren das es nichts mehr zu essen gibt. Super! Halbe Stunde für nichts gewartet! Danke ! Wir kommen auf jeden Fall nicht nochmal! Fazit:
    Ambiente= 1 Stern
    Service= 0 Stern
    Trank und Speis = 0 Stern
    Sauberkeit = 0 Stern
    Raucher = 0 Stern gesamt= 1 Sterne

    • Qype User 0601an…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    1.0 Sterne
    24.7.2013

    Habe das gegen 12 Uhr das Mittagsangebot in Form einer Spaghetti Carbonara für 6,50 Euro bestellt. Positiv war, dass ich eine  wie von mir erbeten  Portion Parmesan in einem extra Behältnis erhielt. Dieser war auch selbst gerieben, was leider eine gaaanze Weile her war. Den Anspruch, einen etwas länger gereiften Parmesan zu erhalten, hegte ich hier nicht. Positiv war, dass dafür  wie schon wo anders erlebt  nichts extra berechnet wurde.
    Die Pasta war al dente, jedoch befand diese in einem Wasserbad. Vermute, dass die Nudeln irgendwann vorgekocht wurden, bei Bedarf in einem Wassersud erwärmt und darum auf meinem Teller landete. Es war leider eine ganze Menge Wasser, schätze ca. eine Saucenkelle. Leider war der Speck sehr knorbelig und das Ei hatte auch gestockt  Carbonara = Rührei. Darum habe ich auch eine ganze Menge übrig gelassen.
    Die Bedienung war sehr schnell, erkundigte sich nach dem Essen, ob es mir geschmeckt hätte. Habe mit naja geantwortet, was sie nicht hinterfragte. Zwischen dem Bestellen und dem Servieren lagen max. 10 min.

    • Qype User neuund…
    • Waren, Mecklenburg-Vorpommern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    26.6.2011

    Das Restaurant war ein Reinfall:
    Bedienung sehr unfreundlich, Essen dauerte von Bestellung an eine knappe Stunde (wir haben zwei Pizzen und einen Salat bestellt).
    Qualität allenfalls mittelmäßig. Preislich nicht günstig.

    • Qype User philip…
    • Ulm, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    22.7.2012

    Waren am Sonntagabend beim Pizza essen. Es war nicht übervoll und daher auch kein Personal im Stress. Dennoch wurde die Bestellung falsch aufgenommen und die Zahlen durcheinander gebracht. Ja Zahlen, ihr müsst euere Pizza nicht nach Namen, sondern Zahlen bestellen ;) Nachdem eine Pizza natürlich falsch kam, war der Service sehr uneinsichtig und sagte die richtige Pizza würde nun lange dauern. Daraufhin nahmen wir dann doch die Pizza an, wir wollten nämlich unser Abendprogramm in Berlin beibehalten.
    An den Pizzas selbst fehlte die komplette Würze und für den relativ teuren Preis habe ich auch schon Größere gesehen. Als Entschädigung kam dann doch noch die Bedienung vorbei und entschuldigte sich, fragt was es den dafür noch sein darf. Darauf bestellten wir einen Ramazotti. Doch die Chefin des Hauses schlug dies aus und stellt nur ein Grappa oder ein Espresso zur Auswahl. Kundenfreundlichkeit liegt hier keines Weges vor. Auf der Rechnung stand unverschämterweise auch sie falsche Pizza, welche um einiges teurer als die Bestellte war. Italiener gibt es wie Sand am Meer, also sucht euch einen anderen in der Weltstadt Berlin. Dieser ist nicht zu empfehlen. Zusatz: NICHT HINGEHEN
    Unsere Flammkuchenesser wurden die ganze Nacht von Magenproblem geplagt und es waren definitiv diese Flammkuchen.

    • Qype User stefan…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    1.0 Sterne
    20.5.2013

    Absolut unfreundlich, zu erwachsenen und auch zu Kindern. Man sollte aufpassen das man hier nix isst. Geht lieber nach nebenan in die ständige Vertretung. Aufpassen, die tische gehen irgendwie ineinander über

    • Qype User Mische…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 27 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.6.2007

    Neulich wollten wir schnell noch etwas trinken gehen und eine Kleinigkeit essen. Wir landeten im Vaporetto direkt neben der Ständigen Vertretung. Inzwischen haben beide Läden die ganze Uferpromenade komplett in Beschlag genommen und mit Sitzplätzen ausgestattet. Die Atmosphäre ist wirklich angenehm, wenn auch sehr touristisch. Die Bedienung war sehr nett und das Essen kam (auch weil wir darum gebeten hatten) schnell und war wirklich gut. Meine Begleiter hatten die Spaghetti aglio olio und waren angetan (vorsicht scharf!). Ich hatte Gnocchi, welche auch hervorragend waren. Was den Service angeht, so wirkten einige der Kellner gehetzt und etwas überdreht, unser Kellner allerdings nicht. Insgesamt empfehlenswert, wenn man sich nicht an den vielen Menschen stört, die sich an einem lauen Sommerabend an diesem Ort tummeln. Aber dadurch ergibt sich schon fast eine mediterrane Atmosphäre, die Berlin überraschenderweise dann im Sommer zu bieten hat.

  • 2.0 Sterne
    9.12.2012

    wer die zeit hat eine stunde aufs essen zu warten und bereit ist 50EUR für handwerklich schlecht zubereitetes essen zu bezahlen, der ist hier richtig.
    ps. die jakobsmuscheln in der maronensuppe erinnern an radiergummi

    • Qype User Bastia…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 61 Beiträge
    1.0 Sterne
    29.4.2012

    Wir waren vorgestern am Freitag hiereigentlich wollten wir in die Ständige Vertretung neben an, aber LEIDER haben wir das erst nachdem die Getränke und das Essen auf dem Tisch waren mitbekommen  haetten wir nur vorher richtig geschaut.Die Preise sind für Berlin Mitte in Ordnung und normal. Wir haben uns ein grosses Kölsch bestellt und ich finde es schon immer eine Frechheit 0,4l also GROSS zu verkaufen, aber 0,3l ??? Das ist weniger als in einer normalen Dose! Bestellt haben wir einen Flammkuchen, welcher auch sehr schnell wie das Bier auf dem Tisch war. Allerdings war dies nicht wirklich ein Flammkuchen, sondern mehr ein Pizza. Nachdem die Kellnerinnen darauf aufmerksam gemacht haben (es waren 3Stk an der Zahl) haben wir uns dem fettigen Schicksal ergeben, naja wir waren nach dem Sport hungrig.Generell kamen uns die Kellnerinnen sehr genervt von der Kundschaft vor, so dass sie sich sogar gegenseitig vor allen Gaesten im vollbesetzten Außenbereich beschimpft haben Beim bezahlen haben wir bestimmend, aber freundlich unseren Unmut ueber das Essen, Trinken und die Atmosphaere geaeussert, was wieder nur mit einem Schulterzucken hingenommen wurde. Dabei waere ein einfaches Entschuldigung fuer uns an dieser Stelle in Ordnung gewesen. Wir werden nicht mehr in dieses Restaurant gehen!

Seite 1 von 1