Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Wickie…
    • Arnsberg, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 123 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.6.2011

    Wirklich empfehlenswert auch wenn ich das Ambiente mittlerweile arg verstaubt finde. Essen sehr gut, die Preise fand ich angemessen, Bedienung freundlich!
    Man sollte sich nicht beirren lassen von der grauseligen Homepage :)

  • 3.0 Sterne
    16.2.2013
    Erster Beitrag

    Wir waren im Februar 2013 aus Anlass eines Valentinstagsmenüs nach langer Zeit mal wieder in der Steinkiste essen. Zum Ambiente ist zu sagen, dass das Gebäude sehr schön und ruhig im Wald versteckt ist, womit die Bezeichnung Waldrestaurant treffend gewählt ist. Das Innere des Restaurants gliedert sich grundsätzlich in zwei Bereiche auf, nämlich einem Hauptraum mit Theke, von wo man auch zu den (völlig ungeheizten!) Toiletten gelangt, und einem Nebenraum, der sehr schlicht wirkt, den wir allerdings noch nie genutzt haben. Der Haupt-Gästeraum ist urig-westfälisch, inklusive Geweihe und Spinnweben drumrum, eingerichtet. Wir wurden recht schnell zum Tisch geleitet, obwohl es um 20 Uhr rum sehr voll wurde. Auf die Idee, dem Gast den Stuhl zurecht zu rücken, kommt man in Westfalen allerdings nicht. Aufgrund des speziellen Tags waren die Tische außerdem sehr (zu) eng gestellt. Weitere Defizite im Service sind die Tatsache, dass wir erst mit dem zweiten Gang (zum Menü siehe unten) die Getränke erhielten, und dass die Flasche Wasser zum Wein einfach auf den Tisch gestellt wurde, ohne dass eingeschenkt wurde.
    Das 6-Gänge-Menü wurde trotz der hohen Gästezahl sehr schnell serviert, weil ausreichend Personal vor Ort war. Geschmacklich kann man feststellen, dass alles essbar war, aber nichts ein Highlight darstellte. Witzig ist in diesem Zusammenhang, dass der Suppengang in einem Glas  ohne Löffel  serviert wurde. Auf Nachfrage erfuhr man, dass es sich um modern kitchen handelt, was die Bedienung durch eine Trinkbewegung unterstrich. Moderne Küche in einem angestaubten Speiseraum, von einer trutschigen Servicekraft erklärt  wow :-)FAZIT: Das Essen ist nettes Mittelmaß, der Service ist der Region entsprechend. Für ein Schnitzel o. ä. geeignet, für modern kitschen (kein Tippfehler!) weniger.

    • Qype User lordph…
    • Werl, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    3.0 Sterne
    5.6.2013

    Waren heute mit Arbeitskollegen essen. Gruß aus der Küche war fast schon halber Hauptgang, lecker war er nicht. Vorspeise mit Flusskrebsen war OK bloß die Sauce passte nicht. Spargel war gut beim Hauptgang aber das Rumpsteak war von einer seehr alten Kuh die wohl im Steinbruch geschuftet hatte. Das einzige Highlight war der Nachtisch mit Eis und gemischten Früchten. Dafür sind die Preise in Ordnung und die Bedienung nett und zuvorkommend.

Seite 1 von 1